Monster Mania #65 - Titanosaurus

Aufrufe: 11
Kommentare: 0
Danke: 0
28. Oktober 2021
Hey Leute, herzlich willkommen zu einem weiteren Teil meiner Monster Mania-Reihe! Auch diesmal möchte ich euch ein Filmmonster wieder etwas genauer vorstellen. Und auch diesmal verrät der Titel bereits, dass es um "Titanosaurus" geht. Ich wünsche euch auch hier wie immer viel Spaß beim Lesen!

"Titanosaurus" ist ein gigantisches Seeungeheuer aus der originalen Godzilla-Reihe, welches optisch aber vielmehr an einem gewöhnlichen Dinosaurier erinnert. Außerdem wichtig zu erwähnen ist hierbei, dass Titanosaurus prähistorisch ist und bereits seit Ewigkeiten auf der Erde wandelt. Die riesige Schwanzflosse unterstreicht den Lebensort des Ungeheuers noch einmal mehr, da sich das Tier seit unzähligen Jahren im Ozean versteckt hatte. Im Prinzip besitzt das Monster ähnliche Stärken wie Godzilla und ist ihm so gesehen auch erst einmal nicht wirklich unterlegen. Hinzu kommt, dass er mit seiner Schwanzflosse heftige Winde verursachen kann, einen Hitzestrahl hat er dagegen aber nicht. 

alt text
 

Seinen ersten und bisher einzigen Auftritt hat er 1975 im Streifen "Konga, Godzilla, King Kong - Die Brut des Teufels" (genialer Titel btw). Hier wird ein von einem verrückten Doktor kontrollierter Titanosaurus auf Japan losgelassen, um Chaos zu verursachen. Er schließt sich mit den Weltraumaffen zusammen, die die Kontrolle über Mechagodzilla haben, und gemeinsem wollen sie sich an der Menschheit rächen. Aber einmal mehr wird Godzilla auf den Plan gerufen und muss die Erde einmal mehr beschützen.

alt text
 

So Leute, und damit wären wir nun erneut am Ende angelangt. Titanosaurus ist ein mittelmäßig beliebtes Kaiju innerhalb der Reihe. Aufgrund seines ersten Erscheinens im letzten Film der Showa-Reihe wurde sein Kostüm nicht noch einmal benutzt, und dem Seeungeheuer so auch mehr Auftritte verwehrt. Vielleicht kommt das ja noch, auch wenn das zum jetzigen Zeitpunkt natürlich keiner vorhersagen kann. Beim nächsten Mal geht es dann mal nicht um ein Godzilla-Monster, allerdings bleiben wir in Japan...
Bis dahin, servus!
 

Übersicht der Filme:
1975: Konga, Godzilla, King Kong - Die Brut des Teufels
 

Bilderquellen:
https://static.wikia.nocookie.net/godzilla/images/c/c6/TOMG_-_Titanosaurus.jpg/revision/latest?cb=20140228212654
https://www.homecinemachoice.com/images/godzilla_BD_boxset.jpg

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden

Top Angebote

ToasterMarcel
Aktivität
Forenbeiträge0
Kommentare1.277
Blogbeiträge266
Clubposts0
Bewertungen229
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

am @duke-darmstadt2010 …
am Rodan - Die fliegenden …
am Sehr schön. Dann kann …
am Mir persönlich hat der …

Blogs von Freunden

NX-01
cpu lord
MoeMents
docharry2005
Der Blog von ToasterMarcel wurde 21.426x besucht.