Meine Arbeit als Bücherwurm Vol. 11/15

Aufrufe: 102
Kommentare: 1
Danke: 2
1. Dezember 2015
Was lesen angeht, war es ein recht erbärmlicher Monat, denn durch Filme und Serien lag alles auf Eis, sprich ich habe kaum was geschafft und das was ich dann gelesen hab entpuppte sich auch noch als Enttäuschung.

Wie immer sind die Grundregeln gleich. Gelesen wird ausschließlich über den Kindle, es sei denn es sind Comics. Wenn es ein englisches Buch ist, steht es dabei, ebenso wenn es ein Gratisbuch war. Die Reihenfolge hier ist genau die Reihenfolge wie ich die Bücher gelesen habe. Es gibt kurze Inhaltsangaben ohne Spoiler und dann meine Meinung zum Buch.

Die Bilder stammen alle von Amazon.

 Chuck Wendig - Aftermatch


Der Todesstern ist zerstört, aber es heißt noch lange nicht dass  nun Frieden im Universum herrscht, der Krieg der Sterne geht weiter.
Als erster Kanon Roman zum Übergang zwischen Episode 6 zu 7 gedacht ist dieses Buch einfach nur Müll. Sprunghaft erzählt berichtet es nur kurz wie die Leute die Nachricht von der Zerstörung des Todesstern hören und wie sie diese aufnehmen. Sowie ein paar kleine Nachbeben. Die Charaktere aus den Filmen werden nur am Rande erwähnt. Es gibt keinen wirklichen roten Faden. Kein Charakter kann sich groß entfalten. Einfach nur langweilig. Sogar so langweilig dass ich das Buch nach 2/3 abgebrochen hab. Eines der miesesten Bücher was ich mir je angetan hab.
Deutsche Version erscheint im Frühjahr.
 

Eiichiro Oda - Unbeirrt voran



Ruffy und Law kämpft sich weiter in Richtung De Flamingo hervor und hinterlassen eine Spur der Verwünstung, doch bei De Flamingo angekommen ist wohl nicht so wie es scheint.
Band 76 der One Piece Reihe. Die ersten 2/3 sind klasse, extrem viel Action, schöne Dramatik, gute Spannung und kaum auf dem Höhepunkt der Erwartungen angekommen wird volle Kanne die Luft rausgelassen und man erzählt eine Backgroundstory per Rückblende und die zog sich in den letztem drittel Stark (ist auch noch nicht vorbei), komplett uninteressant und am liebsten will man die Seiten nur überspringen. Schade denn so lässt sich leider erahnen dass der nächste Manga Comic sich wohl auch um die Background Story drehen wird.
Dieser Comic ist Grundlage der One Piece Animeserie.


 
Tja wie man sieht der November war arg dürftig. Aber da SuS und SuF gut abgebaut haben hab ich nun auch wieder deutlich mehr Zeit für Bücher.

Aktueller Stand ungelesener Bücher auf dem Kinde: 2

Also man liest sich ;-)



Folgende Mitglieder haben sich für den Beitrag bedankt:

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
Ich war ziemlich schockiert als ich von der Entscheidung bezüglich der Bücher gelesen habe. Werde dem neuen Film daher doch skeptisch gegenüber treten.

Insofern wundert es mich nicht, dass der Übergangsroman Käse ist.
Einen Zeitraum von 35 Jahren haben verschiedene Autoren über Jahre in vielen Büchern wirklich gut und logisch dargestellt. Das kann man nur schwerlich jetzt kompakt neu darstellen.
IndyQ
01.12.2015 um 16:58
von IndyQ
#1

Top Angebote

Sawasdee1983
GEPRÜFTES MITGLIED
FSK 18
Aktivität
Forenbeiträge58.348
Kommentare11.535
Blogbeiträge540
Clubposts28.953
Bewertungen2.806
avatar-img
Mein Avatar

Archiv

(2)
(2)
(3)
(1)
(1)
(2)
(2)
(7)
(4)
(5)
(3)
(5)
(8)
(4)
(8)
(4)
(22)
(13)
(7)
(13)
(6)
(4)
(5)
(12)
(6)

Kommentare

von BTTony 
am Ich habe Future Man als …
von Kodijak 
am Bin in letzter Zeit …
am Bohemian Rhapsody fand …
von cpu lord 
am Oho, Men At Work klingt …
von BTTony 
am Ich fand Red Sea sogar …

Blogs von Freunden

Killkenny
Schlumpfmaster
NX-01
Hitty
BTTony
EnZo
McFly
neobluray
EllHomer