Vergessene Filmreihen #14 - Chained Heat

Aufrufe: 285
Kommentare: 0
Danke: 3
3. Dezember 2019
Hey Leute, herzlich willkommen zu einer weiteren vergessenen Filmreihe. Diese hört heute auf den Titel "Chained Heat", wie der Titel oben natürlich auch schon verrät. Hierbei handelt es sich um eine Erotikdrama-Reihe aus den 80er und 90er Jahren. Insgesamt umfasst die Filmreihe drei Einträge, die ich euch der Reihe nach etwas näher bringen möchte. Ich wünsche euch wie immer viel Spaß beim Lesen.


Begonnen hatte die Reihe im Jahre 1983 mit dem ersten Teil "Das Frauenlager" (Chained Heat). In der Hauptrolle ist hier unter anderem auch Linda Blair zu sehen. Regie führte hier Lutz Schaarwächter, der damit sein Debüt feierte. Aktuell ist der Streifen noch immer indiziert, denn nach der originalen Indizierung im Jahr 1984 wurde er 25 Jahre später erneut folgeindiziert. 


 

Genau ein Jahrzehnt später folgte mit "Chained Heat II - Exzesse im Frauengefängnis" (Chained Heat II) die erste Fortsetzung. Hier ist allerdings an Stelle von Linda Blair, Brigitte Nielsen in der Hauptrolle zu sehen. Wie bereits im Vorgänger geht es auch hier wieder Frauen, die zu Unrecht hinter Gitter gesteckt wurden und nun von den perversen Aufsehern zu diversen Spielchen gezwungen werden. Im Gegensatz zum Erstling ist dieser hier allerdings wieder auf freiem Fuß und wurde bereits vom Index der jugendgefährdenden Medien gestrichen.


 

Ihren Abschluss fand die Trilogie im Jahre 1998, als mit "Hell Mountain" der insgesamt dritte Teil erschien. Nach zwei nicht überragenden ersten Teilen, ist dies wohl trotzdem der Schwachpunkt der Reihe. Ob es hier überhaupt ein Release in Deutschland gab, kann ich zum jetzigen Zeitpunkt gar nicht sicher sagen. Auf diversen Portalen ist nichts von einer deutschen Veröffentlichung zu lesen. Sicher sagen kann man nur, dass hier weder Linda Blair noch Brigitte Nielsen zu sehen sind, und auch auf dem Regiestuhl gab es Veränderung, so führte hier nämlich Mike Rohl Regie.


 

So, damit wären wir auch schon wieder am Ende angelangt. Die "Chained Heat"-Reihe ist nämlich "nur" eine Trilogie. Das Thema des ersten Teils ist hier allerdings über die komplette Filmreihe hinweg präsent, und wird nicht wirklich ausgebaut. Ob man sich nun drei Mal anschauen muss, sei wohl mal dahingestellt. Für Fans des 80er Jahre-Kinos dürfte das Original wohl dennoch interessant sein. Ich hoffe wir lesen uns auch beim nächsten Mal wieder.
Bis dahin, servus!
 

Übersicht der Filme:
1983: Das Frauenlager
1993: Chained Heat II - Exzesse im Frauengefängnis
1998: Hell Mountain
 

Bilderquellen:
https://www.schnittberichte.com/pics/titel/0000/636_230.jpg
https://www.schnittberichte.com/pics/titel/5000/5954_230.jpg
https://www.schnittberichte.com/pics/titel/40000/40676_230.jpg
Folgende Mitglieder haben sich für den Beitrag bedankt:

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden

Top Angebote

ToasterMarcel
Aktivität
Forenbeiträge0
Kommentare1.269
Blogbeiträge176
Clubposts0
Bewertungen211
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

von Kratos666 
am Danke für die Info, …
von ürün 
am Da muss ich BTTony …
von BTTony 
am Lieber Marcel(?), jetzt …
von friend 
am Kenne nur Teil 1. Aber …
von friend 
am Zwei aus der Reihe …

Blogs von Freunden

cpu lord
NX-01
MoeMents
docharry2005
Der Blog von ToasterMarcel wurde 15.602x besucht.