CD-R

Die CD-R ist ein Massenspeicher im CD-Format, der insgesamt einmal beschrieben und beliebig oft ausgelesen werden kann. Die Compact Disc Recordable (engl. recordable: beschreibbar) kann von jedem herkömmlichen CD- bzw. DVD - Brenner beschrieben werden. Dabei wird mit einem energiereichen Laser das Reflektionsvermögen der lichtempfindlichen Speicherschicht punktuell verändert. Diese Unterschiede können später von einem schwächeren Laser ausgelesen werden. Auf dem Datenträger können auf diese Weise Daten, Fotos, Videos und Musik abgespeichert werden. Die Speicherkapazität beträgt heute meistens 700 MB, in selteneren Fällen auch 800 MB. CD-Rs können im Normalfall von jedem CD - Laufwerk bzw. CD-Player abgespielt werden. Bei DVD- und Blu-ray Disc Playern muss anhand der Beschreibung geprüft werden, ob dies möglich ist.

Wichtige Begriffe: Blu-ray Disc, DVD, Laufwerk

Alles über Blu-ray

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z [0-9]
N
O
Q

Blu-ray Film Tipp

Story
 
4,1
Bildqualität
 
4,3
Tonqualität
 
3,8
Extras
 
2,7
23 Bewertung(en) mit ø 3,7 Punkten