Heimkino von Dark Knight

Living Room Cinemaxx:

I proudly present my home cinema
 
Gesamt Budget ca. 7.400 EUR
- Technik-Kosten ca. 7.400 EUR
Dieses Heimkino wurde 969x aufgerufen
Letzte Aktualisierung: 05. Februar 2018
Beschreibung

 

Ja, wo soll ich eigentlich anfangen...? Ursprünglich komme ich aus dem Lager der Highender, den "Musikverrückten", habe aber seit meiner Kindheit gute Filme geliebt und  viel Zeit im Kino verbracht, da mich die große Leinwand und später auch die akustische Kulisse faszinierte.

 

Als die ersten Videorecorder auf den Markt kamen, habe ich mir, als ich es mir leisten konnte, (nach meiner Ausbildung) den ersten Player und einen Farbfernseher(ja ich hatte noch einen schwarz-weißen) gekauft ."Stolz wie Oscar" konnte ich mir endlich Filme ausleihen und frönte so über Jahre meinem Hobby.

Zwischendurch wurden natürlich technologisch "hochwertigere" Geräte angeschafft. (Größere Fernseher, "bessere" Player. ;-) ).

 

Irgendwann wurde ich dann auf die DVD aufmerksam und ich mußte mir natürlich eines der ersten Geräte zulegen. Leider gab es noch nicht viel Software und man mußte sich in Geduld üben. Bei dem Bild Unterschied zu VHS-Kassetten dachte ich damals, daß es eigentlich nicht mehr besser geht (Eine Annahme,die sich mittlerweile als Irrtum herausgestellt hat.)

 

Später kamen dann die ersten 16:9 Fernseher auf den Markt und es kam wie es kommen musste.... ein 81'er Philips sollte es sein. Zwischendurch wurde natürlich noch ’mal der DVD - Player gegen ein "besseres" Gerät ausgetauscht.

 

Dann kam der Plasma; und HD-DVD und Blu ray....und bezahlbare
Beamer, und und....!

 


 Aber nun zu unserem Heimkino .

 

Die erste Frage die ich mir stellte war: Wie viel Platz brauche ich eigentlich,und wie viel Platz steht mir zur Verfügung"? Nach vielen Überlegungen blieb nur das Wohnzimmer übrig;  obwohl ich gerne einen separaten Raum zum Heimkino umgebaut hätte.

 

Die Anforderungen an ein Heimkino im Wohnzimmer sind (fast) immer gleich: Die Technik und das Wohnambiente müssen miteinander harmonieren. Kurz gesagt:„Der "WAF" (wife acceptance factor) muss stimmen".
Allerdings lautet mein Anspruch, Technik im Wohzimmer vernünftig zu integrieren, und zwar so, dass es als Bestandteil und nicht als Fremdkörper empfunden wird.

 

Also habe ich als erstes den Beamer unter der Decke  montiert und die Leinwand…? Ich habe schon so viel über Vor- und Nachteile von Rollo- und Motorleinwänden gelesen. Eine Rahmenleinwand bietet eine dauerhafte Spannung im Tuch, ist aber leider ziemlich auffällig. Also "Tuch" bestellt, Tapete ausgeschnitten und die Leiwand in den Ausschnitt geklebt. Die Leinwand habe ich dann weiß umrandet, (ich weiß,ein schwarzer Rand erhöht den Kontrast) um das Ganze harmonisch ins Gesamtbild zu integrieren.

 

Nach langer Überlegung, welche Technik (Receiver,LS) wo und wie unterbringen, nutzte ich ein Wochenende dafür, die Decke zu öffnen, Kabel  zu ziehen, Kabelkanäle zu verlegen, Wandhalter zu montieren, Technik einzurichten und vieles mehr. 

 

Das Ergebnis ist m.E. ,unter den gegebenen Bedingungen. als gut
gelungen zu bezeichnen.   

 

Nun gut, zum Kinoabend muss immer etwas umgebaut werden.

Doch das Opfer bringe ich gerne.

 

Wie sieht das Ganze denn nun aus?  Das zeigen die Fotos!

Bilddarstellung
Cinetec 1.30 Selbstbau (2,70m x 1,52m)
Abspielgeräte
Pioneer BDP-51FD
Sony PlayStation 3 Slim
Toshiba HD-DVD E 1
Audio
Lautsprecher
5.1
Mordaunt Short Alumni
Alumni 2
Alumni 5
Alumni 2
Alumni 9
Verkabelung
IN-Akustik
Wire World Chroma HDMI
Oehlbach optisch
Sonstiges
Sony PlayStation 3, keine Konsole
Popcornmaschine Movie Time
Schaun ´mer mal...

