Heimkino von natel666

Lounge Kino ist fertig!!! ;-):

Mein Ziel war, dass das Wohnzimmer wohnlich und bequem bleiben musste. Ebenso sollte das Musik hören, durch das Heimkino qualitativ keinerlei Abstriche erleiden müssen. Nebenstehendes Pic zeigt das Terminal der Box meiner Träume... ;-)
 
Gesamt Budget ca. 8.600 EUR
- Technik-Kosten ca. 7.900 EUR
- Raum-Design ca. 700 EUR
Dieses Heimkino wurde 1063x aufgerufen
Letzte Aktualisierung: 04. Juli 2013
Bewertung
 
 
Dieses Heimkino wurde 34x bewertet mit ø 7,97 Sternen.
Bitte loggen Sie sich ein um dieses Heimkino zu bewerten.
Beschreibung
...AND THE STORY GO'S ON...!

Vom Anfang zum aktuellen Stand der Dinge -->

Als Soundsystem entschied ich mich für Stereo, da Surround UND Stereo keinen Platz gefunden hätten - Aber Abstriche beim Musik hören kam nicht in Frage; Stereo musste es also sein! Als Lautsprecher habe ich nach langem Suchen die Secondas von Opera ausgewählt, welche ich zu den besten LS bis selbst etwa 3000 Euro zähle. (Die Seconda selber kosteten "nur" 2600 Euro).
Bildquelle ist ein 50 Zoll Plasma der über einen DVDO Edge Videoprozesser läuft. Ebenfalls im Lowboard verborgen ist der Sony Blu-ray Player und eine Setup-Box mit integrierter Festplatte. 
Ich bediene alle Geräte mit der Philips Prestigo SRU 9600
Neben dem Sofa stehen neuerdings, auf Klangboards von Akustik-manufaktur.de, folgende Komponenten: 
AMP: Vincent 226MKII, CDP: Vincent CD-S1.1

CUT -->

Nun ist vieles obenstehende Makulatur. Habe mir einen lange gehegten Wunsch erfüllt und bin musikalisch ein oder zwei Stufen höher eingestiegen. Beim Bildteil hingegen hat sich nichts verändert: alter Prozesser, TV, BD-Player, usw.

DAS IST NEU -->

Beim Sound hingegen habe ich mir ein Paar neue Boxen als auch neue Komponenten gegönnt. Ich bin von den Opera Seconda auf die fast doppelt so teuren Focal Electra BE umgestiegen. Das ist das, was meiner Traumbox am nächsten kommt und gleichzeitig Ende der Fahnenstange. Jene Box wäre übrigens die Focal Scala Utopia.... Dazu wird es aber aus diversen Gründen nie kommen. Für mich zu teuer, ausserdem keine Chance (Wenn ich sie z.B. gewinnen würde) sie in meiner Wohnung vernünftig unterzubringen.

Und auf den Klanboards stehen keine Hybrid-Teile mehr. Mich störte der etwas matschige Bass mehr und mehr. Als ich dann auf der Suche nach neuen Komponenten war stiess ich, mehr aus Zufall, auf Pioneer welche ja lange in der "Stereo-Versenkung" verschwunden waren und sich ganz auf ihre ausgezeichneten, aber zu teuren, Plasmas konzentrierten. Da musste das erste Stereo-Gerät natürlich DER Wurf werden um wieder Fuss zu fassen. Und Pio schaffte es: Mit dem A9 und D9 entstand ganz Grosses! Nochmals verbessert in der Neuauflage in reinster Dual mono Auslegung und zig High-End Zutaten. Der etwas akrybische Name: A-A9MK2-K und PD-D9MK2-K. Das Ganze gibts auch als D6- und A6, letzteres Teil hat 10 Watt weniger als der A9 ist meinen Infos zufolge sonst aber praktisch identisch dem A6. Diese Ketten sind in meinen Ohren (aber nicht nur in meinen) eine der besten Ketten die man zur Zeit bekommen kann ohne sein letztes Hemd dafür zu geben. Ist jetzt natürlich sehr subjektiv ausgedrückt... Viel Spass beim Anschauen!

