Heimkino von sportsfreund68

Wohnzimmer im Zeichen des Heimkinos:

Unser "Abschalt"- und "Entspannungs"-Zentrum im Herzen unserer Wohnung jetzt endlich mit neuer Couch
 
Gesamt Budget ca. 13.300 EUR
- Technik-Kosten ca. 5.000 EUR
- Merchandising ca. 300 EUR
- Raum-Design ca. 8.000 EUR
Dieses Heimkino wurde 541x aufgerufen
Letzte Aktualisierung: 16. April 2012
Bewertung
 
 
Dieses Heimkino wurde 22x bewertet mit ø 7,50 Sternen.
Bitte loggen Sie sich ein um dieses Heimkino zu bewerten.
Beschreibung
Auch wenn es meine Frau nicht gerne hört, unser Wohnzimmer steht im Zeichen des Heimkinos. Meine Frau ist eher eine Leseratte und ich eher der Filmfreak. Da ich leider keinen anderen Raum zur Verfügung habe musste ich alles hier unterbringen. Da wir nur sehr selten ins Kino kommen sehen wir die meisten Filme hier als Uraufführung.
Angefangen mit dem Thema habe ich schon vor der DVD mit VHS Kaufkasetten. Aber erst mit dem Erwerb des ersten DVD Players 1999 kam auch die entsprechende Bild- und vor allem Soundqualität in unser Heimkino. Der große Vorteil der DVD und BD den wir seitdem nutzen, ist die Möglichkeit die Filme in der Originalsprache (Englisch) zu sehen. Nur selten läuft bei uns ein Film in deutscher Sprache.
Mit dem "zwangsweisen" Umstieg auf BD und HD Anfang 2009 weil unser alter Plasma den Geist aufgab gab es nochmal einen unfassbaren Qualitätssprung. Den Umstieg habe ich jedenfalls bisher nicht bereut, auch wenn ich dafür nochmals erheblich investieren musste und muß. Vor allem investiere ich seitdem in den Austausch der Filme von DVD auf BD die ich zusätzlich zu den Filmen kaufe die neu erscheinen oder die ich bisher noch nicht auf DVD besessen hatte.
Da ich alle Lautsprecherleitungen vor dem Einzug unter Putz verlegt habe, aber leider noch für 5.1, bin ich jetzt am überlegen wo ich die Leitungen unterbringen kann um auf 7.1 aufzurüsten. Eine zusätzliche Leitung habe ich mittlerweile in der Sockelleiste untergebracht und kann somit nun wenigstens 6.1 hören. Auch das bringt nochmal einen Qualitätssprung. Seit dem Erwerb des BD Players habe ich jetzt auch mein Lautsprechersetup auf Vordermann gebracht und den Center sowie die zwei Rears gegen Boxen aus der Ergo Serie getauscht, damit sie mit meinen Hauptboxen mithalten können. Das war eine der besten Investitionen die ich bisher getätigt habe, der Sound hat sich um Lichtjahre verbessert.
Musik höre ich mit einer Squeezebox Touch welche die Lieder direkt von unserem Heinserver einem WHS Acer Aspire streamt.
Auch bei der Fernbedienung habe ich zur Freude meiner Frau in der Zwischenzeit aufgerüstet, sie war die 10 verschiedenen Fernbedienungen leid, deswegen hae ich mir eine Logitec Harmony 1100 zugelegt. Ein geniales Teil, kann ich uneingeschränkt weiterempfehlen.
Den finalen Schliff hat das Heinkino nach dem Update des Hifimöbel letztes Jahr, mit einer neuen Couch und einem passenden Sessel für unseren Nachwuchs gerade bekommen. Ab sofort heist es Knopf drücken und in die richtige Liegeposition fahren und den Film genießen oder ein gutes Buch auf dem Kindle lesen.
Bilddarstellung
Eigenbau Destop / Microsoft Surface Pro 3 / Sony XPERIA Tablet Z
Abspielgeräte
Sony BDP-S790
Synology DS415+
T-Home Media Receiver 303
Sonos Connect
Audio
n/a
n/a
n/a
n/a
n/a
Lautsprecher
5.1
ELAC
ELAC FS 247.2
ELAC CC241.2
ELAC WS 1645
Nein
Nein
Yamaha NS-SW300
n/a
Verkabelung
Standard
HDMI 1.4
HDMI 1.4
Standard
Sonstiges
zu wenig Platz und zu lärmempfindliche Nachbarn :-)
Siehe Bilder ...
Logitech Harmony 1100
Zur Couch passende Abstellmöbel für Getränke und Knabbereien.

