Heimkino von userxde

Mein kleines Heimkino:

Hier seht ihr mein kleines Heimkino. Freue mich über jeden Kommentar und natürlich auch jede Bewertung :-)
 
Gesamt Budget ca. 11.500 EUR
- Technik-Kosten ca. 11.500 EUR
Dieses Heimkino wurde 666x aufgerufen
Letzte Aktualisierung: 09. Februar 2014
Bewertung
 
 
Dieses Heimkino wurde 19x bewertet mit ø 6,47 Sternen.
Bitte loggen Sie sich ein um dieses Heimkino zu bewerten.
Beschreibung



Mein Heimkino wurde über die Jahre langsam aber stetig erweitert. Es begann 1995 als ich mir eine Sony Vor- Endstufenkombination für damals unglaubliche 4.800 DM zulegte. Dort war ein Dolby Surround Prozessor integriert und seitdem war ich fasziniert vom Thema Surround.

Als dann langsam die DVD auch nach Deutschland kam, habe ich fast sofort als erster in der Reihe gestanden, leider musste ich auf den passenden Player warten, da Sony leider erst relativ spät einstieg, aber dann blätterte ich 1699 DM auf den Tisch und war stolzer Eigentümer eines Sony DVP-S 715, der übrigens noch heute als CD-Player genutzt wird. Es gibt halt nicht viele Player, die eine richtige Alufront aufweisen

Da auf DVD auch der Digitalton drauf war, musste langsam auch an einen Digitalverstärker gedacht werden. Dafür kam im Jahr 2000 nur der Yamaha DSP-AX1 in Frage. Ein Hammerteil, das ich - eigentlich - nie wieder hergeben möchte, aber da keine HDMI Ein- bzw. Ausgänge vorhanden sind, muss ich dieses gute Stück wohl bald eintauschen. Aber das ist noch Zukunftsmusik.

Zunächst wurde 2004 ein Beamer samt Rolloleinwand besorgt. Inzwischen wurde die Rolloleinwand gegen eine Motorleinwand mit 230 x 173 cm im Format 4:3 ersetzt und im nächsten Jahr wird der Full-HD Beamer kommen. Muss da nur noch einen finden, der die Leinwand auf die relativ kurze Distanz ausfüllt (Update: inzwischen ist eine Epson 3500 vorhanden).

Auf den Zug BD bin ich allerdings erst spät, nämlich im September 2009, aufgesprungen. Zum einen lag es an dem nervigen Formatkrieg und zum anderen wollte ich tatsächlich mal so lange warten, bis die Geräte ihre Kinderkrankheiten verloren haben.

Jetzt habe ich den Panasonic DMP 80 und bin vollauf zufrieden.

In ein paar Wochen kommt neuer Boden rein und dann werde ich auch die restlichen sichtbaren Kabel in die Unsichtbarkeit verdammen. sieht ja schließlich auch nicht so schön aus mit den Strippen auf dem Boden (Update: ist momentan verschoben, kommt aber irgendwann).
In dem Sinne: nicht vieles ist schöner als Heimkino

Update 12.02.2010: Heute ist der neue Infrarot-Empfänger für die Leinwand gekommen. Somit zwei Fliegen mit einer Klappe:
1. Leinwand ist ab sofort auch mit der Harmony zu bedienen und
2. irgendein Nachbar, der irgendein Gerät mit der gleichen Funkfrequenz, wie mein alter Funkempfänger für die Leinwand hatte, fährt mir jetzt nicht mehr während des Films die Leinwand hoch 

August 2010: der neue Beamer ist da. Den Zuschlag hat der Epson EH-TW3500 in der Light Power Edition erhalten. Jetzt erst macht BD auf der großen Leinwand richtig Spaß.

Update 25.08.2010: heute kam die neue Sofalandschaft und somit konnten wir die alte Sofakombination in den Keller verfrachten. Jetzt hat unser Heimkino auch richtige Sitzathmosphäre .

