Heimkino von karlknurr

Karlknurrs Heimkino:
So nach mehreren Umbaumaßnahmen ist meine Heimkino endlich fertig :-) Allerdings sind kleine Änderungen natürlich nicht ausgeschlossen ;) Beim Budget beziehe ich mich auf die tatsächlich gezahlten Preise da ich die meisten Geräte gebraucht erworben
 
Gesamt Budget ca. 6.000 EUR
- Technik-Kosten ca. 6.000 EUR
Dieses Heimkino wurde 9374x aufgerufen
Letzte Aktualisierung: 09. Dezember 2013
Beschreibung
Komponenten:

Audio

Zum Einsatz kommt das Jamo Lautsprecher Set der 07er Serie aus dem Jahr 1998. Die besteht in meiner Kombination aus vier Jamo 707i und einem Jamo 507a Standlautsprecher als Center.

Die Bestückung der Lautsprecher (707i) setzt sich 2x8Zoll Tieftönenr, 2x5 Zoll Mitteltöner und  einem 1 Zoll Hochtöner zusammen. Das besondere an diesen Lautsprechern ist, das man ihnen ihre recht üppige Bestückung von außen nicht ansieht weil sich die Tieftöner im inneren der Lautsprecher befinden. Diese arbeiten nach dem Push-Pull Sytem und sind gegenüberliegend montiert.  Da hier der Center der Serie leider etwas abfällt wurde diese mittlerweile durch einen Standlautsprecher der gleichen Serie ersetzt. Diese sind von ihrer Konstruktion identisch mit den anderen Lautsprechern es kommen hier lediglich etwas kleineren Tiefton und Mitteltonchasis zum Einsatz.

Als Vorstufe nutze ich die inzwischen schon etwas betagte Tag McLaren AV32R DP ein, welche noch keine HDMI Anschlüsse besitzt. Diese gehörte lange Zeit zu den wenigen Geräten mit einem manuellen para. EQ, welcher erstmals eine Raumkorrektur ermöglicht und den Vorteil bietet nur in wirklichen benötigten Bereichen in den Klang einzugreifen. Klanglich spielt sie nach wie vor sehr weit vorne mit und läßt die meisten neuen Receiver und Vorstufen auch heute noch hinter sich. Kommen wir nur zum Highlight meines Setups der Endstufe. Hierbei handelt es sich ebenfalls um ein Modell der Firma TagMcLaren, welche den meisten sicherlich durch den Formel 1 Rennstall bekannt ist. Leider wurde das Engagement in der Audiosparte vor einigen Jahren eingestellt. Die Endstufe hört auf den spartanischen Namen 100X5r bei der ein kompletter Monoaufbau inklusiver separater Ringkerntransformatoren realisiert wurde.   Großer Vorteil des komplett eigenständigen Aufbaus ist, dass bei gleichzeitiger Belastung aller Kanäle die Leistung nicht einbricht. Als nettes Gimmick können für den Stereobetrieb nicht benötigte Endstufe über die Fernbedienung oder dem Steuerungs-Bus der Vorstufe seperat ein und ausgeschaltet werden. http://www.iaguk.com/tag/100x5R_LEAFLET.pdf

Für den Tiefbass sorgt ein 12 Zoll Subwoofer der amerikanischen Firma Earthquake der sowohl über ein aktives als auch ein passives Membran verfügt.

Zuspieler

Als Zuspieler kommt ein Oppo 83 in der SE Variante mit verbesserter analoger Audioplatine und das damalige Flagschiff des HD DVD Lagers der Toschiba XE1 zum Einsatz. Weiterhin steht für Spiele noch eine PS3 der 60GB Ausführung zur Verfügung. Da die Verkabelung bei mir nicht über die Vorstufe läuft wird als Schaltzentrale ein Pioneer HDMI Switch verwendet über den die Signale an den Beamer geschickt werden.

Video

Hier handelt es sich um einen HD Ready Beamer der Firma Optoma der die DLP Technik einsetzt und noch immer ein brauchbares Bild auf die 2m Breite Leimwand projiziert.


Update seit dem 11.09.11 hat bei mir eine Tag McLaren 100x5r Endstufe Einzug gehalten

Update am 24.12.11 hat sich ein Oppo 83SE dazugesellt ;)

Update Jamo 707i jetzt auch als Surroundspeaker und 507a wird jetzt als Center verwendet.

Update 20.04.12 endlich geht in meinem Heimkino auch unterhalb von 20 Hz die Post ab. Der Name des Subs ist hier Programm und heißt Earthquake Supernova

Update 25.05.12 neu Racks sind aufgebaut wodurch jetzt der Center Standlautsprecher jetzt auch optisch gut passt.

