Filmjunkie Extreme Vol. Februar 18

Aufrufe: 62
Kommentare: 4
Danke: 12
24. Februar 2018

Der Februar bot nicht viele Titel, dafür aber durchgängig sehr hochwertig, es gab keinen Flop, hab aber einen gewählt nur weil der dann von allen guten Filmen halt der schwächste war.

Aber liest selbst.

Dieser Blog beinhaltet den Monat Februar und beinhaltet die Filme die ich in dem Zeitraum ausgepackt und geguckt habe, was heißt keine Wiederholungstäter vorhanden, sondern alles Filme die ich nun zum ersten Mal auf BD geguckt habe, was aber auch heißt, hier kriegt man gleichzeitig auch meine Einkaufsliste des Monats zu sehen

Die Reihenfolge hier ist genau die Reihenfolge in der ich die Filme geguckt habe. Es gibt nur minimale Spoiler und sämtliche Bilder stammen von Bluray-disc.de (die DVD von Amazon)

Hinter dem Namen des Titels schreibe ich meine persönliche Punktbewertung vergleichbar wie in der Datenbank

z.B. 4/4/4/3

Bedeutet:

Film: 4/5 Punkte
Bild 4/5 Punkte
Ton 4/5 Punkte (grundsätzlich O-Ton!)
Bonusmaterial 3/5 Punkte

Batman – Gotham by Gaslight 4/5/5/5

Batman: Gotham by Gaslight (Blu-ray + UV Copy) Blu-ray

Ende des 19. Jahrhunderts hinterlässt Jack The Ripper eine Spur aus Leichen, Batman fängt an zu ermitteln.
Basierend auf einer Elseworld entstand dieser Film und ich muss sagen die Batman gemischt mit der Jack the Ripper Atmosphäre und der Zeitepoche passt wirklich super. Die Atmosphäre ist schön düster und das R-Rated sorgt dafür dass auch fleißig Blut fließt. Die Action ist klasse in Szene gesetzt mit wirklich sehr brachialen Fight und natürlich Batman als Coolness in Person. Auch die anderen Charaktere aus dem Batman Universum kommen hier super zur Geltung. Die Storyline ist sehr gut erzählt und die Auflösung wer am Ende Jack The Ripper ist, ist sehr brachial und kommt für Nichtkenner der Vorlage total unerwartet. Sehr cooler Streifen auch wenn er nicht ganz mit den großen der DC Animations mithalten kann.

Cars 3 5/5/5/3

Cars 3: Evolution Blu-ray 

Jahrelang hat Lightning McQueen die Rennszene dominiert, doch nun kommt eine neue Generation von Fahrern die deutlich schneller sind als er und er weiß einfach nicht wie er mit denen mithalten soll.
Ich fand Teil 1+2 klasse und deswegen hatte ich auch hohe Erwartungen an den dritten Teil und wurde nicht enttäuscht. Die Story ist zwar von Anfang an Vorhersehbar und sehr einfach gestrickt und erinnert ein bisschen an die letzten Rockyfilme, nur auf der Rennstrecke mit einem Alten Lightning McQueen. Man spürt zu jeder Sekunde wie jede Menge Herz in die Charaktere und die Story gesteckt wurde und man fühlt sehr gut mit denen mit. Vor allem mit Lightning leidet man sehr gut und das ein oder andere Tränchen kann da schon fließen. Auch die neuen Charaktere fügen sich sehr gut ein. Die Alten Charaktere dagegen bekommen eher wenig Screentime. Highlight sind aber klar die Rennszenen, die haben es in sich und sind Atemberaubend in Szene gesetzt. Gänsehaut pur und jede Menge Spannung. Vor allem das Letzte Rennen rockt was das Zeug hält. Ich saß jubelt auf der Couch so ging es ab. Endlich mal toller Pixarfilm.

The Villainess 4/4/4/1

The Villainess (Blu-ray + UV Copy) Blu-ray

Nachdem Sook hee im Alleingang eine Gängsterbande dem Erdboden gleich macht, wird sie von der Regierung gefangen genommen und gezwungen für 10 Jahre als Killer für die zu arbeiten. Doch dann kommen Gefühle ins Spiel
Der Film erinnert sehr an Luc Bessons Klassiker Nikita, ohne aber ganz die Klasse zu erreichen. Wer ein Actionkracher erwartet wird enttäuscht sein. Es gibt diese nur am Anfang, kurz in der Mitte und zum Schluss. Der Rest ist mehr ein Liebensdrama mit einigen sehr bösen Wendungen. Das Storytelling ist etwas sprunghaft, vor allem am Anfang. Gleichzeitig gibt es immer mal wieder ein paar Rückblenden um Wendungen einzuläuten.
Die Action selbst wenn mal welche kommt ist irre brutal mit sehr hohem Bodycount, und sehr krassen Kamerafahrten ohne große Schnitte, jedoch wird fleißig mit der Kamera geschüttelt, so dass es sehr unübersichtlich wird. Aber ich muss auch sagen, die Action ist so over the top, dass man diese kaum ernst neben kann, aber spaßig anzuschauen ist es definitiv.
Die Story selbst ist aber eher ruhig und gefühlvoll erzählt. Vor allem die Hauptdarstellerin macht ihre Sache wirklich klasse. Zwar nicht der erwartete Überfilm, aber insgesamt ein recht guter Streifen.

