Heimkino von MPgermany

Mein Wohnkino:

klein aber fein
 
Gesamt Budget ca. 3.335 EUR
- Technik-Kosten ca. 2.700 EUR
- Merchandising ca. 35 EUR
- Raum-Design ca. 600 EUR
Dieses Heimkino wurde 239x aufgerufen
Letzte Aktualisierung: 19. März 2020
Bewertung
 
 
Dieses Heimkino wurde 9x bewertet mit ø 6,11 Sternen.
Bitte loggen Sie sich ein um dieses Heimkino zu bewerten.
Beschreibung

2001 bin ich von zu Hause ausgezogen, und brauchte ne eigene Wohnung.

2002 od. 2003 kaufte ich mir mein erstes 5.1 DVD System von Yamaha. Das Yamaha DVX-S120. Seit dem bin ich Fan von Surround Sound und Co.
Einige DVD´s hatte ich dann bis 2008 auch, glaube so 125 Stück.

Erst 2008 kaufte ich mir meinen ersten Flachbild TV.
Der Samsung LE32B530. Zusammen mit der 5.1 Anlage war das Bild natürlich nicht so berauschend.
Einige Zeit später musste ein Blu-Ray Player her. Natürlich auch von Samsung. Der hatte Full HD UpScaling und war schon sehr zufrieden mit dem Bild. Meine Anlage konnt ich auch anschliessen über Optischen Eingang.
Der Sound war da schon viel beeindruckender und klarer.

Aber warum nicht zu Blu-Rays wechseln wenn ich schon ein LCD TV und Blu-Ray Player habe. Wollte endlich meine erste Blu-Ray bestellen bzw. kaufen.

2010 meldete ich mich bei Amazon an. Meine erste bestellte Blu-Ray war 2012 Steelbook. (Ja, habe auch etwas später mit Blu-Rays angefangen.) Aber ich konnte nicht mehr abwarten und musste ins Müller, am gleichen Tag. Dort kauft ich mir Wanted, Avatar und noch ein Film. Schnell nach Hause und Wanted reingelegt.
Alter Schwede, war ich HAPPY, was für ein Bild und was für ein Sound, noch viel besser wie auf DVD. Hätte ich nicht gedacht das der Sound wirklich so gut klingt. Absofort keine DVD´s mehr.

Am 17.April 2012 musste was neues her. Meine alte DVD 5.1 Anlage sollte weg. Ich bestellt den Denon AVR 1612. Mit Abbau der Anlage begonnen. Boxen behielt ich noch. Neue Anlage angeschlossen noch ohne Subwoofer.

Am 24.Mai 2012 kaufte ich dann noch den Kenwwod SW-40HT Aktiver Subwoofer mit 100Watt. Alter Verwalter, was für Bass hinter dem Sub steckt hätte ich nicht gedacht. Da war ja mein alter Sub ne Katze die schnurrte dagegen.

Am 29.Juli 2012 bestellte ich mir dann die Front Lautsprecher JBL Loft 40. Nochmal ein sehr krasser Unterschied.

Am 7.Oktober 2012 musste der Rest ran. Ich bestellte Back Lautsprecher JBL Loft 30 und Center Lautsprecher JBL Loft 20.
Seit dem bin ich Fan von Heimkino. Ich war sehr begeistert, was da für Effekte, Bass und Stimmen rauskammen. War voher nie so deutlich wie jetzt.

Anfang 2013 mussten neue Möbel und Laminatt her. Als alles fertig war, war ich sehr zufrieden mit allem.

Am 1. Februar 2014 kauft ich einen neuen TV. Der Samsung UE46F6640 gefiel mir sehr gut und Preislich echt ein Hammer war. Und die größe war ausreichend, zu meinem alten 32":-) so viel Platz hab ich ja auch nicht.
So macht Filme schauen Spaß und dann noch mit gutem Sound.
Seit dem ist auch meine Blu-Ray Sammlung weiter gewachsen.

Am 7.Januar 2015 kaufte ich mir noch den Samsung BD-H6500 wegen 3D.

Am 30.Januar 2015 habe ich mal den Samsung BD-F7500 bestellt, weil er mir doch optischer besser gefällt. Mal sehen welchen ich dann letztendlich behalte.

05.Februar 2015  habe mich für den Samsung BD-F7500 enschieden. Der ist optisch der Hammer, mit Silberener Plastik-Ummantelung und  beleutchteten Tastenfeldern. CD´s, DVD´s und Blu-ray´s spielt er super leise ab. 3D Blu-ray`s schon etwas hörbar. Aber ich bin kein richtiger 3D Fan. Einmal im Monat schaue ich eine an. Aber der BR Player ist besser wie der Samsung BD-F6500.