Update 06.08.12 nach langem überlegen habe ich mich doch für die zur Endstufe passende AV32R Vorstufe doch gekauft und bin angenehm überrascht :-)

Update 17.02.2013 Umstellung auf 7.1 inklusive neuer Endstufe

Update 13.08.2013 Der Tag McLaren AV32R DP ist heute angekommen :-)

Update 23.09.2013 Die Tag McLaren Kette ist mit dem DVD32R FLR jetzt komplett ;-)

Update 09.12.2013 Die zweite Tag McLaren Endstufe ist heute eingetroffen

Bilddarstellung
Rahmenleimwand
Abspielgeräte
OPPO BDP-83SE
OPPO BDP-83
Tag McLaren DVD32R FLR, Toshiba XE1
Amazon Fire TV
Audio
Tag McLaren AV32R DP und Tag McLaren 100x5r (TV Setup)
ADA Suite HD und Tag McLaren 100x5r (Kino Setup)
PDA-V100HD, DVDO Edge
Lautsprecher
5.1
Jamo 707i (Kino Setup), Tag McLaren Calliope mit Bassmodulen (TV Setup)
Jamo 507a (Kino Setup), Tag McLaren Calliope Center (TV Setup)
Jamo 707i (Kino Setup), Tag McLaren Calliope (TV Setup)
Earthquake Supernova MKIV 12 (Kino Setup), IQ Subwoofer I (TV Setup)
Verkabelung
Sommer Cable
in-akustik Referenz 1.3b HDMI Kabel
Kimber (optisch)
Clicktronic(optisch)
Supra (koax)
Sonstiges
XBox 360, Sony PlayStation 3, Sony PlayStation 4, Sony PSP
Poppcornmaschine
Philips SRU 8015 Prestigo 8015, Nevo Q50

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 23.08.2017 um 11:43
#71
Klasse Heimkino mit überragender Technik. Viel Spaß damit. Freue mich auch über jedes Feedback. Gruß, Eddem. ...................www.Boss-Time-Cinema.Tumblr.com
geschrieben am 30.03.2014 um 20:18
#70
Schönes Heimkino. aber wieso ist die Leinwand im 4:3 Format? oder täuscht das?
geschrieben am 09.12.2013 um 00:52
#69
Wirklich sehr schönes Heimkino, Die Bild- und Soundqualität ist Top und machen Spass, so muss ein Blu ray BSehr schöne blu ray Filmsammlung,haste da.Und mit einer sehr guten Technik wie deine Neuen Vor und Endstufen.TOP SPITZE!
Gruß Micha
geschrieben am 25.11.2013 um 17:50
#68
Danke für dein Feedback Stefan, bin aktuell auch ziemlich zufrieden mit meinem Setup.
Beim nächsten mal können wir für den Center, wie bei der restlichen Front auch eine 707er verwenden. Dann ist die Front perfekt homogen, dies merkt man vor allem bei Musik. Einziges Manko, dass dann mit der Leimwand nur noch 21:9 Material möglich ist ohne ins Bild zu ragen.
In Sachen EQ Eingriff müsste ich übrigens nur minimal eingreifen, da habe ich scheinbar relativ Glück mit den Raummaßen gehabt. Den Sub habe ich bewußt etwas niedriger eingepegelt, mag den zu extremen Basseinsatz nicht, wobei das bei Bedarf auch problemlos möglich ist. Aktuell betreibe ich ihn wohl eher im Standgas aber ist schön wenn etwas Reserve da ist ;-)
std
geschrieben am 24.11.2013 um 12:03
#67
Schönes Kino mit guten Vintage-Geräten. KLasse Vor-/Endstufe. Die Jamos nicht ganz meine Abstimmung. Wie du es forumuliert hast fehlt mir etwas die ¨Direktheit¨ im Hoch-/Mittelton, da finde ich sie etwas bedeckt.
Der Bass der Jamos ist aber 1a, hast du über die Vorstufe schön linearisiert. Keine merklichen Moden, tief und ¨drückend¨. Die Einbindung des Earthquake-Sub ist auch gut gelungen. Schön dezent ist er da wenn er gefordert sind und spielt ebenfalls schön präzise
Beeindruckend ist das ¨Mittendrin-Gefühl¨. Die gesamte Front spielt aus einem Guss ohne Bruck zwischen R/L und Center. Die Rears sorgen für eine schöne Atmosphäre

