Heimkino von Dogstar

Doggy´s Filmecke:
Hallo Blu-ray Freunde, ich habe hier mal mein kleines Eckchen *gg* fotografiert. So long Doggy
 
Gesamt Budget ca. 5.000 EUR
- Technik-Kosten ca. 5.000 EUR
Dieses Heimkino wurde 312x aufgerufen
Letzte Aktualisierung: 14. Juni 2019
Bewertung
 
 
Dieses Heimkino wurde 3x bewertet mit ø 5,67 Sternen.
Bitte loggen Sie sich ein um dieses Heimkino zu bewerten.
Beschreibung

Nun bin ich also auch in das Reich der Blu-ray Freunde gekommen. Mein Interesse galt  früher eher der Musik als den Filmen. Von daher hatte ich immer schon ein Faible für gute Audioanlagen. Da wie bei vielen das Budget für seine Träume begrenzt ist hat man sich Stück für Stück verbessert. Alles hat früher mal mit dem ersten Transistorradio und einem Kasettenrekorder angefangen mit dem ich die ersten Lieder mit Mikrofon vom Lautsprecher des Radio´s aufgenommen hatte. Später habe ich von einem Freund ein Loewe Quadroreceiver erstanden können , dazu einen Technics Schallplattenspieler und ein Technics Kasettendeck.
Passend dazu mußten natürlich 4 Boxen her , wenn man ja schon mal die Möglichkeit hat.  Der nächste Schritt war dann ein  Vollverstärker und ein Marantz Tuner. Diese hatten dann bei mir ein langes Leben. Die Boxen wurden später auf Quadral 4 Wege Bassreflexboxen aufgerüstet und ein Technics Equalizer fand sich dann auch noch ein.
Dazu obligatorisch natürlich der CD einzug. Damit konnte man dann schon die ersten richtigen Feten feiern  und die Nachbarn aus 1 km feierten mit wie mir die  dann freundlicherweise  die Polizei mitteilte *gg*. Unsere nähere Nachbarschaft hatte da doch eine besseres Verständnis. lach. Auf diesen Stand blieb ich eine zeitlang stehen. Einzig ein Denon Vollverstärker hielt Einzug in meiner HiFi Ecke. Die nächsten Neuerungen waren dann der erste DVD Spieler und dann später die Umrüstung auf die erste Surroundanlage. Diese Bestand aus einem Pionier 5.1 Verstärker ,den Infinity Alpha 20 Surroundboxen und dem Infinity Center in Verbindung mit den Quadralboxen als Frontspeaker.  Nächste Erneuerung war Digitalfernsehen und  die Umrüsung von dem herkömmlichen Röhrenglotzkasten auf unseren Samsung LCD Fernseher mit 40".  Damit wir auch alles was uns Spass macht  immer wieder sehen können erweiterten wir unser Equipment um einen DVD-Rekorder. Es fehlte noch ein Subwoofer , siehe da ein freundlicher Ebayer spendierte uns einen Teufel Subwoofer, ein weiterer gönnte uns noch 1 Paar Infinity Alpha 40 Boxen ohne das unser Geldbeutel zu arg strapaziert wurde. Die Quadralboxen hatten so nach fast 20 Jahren ihren wohlverdienten Ruhestand den sie jetzt bei einem anderen Ebayer fristen. Last but no least kommt der Grund warum ich hier heut schreibe: Der Panasonic Blu-Ray Player wechselte von unserem  Discounter des Vertrauens zu uns in die Wohnstube. Der eine oder andere mag sich fragen warum ich zwischenzeitlich von der Ich-form auf die Wir-form wechselte.  Meine Frau teilt  meine Leidenschaft für Musik und Film und für unser Homekino. Das erleichtert natürlich die Anschaffung von so manchem  Dingen. *gg*.
Letsendlich hat Ihr Hobby "Billy Idol" dadurch auch eine würdige Darstellung bei uns to hus.  Kommt uns doch mal besuchen auf unserer HP www.kiss-the-skull.de .   Viele von Euch haben schöne Bilder von Ihren Blu-ray´s  in schicken Regalen. Das geht bei uns leider nicht mehr. Seit Dezember 2009 haben bisher nur 16 BD zu uns gefunden, Allerdings benötigen ca 300 DVD, 1000 CD, 300 LP, 200 Maxis, 200 Singles und ca 300 Videokasetten doch zu viel Platz um sie so schön präsentieren zu können.  Als nächste Erweiterung möchten wir neue Audiomöbel um den Kabelsalat besser zu verdecken. Aber das wird bestimmt noch eine weile dauern, erstmal ist Idoltour 2010.

