Heimkino von Schakal_zh

10.1 Vento Setup auf 18qm:

Technisch nun komplettes Kino, nun fehlt noch der Ausbau des Zimmers. Einige Wände müssen noch verkleidet werden, damit bald mehr Bilder folgen können!
 
Gesamt Budget ca. 23.000 EUR
- Technik-Kosten ca. 20.000 EUR
- Raum-Design ca. 3.000 EUR
Dieses Heimkino wurde 2899x aufgerufen
Letzte Aktualisierung: 06. Juli 2014
Bewertung
 
 
Dieses Heimkino wurde 52x bewertet mit ø 7,81 Sternen.
Bitte loggen Sie sich ein um dieses Heimkino zu bewerten.
Beschreibung
Update 06.07.2014

Nach knapp 3 Jahren hat der Onkyo den Geist aufgegeben, scheinbar liegt ein HDMI-Board Defekt vor.
Endlich hatte ich den schon längst überfälligen Grund, den lang geplanten Yamaha Receiver zu kaufen :-D Dazu gesellen sich noch einige kleine Ventos, damit ich endlich in den Genuss von Presence Lautsprecher kommen kann und auch die alten GLEs abgelöst werden. Auch sollte der alte Back Center von Magnat weichen. Das war auch der Grund, den vorderen Center abzugraden.

Aktuelles Setup:

Aufstellung 10.1
2x 890.2 Front Stereo
2x 830.2 Front Presence
1x 858.2 Front Center (ersetzt 856.2)
2x 820.2 Surround (ersetzen 490.2)
1x 856.2 Back Center (ersetzt Magnat)
2x 820.2 Back Presence

1x Velodyne DD+ 10

1x JVC X30

Yamaha RX-A3010 (ersetzt defekten Onkyo 808)
Denon 710




Update 30.12.2013

Lange habe ich hier kein Update mehr gebracht, es hat sich aber hier und da etwas verändert. Bilder werden dann später folgen:

Die Änderungen:
2 Relax Sessel ersetzen die 3 Kinostühle, welche einfach zu unbequem waren.
Velodyne DD10PLUS ersetzt den KEF PSW2500
JVC X-30 ersetzt den Epson TW-3200


Update 06.04.2012

Das Podest steht nun, erstaunlicherweise hat alles nach Plan funktioniert - abgesehen von einer kleinen Fehlberechnung der Holzmasse, denn ich hab mich bei einem Höhenmass etwas vertan. Dafür hatte ich allerdings Restholz, mit dem ich einen kleinen Ständer für den Center bauen konnte. Er wird noch mit runden Standfüssen etwas erhöht, sobald ich welche gefunden habe :) Damit es zu zweit gemütlicher ist, wurde das alte Sofa wieder zum Leben erweckt und hat den weissen Liegestuhl abgelöst. Bald sollten die langersehnten Kinosessel eintreffen. Ich bereue es etwas, das alte Sofa erst jetzt im Kinozimmer aufzubauen.

Was folgt noch? Bevor die Kinosessel verschraubt werden können, folgt noch eine minimale Sitzerhöhung (2,5cm) im hinteren Bereich des Sitzpodestes. Danach folgt noch ein Teppich, nur das wird noch ein kleines Unterfangen. Denn ich will nicht wirklich allein für das Podest 500 Euro in Teppich investieren. Bis Ende April soll der Ausbau abgeschlossen sein, dann folgt hoffentlich der X-70 und der 3067 Receiver sowie die kleinen Ventos 820.2.

Somit sollte dann alles bis Ende Mai fertig sein. Mir schwirren zwar noch einige Ideen umher aber in wie Weit ich sie umsetzen werde/kann, bleibt noch abzuwarten :)


Update März 2012

Update 29.03: Die obere Blende ist nun fertig, die oberen Bretter wurden noch mit schwarzem Stoff verkleidet. Die Vorhänge wurden hinter der Blende an Schienen befestigt, eine 5m lange LED Leiste sorgt für indirekte Beleuchtung. Die Seiten wurden im ersten Schritt mit 1,5m breitem Stoff abgehangen. Als nächstes folgt das Podest (17cm hoch) sowie weitere Optimierungsmassnahmen der Seitenwände und des rückwertigen Bereichs. Die Kinosessel sollten nun auch bald eintreffen.


--

das Wohnkino wurde nun ausgekoppelt und hat den Weg in ein eigenes, 18qm "grosses" Zimmer gefunden.
Der Umbau ist nun voll im Gange und wird hoffentlich bis Ende Mai komplett abgeschlossen sein.