Schon Klasse was man in einem so kleinen Raum machen kann
geschrieben am 22.11.2013 um 19:37
#66
Tolle sachen Fuer s Heimkino ,gebe dir auch 10/10 und Allzeit Fim ab
geschrieben am 03.07.2013 um 23:23
#65
Servus Basti!
Danke für deinen Kommentar bei mir.
Schönes Equipment hast du dir da angesammelt, sehr nice! Und deine Filmsammlung kann sich auch sehen lassen, Respekt...
Viel Spaß weiterhin in deinem Kino!
Grüße
geschrieben am 09.06.2013 um 20:50
#64
Hey ein richtig geiles heimkino:)technisch echt richtig top
geschrieben am 13.05.2013 um 12:02
#63
Hallo Basti, ich hoffe du bist noch gut daheim angekommen von der HighEnd!?
Gefällt mir was du daraus gemacht hast!!! Weiterhin viel Spaß! Gruß Markus
geschrieben am 14.12.2012 um 11:47
#62
Hallo, Operator Sebastian. Heute zum Geburtstag, eine ganz besondere Vorführung in deinem exzellenten Heimkino. Auch an den anderen Tagen des Jahres, wie es deine Zeit erlaubt, spannende usw. aber auch gemütliche Stunden im, "karlknurrs:" Heimkino. Genieße deine hochwertigen VIDEO- und AUDIO- Komponenten, mit allen SINNEN. Eine Bewertung ist derzeit nicht möglich, aber diese werde ich zu gegebener Zeit nachtragen. Zunächst virtuelle:+10ex10+*STARS* PS: In diesem Sinne...
geschrieben am 10.12.2012 um 18:48
#61
@Bender206 Ne die Bilder sind schon etwas älter zu der Zeit habe ich immer die Couch nach vorne gezogen aber mittlerweile steht die dauerhaft weier weg von den Lautsprechern. Werde bei gelegenheit neue Bilder einstellen ;-)
geschrieben am 10.12.2012 um 18:42
#60
Sieht gut aus dein Kino. Eine Frage hätt ich aber trotzdem noch: Sitzt du nicht etwas zu nah an den Rearspeakern? Das sieht so aus, als wenn die dir gleich ins Ohr brüllen, oder täuscht das!? MfG Ben
geschrieben am 16.11.2012 um 14:22
#59
Schönes Heimkino mit toller Vor-/end Kombi von TAG McLaren......das ist selten! Technisch also alles Tip-Top...kleiner minuspunkt, die Kabelverlegung.....bei so schöner Technik. Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß und Freude an deinem persönlichen Heimkino! MfG, Teenie
geschrieben am 10.11.2012 um 17:39
#58
Danke für dein Kommentar :) Ja die Steelbook Halter waren aus Lego xD Hab mir welche bestellt, sind aber immer noch nicht da, da muss man schonmal umdenken :D Hab übrigens umgebaut, neue Bilder gibt es aber erst in ein paar Tagen.

Deine Technik gefällt mir sehr gut, die beiden Subs haben sicher ordentlich Dampf ^^ Hatte bis jetzt noch nichts an meiner Leinwand maskiert. Aber danke für den Hinweis.
geschrieben am 15.10.2012 um 20:40
#57
Super Heimkino, gefällt mir sehr gut. Erstklassige Technik, genau nach meinem Geschmack. Wünsche dir noch viel Spaß damit. Gruß Thomas
geschrieben am 15.10.2012 um 01:55
#56
Hallo grüße Dich ,Top Heimkino ,Top Technik, Top Filme, Es würde mich freuen dich auch auf mein Heimkino begrüßen zu dürfen. Ebenfalls würde ich mich dort auch über eine Bewertung meines Heimkinos freuen.LG: Michael
geschrieben am 06.08.2012 um 21:35
#55
sehr schönes home-kino,hat sich die arbeit gelohnt!!!!LG
geschrieben am 04.08.2012 um 14:26
#54
HALLO

SEHR SCHÖNES HEIMKINO HAST DU DIR DA EINGERICHTET
GEFÄLLT MIR ECHT SUPER SUPER GUT

SEHR GUTE TECHNIK

ALLES DA WAS MAN SO BRAUCHT

MACH WEITER SO ;-)

WÜNSCH DIR VIELE SCHÖNE FILMSTUNDEN

VLG DIERK
geschrieben am 28.07.2012 um 17:51
#53
hi sehr schön gestaltenes hk und Technich sehr hochwertig gefält mir lasse 10 sterne da lg:)Magnatfreak
geschrieben am 25.07.2012 um 23:37
#52
Es macht Spass in dein Heimkino Filme zu gucken. Sehr schön, gratuliere!
Aber eine Sache muss ich mal kritisieren: Dein Kino hätte bisschen bessere Bilder verdient. :)
Viel Spass in und mit dein Heimkino!
Grüsse
Antal

Top Angebote

karlknurr
GEPRÜFTES MITGLIED
FSK 18
Aktivität
Forenbeiträge1.695
Kommentare107
Blogbeiträge1
Clubposts189
Bewertungen14
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

von Eddem 
am Klasse Heimkino mit…
am Schönes Heimkino. a…
am Wirklich sehr schön…
von karlknurr 
am Danke für dein Feed…
von std 
am Schönes Kino mit gu…

Änderungen

von mp3-p0 
am 17.07.2019, 02:41
am 17.07.2019, 02:02
am 16.07.2019, 18:36
von JayPy 
am 16.07.2019, 13:18
von siton23 
am 16.07.2019, 12:02

Zufalls-Heimkino