Heimkino von Blu-Olli

Olliplexx:

Ich bin erst seit Juli 2008 im Heimkino-Wahn. Wobei ich im Wohnzimmer ständig gegen die Einrichtung und den WAF ankämpfe...
 
Gesamt Budget ca. 4.100 EUR
- Technik-Kosten ca. 4.100 EUR
Dieses Heimkino wurde 506x aufgerufen
Letzte Aktualisierung: 25. Februar 2010
Bewertung
 
 
Dieses Heimkino wurde 0x bewertet mit ø 0,00 Sternen.
Bitte loggen Sie sich ein um dieses Heimkino zu bewerten.
Beschreibung
Erst im Juli 2008 hab ich mir meinen 32"-Flachbildschirm (32-3312 von Philips) angeschafft, auf dem ich damals noch DVDs geguckt habe. Es folgte schon einen Monat später mit dem Sony BDP-S300 mein erster BD-Player, den ich immerhin bis Januar 2009 im Einsatz hatte. Der Sound kam seinerzeit noch aus fünf Blechwürfeln und einem Subwoofer. Jenes 100-Euro-System wurde dann im Oktober 2008 durch einen AV-Receiver (Denon 1909), Frontboxen von Magnat (Quantum 605), Center (Magnat Quantum 613) und zwei Heco Victa 200er ersetzt. Hinzu kam einen Monat darauf noch eine Multimedia-Festplatte, um auch Filme aufnehmen oder vom PC auf den TV streamen zu können.

Als dann Wall-E auf dem alten BD-Player nicht lief ohne ständig zustürzen, war klar, dass ein neuer her muss. Im Januar wurde es dann der Panasonic 35, auf dem alles wunderbar läuft. Der Player hat 280 gekostet, für den alten gab´s bei Ebay noch 100.  Zusätzlich habe ich mir Mitte April endlich einen Beamer zugelegt. Eigentlich sollte es ein möglichst günstiger Full-HD sein. Aber aus familienplanungstechnischen Gründen ist derzeit etwas sparen angesagt. Also ist es mit dem Optoma HD700x ein günstiger HD-Ready geworden. Der macht auch ein schönes Bild, wenngleich ich auf dem Wohnzimmertisch derzeit vier dicke Bücher übereinander stapele, um ein Bild von gut 170 cm Breite auf die Tapete über dem TV zu beamen. Die Leinwand folgt im Mai. Meine Freundin weiß mein teures Hobby leider nicht immer zu schätzen. Filme auf Bluray müssen nicht sein (zu teuer und man kann sie nicht verleihen...) und den Beamer in Richtung Fensterfront richten ist ok, aber die Boxen mussten beim TV (rechte Wand, wenn man auf Fenster guckt) stehen bleiben. Lauter solche Scherze eben. Frauen eben. WAF heißt vermutlich "Weibliche Armee-Fraktion" oder ähnliches... ;) Nee, weiß schon, was es heist...

Es ist Juni 2009 geworden und ich hab mir nun endlich meine erste - günstige Leinwand gegönnt. Eine "Federroller-Leinwand" von Reflecta. 180 x 180 cm. Ein paar Wellen hatte sie von Anfang an, die aber nur stören, wenn Licht von der Seite drauf fällt. Das Bild aber ist schweinemäßig genial. Bei "The Dark Knight" und "Baraka" möchte man in die Leinwand einsteigen.... Phantastisch, was schon mit kleiner HD-Auflösung möglich ist. Kinofan-Herz, was willst Du mehr?

Update November 2009: Vor zwei Monaten habe ich unser Heimkino um einen HDTV-DVB-C-Receiver erweitert: Den Humax PR-C 1000. Im November hab ich mich endlich gegen meine Frau durchgesetzt und einen lang gehegten Traum wahr gemacht. Jetzt gehört sie endlich mir, die PS3 in der Slim-Version. Nach und nach werd ich noch weitere Fotos hinzufügen. Bis dahin genießen wir zuhause Blu-Ray-Feeling und erfreuen uns an kalten Winterabenden an unserem Heimkino, in dem sich Jack Sparrow, Bridget Jones und Bruce Wayne die Klinke in die Hand drücken...