Was mir noch am Herzen liegt: Mit den Focal 1028 be besitze ich erstmals LS, die man wohl allgemein als highendig bezeichnen kann. Nebenbei: Da der rechte LS "nur" etwa einen Meter von einer seitlichen Wand steht habe ich in dieser Ecke einen Bassabsorber "installiert" der das letzte Dröhnen ausmerzt. Und obwohl ich das Dröhnen nur ganz in der Ecke wahrgenommen habe, und ich deshalb dachte, ich stell den Absorber mehr meinen lieben Nachbarn zu liebe in die Ecke, merkte ich, dass das Dröhnen vorher sehr wohl auch an meinen Hörplatz drang. Ich habe es nur nicht bewusst ausmachen können, es "vermischte" sich mit der Musik. Nun klingt die Musik noch sauberer, der Bass trockener. Liebe Leute, zum ersten Mal habe ich qualitativ so hochstehenden Sound zu Hause. Im sehr grosszügigen Sweet-"Spot", der eigentlich wesentlich mehr als nur ein Spot ist, schmelze ich, bei entstprechender Musikrichtung förmlich dahin, noch nie hörte ich oder wusste ich auch überhaupt nur, dass Musik SO klingen kann... Um an diesen Punkt zu kommen habe ich etwa 20 Jahre intensiv gelesen, Probe gehört, Anlagen getestet, diverse LS und Komponenten erstanden, zwischendurch wieder lange gespaart und dann wieder von vorne. Will damit nur sagen, es hat sich gelohnt! ;-)
Liebe Grüsse!!!

CUT -->

DAS IST NEU -->

Habe mir den 55 Zoll 8007 von Philips gekauft. Allerdings nur als Übergangslösung. In zwei Wochen kommt mein definitiver Traum TV. Endlich ein Spitzen-Plasma: Panasonic TX-P55VTW60!!! WOW. Ein Bild bei dem es einen vom Hocker haut. Der Sound Teil bleibt der Selbe. Noch immer Pio Amp und CD und Focal 1028 BE LS.

55 Zoll sind schon toll. Obwohl die Grösse die selbe wie beim Philips ist, nähmlich 55 Zoll, hatte ich noch nie einen so grossen und hochwertigsten Plasma (alter Plasma war 50 Zoll), solch Bild-Qualität ist in meiner Kinolounge ein absolutes Novum, obwohl ich immer hochwertige Flats hatte. Liegt auch daran, dass es überhaupt noch nie einen so genialen Plasma von Pana gab. Hätte zwar auch nen 60er genommen, aber den gibts nur als ZT, das ist ein limitiertes Modell mit Profi Display für über 6000 Eier.

Da nur noch der Flat ausgetauscht wird, weiss ich noch nicht ob es nochmals neue Bilder geben wird. Denn mein Kino ist bis auf jenen Austausch fertig... dass ich das mal sagen kann... ;-)

Die Kino Lounge ist fertig. Habe nun doch noch neue Fotos vom Panasonic reingestellt. So sieht man wie es ganz fertig gestelllt genau aussieht.

Liebe Grüsse an alle. Ich habe niemanden mit dem ich je Kontakt hatte vergessen, auch wenn ich letzte Zeit hier nicht aktiv war.

