Die modernen 00er #2

Aufrufe: 13
Kommentare: 0
Danke: 1
17. Oktober 2020
Hey Leute, herzlich willkommen zu einem weiteren Teil der modernen 2000er Jahre. Auch diesmal habe ich wieder fünft bunt gemischte Filme für euch, die aber alle irgendwie in das Genre des Horrors hineinfallen, auch wenn die Themen nicht unterschiedlicher sein könnten. Ich wünsche euch auch hier wie immer viel Spaß beim Lesen!

Wir beginnen den zweiten Teil mit einem beklemmenden Horrorthriller, der allerdings weniger auf Gore, und mehr auf die Atmosphäre setzt. Die Rede ist vom 2005 entstandenen "The Cave". Dieser US-Streifen kommt von Regiesseur Bruce Hunt.
In Rumänien finden Wissenschaftler in einem Waldgebiet den Eingang zu einem riesigen, unterirdischen Höhlenkomplex. Ein Expertenteam von Höhlentauchern wird engargiert um mit zwei Wissenschaftlern dieses Höhlensystem zu erkunden und zu erforschen.
Doch es dauert nicht lange und es kommt zu den ersten Problemen. Ein Felseinsturz versperrt den Ausgang und die Gruppe ist mehrere Kilometer unter der Oberfläche in der Höhle gefangen ohne Rettung in Sicht. Die schon ohnehin angespannte Situation verschlimmert sich weiterhin, als der Kontakt zu einem der Mitglieder abbricht und sie feststellen, dass sie hier unten nicht die Einzigen sind...
Da man sich in Sachen Schauwerten etwas zurückhielt, langte es für den Film zu einer FSK 12-Freigabe, mit der er bisher nur auf DVD ausgewertet wurde.

alt text
 

Wir machen weiter mit einem Horrorthriller aus der Regie von Paul Verhoeven. Dieser entstand im Jahre 2000 und hört auf den Titel "Hollow Man - Unsichtbare Gefahr" (Hollow Man). In den Hauptrollen sind hier unter anderen auch Kevin Bacon und Josh Brolin zu sehen.
Unter der Leitung des exzentrischen Genies Sebastian Caine forscht eine Gruppe von Wissenschaftlern nach einer Möglichkeit, Personen unsichtbar zu machen. Nachdem es ihnen gelingt, einen Gorilla unsichtbar und wieder sichtbar zu machen, ist Caine davon überzeugt, dass ein Versuch an einem Menschen durchgeführt werden muss, um die Forschung voranzubringen. Er wagt den Selbstversuch und wird erfolgreich unsichtbar gemacht. Doch die anfängliche Freude über das gelungene Experiment hält nicht lange an, als klar wird, dass Caine nicht wieder sichtbar gemacht werden kann. Diese Nachricht lässt Caine durchdrehen und er entscheidet sich dazu, alle Menschen zu töten, die von seiner Unsichtbarkeit wissen...
Nach seiner Kinoaufführung durchlief auch dieser Streifen das normale Programm bestehnd aus VHS, DVD und später dann auch BD.

alt text
 

Ein weiterer Eintrag in das Horrorgenre ist der TV-Film "Island of Beasts" (Komodo vs. Cobra) aus dem Jahre 2005. Auf dem Regiestuhl saß hierfür Jim Wynorski. Wie der Originaltitel bereits vermuten lässt, handelt es sich hier um einen Tierhorrorstreifen.
Die Experimente, die die Wissenschaft auf der abgelegenen Isla Damas in der Südsee - angeblich zum Wohle der Menschheit- durchführt. geraten außer Kontrolle. Nicht nur das Militär, sondern auch eine Gruppe Umweltaktivisten der Organisation ONE PLANET machen sich auf den Weg zur Insel. Begleitet von einem TV-Team will Abenteurer Mike Stoddard die Welt über die grausamen Tierversuche informieren und die Wissenschaftler zum Abbruch bewegen. Doch auf der Insel erwartete sie etwas, auf das niemand vorbereitet sein konnte und statt die Tiere zu retten, müssen alle ums eigene Überleben kämpfen...
Seine deutschsprachige Premiere feierte er, wie es für einen TV-Film gehört, natürlich im Pay-TV. Später folgte dann aber auch eine DVD-Auswertung.

