Heimkino von XorLophaX

B&W meets MBL (Musikzimmer):

KOMPLETTES MUSIKZIMMER STEHT ZUM VERKAUF! (siehe ebay.de) Lautsprecher sind vom Lackierer zurück, es fehlen noch die vergoldeten Umrandungen.
 
Gesamt Budget ca. 56.500 EUR
- Technik-Kosten ca. 52.500 EUR
- Raum-Design ca. 4.000 EUR
Dieses Heimkino wurde 7503x aufgerufen
Letzte Aktualisierung: 24. September 2012
Bewertung
 
 
Dieses Heimkino wurde 67x bewertet mit ø 7,07 Sternen.
Bitte loggen Sie sich ein um dieses Heimkino zu bewerten.
Beschreibung
Das neue Musikzimmer ist aktuell im Umbau.. Hier ein paar Bilder des momentanen Zustands.

LS: Bowers & Wilkins N802 (schwarz Klavierlack)
CD-Player: MBL 1531
Verstärker: MBL 7008
Mediacenter: Sonos ZP-90 (Schwarz Hochhglanz lackiert)
D/A-Wandler: Moon 300D
Steuerung: Apple iPad
Stromversorgung: PS Audio Power Plant Premier
Stromkabel: Lapp Ölflex 3x 2,5m² + Furutech Fi-50 Rhodium Stecker
Rack: Finite Elemente LevelPlus 2
LS-Kabel: Inakustik LS-1602 + Furutech FP-202 Rhodium Winkelb.
NF-Kabel: Inakustik NF-1302 XLR (CDP -> Verstärker)
               Inakustik NF-1202 Cinch (D/A-Wandler -> Verstärker)
               Inakustik NF-202 ON/OFF digital (Sonos -> D/A Wandler)


Das letzte bild zeigt die Anlage im Wohnzimmer bestehend aus:

Verstärker: Rotel RA-1520
CD-Player: Rotel RCD-1520
Lautsprecher: B&W CM5 mit Spectral-Ständern
LS-Kabel: Inakustik LS-1108
NF-Kabel: Inakustik NF-1202 Cinch
Stromkabel: Lapp Ölflex
Streaming: Sonos ZP-90

Bilddarstellung
Intel Xeon E3-1230v2, 32GB Ram, Asus HD7950-DC2T-3GD5
Abspielgeräte
Sony PlayStation 3
Sonos ZP-90
Rotel RCD-1520
Audio
Rotal RA-1520
Lautsprecher
2.1
Stereo
Bowers & Wilkins N802
SVS SB-1000
Verkabelung
Hivilux HDMI B-Serie
Inakustik NF-1202 (Cinch)
Sonstiges
Sony PlayStation 2, Sony PlayStation 3
Apple iPAD

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
Irgendwann werde ich mir auch wieder Bowers & Wilkins (3 x die 805 D3) gönnen, ich hatte 2002 drei 804 als LCR, alle im Biamping in meinem Hk. Ich musste sie aus finanziellen Gründen verkaufen, ich habe damals wirklich darüber ein paar Tränen verdrückt.
Casimir36
geschrieben am 12.08.2020 um 22:05
#74
Ich kann hier kein Heimkino erkennen. Was soll das hier also?
Gobi_Todic
geschrieben am 20.03.2017 um 21:05
#73
Dieser Beitrag hat zwar nichts mit Heimkino zu tun aber schon alleine für die Hardware Auswahl und die Konsequenz der Umsetzung haben Sie meinen vollsten Respekt! Liebe Grüße auß der kleinbürgerlichen Welt.
Radiohead
geschrieben am 31.10.2014 um 10:39
#72
Das sind meine Traumlautsprecher. Wird für mich wohl ewig ein Traum bleiben. Ich spare im Moment für die 683er. B&W klingt einfach schön. Grüße
BluFire
geschrieben am 26.02.2014 um 16:49
#71
Das ist der absolute Wahnsinn, was du auf die Beine gestellt hast...
Grüße Maikon
Maikon
geschrieben am 11.07.2013 um 19:48
von Maikon
#70
Schlichte Optik und nicht wirklich Kino, aber sicherlich eine Hammer gute Stereo-Geschichte! Den Verkauf versteh ich auch nicht wirklich, aber jedem das Seine! ;-) Weiterhin viel Spaß und Sterne natürlich. Gruß Markus
Heimkino-FN
geschrieben am 25.04.2013 um 16:04
#69
es gibt immer Entusiasten - davon lebt die Sache. Den Verkauf kann ich aber nicht nachvollziehen - bei dem was du investiert hast und was ja nicht an Wert verliert - es sei denn du hast ein Ohr verloren - ;-)
uki
geschrieben am 02.02.2013 um 13:37
von uki
#68
Ja, so verrückt muss man erstmal sein.. ;-)