Sascha






Bilddarstellung
Abspielgeräte
Panasonic DMP-BD65
Pioneer D9MK2-K
Audio
Pioneer A6MK2-K
Lautsprecher
Stereo
Focal Electra 1028 BE
Verkabelung
Ein einfaches Kabel. Ein aus 5 geschirmten Kabeln geflochtenes End-Kabel mit Bananen-Steckern. Der Vorstellung wegen: 2x4m, konfekt. 60 CHF
CDP - AMP: Audioquest Sidewinder
(der Optik wegen, bin nicht kabelgläubig)
Sonstiges
Sony PlayStation 2
Videoprozessor DVDO Edge
2 Klangboards der Firma "akustik-manufaktur"
Philips Prestigo SRU 9600
Ich kläre ab, ob es vom klanglichen her Sinn macht den A6 durch den A9 zu ersetzen. Beim CDP habe ich den D9 ja schon. Wenn es klanglich ein Gewinn ist wird der A9 meine nächste Erweiterung sein.

--> Ist inzwischen abgecheckt. Der A9 bringt gegenüber dem A6 keinen merklichen klanglichen Zugewinn. Auf jeden Fall nicht bei Zimmerlautstärke und ein gut Stück darüber hinaus. Ich bin also, und das zum ersten Mal in meinem Leben, in der glücklichen Lage sagen zu können: Nein, es sind keinerlei Erweiterungen geplant. Ich bin glücklich wie es ist.
(wow, IST das cool!!!)

