Monster Mania #34 - Spacegodzilla

Aufrufe: 289
Kommentare: 0
Danke: 2
9. November 2018

Hey Leute, herzlich willkommen zu einem weiteren Teil meiner Monster Mania-Reihe! Beim letzten Mal hatten wir uns über das originell anmutende Pflanzenmonster "Biollante" unterhalten. Dort hatte ich erklärt, dass aufgrund der Kreuzung mit Godzilla-Genen, Biollante quasi mit dem König der Monster verwandt ist. So etwas ähnliches ist nun auch bei "Spacegodzilla" der Fall. Ich wünsche euch wie immer viel Spaß beim Lesen!


"Spacegodzilla" ist ein Weltraummonster, das äußerlich stark an Godzilla erinnert. Allerdings ist er etwas größer und besitzt kristallähnliche Rückenplatten, sowie zwei große Kristallhöcker auf der Schulter und ein Horn auf der Stirn. Außerdem besitzt das Weltraumungeheuer eine zweite Erscheinungsform, in der es fliegen kann.


 



Wie "Spacegodzilla" genau entstanden ist, ist leider nicht vollständig geklärt. Fest steht, dass er aus Godzilla-Zellen entstanden ist, die ins All gelangen konnten. Diese könnten sowohl nach dem Kampf von Godzilla gegen Biollante, als auch nach dem Kampf zwischen Mothra und Godzilla in "Godzilla - Duell der Megasaurier", als Mothra in den Weltraum geflogen ist, dorthin gekommen sein. Fest steht, dass diese Zellen von einem schwarzen Loch eingesaugt und von einem weißen Loch ausgespuckt worden sein müssen, woraufhin sie starken Energien aus Sonnenexplosionen ausgesetzt waren und sich zudem Kristallverbindungen an sie bunden.

Ähnliches Foto
 



Seinen bisher einzigen Auftritt hat das Ungeheuer im Film "Godzilla vs. Spacegodzilla" (Gojira VS Supesugojira) aus dem Jahre 1994. Dies bedeutet, dass auch Spacegodzilla in die Heisei-Reihe der Godzilla-Reihe gehört. Nachdem das Monster auf der Erde gelandet ist und Verwüstung anrichtet, wird ein neuer Kampfroboter namens "M.O.G.U.E.R.A." eingesetzt um schlimmeres zu vermeiden. Dies geschieht vergebens, Spacegodzilla gewinnt und hält sogar Godzilla Sohn in einem Kristallgefängnis fest. Während das Schicksal der Menschheit am seidenen Faden hängt, werden Godzillas elterliche Instinkte geweckt und er nimmt den Kampf gegen Spacegodzilla auf...


 



"Spacegodzilla" ist einer der stärksten Gegner der gesamten Filmreihe, wenn auch der Film nicht ganz an die Qualität anderer Einträge des Franchises herankommt. Gerade innerhalb der Heisei-Reihe ist "Godzilla vs. Spacegodzilla" wohl einer der schwächeren Teile. Unterhaltsam ist die Monsteraction aber natürlich trotzdem, daher hoffe ich auch dass ihr beim Lesen viel Spaß hattet.
Beim nächsten Mal wechseln wir innerhalb des Godzilla-Franchises in die Millennium-Reihe...
Bis dahin, servus!
 



Bilderquellen:
https://i.ytimg.com/vi/ixTNWw5UBLI/hqdefault.jpg
http://images6.fanpop.com/image/photos/39900000/SpaceGodzilla-godzilla-39997268-500-269.gif
https://static.tvtropes.org/pmwiki/pub/images/spacegodzilla_1731.jpg

Folgende Mitglieder haben sich für den Beitrag bedankt:

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden

Top Angebote

ToasterMarcel
Aktivität
Forenbeiträge0
Kommentare1.223
Blogbeiträge125
Clubposts0
Bewertungen165
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

von cpu lord 
am Ich kenne bislang nur …
von friend 
am Das Ding sieht echt …
von friend 
am Klingt teilweise ganz …
von friend 
am Immer wieder in der …
von cpu lord 
am Ilsa ist schon unterhal…

Blogs von Freunden

MoeMents
docharry2005
NX-01
cpu lord