Heimkino von FTuchen

Mini Movie Lounge:

Auf kleinstem Raum Filme richtig genießen zu können war mein Ziel. Auch wenn das schwierig ist, ist es mir dennoch gelungen.
 
Gesamt Budget ca. 5.500 EUR
- Technik-Kosten ca. 5.500 EUR
Dieses Heimkino wurde 1616x aufgerufen
Letzte Aktualisierung: 21. Juli 2013
Bewertung
 
 
Dieses Heimkino wurde 57x bewertet mit ø 8,02 Sternen.
Bitte loggen Sie sich ein um dieses Heimkino zu bewerten.
Beschreibung
---Großes Update! ---

Anfang des Jahres beschloss ich flügge zu werden und bin zu Hause ausgezogen. Mit 19 Jahren in die Freiheit!
Fast-Fertig-Bilder habe ich nun auch ein paar geschossen!

------------------------------------------------------------------------------------

Seit jeher war ich ein Fan von Filmen, deshalb stand fest, es musste  ein Heimkino her.
Ich tat mein bestes und alles was das Azubi-Portmonee hergab, um mir diesen Traum zu verwirklichen.
Das Ergebnis ist für mich persönlich total zufriedenstellend.
Eine Erweiterung  ist bereits geplant.

Erster Kontakt mit 5.1 (wenn man es so nennen konnte) war ein 25€-Sansui Soundsystem, was noch heute, knapp 8 Jahre später, seinen Dienst am PC eines Freundes tut. Da war es um mich geschehen. Eine Alte 70cm Röhre wanderte in mein damaliges Zimmer, für einen 10-Jährigen schon recht groß.
Ein paar Jahre später übernahm ich 2 Alte Quelle-Boxen und einen Sansui A505, die ebenfalls noch heute so manche Partygäste zum staunen bringen. Der Sansui Befeuert heute meinen Subwoofer.

Ich fing an zu sparen und das Ergebnis war ein Samsung LE40C650. Ich war begeistert, aber schon nach kurzer Zeit wollte ich mehr. Im Wohnzimmer hielt ein Lifestyle V20 von Bose einzug und es war endgültig zu spät. Damals war die Anlage für mich das größte, heute bin ich schlauer^^
Weiteres sparen ergab mir ein Teufel Concept E400 was die Bude schon ordentlich zum beben brachte und auch lange seinen ordentlichen Dienst tat. Die Sparerei ging weiter und es kam mir 3D ins Zimmer. Samsung UE46D6540 hieß das gute Stück. Vom Bild erstmal befriedigt, bei 2,2m Bildabstand auch nicht sonderlich schwer, musste sich am Sound was tun. Da die Ausbildung grade anlief und das erste Weihnachtsgeld kam zog der Onkyo TX-NR609 bei mir in Kombination mit einem Jamo S606HCS3-Set ein. Wahnsinn. Kurze Zeit später kam noch ein Teufel T1000SW hinzu.
Nachdem ich von Samsung´s bes**iss mit der 6500er Serie hörte ging der zum Händler zurück. Was musste ich dort sehen? Einen Panasonic TX-P 55VT30E. Nachdem meine Kinlade wieder oben war tätigte ich einen kurzen Blick in meine Geldbörse -gekauft.
Da ich noch 2 Standboxen übrig hatte, rüstete ich auf 7.1 auf. Ganz nett, gekauft hätte ich es mir nicht, aber da ich es eh hatte, hat es sich gelohnt.
Die Nachbarn beschwerten sich über den Bass, also musste der Teufelsub weichen. Lange Zeit ohne Sub zog nun ein Versacube bei mir ein. Geiles Teil...
...to be continued..


----- Update 04.03.2012 -----
Heute habe ich es endlich geschafft, die Netzwerksteuerung via Handy zum laufen zu bringen. Meine Schaltzentrale ist nuen mein HTC EVO 3D. Das geht richtig gut und sieht cooler aus als die Standart-FB.

Außerdem habe ich mir Blausteinplatten gegönnt, die ich mit Parkettlack versiegelt habe. Durch den Lack kommt die Maserung des Steines sehr gut zur Geltung.
Soundmäßig hat das tatsächlich unerwartet viel gebracht, kann ich jedem nur empfehlen.

Ich habe mich auch nun mal ein wenig mit Deko versucht und muss sagen das mir das durchaus gefallen könnte, mehr von diesen Spielereien in meinen Filmtempel zu integrieren.

----- Update 05.03.2012 -----

Heute wurde ich kreativ und habe mir einen Ständer für den Center gebaut. Wer an soetwas Interesse hat, dem schreib ich gerne wie ich das gemacht habe.


----- Update 07.03.2021 -----

Heute habe ich ein paar meiner Scheiben an die Wand gehängt. Ohne Regal, ohne Schiene, es sieht aus, als ob sie frei schweben. Also ich find´s klasse!