Änderungen2012:
Neuer AV Receiver Denon 2113, Infinity Boxen Alpha 30 als Sourroundboxen, Multimediaboard in Schwarzbraun.
Die Klangqualität hat durch den neuen Receiver und die Alpha30 enorm zugenommen.

2017: Ich habe mir ein neues Lautsprecher Set gekauft, Teufel Ultima 40 MK2 5.1. Der Klang ist ausgewogen und die Bässe hervorragend.

2019: Neuer AV Receiver Denon X2500H und TV Samsung Q6F QLED 55".
Geplante Erweiterung: Teufel Dolby Atmos Boxenset unf Sony 4k Blu ray Player.


Ich hoffe ihr hattet ein bisschen Spass mit meiner kleinen Geschichte.
So long und Rock on

Doggy


 
 
 

Bilddarstellung
Samsung Q6F QLED
Sony Laptop, HP All in one PC, S
Abspielgeräte
Samsung BD-F6500
Humax 4K Receiver
Denon DCD 500 AE
Videorekorder, Technics Tapedeck
Audio
Lautsprecher
5.1
5.1
Teufel Ultima 40 Mk 2
Teufel Ultima Center UL 40 C Mk 2
Teufel Ultima 20 Mk 2
Teufel US 2110/1 SW
Verkabelung
Boxenkabel Kupfer 4mm,
Nakamichi Bananenstecker
Oehlbach Subwoofer Kabel
OEHLBACH - HDMI Kabel für Bluray Player und LCD-TV, Scart Kabel vergoldet für Videorekorder und DVB - Receiver
HDMI für DVD-Rekorder + HD-Receiver , Optisch für Blu-Ray,
USB, Antennenkabel geschirmt
Sonstiges
Sony PlayStation 2
3,0 Terra Festplatte extern
2,0 Terra Festplatte extern
Betonsockel für Schallplattenspieler, Schwarzer Marmorsockel für Subwoofer,
Multimediasideboard
Logitech Harmony ultimate One
4K Fernseher

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 17.06.2019 um 07:02
#10
Klasse Neues Equipment! Viel Spaß damit.
geschrieben am 14.06.2019 um 19:43
#9
Neuer TV und Neuer Receiver, aktuelle Bilder eingestellt.
geschrieben am 18.02.2018 um 21:35
#8
Moin! Sieht aufgrund der schwarzen Folierung mit den Ultima wesentlich stimmiger aus! Viel Spaß weiterhin!
geschrieben am 09.03.2017 um 22:20
#7
Neue Boxen, der Teufel hat jetzt Einzug gehalten.
geschrieben am 29.07.2012 um 18:47
#6
So, ich habe es endlich geschafft. TV ist an der Wand,noch eine Kabelleiste dann sieht das schon ganz anders aus. Neue Bilder hab ich eingestzt.
LG
Doggy
geschrieben am 22.03.2010 um 22:05
#5
Falls jemand Interesse an den Audio Möbel hat, hier der Internet Link:
www.spectral.eu

So Long
Doggy
geschrieben am 22.03.2010 um 21:42
#4
Der LCD kommt später noch an die Wand, zusammen mit den neuen Audio Möbel. Mir schwebt da was von Spectral Audio Möbel aus Bietigheim vor. Allerdings fehlt dazu noch ein wenig Kleingeld *gg*. Ich setz mal ein paar Bilder als Beispiel rein.
So Long
Doggy
ds1
geschrieben am 22.03.2010 um 19:14
#3
warum brinst du den tv und den center nicht an die wand an? dann kannst du das alles etwas aufräumen und was am kabelmanagement machen
geschrieben am 22.03.2010 um 08:20
#2
HEY,TOP ANLAGE DIE DU DA HAST;-)PAST ALLES VIEL SPASS WEITERHIN MIT DEINEM HK.B.P
geschrieben am 22.03.2010 um 00:15
#1
starker TV Tisch!den hat nicht jeder.Viel Spass weiterhin mit deinem Hobby.

Top Angebote

Dogstar
GEPRÜFTES MITGLIED
FSK 18
Aktivität
Forenbeiträge0
Kommentare10
Blogbeiträge1
Clubposts0
Bewertungen4
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

von Eddem 
am Klasse Neues Equipm…
von Dogstar 
am Neuer TV und Neuer …
am Moin! Sieht aufgrun…
von Dogstar 
am Neue Boxen, der Teu…
von Dogstar 
am So, ich habe es en…

Änderungen

von conni110 
am 15.07.2019, 23:20
von mp3-p0 
am 15.07.2019, 22:30
von Störmer 
am 15.07.2019, 12:45
von JayPy 
am 15.07.2019, 11:27
von fauli99 
am 13.07.2019, 10:22

Zufalls-Heimkino