Nachdem nun ein guter Teil der Front fertig ist, folgt noch das schwierigste: Podeste für die Front und Sitzbereich. Die restlichen Wände werden auch noch verkleidet.

Die Wände werden nicht gestrichen, da ich irgendwann im nächsten Jahr ausziehen werde und nicht all zu viel Arbeit mir aufhalsen möchte - vorallem wenn es dann um den Auszug geht ;)





Geplante Updates für 2012:
- Yamaha RX-V 3067 (ersetzt Onkyo 808)
- Canton Vento 810.2 onWall für Front-High/Presence
- GLE 490.2 werden noch getauscht
- neuer Beamer mit besserem Kontrast für 3m breite Projektion (Kinokeller)

Dezember 2011
Neu:
Canton Vento 890.2 (ersetzt GLE 490.2 welche nun als Surround eingesetzt werden)
Denon PMA710 AE Stereo Vollverstärker (für Musikwiedergabe und zur Unterstützung des Onkyos im Surround Betrieb)
Sony Tab S zur Steuerung aller Geräte (und natürlich zum Surfen :D)
Logitech Squeez Box Touch

Aufstellung 6.1:
Front: Canton Vento 890.2
Center: Canton Vento 856.2
Surround: Canton GLE 490.2
Back Surround Center: Magnet Quantum 51
Sub: KEF PSW2500


Oktober 2011
Neu: Canton Vento 856.2 (ersetzt Magnat Quantum 51, welcher nun als Back Surround Center eingesetzt wird)

Aufstellung 6.1:
Front: Canton GLE 490.2
Center: Canton Vento 856.2
Surround: Magnat Quantum 555
Back Surround Center: Magnet Quantum 51
Sub: KEF PSW2500


Juni 2011
Neu: Canton GLE 490.2 (ersetzen Magnat Quantum 555, welche nun als Back Surround eingesetzt werden)

Aufstellung 7.1:
Front: Canton GLE 490.2
Center: Magnet Quantum 51
Surround: Panasonic Boxen
Back Surround: Magnat Quantum 555
Sub: KEF PSW2500


April 2011

Samsung BD-C5300
Epson EH-TW3200
110" Celexon Motorleinwand 16:9
KEF PSW2500 Subwoofer (ersetzt passiven Subwoofer von Panasonc Set)


März 2011

Onkyo 808 (ersetzt Samsung HW-C700)


September 2010

Samsung UE55C6000 (ersetzt Samsung 42" Plasma)
Magnat Quantum 55 (ersetzt Panasonic 5.1 DVD/Verstärker Set Front)
Magnat Quantum Center 51 (ersetzt Panasonic 5.1 DVD/Verstärker Center)
Samsung HW-C700 (ersetzt Panasonic 5.1 DVD/Verstärker)

Aufstellung 7.0:
Front: Magnat Quantum 555
Center: Magnet Quantum 51
Surround: Panasonic Boxen
Back Surround: Panasonic Boxen


2007-2009

Samsung 42" Plasma
Panasonic 5.1 DVD/Verstärker Set
Bilddarstellung
300cm Breite in 21:9
Abspielgeräte
Panasonic DMP-BDT500
Samsung BD-C5300
Audio
Denon PMA-710AE
Logitech Squeezbox Touch, Sony Tab S zur vollständigen Steuerung des Kinos
Lautsprecher
9.1
Canton Vento .2 HG Schwarz
Canton Vento 890.2
Canton Vento 858.2
Canton Vento 820.2
Canton Vento 856.2 (Back Center)
Canton Vento 830.2 (Presence)
Velodyne DD10+
Canton Vento 820.2 (Presence Back)
Verkabelung
Sonstiges
Sony PlayStation 3