Accident Man 4/4/4/2

Accident Man Blu-ray

Mike ist ein Killer, der seine Morde wie Unfälle aussehen lässt, doch als seine schwangere Exfreundin ermordet wird, macht er Jagd auf den Täter.
Ich habe die Comicvorlage nie gelesen aber ich muss sagen der Film ist ein absolut verrückter Streifen. Die Sprüche sind zwischen bräsig und herrlich schwarzem Humor. Scott Adkins agiert als absolute Coolness in Person. Jedoch kann sich bis auf Adkins kaum einer vom Cast groß entfalten, da die meisten anderen eher wenig Screentime haben.
Die Story selbst ist sehr sehr einfach gehalten, hat aber im Mittelteil mit ein paar Längen zu kämpfen, hier hätten 20 Min. weniger dem Film gut getan. Highlight ist aber die Action. Hier beweist Tim Man erneut dass er als Choreograf ein Meister seines Fachs ist. Absolutes Highlight der Fight Adkins vs. Ray Park und Michael Jai White, wobei letztere im Gesicht stellenweise arg aufgedunsen aussieht und natürlich der Endfight, Adkins vs. Johnson. Und die Fights sind so wie es sein soll, schnelle Moves, kein Rumgewackel mit der Kamera und lange Takes. Insgesamt ein sehr cooler Film, wo das Herz eines jeden Martial Arts Fan höher schlägt.

Blade Runner 2049 4/5/5/4

Blade Runner 2049 (Blu-ray + UV Copy) Blu-ray

Als Replikant und Blade Runner K bei einem Fall auf eine merkwürdige Spur stößt fängt er an auf eigene Faust zu ermitteln und wird dadurch zur Zielscheibe.
Teil 1 gilt ohne Frage als Meisterwerk der Filmgeschichte, an den Kinokassen war der Streifen ein Totalflopp. Teil 2 reihte sich dem Ganzen direkt ein, Kritiker fanden den Film super und erneut floppte Blade Runner an den Kinokassen. Der Film selbst ist natürlich erneut keine einfache Kost und Actionmäßig passiert nicht besonders viel. Aber die Atmosphäre des Vorgängers wird klasse eingefangen und man taucht wunderbar in diese Welt rein. Optisch ist das Ganze eine Wucht, dazu scoremäßig klasse unterlegt. Ryan Gosling spielt den Blade Runner K wirklich klasse, mit super Ausstrahlung. Harrison Ford kommt ebenfalls sehr gut rüber hat aber nur eine kleine Nebenrolle. Der ebenfalls auf dem Cover abgebildete Jared Leto kommt über nen Cameo nicht hinaus. Im Grunde ist es klar ein Ryan Gosling Film. Die Story ist an sich sehr gut gemacht, mit sehr guten wenn auch recht vorhersehbaren Wendungen. Aber durch die recht ruhige Erzählweise sind die 2,5h Laufzeit plus Abspann doch recht langatmig geraten. Es hätte dem Film besser getan wenn man das Ganze mehr gestrafft hätte. Ingesamt aber an sich ein ganz guter Streifen auch wenn mir der Vorgänger besser gefallen hat.

American Assassin 5/4/5/5

American Assassin (2017) Blu-ray

Nachdem die Freundin von Mitch Rapp von Terroristen getötet wurde, drillt er sich und fängt bei der CIA als Killer an, sein Ziel so viele Terroristen wie möglich töten, ohne Rücksicht auf Verluste.
Die Mitch Rapp Romanreihe ist klasse, dieser Film hält sich aber nur im Grundgerüst und recht grob an die Vorlage aber ich muss sagen, den Ton der Vorlage fängt dieser Film genau ein. Der Streifen ist ein wunderbar kompromissloser Agententhriller geworden. Dylan O’Brien spielt Mitch Rapp wunderbar intelligent und rücksichtslos, genauso wie in der Vorlage. Und Actionmäßig geht er klasse ab. Sehr gute und knallhart Choreographierte Fights ohne schnelle Schnitte oder Rumgeschüttel mit der Kamera. Dazu ein sehr hoher und blutiger Bodycount. So muss es sein.
Taylor Kitsch ein Bösewicht kommt ebenfalls sehr psycho rüber und schlichtweg einfach nur böse. Showstealer ist aber Michael Keaton, der auch fleißig Action zeigen kann und einen wunderbar bösen und knallharten Mentor abgibt. Die Story selbst ist wie die Vorlage recht einfach gestrickt. Sorgt aber durch den hohen Grad an Action und sehr coolen Hauptcharakter einfach für jede Menge Spaß, so dass das Action Herz einfach nur höher schlägt. Das niedrige Budget sieht man dem Film auch kaum an, einzig beim Finale auf See, sieht man dann die CGI Schiffe. Ich hoffe aber definitiv dass noch mehr Mitch Rapp Filme kommen, definitiv ein klasse Franchise Start.

