Downmix

Als Downmix bezeichnet man das Zusammenbringen einer bestimmten Zahl von Audiokanälen, sodass das entstandene Tonsignal weniger Kanäle umfasst. Ein bekanntes Beispiel ist die Wiedergabe von 5.1-Ton über einen Fernseher, der nur Stereoton ausgeben kann. Das Stereosignal enthält im Vergleich zum Mehrkanalton weniger Informationen über die Richtung und den Abstand. Bei Blu-ray Playern erfolgt der Downmix in der Regel separat, d.h. der Stereoton wird meist über zwei getrennte Cinch-Ausgänge wiedergegeben.

Wichtige Begriffe: Blu-ray

Alles über Blu-ray

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z [0-9]
N
O
Q

Blu-ray Film Tipp

 
Story
3,9
 
Bildqualität
5,0
 
Tonqualität
4,3
 
Extras
3,4
7 Bewertung(en) mit ø 4,3 Punkten