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
Gefällt mir gut. Dafür von mir 8 Punkte.
chbomu
geschrieben am 26.09.2015 um 11:23
von chbomu
#58
Ein sehr schönes Heimkino, super Technik.
Hier kann man sich entspannen und tolle Kino Abende erleben.
Volle Punkte.
Gruss Dolderbaron
Dolderbaron
geschrieben am 31.08.2014 um 10:15
#57
Das Canton Vento Setup ist Top , Filmgenuss der Spitzenklasse ;)
Portvv
geschrieben am 08.07.2014 um 16:17
von Portvv
#56
Die Front sieht schon mal Klasse aus, bin auf weiteres gespannt...
teamintime
geschrieben am 10.01.2014 um 17:56
#55
Tolle Technik, die Dir bestimmt bei jedem Film ein Grinsen ins Gesicht zaubert. Auch die handwerkliche Umsetzung finde ich gelungen.
bordon38
geschrieben am 01.01.2014 um 18:21
#54
Hi,
Die Ventos sind schon eine Klasse für sich :)
Hatte auch überlegt mir ein Pärchen zu gönnen und meine GLE's nach hinten zu stellen
Mit deinem HK kann man gut erkennen wie ein HK immer wieder wächst und sich verändert
Ein tolles HK hast du da, optisch wie technisch
LG
Michel
Micbabil
geschrieben am 10.08.2013 um 11:46
#53
Hallo. Da steckt ja ne Menge Arbeit drin. Schau doch mal bei mir rein!
Gruß Michael
Piegacinema
geschrieben am 26.01.2013 um 16:21
#52
Wow. SEHR GEIL wie Du das hinbekommen hast. Zum guten Glück kenne ich keinen Nein :) WEITER SO!
Houbi
geschrieben am 11.04.2012 um 21:51
von Houbi
#51
Krasse Geschütze die du hier auffährst! 1A Technik, gefällt mir sehr gut! Würde mich auch über deinen Besuch freuen!
Nudelapache
geschrieben am 08.04.2012 um 17:22
#50
hi, wollte dir mal ein grossses lob für deine umbauarbeiten zu sprechen.
deine technik plus lautsprecher sind super fett, di leinwandoptik kommt verdammt gut:-)

wünsche weiterhin viel spass und viele weitere schöne stunden in deinem heimkino:-)
dasding81
geschrieben am 08.04.2012 um 13:44
#49
Klasse Technik Super in Szene gesetzt. Glückwunsch!!!
gelöscht
geschrieben am 07.04.2012 um 23:25
#48
Ich bin schon auf neue Bilder gespannt um mal zu sehen wie der Rest deines neuen Heimkinos aussieht.Die Technik die zum Einsatz kommt ist schonmal spitze. Viel Spass noch beim weiteren basteln und aufrüsten deines Heimkinos.

Gruss,Evil Dead
Evil Dead
geschrieben am 21.03.2012 um 16:03
#47
Geile Technik, Hut ab. Sieht sehr sehr schick aus.
Viel spaß bei allem, was noch kommt.
Lg
FTuchen
geschrieben am 18.03.2012 um 01:44
#46
Hallo sehr schönes Heimkino, dein neues Projekt gefällt mir auch sehr gut! Was mich noch Interessiert mit welcher Software steuerst du deine Geräte? Wie groß ist deine Leinwand?
Locutusvonborg
geschrieben am 18.03.2012 um 00:59
#45
Also ich bewerte selten Heimkinos, aber diese ist echt gemütlich und geile Technik! PS: Du solltest mal deinen TV einstellen dieser extreme rote Stich ist ja... :D
Hamsterbacke
geschrieben am 06.03.2012 um 09:44
#44
Wow, Super Heimkino mit klasse Technik! Gefällt mir richtig gut!
timo165
geschrieben am 26.02.2012 um 19:03
#43
Hey Alex, wahnsinn, klasse Technik und super LS ! Dein Umbaufoto gefällt mir am besten. :-) Gruß Sascha
s16star
geschrieben am 22.02.2012 um 13:38
#42
super heimkino und toll eingerichtet - würde trotzdem einen kabelkanal legen,dann ist es perfekt
cloverfield99
geschrieben am 05.02.2012 um 12:04
#41
wieso kommen die beste heimkinos immer aus der schweiz? habt ihr mehr kohle oder nen besseren geschmack? ;) auf jeden fall sehr schön!
TheAnimal
geschrieben am 03.01.2012 um 14:33
#40
sieht echt super aus dein hk, schaut hammer aus und die lautsprecher sind auch nicht von schlechten eltern :),
eine frage hätte ich, wie heißt das app das du da auf deinem iconia laufen hast?
gruß wizor
El_grande_wizor
geschrieben am 30.12.2011 um 20:38
#39

Top Angebote

Schakal_zh
Aktivität
Forenbeiträge0
Kommentare3
Blogbeiträge0
Clubposts0
Bewertungen5
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

von chbomu
Gefällt mir gut. Da…
Ein sehr schönes He…
von Portvv
Das Canton Vento Se…
von teamintime
Die Front sieht sch…
von bordon38
Tolle Technik, die …

Änderungen

von BladeTNT 
am 21.01.2020, 09:14
am 20.01.2020, 21:13
von e-tron 
am 20.01.2020, 11:20
von conni110 
am 20.01.2020, 00:07
von Biker61 
am 17.01.2020, 17:21
Das Heimkino von Schakal_zh wurde 2.899x besucht.