Borg McEnroe 4/4/4/5

Borg McEnroe - Duell zweier Gladiatoren Blu-ray

Borg gilt als unbezwingbare Maschine auf dem Tennisplatz und doch der Druck zum 5. mal hintereinander Wimbledon zu gewinnen, treibt ihn fast in den Wahnsinn, erst recht als ihm klar wird dass er auf den wilden John McEnroe im Finale antreffen wird.
Der Film über eines der größten Tennis Schlachten aller Zeiten ist mehr eine Charakterstudio zweier Spieler die nicht unterschiedlicher sein könnten, wobei der Hauptaugenmerk mehr auf Borg liegt, dementsprechend ist ein Großteil des Films im O-Ton auch auf Schwedisch. Der Cast spielt wirklich sehr gut und Sverrir Gudnason und Shia LaBeouf geben ihren Charakteren viel Gefühl und haben eine tolle Ausstrahlung. In Rückblenden wird dann die Vergangenheit von Borg durchleuchtet, wobei die Vergangenheit von McEnroe nur einen recht kleinen Part übernimmt. Das sagenumwobene Match nimmt dann 20 Minuten in Anspruch und ist vor allem sehr Dramatisch und Szene gesetzt, so dass man auch sehr gut mitfiebern kann. Insgesamt eine sehr interessanter Film über zwei Charaktere die sich auf dem Tennisplatz eine Mega Schlacht geliefert haben.

The Foreigner 4/5/5/3

The Foreigner (2017) Blu-ray

Quan muss mit ansehen wie seine Tochter von der IRA in London getötet wird, nun verlangt er von einem irischen Regierungmann die Namen der Tater, als ihm dise nicht genannt werden startet Quan einen Krieg.
Die Romanvorlage habe ich nie gesehen, aber ich muss sagen dieser Film ist ein recht guter Thriller geworden. Wer aber Action erwartet ist falsch, diese gibt es nicht viel und die meiste Action ist bereits auch im Trailer zu sehen, aber ich muss sagen die Tatsache dass der Film für Jackie Chan untypisch total ernst bleibt tut der Sache der gut. Jacke Chan verleiht seinem Charakter sehr gutes Gefühl und zeigt für seine Verhältnisse während der Action eine sehr gut Härte. Die wenigen Fights und Ballerszenen sind wirklich klasse in Szene gesetzt. Ich hoffe Jackie entscheidet sich zukünftig mehr auf ernst und hart zu machen, das kommt richtig gut.
Pierce Brosnan auf der Gegenseite spielt seine Rolle sehr routiniert, bleibt aber weniger im Gedächtnis.
Die Story selbst ist recht gradlinig gehalten, mit ein paar netten Wendungen zum Schluss wo der Film am Ende versucht mehr zu sein was er eigentlich ist. Trotzdem muss ich sagen fand ich den Film ganz gut, auch wenn er nicht ganz sein Potenzial ausschöpfen konnte.

Insgesamt wurden im Februar wurden 8 Filme gekauft und geguckt.


Mein Persönliches Highlight des Monats: American Assassin

Der Flop des Monats: Borg McEnroe (wobei diesen Monat gab es keine schwachen Filme)

Aktueller SuF Stand: 0 Filme

Tja das war der Februar. Ob es für März einen weiteren Filmjunkie Blog geben wird weiß ich noch nicht, vermutlich werden dann nur ganz wenige Filme geguckt, aus dem einfachen Grund, ich bin im Urlaub ;-) dafür gibt es dann vermutlich für April mehr :-D

Also man liest sich ;-)

alt text

Folgende Mitglieder haben sich für den Beitrag bedankt:

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 28.02.2018 um 20:47
#4
Danke für eure Kommentare
geschrieben am 28.02.2018 um 20:26
#3
Batman Gaslight kann ich mir irgendwie gar nicht vorstellen, du klingst aber sehr positiv.
Und Blade Runner 2049 wird gut werden. Ich freue mich wie Bolle auf den Film.

Wie immer ein schöner Blog und sehr verschiedenen Titeln.
geschrieben am 25.02.2018 um 19:21
#2
Villainess hab ich bereits ja gesehen. Einige der anderen Sachen liegen hier auch bereits zur baldigen Sichtung bereit.
geschrieben am 24.02.2018 um 13:23
#1
Wieder eine sehr abwechslungsreiche Auswahl! Und echt cool, dass man von KEINEM richtigen Flop sprechen kann, weil alle Titel (sehr) gut waren.

Top Angebote

Sawasdee1983
GEPRÜFTES MITGLIED
FSK 18
Aktivität
Forenbeiträge57.954
Kommentare11.067
Blogbeiträge497
Clubposts28.905
Bewertungen2.665
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

von BTTony 
am Danke für deinen …
am Danke, will nach und …
von friend 
am Nett, dass du es dir …
am Ja Machine Head haben …
von Dr. Rock 
am RRRRRÖÖÖÖÖAAAAAARRRR! …

Blogs von Freunden

doles
timelessclassic
Pandora
BTTony
EnZo
MrRoyal
Schlumpfmaster
Killkenny
claw