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
Sehr schickes Wohnzimmer! Hammer Anlage! Auch wenn ich denke, dass zwei kleine Rears da nicht allzuviel vom Gesamteindruck trüben würden... ;-) Bekommst neun Sterne von mir. Gruess Barnie
Barnie
geschrieben am 06.06.2014 um 16:56
von Barnie
#38
Hallo liebe Leute. Vielen Dank für Eure Super Kommentare. Klar, das Ganze muss in erster Linie einem selber gefallen. Aber es tut gut und macht meeeega Freude wenn man sieht, dass das Layout nicht nur einem selber gefällt. Vielen, vielen Dank! Wünsche allen Besuchern ne Gute Zeit. Bei guten Filmen und guter Musik. Greeeeeeeeeez!
natel666
geschrieben am 23.04.2014 um 16:25
#37
Was für ein Ausblick :-))))))))))))))))))))))
Da braucht man kein HEIMKINO mehr ;-)
Micbabil
geschrieben am 09.04.2014 um 02:44
#36
Tolles Heimkino, gefällt mir sehr gut
Micbabil
geschrieben am 09.04.2014 um 02:42
#35
Grüße DICH Operator/Filmvorführer. Zum Geburtstag, eine ganz besondere Vorführung in deinem exzellenten Heimkino. Genieße deine hochwertigen VIDEO- und AUDIO- Komponenten mit allen SINNEN. Meine Bewertung, auch für die ZUKUNFT:+10ex+10*+*STARS*.! In diesem Sinne, dein old Harry.
docharry2005
geschrieben am 29.09.2013 um 13:12
#34
Super integriert top. Zur technick muss man nichts sagen du weißt was man(n) daran hat :-)
dollars1984
geschrieben am 05.07.2013 um 11:04
#33
Hi. Hab gerade gesehen das ich dein Heimkino nicht bewertet habe. Das hohle ich hiermit nach. 10 von 10**. Gruß Gerrit.
GerDie
geschrieben am 04.07.2013 um 23:10
von GerDie
#32
absolut schönes Heimkino,sehr wohnlich und tolle Technik. beim betrachten der bilder kann man sich wohlfühlen
cloverfield99
geschrieben am 21.06.2013 um 21:05
#31
Überragende Technik und puristische Einrichtung, beides gefällt mir sehr gut! Da kann ich nachvollziehen, dass Du glücklich und zufrieden mit Deinem Equipment bist. Viel Freude noch daran.
Fineline Cinema
geschrieben am 17.06.2013 um 19:27
#30
Total geiles Wohnraumkino! Super Technik die sicher voll begeistert! Würd mich über deinen Besuch auch freun , wünsch dir viele tolle Filmstd. damit lg
AHG ExOduS666
geschrieben am 16.06.2013 um 08:38
#29
Jedes mal wieder schön deine Bilder anzusehen-echt ein wahnsinnig toll durchgestyltes WZ! Naja die Technik..... Ohne Worte-wow! Lg Maik
maik76
geschrieben am 14.06.2013 um 22:16
von maik76
#28
Hallo und wow. Klasse Technik. Sehr schön eingerichtet. Weiterhin viel Spaß in deinem Kino. Gruß Gerrit.
GerDie
geschrieben am 05.05.2013 um 10:09
von GerDie
#27
Sehr geschmackvoll und edel eingerichtete Audio Lounge.
Gefällt mir richtig gut ! Weiterhin viel Spass.
ENCOM
geschrieben am 06.02.2013 um 16:45
von ENCOM
#26
Guten Abend Sascha, vielen dank für deinen sehr netten Kommentar. Ja du hast richtig vermutet, die Gestaltung kam größtenteils von meiner Frau. Naja, Ich bin eher "Bob der Baumeister" :). Um zur Musik zu kommen, wir sehen beide tatsächlich mehr Filme aber nicht ausschließlich ! Es ist bei uns allerdings etwas schwierig, da zumindest bei der Musik unsere Geschmäcker ziemlich verschieden sind. Aber in Abständen "dröhnt" es mal vom Dachgeschoss. :) ich habe meiner Frau deinen Kommentar gezeigt und auch von ihr vielen dank ! Tja zwecks buchtipps wärs günstiger dich mit ihr auszutauschen-sie ist die Leseratte bei uns. Liebe Grüße und hoffentlich bis bald, Maik und denise
maik76
geschrieben am 01.02.2013 um 22:03
von maik76
#25
Hi Sascha, hab mir gerade deine Fotos angesehen und mir gefällt alles sehr gut. Sehr stilvoll und Edel eingerichtet! Dafür gibts 9* von mir. Kannst mich gern auch mal besuchen:) ach ja, dein Spruch bei "über mich" in deinem Profil ist herrlich!:)) Lg maik
maik76
geschrieben am 31.01.2013 um 23:13
von maik76
#24
Wow.... Mehr geht nicht....stylisch... 10 Sterne. Über einen Besuch meiner Heimkinoseite mit Bewertung und Kommentar würde ich mich sehr freuen.
gelöscht
geschrieben am 31.01.2013 um 21:27
#23
Klasse Lautsprecher und sehr schönes Wohnzimmer! Dein Stiel gefällt mir ausserordentlich, da gibt es nichts dran auszusetzen!
xcapoeirax
geschrieben am 03.11.2012 um 22:31
#22
Wirklich schöne Technik und urgemütlich
MorphMedia
geschrieben am 02.11.2012 um 21:37
#21
8 Sterne von mir für den Style und die Gemütlichkeit (einer wäre es mehr mit 5.1) ;)
FiRsT_WaVe
geschrieben am 24.09.2012 um 23:27
#20
Alles erste Sahne!! Gratuliere zu deinem wirklich klasse Heimkino!!Alles gut abgestimmt!!Eine 10 von mir!

Lg von Hajü
hajuem
geschrieben am 05.06.2012 um 03:20
von hajuem
#19

Top Angebote

natel666
Aktivität
Forenbeiträge4
Kommentare0
Blogbeiträge0
Clubposts0
Bewertungen0
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

von Barnie
Sehr schickes Wohnz…
von natel666
Hallo liebe Leute. …
von Micbabil
Was für ein Ausblic…
von Micbabil
Tolles Heimkino, ge…
Grüße DICH Operator…

Änderungen

von Casimir36 
am 08.12.2022, 19:59
am 08.12.2022, 19:33
von Marco1977 
am 07.12.2022, 17:11
von OssiKalle 
am 06.12.2022, 13:12
von RS6 
am 03.12.2022, 07:59

Zufalls-Heimkino

Das Heimkino von natel666 wurde 1.063x besucht.