----- Update 10.03.2012 -----

Nochmal 1 Detailbild vom Selbstbau-Ständer, dann muss ich es nicht jemdem der fragt einzeln schicken...
Außerdem hab ich es endlich geschafft, meine Bananas Anzuschließen. Sieht gleich viel ordentlicher aus hinterm AVR...


-----Update 13.03.12 -----

Heute mit 7.0 Ausbau begonnen, sollte noch vor dem Wochenende fertig werden.


-----Update 14.03.12 -----

Es ist vollbracht! 7.0 ist instaliert. Bilder gibts morgen Abend.
Es sieht auf jeden fall schonmal imposant aus, wie es klingt sage ich auch Morgen nach dem Einmessen.


-----Update 18.03.12 -----
Entschuldigt die Verspätung. Heute hab ichs endlich mal geschafft Bilder zu machen. Ich bin nun offiziel 7.0er.
Die Ausrichtung ist noch nicht perfekt, derzeit kreuzen sich die Achsen noch vor meinem Hörplatz, das muss ich noch ändern, was allerdings bei meiner nicht 100%ig durchdachten selbstbau-Wandhalterung nicht ganz so einfach ist.
Heute werden die Blausteinplatten miteinander verklebt um eine Steife verbindung der Platten zu garantieren.


----- Update 23.04.12 -----
Heute viel die E´ntscheidung: Selbstbau Endstufe und DiY-Sub müssen her.
Bauberichte folgen..

----- Update 19.06.12 -----
Das ist er mein Versacube. Geiles Ding. Vorab-Foto ohne Finish. Der Gute steht jetzt auf ca. 20 Kilo Granit.

----- Update 02.08.2012 -----
Heute kam meine Behringer A500 für den bzw bald die Subwoofer.
Der Platz ist mangels Steckdosen nur übergangsweise. Durch die getrennte Leitung habe ich leider eine Brummschleife, muss noch behoben werden...

----- Update 13.08.2012 -----
Es gab ein Paar neue Rear-Speaker, Heco´s Victa II 701. Machen sich super, Klang einwandfrei, Verarbeitung... Naja, dem Preis angepasst.
Außerdem ist ein neuer Subwoofer in Planung.

----- Update 05.10.2012 -----
Neue Schaltzentrale: Asus EeePad Transformer TF300TG. Geiles Ding.

----- Update 21.11.12 -----
Ganz vergessen zu berichten, das die fantastischen S606 2 Canton Vento 870 DC weichen mussten und der TX-NR609 einem Pio SC2022 weichen musste, der aber prompt zurück ging und durch einen TX-NR 818 ersetzt wurde. Bilder folgen.

Bilddarstellung
Eigenbau, 4x3,4GHZ, Geforce GTX460, SSD, Blu-Ray Laufwerk
Abspielgeräte
Philips BDP7500S2
Acer Aspire Home 8TB
Audio
Behringer A500
Lautsprecher
5.1
Heco Metas 700
Heco Metas Center 3
Heco Victa II 701
Versacube
Verkabelung
HiViLux LS-1B vorne, sonst 4,2qm² Vollversilbert
HDMI
HDMI
Sonstiges
keine Konsole
HTC Evo 3D

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
Sehr schönes HK mit super Technik und schöner Filmsammlung. Gefällt mir sehr gut. Wünsche dir noch viel Spaß damit. Gruß Thomas
nic-tho
geschrieben am 14.11.2012 um 20:21
#64
Welch Schüler kann so ein schönes Wohnkino sein Eigen nennen... wohl die Wenigsten ;-) Kannst wirklich stolz darauf sein! Grüße von Gery
GERYGER
geschrieben am 12.11.2012 um 12:51
#63
Vielen Dank für dein Lob und Kritik!! Hehehe, Kleinfiguren hab ich genug das stimmt, mir gefällt das :).

Dein HK sieht mit den weißen Boxen System echt Klasse aus, das hat was, sehr Edel! Und das auf kleinen Raum.

