Bi-Wiring

Bi-Wiring ist eine Möglichkeit der Doppelverdrahtung von Lautsprechern. Man trennt hier den Mittel-Hochton-Bereich im Lautsprecherkabel vom Tieftonbereich, indem man für beide Zweige getrennte Kabel nutzt. Ziel beim Bi-Wiring ist, für einen besseren Klang infolge höherer Entkopplung der einzelnen Frequenzbereiche zu sorgen, zudem soll durch diese Maßnahme das Rauschen reduziert werden. Bi-Wiring ist meist relativ einfach durchzuführen, wenn die Lautsprecher Bi-Wiring-fähig sind. Dann muss oft nur eine Brücke herausgenommen werden, die bei Einfachverdrahtung für die Abdeckung des gesamten Spektrums sorgt. Zudem müssen die Kabel für die beiden Bereiche am Verstärker parallel angeschlossen werden. In Fachkreisen ist Bi-Wiring umstritten, da es oft zu kaum hörbaren Verbesserungen führt.

Alles über Blu-ray

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z [0-9]
N
O
Q

Blu-ray Film Tipp

Story
 
3,4
Bildqualität
 
4,6
Tonqualität
 
4,6
Extras
 
3,2
5 Bewertung(en) mit ø 4,0 Punkten