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
Ein schönes Heimkino mit toller Technik und einer super Film- und Figuren-Sammlung hast du. Wünsche dir weiterhin viel Spaß beim Filme schauen. Nette Grüße, Chris
chris007
geschrieben am 22.02.2017 um 19:01
#23
Schickes HK. 7.1 würde ich nicht machen, da bei den seitlichen Surrounds die Fensterscheiben im Weg sind. Den 65er Samsung habe ich auch. Bist Du zufrieden? Für noch bessere Akkustik könntest Du noch einen Teppichläufer ins WZ legen. Viel Spaß mit deinen Filmen.
bordon38
geschrieben am 16.03.2014 um 22:31
#22
Geiles Heimkino ..top Ausstattung ..fehlt nur noch ein Beamer zum absoluten TOP Kino!! Grüssle aus Birkach Cleanmann
cleanmann
geschrieben am 04.11.2013 um 20:45
#21
wunderbar !! die Ergos sind schon fein !! habe auch welche aus der Serie.
Nachtklang38
geschrieben am 23.07.2013 um 10:32
#20
Sieht Hammer aus. Weiter so.
duke_thunder
geschrieben am 01.04.2013 um 00:41
#19
Klasse Technik hast du da, die gefällt mir. Da macht das Filme gucken doppelt soviel Spaß. In dem Sinn....
Rightniceboy
geschrieben am 17.03.2013 um 14:30
#18
Tolles Heimkino hast Du da mit wohlfeiner Technik und Top ausgestattet , um den Platz beneide ich Dich. Wünsch Dir weiterhin Viel Spaß beim Filme schaun !!!
Lazarus79
geschrieben am 15.05.2012 um 18:54
#17
Sher schöner Raum. Gefällt mir gut. Kleine Kritik, ich würde die FrontLS noch ein wenig nach vorne ziehen, und leicht anwinkeln, ansonsten sehr schön...
TRXHooL
geschrieben am 06.05.2012 um 19:31
#16
Hallo grüße Dich, schönes Heimkino was du da hast, Schöne Filmsammlung,und gute Technik..und weiterhin viel Spaß beim Sammeln, fon Filmen und Figuren gl: Michael
Heimkino Dragon
geschrieben am 05.05.2012 um 12:10
#15
Super Sammlung mit toller Technik Lg Crank
CrankiSnake
geschrieben am 16.04.2012 um 21:58
#14
Sony, Canton und Logitech stehe ich voll drauf. Echt gemütliches Heimkino hast Du da. Weiter so.... Freue mich auf Dein Besuch bei mir...
Samia07
geschrieben am 16.04.2012 um 20:14
#13
Schönes Wohnkino hast du dir gebaut und das Budget mit 7€ ist ja wirklich TOP ;-)
Locutusvonborg
geschrieben am 16.04.2012 um 19:06
#12
schöne Heimkino was du da hast, Schöne Filmsammlung, aber sage mal dein Gesamt Budget haut wohl nicht ganz hin oder? :D
ChefIxor
geschrieben am 24.07.2011 um 20:05
#11
Gefällt mir sehr gut dein Heimkino;-)
KingDingelling
geschrieben am 24.07.2011 um 15:05
#10
Schöne Canton die da vorne hast. Zeig doch mal Aktuelle Bilder mit dem 655 Center :-)
Habe selber die Ergo 72 Dc für vorne einen Ergo CM51 Center und Ergo 32 Dc als Rears.. Ich war, als die rears kamen, etwas erschrocken wie groß die sind.. aber der klang ist umwerfend. Kannst dich auf viel Spass in deinem HK freuen.

MFG xxlinus
xxlinus
geschrieben am 16.02.2011 um 11:50
#9
Sehr schönes heimkino. Gefällt mir! Ich habe mir so ein ähnliches Rack selbst gebaut um auch meinen Center unterzubringen. Viel Spaß beim Filme gucken!
MSRalf
geschrieben am 16.06.2010 um 13:05
von MSRalf
#8
Moin,

habe das gleiche Rack, einfach den Turm abgemacht dann hats gepasst :-)
Fotofritze
geschrieben am 17.01.2010 um 09:52
#7
tja..., dafür hast du das was ich beneide^^ Wir können ja tauschen!;o) Ne ne ich bin schon zufrieden da ich ja erst 15bin.
sidius15
geschrieben am 05.01.2010 um 22:27
#6
tolle filmsammlung
ds1
geschrieben am 02.01.2010 um 13:33
von ds1
#5
HEY, SIEHT TOLLE AUS SCHÖNE ANLAGE(TOP)VIEL SPASS NOCH MIT DEINEM HK.B.P
SPECKY67
geschrieben am 01.01.2010 um 11:21
#4

Top Angebote

sportsfreund68
GEPRÜFTES MITGLIED
FSK 18
Aktivität
Forenbeiträge49
Kommentare15
Blogbeiträge0
Clubposts0
Bewertungen630
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

von chris007
Ein schönes Heimkin…
von bordon38
Schickes HK. 7.1 wü…
von cleanmann
Geiles Heimkino ..t…
wunderbar !! die Er…
Sieht Hammer aus. W…

Änderungen

am 19.02.2020, 14:19
am 18.02.2020, 12:41
von thaslider 
am 16.02.2020, 21:35
von mp3-p0 
am 16.02.2020, 21:01
von I30R6 
am 16.02.2020, 17:41
Das Heimkino von sportsfreund68 wurde 541x besucht.