Audio-CD

Bei der Audio-CD oder offiziell Compact Disc Digital Audio (CD-DA) handelt es sich um ein genormtes Format der CD, welches ausschließlich zur Aufnahme von Sprach- und Musikdateien angelegt wurde. Der im so genannten Red Book definierte Massenspeicher zeichnet sämtliches Audiomaterial mit einer Abtastrate von 44,1 kHz und einer Samplingtiefe von 16 Bit bei 2 Tonkanälen auf. Die als PCM gespeicherten Daten besitzen einen Dynamikumfang von ca. 96 dB und erfordern zum Abspielen eine Datenrate von 1,41 Mbit/s. Audio-CDs können prinzipiell von jedem CD-Player und CD-Laufwerk abgespielt werden. Auch DVD- und Blu-ray Disc Player sind kompatibel. Zur Vermeidung von hörbaren Lesefehlern unterstützt das Format das CIRC-Verfahren zur unauffälligen Überdeckung von Fehlern. Häufige Vermarktungsunterteilungen der Musikindustrie für Audio-CDs sind in der Regel Single, Maxi und Album.

Alles über Blu-ray

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z [0-9]
N
O
Q

Blu-ray Film Tipp

Story
 
4,0
Bildqualität
 
4,0
Tonqualität
 
4,0
Extras
 
2,0
2 Bewertung(en) mit ø 3,5 Punkten