Bilddarstellung
Reflecta Federroller Leinwand 180 x 180 cm
packard bell easynote lj71
Abspielgeräte
Sony PlayStation 3 Slim
Emtec HDD Movie Cube Q800
Humax PR-HD 1000 C
Sony CDP-CE375
Audio
Alphacrypt-Classic, Unitymedia-Kabelanschluss
Lautsprecher
5.0
Magnat Quantum 605
Magnat Quantum 613
Heco Victa 200
Heco Victa sub 25 a
Verkabelung
Standard
HDMI, SPDIF (Coaxial, Optisch), Komponente
Hama, diverse
Rot/Weiß
Sonstiges
Sony PlayStation 3
Harmony-FB-Adapter von Logitech für die PS3 Slim
TV-Rack
Logitech Harmony 525
Viele Filme, HDMI-Switch

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
Ich muss dringend neue Fotos machen. Bin ja umgezogen und die Leinwand hat sich vergrößert ;)
Blu-Olli
geschrieben am 04.08.2011 um 12:56
#15
Klasse Heimkino mit TOP Technik hast du dir da aufgebaut. Auch dein Wohn- Design fefällt. Weiter so und noch viel Spaß beim Filme schauen.
pechappy
geschrieben am 01.08.2011 um 13:05
#14
Sieht gemütlich aus und macht bestimmt Spaß BD`s zu schauen.Guck mal bei mir rum.Alles Gute weiterhin und Gruß :)
AirRiedle
geschrieben am 25.02.2010 um 11:58
#13
Was Du so alles siehst ;)
Blu-Olli
geschrieben am 19.12.2009 um 21:20
#12
sehr schick... aber sag mal ist der kleine Feigling bei den BD´s eingeplannt gewesen oder wollte der unbedingt mit auf Bild^^ ??

hehe glg T...
T-StyleJumper90
geschrieben am 17.12.2009 um 05:58
#11
Sieht relativ gemütlich aus! Tolle Komponenten.Welches ist denn das aktuelle Bild? AVR oben auf dem Regal oder unten im Rack? Wenn der AVR im Rack steht, die Kabel mal ein wenig besser verstecken;) Ansonsten wirklich schön abgestimmt, auch farblich!
Grüße Lennart
LemmeL
geschrieben am 26.10.2009 um 22:01
von LemmeL
#10
Kleiner Feigling versteckt hinter den Blurays.. !( Heimlischer Geniesser...wa?!?! )Ansosnten sehr gutes Equipment ! Wünsche Dir noch viele gemütliche Filmabende! Gruss Ucki ! PS:Kannst ja bei mir auch nen netten Heimkino Kommentar abgeben..würd mich freuen!
Ucki
geschrieben am 19.10.2009 um 08:47
von Ucki
#9
Super Boxen und eine tolle sammlung
dozzer85
geschrieben am 06.10.2009 um 17:12
#8
gute Anlage und Boxen. Schade, dass es noch keine Bilder von Beamer und Leinwand gibt.
realSatch
geschrieben am 04.10.2009 um 14:51
#7
HALLO AUS LUXEMBOURG
SUPER ANLAGE WEITER SO TOLL
B.P
SPECKY67
geschrieben am 01.08.2009 um 11:29
#6
Gefällt mir gut. Noch einer der den LCD auf den Center stellt^^
Wirklich schön. Wünsche Dir weiterhin viel Spaß beim BD schauen...
Freeman-TK
geschrieben am 18.07.2009 um 11:20
#5
Hehe joa, ich hoffe im Sommer auf "großen" LCD dann, wenn ich Geb. habe .. mal sehen was ich so gespart bekomme.. Dann wirds auch so wie bei dir ein Wohnkino eher :D
Toggo
geschrieben am 21.03.2009 um 20:10
von Toggo
#4
Ein Beamer würde Deinem "Wahn" sicher weiter auftrieb geben ;)
Aber vorsicht, kann leicht zur Sucht werden, aber es soll ja schlimmeres geben. Wünsche Dir viel Spaß, Klaus
kischmisch
geschrieben am 14.03.2009 um 19:21
#3
Kann mich Andreas nur anschließen, 2 Daumen hoch. Schöne einführende Beschreibung.

Gruß
Christian
ChevChelios
geschrieben am 10.03.2009 um 10:43
#2
Guten Morgen Olli ^^
Na das Sieht doch Schon mal Sehr Ordenlich und geordnet aus bei dir der Aufbau deiner Anlage *Daumen Hoch*
Jetzt Felt ja nur noch der Beamer und die Leinwand den dir Kaufen willst was ^^
Gruß Andreas
Shadow Anubis
geschrieben am 06.03.2009 um 08:16
#1

Top Angebote

Blu-Olli
Aktivität
Forenbeiträge186
Kommentare35
Blogbeiträge0
Clubposts0
Bewertungen52
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

von Blu-Olli
Ich muss dringend n…
von pechappy
Klasse Heimkino mit…
von AirRiedle
Sieht gemütlich aus…
von Blu-Olli
Was Du so alles sie…
sehr schick... aber…

Änderungen

am 03.12.2021, 19:47
von Moviesepp 
am 03.12.2021, 09:24
von Fuschi 
am 01.12.2021, 19:55
am 01.12.2021, 18:36
von kaefer03 
am 30.11.2021, 22:44

Zufalls-Heimkino

Das Heimkino von Blu-Olli wurde 506x besucht.