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
Sehr sauber integriertes Wohnkino, mit feiner Technik. Wünsche dir noch viele schöne Heimkinoabende. Gruß Martin.
Omega530
geschrieben am 12.01.2020 um 10:51
#53
Ein schönes Heimkino mit toller Technik hast du da. Sieht sehr edel und gemütlich aus- Gefällt mir gut! Wünsche dir weiterhin viel Spaß beim Filme schauen. Über einen Besuch auf meiner Seite würde ich mich sehr freuen:). Nette Grüße, Chris
chris007
geschrieben am 06.02.2018 um 21:37
#52
Sehr edles Wohnambiente mit toll integriertem Heimkino und das alles super in Szene gesetzt. Noch viele schöne Stunden in deinem "Living Room Cinemaxx". Freue mich auch über jedes Feedback. Gruß, Eddem. ...................www.Boss-Time-Cinema.Tumblr.com
Eddem
geschrieben am 27.08.2017 um 21:04
von Eddem
#51
Sehr gut im Wohnraum itntegriert. Sieht toll aus. Viel Spass beim Bluray gucken
freeclimber66
geschrieben am 15.03.2014 um 03:01
#50
Hallo Operator @Dark KNIGHT."! Ich freue mich in deinem Heimkino, Platz nehmen zu können. Nun kann ich mir deine Ausstattung, Bilder, betrachten und Beschreibung lesen. Gefällt mir (f).! Ich wünsche Dir stets, so wie es deine Zeit erlaubt, spannende, gewaltige, aber auch gemütliche Stunden in deinem, "Living Room Cinemaxx:!" Genieße deine hochwertigen VIDEO- und AUDIO- Komponenten, mit allen SINNEN. Meine Bewertung, auch für die ZUKUNFT, spezielle:+10ex10*+*STARS*+hARRY:-) PS: Die Bewertung, "Sterne" kann ich DIR zu gegebener Zeit, nachtragen. In diesem Sinne..
docharry2005
geschrieben am 12.10.2012 um 17:23
#49
Cooles Wohnraumkino, gefällt mir auch super gut =) .Viel Spaß beim Filme schauen.LG Damian
damipol
geschrieben am 12.03.2012 um 22:58
#48
Immer wieder sehr schön anzusehen, dein Kino-Wohnzimmer! Wenn ich das sehe, dann denke ich direkt wieder darüber nach, bei uns im Erdgeschoss auch wieder "aufzurüsten". VG, Markus
Retro-Markus
geschrieben am 15.07.2011 um 17:49
#47
Ui, dass ist aber ein schönes Heimkino. Ist zwar nix gegen meins, aber trotzdem schön. Wo kann man hier bewerten? Gruß von der fixen Hermine
HeimkinoHermine
geschrieben am 26.03.2011 um 18:13
#46
DANKE für den netten Kommentar in mein HK!
Dein Wohn-Heimkino gefällt mir sehr gut.Gute Optische Lösung
mit der Leinwand ;-) ... Da macht Filme schauen Spaß
Blutobi
geschrieben am 03.03.2011 um 16:33
#45
Die Idee mit der Leinwand find ich klasse, mal was anderes. Der Beamer ist vom Feinsten, man kann das super Bild schon auf Deinen Fotos erahnen. Noch viele schöne Kinostunden! Gruß aus Bayern vom Soundwahnsinnigen
Soundwahnsinniger
geschrieben am 28.10.2010 um 18:34
#44
tolle lautsprecher und einen guten stil, weiter so.mach weiter so und kiek doch mal bei mir und lass nen comment da.bis dann
Evilskin
geschrieben am 22.08.2010 um 20:27
#43
die Ausstattung ist der hammer, da darf ich mal wieder sagen, geile Leinwand, so lob ich mir das :) sieht echt genial aus! mach weiter so..wünsch dir weiterhin viel Spaß in deinem HK, würde mich über einen Besuch, und einem Kommentar freuen! lg jones
Jones90
geschrieben am 12.08.2010 um 18:36
#42
super wohnkino, und das mit den kleinen sat.lautsprechern ist auch wirklich gut gelöst:-) hardware ist absolut top:-) vor allem der hammer schöne jvc:-)
dasding81
geschrieben am 20.05.2010 um 20:15
#41
Sehr schick eingerichtet, gefällt mir gut. Außerdem wirklich schöne Bilder - da war bestimmt keine 0815 Digicam im Einsatz, oder ;) Grüße.
icybolt
geschrieben am 12.04.2010 um 19:03
#40
Gute Wohnraumintegration... passt zum stilvollen Ambiente.
Goerked
geschrieben am 21.03.2010 um 23:59
#39
Ja, der Projektor wäre mein Traum, aber das Portemonnaie, naja, tolles HK !!!
heimkinokranker
geschrieben am 21.03.2010 um 20:02
#38
Echt klasse Wohraumkino,hätte die Leinwand beinahe nicht erkannt.Tolle Technik und gemütliches Flair.

Weiterhin viel Spaß! :)

Gruß Tim
SiLv3R1980
geschrieben am 05.03.2010 um 21:15
#37
Hast du gut hin bekommen :)
KoRn
geschrieben am 04.03.2010 um 20:34
von KoRn
#36
Schöne Ausstattung in deinem Wohnzimmerkino
Schöne Grüße aus Bergkamen/Oberaden
Frank.E
geschrieben am 28.02.2010 um 11:20
#35
Wirklich dezent und bestens in die Wohnwelt integriert ohne aufdringlich zu wirken. Einfach "toll".
gelöscht
geschrieben am 09.02.2010 um 17:45
#34

Top Angebote

Dark Knight
Aktivität
Forenbeiträge20
Kommentare166
Blogbeiträge11
Clubposts22
Bewertungen24
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

von Omega530
Sehr sauber integri…
von chris007
Ein schönes Heimkin…
von Eddem
Sehr edles Wohnambi…
Sehr gut im Wohnrau…
Hallo Operator @DAR…

Änderungen

am 20.10.2020, 07:40
von Wuppes82 
am 19.10.2020, 11:57
von Parasit 
am 14.10.2020, 16:09

Zufalls-Heimkino

Das Heimkino von Dark Knight wurde 969x besucht.