Heimkino von Dreadfire

Sascha`s Schachtelkino:
Wie bei fast jedem hat mich vor 2 Jahren der "Virus cinemalis domesticus" erfasst und seit dem bin ich infiziert! Und das mit allen Risiken und Nebenwirkungen.
 
Gesamt Budget ca. 3.500 EUR
- Technik-Kosten ca. 3.500 EUR
Dieses Heimkino wurde 933x aufgerufen
Letzte Aktualisierung: 05. November 2009
Bewertung
 
 
Dieses Heimkino wurde 5x bewertet mit ø 5,00 Sternen.
Bitte loggen Sie sich ein um dieses Heimkino zu bewerten.
Beschreibung
Mein Schachtelkino findet noch im heimischen Wohnzimmer/Esszimmer Unterschlupf!
Es ist nun über 2 Jahre her, als ich mein erstes Surroundset erhalten habe und alles ist stänidg im Wandel!
Mein Augenmerk bei meinem Heimkino, liegt aber mehr auf die Filme selbst, als auf die Technik!
Ich bin ein leidenschaftlicher Sammler (manchmal zu leidenschaftlich) und ich liebe Filmdeko!
Bilddarstellung
Eigenbau: Cinetec 1.3 Tuch
Abspielgeräte
Sony PlayStation 3
Playstation 3 / PSP
Pioneer DV-600-AV
Pioneer DV-600-AV / PS3
Audio
Pioneer VSX-516
Lautsprecher
5.1
Canton LE 101 2x
Canton Ergo CM 500
Canton LE 101 2x
Canton Vento AS 850 SC
2x Pioneer Autolautsprecher im Bad
Verkabelung
Oehlbach-Kabel
Clicktronic und Oehlbach
Oehlbach
Oehlbach, Sony
Sonstiges
Sony PlayStation 2, Sony PlayStation 3, Sony PSP
Philips SRU 9400
Plasma-Fernseher, Neuer AV-Receiver

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 18.01.2014 um 09:28
#10
Gefällt mir! Wenn man Platztechnisch ein Problem hat ist das eine sehr gute Lösung!!
geschrieben am 12.04.2012 um 12:43
#9
Schönes Heimkino, noch viel Spaß beim sammeln ;)
geschrieben am 28.04.2011 um 14:41
#8
nettes heimkino hast du da, nur weiter so :)
geschrieben am 07.08.2010 um 18:49
#7
Einen Gruß aus Hachhausen zu dir!
Ich muss sagen, schönes Heimkino!Bin gespannt, wann ich einen Beamer habe.

Gruß vom Erlenkamp
Andy
geschrieben am 16.02.2010 um 11:34
#6
die lösung mit der leihnwand finde ich echt klasse schones HK gruss karsten
geschrieben am 26.12.2009 um 22:50
#5
Schön gemacht,nette Selbstbauleinwand.Weiter so! Gruß Tim
geschrieben am 22.11.2009 um 09:01
#4
Schöne selbstbau Leinwand.....so macht ein Film doch besonders viel Spaß!Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß und Freude an deinem persönlichen Heimkino! MfG, Teenie
geschrieben am 06.11.2009 um 08:00
#3
Danke, Danke!
Nein hinter der Leinwand ist noch ein normaler Röhrenfernseher!
Nur fürs Fernsehen! Die Leinwand hänge ich dann ins oberste Kettenglied!
Über die Leinwand schaue ich nur Filme und zocke!
geschrieben am 05.11.2009 um 20:00
#2
wow...deine leinwand is ja riesig mein freund!
guckst du darueber auch normales tv?
die cantons lassen es sicher richtig krachen!!
super!!
guck doch mal bei mir vorbei,
und hinterlass vlt ein kommentar :)
gruß
geschrieben am 05.11.2009 um 17:03
#1
HEY,SIEHT GUT AUS DEIN HK:-) GANZ SCHÖN VIEL SPASS NOCH DAMIT.B.P

Top Angebote

Dreadfire
Aktivität
Forenbeiträge18
Kommentare9
Blogbeiträge0
Clubposts0
Bewertungen27
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

am Gefällt mir! Wenn m…
von Viewer08 
am Schönes Heimkino, n…
von TheAnimal 
am nettes heimkino has…
am Einen Gruß aus Hach…
von Ellisan 
am die lösung mit der …

Änderungen

von mp3-p0 
am 17.07.2019, 02:41
am 17.07.2019, 02:02
am 16.07.2019, 18:36
von JayPy 
am 16.07.2019, 13:18
von siton23 
am 16.07.2019, 12:02