Vergessene Filmreihen #5 - Danger Zone

Aufrufe: 301
Kommentare: 2
Danke: 2
21. Oktober 2018

Hey Leute, herzlich willkommen zu einer weiteren Besichtigung einer in Vergessenheit geratenen Filmreihe. Diesmal geht es rund um das Genre des 80er-Jahre-Actionfilms, denn genau dies sind die "Danger Zone"-Filme. Diese Filmreihe beinhaltet drei B-Actionfilme und erstreckt sich von 1987 bis 1990. Fangen wir mal mit dem ersten Teil an, ich wünsche euch wie immer viel Spaß beim Lesen!


Der erste Teil der Reihe hört auf den Namen "Danger Zone - Zone des Todes" (The Danger Zone), wie er für Deutschland betitelt wurde, und stammt aus besagtem Jahr 1987. Der Cast ist wie bei den meisten kleineren Actionfilme dieser Zeit wenig aussagekräftig. Regie führte hier Henry Vernom, dessen erstes und einziges cinematisches Erzeugnis dies bleiben sollte. Im Film selbst versuchen 6 Mädchen nach Las Vegas zu kommen. Auf dem Weg dorthin geraten sie in die Gewalt von Rockern und Drogendealern, die eine Lieferung Kokain erwarten. Diese kann aber durch Undercover-Cop Wade verhindert werden. Allerdings wird dieser enttarnt und muss fortan zusammen mit den Mädchen gegen die übermächtigen Drogendealer kämpfen. Auf dem Weg nach Las Vegas kommen sie dabei in die Zone des Todes...
Zu haben war der Film hierzulande bisher nur auf VHS, dies aber immerhin in seiner ungekürzten Originalversion und mit FSK-Freigabe.


 



Bereits im folgenden Jahr 1988 erschien mit "Danger Zone II - Die Rache" (Danger Zone II: Reaper's Revenge) die erste Fortsetzung des Originals. Es gibt meines Wissens nach keine wiederkehrenden Schauspieler aus dem ersten Teil, die Rolle des Cops Wade ist hier aber erneut vergeben. Regie führte diesmal Geoffrey G. Bowers. Allerdings blieb auch dies sein einziges Werk. Nachdem Wade es im ersten Teil geschafft hatte den Rocker-König Reaper ins Gefängnis zu bringen, hofft er nie wieder von ihm zu hören. Zu Wades Entsetzen wird dieser aber aus dem Gefängnis entlassen und sinnt nun auf Rache...
Veröffentlichungstechnisch hatte es der Film nicht ganz so einfach wie der Erstling. Die VHS von RCA/Columbia beinhaltete lediglich eine gekürzte Schnittfassung des Films und wurde obendrein noch auf den Index gesetzt, wo sie bis zum Jahr 2016 verblieb.


 



Ihren Abschluss fand die Trilogie im Jahre 1990 mit dem dritten Teil "Harley Biker Town" (Danger Zone III: Steel Horse War). Auch hier tritt ein komplett neuer Cast in Erscheinung, und auch auf dem Regiestuhl gab es wieder Veränderung. Diesmal nahm nämlich Douglas Bronco dort Platz. Wie schon bei seinen beiden Vorgängern, war auch dies sein einziger Spielfilm. Nachdem im zweiten Teil noch Reaper auf Rache sinnte ist es nun Wade, der Rache für seine ermorderte Freundin will. Außerdem ist Reaper im Besitz einer Schatzkarte, die auf eine große Menge Gold aus dem Bürgerkrieg hinweist. Zusammen mit dem geheimnisollen Rainmaker und der schönen Kim, versucht Wade den Grim Reaper aufzuhalten.
Nach der Indizierung des zweiten Teils wurde auch dieser dritte Teil vor ziemlich genau 25 Jahren auf den Index gesetzt und erst im Juli 2018 wieder gestrichen. Die deutsche VHS war aber immerhin ungekürzt.


 



Damit war die Reihe schließlich am Ende angekommen. Auch wenn keine grandiosen Filme dabei waren, so hielten sich die Filme doch immer im Mittelfeld auf, keiner fiel qualitativ wirklich stark ab. Sehenswert in einer würdigen Neuauflage wären sie meiner Meinung nach allemal, auch wenn das Actionkino der 80er wohl etwas mögen muss. Insgesamt aber eine kleine Filmreihe, die etwas mehr Beachtung verdient hätte. Ich hoffe ihr habt euch einigermaßen gut unterhalten gefühlt und hattet Spaß beim Lesen. Beim nächsten Mal geht es um eine Filmreihe, die sich nur mit einem Wort wirklich beschreiben lässt: Badass!;)
Bis dahin, servus!
 



Übersicht der Filme:

1987: Danger Zone - Zone des Todes
1988: Danger Zone II - Die Rache
1990: Harley Biker Town
 



Bilderquellen:
https://www.schnittberichte.com/pics/titel/9000/9436_230.jpg
https://www.schnittberichte.com/pics/titel/9000/9439_230.jpg
https://www.schnittberichte.com/pics/titel/9000/9440_230.jpg

Folgende Mitglieder haben sich für den Beitrag bedankt:

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 25.10.2018 um 19:17
#2
@friend Hatte ich ja versprochen;)
geschrieben am 25.10.2018 um 08:19
#1
Die Reihe sagt mir gar nichts. Da nur VHS wird eine Sichtung wohl eher schwierig.

Und...kurze Inhaltsangaben dabei. :-)

Top Angebote

ToasterMarcel
Aktivität
Forenbeiträge0
Kommentare1.223
Blogbeiträge125
Clubposts0
Bewertungen165
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

von friend 
am Das Ding sieht echt …
von friend 
am Klingt teilweise ganz …
von friend 
am Immer wieder in der …
von cpu lord 
am Ilsa ist schon unterhal…
von friend 
am Kenne die Reihe gar …

Blogs von Freunden

NX-01
docharry2005
cpu lord
MoeMents