Filmkorn

Filmkorn ist ein Effekt, dessen Ursache auf die Struktur des Filmmaterials zurückgeht. Bei der Herstellung eines Films wird eine lichtempfindliche Schicht auf ein Trägermaterial aufgetragen. Beim Aushärten, also dem Belichten des Films, bilden sich Blöcke, die nach der Entwicklung als Filmkorn sichtbar bleiben. Die Korngröße und damit auch ihre Sichtbarkeit im fertigen Film ist von der Lichtempfindlichkeit des Filmmaterials abhängig. Je lichtempfindlicher ein Film ist, desto stärker neigt er zur Körnung. Dieser Effekt lässt sich ebenfalls bei einem modernen CCD-Sensor beobachten.

Wichtige Begriffe: CCD-Sensor

Alles über Blu-ray

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z [0-9]
N
O
Q

Blu-ray Film Tipp

Story
 
0,0
Bildqualität
 
0,0
Tonqualität
 
0,0
Extras
 
0,0
0 Bewertung(en) mit ø 0,0 Punkten