Naja, ein richtig fettes Heimkino wollte ich aber nicht haben.. :-P

Verkauf ja nur, weil es nicht (so gut wie nicht) genutzt wird und bevor es nur rumsteht und einen Raum belegt..
XorLophaX
geschrieben am 25.09.2012 um 14:45
#67
alter so viel geld für den schrott ausgegeben, und jetzt willstes verkaufen?? naja, musst du ja wissen, aber fett ist deine technik allemal! mann muss eben SO VERRÜCKT SEIN WIE DU SO VIEL GELD FÜRS MUSIK HÖREN ZU INVESTIEREN:-) dafür hättest du dir ein richt fettes heimkino einrichten und aufbauen können:-)
dasding81
geschrieben am 24.09.2012 um 18:35
#66
Vielen Dank für Euer Lob! :-)
XorLophaX
geschrieben am 24.09.2012 um 11:41
#65
.... HighEnd... Sieht gut aus, klasse Technik!
p4dox
geschrieben am 24.09.2012 um 11:16
von p4dox
#64
Top Anlage! Genuß in Perfektion! LG
avatar001
geschrieben am 16.09.2012 um 22:06
#63
Hallo. Ganz Geile Technik,die Komponenten hast Du dir gut zusammengestellt Kompliment. Würd ich gerne mal reinhören.
Gruss Michael
Piegacinema
geschrieben am 14.09.2012 um 18:16
#62
Hi, vielen Dank für deinen Kommentar. Mit dem Setup bin ich auch sehr zufrieden, leider komme ich nur viel zu selten dazu es zu genießen.
Ich wünsche dir viel Spass bei der Verwirklichung deines Traums und der Zusammenstellung der B&W-Rotel Kombi. Hatte auch mal Vor- und Endstufen von Rotel dran und das Ergebnis war sehr sehr gut.
XorLophaX
geschrieben am 20.08.2012 um 10:33
#61
Ein Traum. MBL, B&W, Sonos usw einfach unglaublich. Genau diese Boxen Wünsche ich mir auch vllt ne Nummer kleiner mit Vor-Endstufen Kombination von Rotel :-)
Viel Spaß mit deinem Musikzimmer. Es ist einfach nur perfekt.
ZiZu
geschrieben am 19.08.2012 um 17:55
von ZiZu
#60
Hi,

danke für deine Nachricht! Es freut mich zu hören, dass sie gefallen findet. :-)

Ich habe zwar kaum Zeit um dort Musik zu hören, aber wenn ich mal ne Stunde opfern kann, dann macht es auch Spass - ich bin zufrieden!

Gruß
XorLophaX
geschrieben am 07.05.2012 um 09:47
#59
Mahlzeit, da im HF ja einiges schief gelaufen ist, sage ich dir nochmal, das ich die Anlage absolut genial finde. Gruss TRXHooL
TRXHooL
geschrieben am 07.05.2012 um 09:33
#58
Danke für die Kommentare. :)

Mit den N802 bin ich nach wie vor, sehr zufrieden, erst am Freitag habe ich mit einem Freund eine ausgiebige Hörsession gemacht und wir waren beide sehr begeistert von dem was wir geboten bekamen.

Sicher würde die Raumakustik noch einige hergeben, aber das Thema ist erstmal verworfen worden, da der Liefertermin mehrfach verschoben und dann nicht eingehalten wurde und ich letzten Endes auch denke, dass ich das Zimmer einfach zu wenig nutze um diesen Schritt zu wagen, denn ein "zurückrüsten" zum Kinderzimmer ist dann schon mit mehr Aufwand und einigen Löchern in den Wänden verbunden..

Zu den Kabeln: Mit Inakustik bin ich sehr zufrieden. Ich habe das Inakustik gegen viele verschiedene Kabel getestet und bin dann beim NordOst Valhalla gelandet, welches mir aber nach relativ kurzer Zeit doch "auf die Nerven" ging, da es einfach einen anderen klanglichen Charakter hat, es ist recht hell und analytisch und passt doch nicht ganz zu dem was ich mir wünsche und zu B&W und MBL auch nicht.. Dann habe ich wieder einige getestet und bin dann letzten Endes wieder beim LS-1602 gelandet. Zusammen mit der NF-1302 Verkabelung bietet es für das Geld das was mir am besten gefallen hat. Klanglich und Optisch, sowie Haptisch.
XorLophaX
geschrieben am 08.04.2012 um 12:25
#57
Grüss Gott XorLophax!
Wirklich schöne Anlage und ich bin positiv überrascht, wie gut sich die 802N in Klavierlack machen. Wie kommst du mit den Inakustik kabeln klar, denn ich sympathisiere auch mit denen. Dann aber auch alles davon um eine gewisse Homogenität bei den Kabeln in der Kette zu haben. Im Moment habe ich drei Unterschiedliche Hersteller.......Aber ansonsten Schick.....Aber an der ruamakustik hast Du nocht nichts gemacht, oder?......Beste Grüße!
reveal
geschrieben am 07.04.2012 um 15:42
von reveal
#56
Ich kenn mich zwar mit der Technik nicht wirklich aus, aber das sieht auch für mich als Laien schon sehr sehr hochwertig aus. Die Lautsprecher gefallen mir, zumindest von der Form, die Farbgebung glaub ich, ist nicht ganz so meins. Die Kabel sind auch sehr schön verlegt, was ich sehr schön finde.
DDM
geschrieben am 05.04.2012 um 07:44
von DDM
#55

Top Angebote

XorLophaX
GEPRÜFTES MITGLIED
FSK 18
Aktivität
Forenbeiträge43
Kommentare57
Blogbeiträge0
Clubposts12
Bewertungen91
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

von Casimir36
Irgendwann werde ic…
von Gobi_Todic
Ich kann hier kein …
von Radiohead
Dieser Beitrag hat …
von BluFire
Das sind meine Trau…
von Maikon
Das ist der absolut…

Änderungen

von kaefer03 
am 27.09.2021, 23:01
von micha1966 
am 27.09.2021, 13:14
am 21.09.2021, 15:22
am 20.09.2021, 23:57
von Birdies 
am 19.09.2021, 11:00

Zufalls-Heimkino

Das Heimkino von XorLophaX wurde 7.503x besucht.