Heimkino von p4dox

Marcel`s Heimkino:

Die erste eigene Wohnung und das Heimkino in der sechsten Ausbauphase
 
Gesamt Budget ca. 9.200 EUR
- Technik-Kosten ca. 8.700 EUR
- Raum-Design ca. 500 EUR
Dieses Heimkino wurde 352x aufgerufen
Letzte Aktualisierung: 20. Februar 2014
Bewertung
 
 
Dieses Heimkino wurde 15x bewertet mit ø 8,27 Sternen.
Bitte loggen Sie sich ein um dieses Heimkino zu bewerten.
Beschreibung
Aktuell
Dies ist derzeit der aktuelle Stand.

Lautsprechersystem KEF 5.0 (ca. 2300€)
HIFI Equipment (ca. 2350€)
Media-Server - NAS (ca. 300€)
Verkabelung (ca 100€)
Kopfhörer (ca. 150€)
LED TV (ca. 1000€)
Spielekonsole (ca. 500€)
iMac (ca.2000€)

Sicherlich wird es in Zukunft Veränderungen geben, allerdings erfüllt der momentane Stand die gewünschten Bedürfnisse, so dass ersteinmal das Sparschwein befüllt werden kann.


6. Ausbaustufe
Tausch der Playstation 3 gegen die Playstation 4.
Tausch der NAS - Synology DS212+ gegen die DS214play

5. Ausbaustufe
Austausch der Vorstufe. Rotel RSP 1570 gegen Rotel RSP 1572.
Gleichzeitig wurde ein Upgrade der Lautsprecher vorgenommen.
Center und Rears wurden gegen die aktuelle R Serie von KEF
 getauscht. R200 (Center) und R800ds (Dipole).
Auch die Aufstellung wurde optimiert, der Center steht nun auf dem Lowboard.

4. Ausbaustufe
Der Marantz Receiver war gut, erzielte aber gerade im Surround Umfeld nicht die gewünschten Ergebnisse. Erneut wurde ein Update fällig. Diesmal wurde der Receiver nicht einfach ersetzt, es wurde auf ein Vor- / Endstufen System umgestellt. Der Rotel RSP 1570 und die Rotel RMB 1565 zogen ein. Zudem wurde die XBOX 360 gegen eine Playstation 3 ausgetauscht

3. Ausbaustufe
Kaum war das Budget für eine Erweiterung da, wurde aus dem Stereo System schnell ein KEF 5.1 System. Zusätzlich wurden hochwertige Kopfhörer von AKG angeschafft: AKG K 601

2. Ausbaustufe
Später sollte erneut ein Update her. Neben der schwarze Denon Receiver, der gegen einen silbernen Marantz SR-5003 Receiver ausgetauscht wurde, sollte nun auch das Boxensystem dran glauben. Das JBL System wurde gegen das Teufel Motiv 6 5.1 System getauscht, welches aber nicht lange bestand hatte. Platzsparend sollte es sein, leider war das ganze auch sehr sparsam an Soundqualität.
Nach kurzem Umdenken wurde das Teufel System gegen ein unschlagbares Angebot zweier KEF iQ 9 Lautsprecher getauscht.
Ebenso wurde ein neuer TV angeschafft. Der LG 47LE5500 zog ein.


1. Ausbaustufe
Nach ca. zwei Jahren wurde das YAMAHA System gegen einen schwarzen Denon AVR-1908 Receiver und eine XBOX 360 ausgetauscht.


ANFANGSPHASE
Begonnen hat alles mit einer einfachen Baukastenanlage von YAMAHA.
Ein RX-V530 RDS 5.1 und ein passender DVD Player, (die in erster Linie gut aussahen) sollten es werden. Dazu ein 5.1 Aktiv System von JBL (SCS 138) und ein einfacher kleiner Fernseher im 14" Format.


Bilddarstellung
Apple iMac 27" 2.9 GHz - Fusion Drive - "Late 2012"
Abspielgeräte
NAS Synology DS214play
AppleTV 4
Audio
Rotel RSP-1572 / Rotel RMB 1565
Lautsprecher
KEF 5.0
KEF iQ9
KEF R200
KEF R800ds
Verkabelung
Lautsprecherkabel (selfmade), Bananenstecker (Hicon)
Sonstiges
Sony PlayStation 4
Master & Dynamic MH40 - Kopfhörer
Echt-Leder Lowboard mit drei Schubladen
ROTEL RR-CX94

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
Optisch sehr schön umgesetzt! Gefällt mir ausgesprochen gut!
JokerofDarkness
geschrieben am 09.02.2018 um 17:26
#11
Volle Punktzahl. Absolut edle Optik, Super Technik, sauber installiert. Das war mir 10 Sterne Wert. Über einen Besuch auf meiner Präsentationsseite würde ich mich sehr freuen.
AHG ExOduS666
geschrieben am 21.02.2014 um 08:54
#10
Sehr gemütliches heimkino, top Technik gefällt mir sehr gut! Lg
Miguel7777
geschrieben am 11.08.2013 um 11:11
#9
Sehr schick eingerichtet, bei dir ist alles am richtigen Platz. Aber nach meinem Geschmack könnte der Fernseher ein bisschen größer sein. Mindestens 55 Zoll. Aber das ist nur mein Eindruck. Viel Spaß noch.
Rightniceboy
geschrieben am 11.08.2013 um 09:20
#8
Sehr schick mit spitzen Technik. Weiter so... Ich wünsche dir noch weiterhin viel Freude damit;Gruß Micha
michael1
geschrieben am 31.10.2012 um 13:46
#7
Hallo. Sehr schön eingerichtet mit einer 1A Technik. Wünsche dir noch viel Spaß in deinem Heimkino. Von mir 10*. LG Gerrit.
GerDie
geschrieben am 27.10.2012 um 14:24
von GerDie
#6
Wow sehr Edel und hochwertig. Macht sicherlich einen genialen Klang...
MorphMedia
geschrieben am 23.10.2012 um 19:46
#5
Sehr sauber gemacht das Ganze:) Und ne klasse Technik:) Weiterhin viel spass
thrashmeta
geschrieben am 20.10.2012 um 11:15
#4
Danke. Schöne Umsetzung und sauber verarbeitet dein WK. Gefällt mir auch gut. Weiter so und viel spass beim Filme schaun. Gruß
G-Loomis
geschrieben am 21.09.2012 um 18:14
#3
Zweiter... Edel und sauber Dein Heimkino und guten Technik dazu. Gefällt mir gut. Weiter so.....
Samia07
geschrieben am 18.09.2012 um 19:26
#2
Erster.... Sauber aufgebaut. Schöne technik. 8 Sterne Weil die Wände sind ein Bischen zu leer. Da würden voll gut Movie Poster passen. Mfg Wtal. Schau mal bei mir vorbei.
Wtal
geschrieben am 13.09.2012 um 19:37
von Wtal
#1

Top Angebote

p4dox
Aktivität
Forenbeiträge0
Kommentare0
Blogbeiträge0
Clubposts0
Bewertungen0
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

Optisch sehr schön …
Volle Punktzahl. Ab…
von Miguel7777
Sehr gemütliches he…
Sehr schick eingeri…
von michael1
Sehr schick mit spi…

Änderungen

am 27.06.2022, 17:39
von Tobz 
am 26.06.2022, 20:11
am 21.06.2022, 05:08
am 19.06.2022, 11:01
Das Heimkino von p4dox wurde 352x besucht.