Monster Mania #17 - Gremlins

Aufrufe: 261
Kommentare: 3
Danke: 6
23. Juli 2017

Hey Leute, herzlich willkommen zu einem neuen Teil meiner Monster Mania-Reihe! Bereits bei den letzten beiden Teile der Reihe haben wir über kleine Monster geredet. Und zwar waren dies zum Einen die "Ghoulies", und zum Anderen die "Critters". Nun kommen wir also zu den Monstern, die möglicherweise als Vorbild für die oben genannten Fieslinge dienten. Die Rede ist natürlich von den "Gremlins".

alt text


 

Allerdings sind nicht alle der Gremlins so niedlich wie Gizmo hier. Ganz im Gegenteil! Eigentlich machen die Gremlins ihrem Namen alle Ehre, und sehen eher so aus:

alt text

 


 

Diese kleinen Monster entstehen unglaublichweise aus dem Mogwai (so heißt diese Art) Gizmo. Es gibt nämlich drei einfache Regeln für den Umgang mit Mogwais:

--- Nie dem Sonnenlicht aussetzen ---

--- Nicht nass werden lassen ---

--- Nicht nach Mitternacht fressen lassen ---

Sollte zwar einfach sein, jedoch wird Gizmo tatsächlich nass, sodass die Monster aus seinem Fell herausplatzen.

 


 

Ihren ersten Auftritt hatten die Gremlins 1984 im Film "Gremlins - Kleine Monster". Dort passiert dies alles auch. Regie führte hier Joe Dante. Der Film ist gespickt mit kleinen Easter Eggs und Cameos. Beispielsweise die Gastauftritte von Produzent Steven Spielberg und Komponist Jerry Goldsmith. Des Weiteren ist die Zeitmaschine aus dem gleichnamigen Film von 1960, sowie Robby, der Roboter aus "Alarm im Weltall" zu sehen.

alt text

 


 

Und auch eine Fortsetzung zog der Horrorklassiker nach sich. So erschien im Jahre 1990 mit "Gremlins 2 - Die Rückkehr der kleinen Monster" der zweite Teil der Gremlins-Reihe. Auch hier führte wieder Joe Dante Regie. Zwar war auch Teil 1 eine Horrorkomödie, jedoch geht der zweite Teil doch deutlich mehr in dieses Richtung. Auch hier kommt Gizmo wieder mit Wasser in Berührung, sodass abermals mehrere Gremlins aus seinem Fell herausplatzen. Diesmal nehmen die Monster das High-Tech-Zentrum eines Medienmoguls (für den übrigens eindeutig Donald Trump Pate stand) ein und bereiten sich dann auf die Invasion New Yorks vor.

alt text

 


 

Immer wieder gibt es Gerüchte um einen möglichen dritten Teil der Reihe. Jüngst im Dezember 2016, als von einem Release im Jahr 2019 die Rede war. Offiziell angekündigt ist er meines Wissens nach allerdings nicht. Und ob dieser Film bereits übernächsten Jahr dann erscheint, halte ich eher für unrealistisch. Freuen würde ich mich aber trotzdem sehr darüber.

 


 

Am Ende angekommen, möchte ich mich wie immer fürs Lesen bedanken. Ich hoffe wie immer, dass ihr viel Spaß dabei hattet! Beim nächsten Mal geht es ein australisches Filmmonster der 80er Jahre, welches in Deutschland wohl doch eher unbekannt sein dürfte.

Bis dahin, servus!

alt text

 


Bilderquellen:

https://static.esea.net/global/images/users/274115.1422150603.jpg
http://vignette1.wikia.nocookie.net/gremlins/images/d/dc/2988087638_f22d932f40_b.jpg/revision/latest?cb=20100324233736
http://www.dvd-forum.at/img/uploaded/gre.jpg
http://www.dvd-forum.at/img/uploaded/gremlins_II.jpg
https://s-media-cache-ak0.pinimg.com/originals/8f/35/37/8f3537c853e33c8604f301439befec70.jpg

Folgende Mitglieder haben sich für den Beitrag bedankt:

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
@modleo 100 Punkte!:D
ToasterMarcel
24.07.2017 um 15:31
#3
Hatte letztens mir das Steelbook von beiden Gremlins Filmen geholt. Mittlerweile auch angeschaut. War nett sie wieder gesehen zu haben, nur mittlerweile löst es keine Begeisterungsstürme mehr bei mir aus. Aber das haben einige andere Filme auch mir gezeigt. Es hat sich vieles weiterentwickelt.
Gut geschrieben und vielen Dank, weiter so.

Vermute mal das nächste Monster aus Australien könnte der Razorback sein. Einen Koalabär oder ein Kängruh könnte ich mir als Monster schlecht vorstellen. :-)
modleo
24.07.2017 um 12:28
von modleo
#2
Sehr schöner Blog. Liest sich gut. Ich habe die zwei Filme auch mal gesehen, allerdings fand ich die Filme nicht wirklich ansprechend. Deswegen habe ich auch einen Bogen um die Critters gemacht.
Cine-Man
23.07.2017 um 23:20
#1

Top Angebote

ToasterMarcel
Aktivität
Forenbeiträge0
Kommentare1.276
Blogbeiträge292
Clubposts0
Bewertungen229
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

am @duke-darmstadt2010 …
am Rodan - Die fliegenden …
am Sehr schön. Dann kann …
am Mir persönlich hat der …

Blogs von Freunden

MoeMents
NX-01
docharry2005
cpu lord
Der Blog von ToasterMarcel wurde 25.989x besucht.