Mal schauen was als nächstes kommt.

14.Februar 2015 Kleine Änerungen und neue LED Stripes besorgt, mit Farbwechsel etc. 3. Blu-ray Regal besorgt, was auch langsamm gebraucht wird:-)


25. März 2016 Neues Regal und mehr LED Streifen besorgt.

18.Juli 2018  Neuen Denon AVR X1400H gekauft:) und was soll ich sagen, ich bin Happy.

18.Dezember.2018  Herzlich Willkommen, Dali Zensor 1. Im laufe der nächsten Monate kommen noch weitere Dali´s hinzu. Ich liebe diese Boxen. Vom Klang her 1a und besserer Bass im Stereo Betrieb auch ohne Subwoofer.

17. Januar 2018  Mein neuer Yamaha NS-SW200 Subwoofer ist heute eingetroffen. Endlich meinen alten Kenwood SW-40HT abgelöst. Wunderbarer Bass Klang, ein Unterschied wie Tag und Nacht.


31.01.2019 NEUE BILDER

Bilddarstellung
Samsung UE-46F6640
PC AMD Phenom II X4 965@3.60GHz - AMD RX470 8GB, 32" Samsung TV
Abspielgeräte
Samsung BD-F7500
KD Digital HD Festplatten Receiver
Audio
Denon AVR X1400H
Dolby Atmos, DTS-X
Lautsprecher
5.1.2
JBL Loft Serie, Dali Zensor 1
Dali Zensor 1
JBL Loft20
JBL Loft40
Onkyo SKH-410-B
Yamaha NS-SW200 weiß
Verkabelung
Oehlbach Lautsprecherkabel
Kabel Direkt HDMI 2.0b
Oehlbach HDMI 2.0/1.4, Digital Optisch
Sonstiges
NES Nintendo Entertaiment System
VCM TV-Möbel Wohnwand - Glasaufsatz Felino, Alu / Glas
Samsung Smart Touch
neuer Centerlautsprecher
neue Back Lautsprecher

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
Hallo, erstmal schönes gemütliches Wohnzimmer hast du da. Gefällt mir sehr. Mit der LED Beleuchtung schaut das ganze gut aus. Technik alles da was man braucht. Nachrüsten tut man immer. Finde es nur schade wenn man nicht die Mögichkeit hat wegen Platzmangels sich einen größeren TV zu holen so wie ich bei dir sehe scheint es so. Diese Einbauwände sehen ja gut aus aber leider hat man dann nur so und soviel Platz für eine bestimmte Größe. Bei mir stand auch ein 46 Zoll, wurde mir aber irgendwann doch zu klein. Wünsche dir natürlich viel Spaß hier und mit deinem Heimkino.
Al-DVD Sammler
geschrieben am 20.02.2015 um 19:04
#7
@Miguel ja das stimmt, das waren noch geile Zeiten früher. SNES hatte ich auch mal gespielt. Danke für dein Kommentar, schönen Tag Dir noch. Gruß MP
MPgermany
geschrieben am 15.02.2015 um 19:36
#6
Kleines aber für dein erstes Heimkino sieht das schon toll aus !!Ja den NES ,,ich hab den Super Nintendo und bin auch mir am überlegen den auch noch zu kaufen den NES' ach wann das schönen Zeiten damals,Gruß
Miguel7777
geschrieben am 15.02.2015 um 17:52
#5
Kleines feines HK, wünsche noch viel Spass damit.
Gruss Dolderbaron
Dolderbaron
geschrieben am 14.01.2015 um 09:09
#4
Sehr schön , ein Retro Fan.....sieht man auch nicht mehr oft das jemand ein NES angeschlossen hat.Gefällt mir :-) Gruss TheWaxmann
TheWaxmann
geschrieben am 13.01.2015 um 21:52
#3
Danke :-)
MPgermany
geschrieben am 13.01.2015 um 20:10
#2
Der Anfang ist gemacht , und dieser kann sich durchaus sehen lassen :)
Portvv
geschrieben am 13.01.2015 um 13:53
von Portvv
#1

Top Angebote

MPgermany
Aktivität
Forenbeiträge0
Kommentare162
Blogbeiträge0
Clubposts0
Bewertungen20
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

Hallo, erstmal schö…
von MPgermany
@Miguel ja das stim…
von Miguel7777
Kleines aber für de…
Kleines feines HK, …
von TheWaxmann
Sehr schön , ein Re…

Änderungen

am 04.04.2020, 13:50
am 01.04.2020, 03:32
von conni110 
am 31.03.2020, 23:23
von thaslider 
am 31.03.2020, 18:34
von Eddem 
am 30.03.2020, 16:39

Zufalls-Heimkino

Das Heimkino von MPgermany wurde 239x besucht.