alt text
 

Einen Horrorstreifen über einen Wrestler, ja den gibt es auch. Ein gutes Beispiel dafür ist "Wrestlemaniac" (El Mascarado Massacre) aus dem Jahre 2006. Regie führte bei diesem Film Jesse Baget.
Alphonse fährt mit seiner Pornofilm-Crew durch Mexiko, um einen passenden Drehort zu finden. An einer Tankstelle erfährt die Crew, dass ganz in der Nähe die verlassene Geisterstadt La Sangre del Dio liegen soll. Diese birgt allerdings ein dunkles Geheimnis: einst soll der verrückt gewordene mexikanische Wrestler El Mascarado in der Stadt eingeschlossen worden sein und dort immer noch sein Unwesen treiben. Alphonse entscheidet trotz aller Warnungen seinen Film in La Sangre del Dio zu drehen. Die Stadt scheint tatsächlich menschenleer zu sein und die Crew muss schließlich feststellen, dass die Legende von El Mascarado keine Schauergeschichte war.
Wirklich leicht hatte es der Film bisher nicht hierzulande, so steht er doch schon seit 2008 auf dem Index. Bisher gab es außerdem nur eine DVD-Auswertung.

alt text
 

Den Abschluss bildet ein Film, der mir vor Jahren mal im Gedächtnis hängen geblieben ist. Ich rede hier vom Bigfoot-Actioner "The Untold - Blutrache der Bestie" (The Untold) aus dem Jahre 2002. Im Film von Jonas Quastel spielt Horrorlegende Lance Henriksen die Hauptrolle.
Ein Learjet stürzt über den Wäldern im Nordwesten der USA ab. An Bord befindet sich unter anderem auch die Tochter des Konzernchefs und Milliardärs Harald Knowles. Ein halbes Jahr später ist Knowles immer noch davon überzeugt das seine Tochter lebt. Zusammen mit einem Team , bestehend aus einem Jäger, einem Waldhüter, einem Computerexperten, einer Versicherungsmitarbeiterin und einer Anwältin, macht er sich auf, um das Flugzeug zu suchen. Doch bereits kurz nachdem sie die Zivilisation verlassen haben, bekommt die Gruppe immer mehr den Eindruck, das sie von etwas beobachtet werden. Doch der Feind offenbart sich ihnen erst, als sie weit ab von jeder Hilfe sind....
Hier gab es zunächst eine VHS auf dem Markt, später folgte dann auch eine DVD. Eine BD ist man uns bisher noch schuldig.

alt text
 

So, und damit hätten wir erneut fünf interessante Filme aus den 2000ern hinter uns gebracht. Diesmal war es dann doch sehr horrorlastig, wobei von Abenteuer, über Splatter bis hin zu Tierhorror und Sci-Fi wohl alles mögliche dabei war. Auch beim nächsten Ausflug in die 2000er werden wir im Groben im Horrorgenre bleiben.
Bis dahin, servus!
 

Übersicht der Filme:
2000: Hollow Man - Unsichtbare Gefahr
2002: The Untold - Blutrache der Bestie
2005: The Cave
2005: Island of Beasts
2006: Wrestlemaniac

Bilderquellen:
https://www.schnittberichte.com/pics/titel/9000/9836_230.jpg
https://www.schnittberichte.com/pics/titel/0000/836_230.jpg
https://www.schnittberichte.com/pics/titel/14000/14061_230.jpg
https://www.schnittberichte.com/pics/titel/1000/1947_230.jpg
https://www.schnittberichte.com/pics/titel/19000/19996_230.jpg
Folgende Mitglieder haben sich für den Beitrag bedankt:

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden

Top Angebote

ToasterMarcel
Aktivität
Forenbeiträge0
Kommentare1.274
Blogbeiträge196
Clubposts0
Bewertungen211
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

von Kratos666 
am Durch die Bank Filme wo …
von Kratos666 
am Danke für die Info, …
von ürün 
am Da muss ich BTTony …
von BTTony 
am Lieber Marcel(?), jetzt …
von friend 
am Kenne nur Teil 1. Aber …

Blogs von Freunden

MoeMents
NX-01
cpu lord
docharry2005
Der Blog von ToasterMarcel wurde 16.316x besucht.