Godzilla vs. Kong Trailer Review

Aufrufe: 19
Kommentare: 0
Danke: 0
28. Januar 2021
Hey Leute, herzlich willkommen zu einem neuen Blog meinerseits. Bisher hatte ich solch eine Trailer Review wie hier ein einziges Mal gemacht. Dies war im Jahre 2014, nachdem der erste Trailer zum MonsterVerse Godzilla gedropped wurde. Nun, 7 Jahre später wurde der erste Trailer zum insgesamt vierten MonsterVerse-Film gedropped. Und dabei handelt es sich um das Duell, auf das wir alle so lange gewartet hatten. Godzilla trifft endlich auf Kong.

Anlass genug um den Trailer mal kurz aufzudröseln. Es gab bereits im Vorraus viele Spekulationen usw., aber ich denke man hat hier bereits nach den ersten Sekunden eine große Bombe platzen lassen. Man sieht zunächst eine Stadt die attackiert wird und dein Shot auf fliehende Menschen. Das Interessante ist hier aber der Hintergrund, denn wenn mich nicht alles täuscht taucht aus diesem tatsächlich "Mechagodzilla" auf, der damit seinen lange ersehnten ersten Auftritt im MonsterVerse-Universum hat. Was meinen Verdacht hier verstärkt, sind die bereits angekündigten Actionfiguren zum Film, bei denen auch Mechagodzilla vorkommt.

Es folgen viele tolle Aufnahmen von Kong, der wie auch immer von den Menschen gefangen wurde, und auf einem scheinbar viel zu kleinen Schiff transportiert wird. Das erinnert mich doch sehr an die alten Filme, und macht den Film instant sympatisch, jedenfalls in meinen Augen.

Nach einer Sequenz in der Kong wohl eine Verbindung zu einem kleinen Mädchen hat, folgt dann der große Auftritt Godzillas, der auf das Schiff auf dem sich Kong befindet zuschwimmt. Es folgen die ersten, absolut genialen Kampfszenen. Einfach nur wow! Was Fans allerdings sofort auffällt, ist die Tatsache, das irgendetwas mit Godzilla nicht stimmt. Man kann es nicht anders sagen. Aus irgendeinem Grund, den wir aber noch nicht kennen, ist Godzilla böse geworden, und so wird er nun auch von den Menschen betrachtet. Im Vergleich zum Vorgänger-Film, in dem er als Gott verehrt wird.

Nach noch mehr Chaos und Zerstörung durch einen aufgebrachten Godzilla, sehen wir nun zahlreiche Shots von Kong, und dessen neue Waffe: eine riesige Axt. Dessen Klinge sieht ehrlich gesagt aus, als wäre sie eine der Rückenfinnen von Godzilla... sehr interessant. Mein Verdacht wird dadurch bestärkt, dass zum Abschluss des Trailers eine kleine Sequenz, ich denke aus dem finalen Kampf der Monster, zu sehen ist, in der Kong mit seiner Axt, den atomaren Strahl von Godzilla abwehren kann und seine Waffe sogar dadruch auflädt.

Ich denke wer den Trailer noch nicht gesehen hat, sollte ihn sich unbedingt anschauen. Für mich ganz klar, der Film des Jahres 2021. Der Trailer beantwortet außerdem viele Fragen, wirft im Gegenzug aber auch wieder einige auf. Wir dürfen zum Beispiel gespannt sein, was der tatsächliche Grund für Godzillas miese Laune sein wird und natürlich welcher der beiden Titanen gewinnen wird. Denn das Poster verrät schon... One will fall.

Ich hoffe ihr hattet Spaß beim Lesen und wir sehen uns beim nächsten Mal;)

alt text
 

Bilderquellen:
https://th.bing.com/th/id/OIF.2do2HK22rsRc45Fn25ywhQ?pid=Api&rs=1

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden

Top Angebote

ToasterMarcel
Aktivität
Forenbeiträge0
Kommentare1.276
Blogbeiträge292
Clubposts0
Bewertungen229
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

am @duke-darmstadt2010 …
am Rodan - Die fliegenden …
am Sehr schön. Dann kann …
am Mir persönlich hat der …

Blogs von Freunden

NX-01
docharry2005
cpu lord
MoeMents
Der Blog von ToasterMarcel wurde 25.974x besucht.