Beste Grüße André
Rippchen
geschrieben am 21.09.2012 um 17:56
#62
Vielen Dank für dein nettes Lob! Und wenn ich mir so deine Heimkino-Historie ansehe, dann weiß ich, dass auch du auf dem richtigen Weg bist! Noch viel Spaß in deinem tollen Heimkino!
flashdime
geschrieben am 19.09.2012 um 19:10
#61
Hallo Operator Fabian.! Heute zum Geburtstag, eine ganz besondere VORFÜHRUNG in deinem exzellenten Heimkino. Auch an den anderen Tagen des Jahres, so es deine Zeit erlaubt, spannende, gewaltige, aber gemütliche Stunden in der, "Mini Movie Lounge:!" Genieße deine hochwertigen VIDEO- und AUDIO- Komponenten, mit allen SINNEN. Meine Bewertung, auch für die ZUKUNFT, spezielle:+10ex10*+*STARS*+hARRY:-)
docharry2005
geschrieben am 02.09.2012 um 13:24
#60
Hallo,
danke für deinen Kommentar. Mir gefällt dein Heimkino auch sehr gut. Besonders dein Lautsprecherset verspricht einen guten und Erwachsenen Sound. Leider erlaubt meine "Regierung" keine Standboxen.
Grüsse aus Oberschwaben
Comander1956
geschrieben am 22.08.2012 um 14:19
#59
Ein schönes home kino und richtig geile boxen die du hast!!!Gefällt mir sehr gut!!!!
miguel1977
geschrieben am 13.08.2012 um 21:44
#58
Ein schönes in den Wohnraum integriertes Kino hast du da. Ich wünsche Dir noch schöne Stunden damit.
Heddes
geschrieben am 05.08.2012 um 16:03
von Heddes
#57
Hallo... Besten dank für Dein Besuch bei mir. Gefällt mir auch Dein Heimkino. Besonders das Bild mit der Blauen Beleuchtung.
Weiter so.... Grüsse aus der Schweiz
Samia07
geschrieben am 13.07.2012 um 09:28
#56
spitzen Technik und sehr cool aufgebaut. Gefällt mir ziemlich gut, auf den Sub bin ich etwas neidisch.. ;-) Viel Spaß weiterhin mit den kleinen blauen Scheiben. PS: ist der "Blau"stein Absicht??? VG DOC
docsnyder
geschrieben am 27.06.2012 um 15:36
#55
Sehr schönes Heimkino! Sowohl optisch als auch technisch top! Viel Spaß noch damit :)
Grüße
Depi
geschrieben am 27.06.2012 um 10:32
von Depi
#54
sehr schön , tolles gesamt konzept ! spitze technik , weiter so ! mfg JaCoby
Jacoby
geschrieben am 17.06.2012 um 10:59
von Jacoby
#53
Schönes HK. Farblich stimmig, nur ...- die Sache mit dem Blaustein. Blaustein kenne ich nicht, vielleicht ist er auch wertvoll oder teuer. Passen tut er - für mich - jedenfalls nicht da hin. Das fiel mir schon beim ersten Bild auf. Sorry, aber wie gesagt, toller Raum und die Technik ist ja auch nicht zu verachten. VG Lothar
Deepstar
geschrieben am 14.06.2012 um 13:41
#52
Tolles Kino und mal wieder ein Paradebeispiel dafür, dass man auch in kleinen Räumen ganz großartige Dinge realisieren kann! VG, Markus
Retro-Markus
geschrieben am 11.06.2012 um 17:04
#51
Wie meine Vorredner schon sagten, auf engem Raum ein sehr schönes HK aufgebaut. Sehr schöne Technik finde ich. Viel Spass mit noch mit allem ^^.
Omega30
geschrieben am 02.06.2012 um 03:03
#50
Sehr gut hinbekommen auf sehr kleinen Raum das maximale rausgeholt find ich super tolle Technik u sehr schickes HK von mir bekommst du 10P für deine Leistung! viel spaß weiterhin
AHG ExOduS666
geschrieben am 28.05.2012 um 21:05
#49
Danke für deine Bewertung! Bin bei deinem Kino besonders von den Lautsprechern angetan. Sieht auf jeden Fall nach einem ordentlichen Surround-Erlebnis aus ;)

LG
N0S3BLEED
geschrieben am 26.05.2012 um 14:00
#48
Das hast du ja richtig gut hinbekommen in dem kleinem Raum! Sieht gut und Edel aus! PS: Hangover 2 hängt schief, bitte grad hinhängen ;-)
Liebe Grüße..Lunatic1811
Lunatic1811
geschrieben am 26.05.2012 um 12:49
#47
sehr schönes kleines HK mit toller Technik , sieht echt gemütlich aus , da lässt es sich aushalten und entspannt Filme genießen. Wünsch Dir Viel Spaß weiterhin und lass Dir mal 8 Sterne da !!!
Lazarus79
geschrieben am 03.05.2012 um 16:41
#46
Sehr schönes Wohnzimmer Kino. Weiter so.
RS6
geschrieben am 30.04.2012 um 12:55
von RS6
#45

Top Angebote

FTuchen
Aktivität
Forenbeiträge3
Kommentare1
Blogbeiträge0
Clubposts0
Bewertungen1
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

von Escaria
Tolle Ausstattung a…
von nic-tho
Sehr schönes HK mit…
von GERYGER
Welch Schüler kann …
von Rippchen
Vielen Dank für dei…
von flashdime
Vielen Dank für dei…

Änderungen

von westuch 
am 04.02.2023, 15:10
von kaefer03 
am 04.02.2023, 10:37
von RS6 
am 04.02.2023, 06:52
am 28.01.2023, 20:51
von Guybrush 
am 28.01.2023, 15:03
Das Heimkino von FTuchen wurde 1.616x besucht.