Zur passenden Stimmung wurden hinter dem Sofa an der Fußleiste noch LEDs angebracht. Leider kann das Foto davon nicht die dezente Beleuchtung wiedergeben, daher bitte an diese Stelle kurz Augen zumachen und selber vorstellen... so Augen auf. Sieht gut aus, gell?

Update Februar 2012: Als neues Familienmitglied begrüßen wir Panasonics eierlegende Wollmilchsau DMR-BST 800. Frei nach dem Motto: einer für Alles, alles in Einem! Bin bislang sehr zufrieden damit, auch wenn ich noch lange nicht alles Funktionen getestet habe.

Update August 2013: So, der gute Yamaha musste nun weichen. Als neues Mitglied begrüße ich den Harman KArdon AVR 370 in meiner Technikrunde. Ich freue mich schon, dieses Gerät auf Herz und Nieren zu testen.

Update Februar 2014: Der HK ist GEschichte - zum Glück. Klanglic wirklich toll hatte ich aber nur technische Probleme mit dem Gerät. Bin es jetzt leid und bin wieder bei Yamaha gelandet. E ist ein RX V775 geworden.
 


Bilddarstellung
Motorleinwand 4:3 Bildmaß 230:173 cm
Apple iMac 27' + HP Pavilion Notebook
Abspielgeräte
Panasonic DMR-BST800
Panasonic DMP-BD80
Apple TV
Pioneer DV-585A
Audio
Lautsprecher
7.2
Canton, guter Sound und nicht zu groß
Canton Plus XS.2
Canton AV 700.2
Canton Plus XS.2
Canton Plus XS.2
Canton Plus XS.2
Magnat
Sony MDR 6500 7.1 Surround Kopfhörer
Verkabelung
mehrere Bananenstecker und was weiß ich wieviel Meter Kabel
ham wer alles dabei
Strom hab ich zum Glück und Antenne auch, sonst würde ich ja kein Radio hören können

HDMI Kabel von König - sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis, selbst bei 10 m Kabellänge
Sonstiges
keine Konsole
son schwarzes Ding halt, war nicht einfach zu finden, mit entsprechender Tiefe
Harmony 785
Jetzt mit neuem Receiver wird es mal wieder Zeit über einen neuen Beamer nachzudenken ,-)

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
was du so klein nennst-dagegen hab ich ja fast noch schwarz/weiß fernseher-superklasse wie auch die technik und natürlich die sammlung- volle 10!
cloverfield99
geschrieben am 16.07.2012 um 20:57
#28
Hi... sehr schick Dein Heimkino , gefällt mir gut. Die Technikkomponeneten sind klasse , insbesondere der Yamaha Receiver ist ne Wucht. Da macht Filme schaun Spaß. Viel Vergnügen weiterhin !!!
Lazarus79
geschrieben am 02.06.2012 um 10:31
#27
Schick mit Sehr guter Technik Lg Crank
CrankiSnake
geschrieben am 13.03.2012 um 21:46
#26
schönes "kleines" Heimkino :) so hätt ichs gern sieht sehr schön aus und da macht filme gucken wohl auch laune viel spass debei
cloverfield99
geschrieben am 23.02.2012 um 18:01
#25
Hallo ... schickes Heimkino hast du da und sehr cooler Bericht über deine Anschaffungen musste doch ziemlich schmunzeln über die DM preise.... da fiel mir ein wie teuer mein DVD player damals war ;)
Weiterhin viel spass beim filmegucken

lg
SamFaha
geschrieben am 17.02.2012 um 20:26
#24
Hi! Hast ein Modernes und geschmackvolles HK eingerichtet!
Deine Technik ist super, besonders der Yamaha DSP-AX1.
Wünsche dir noch viel Spass beim Filme schauen! gr. Thomas
Knight T
geschrieben am 15.02.2012 um 23:53
#23
Sieht gut aus und die Logitech bringt Ordnung ins Wohnzimmer, bin da auch ein Fan von;) Ist ein tolles Hk geworden, das hast du schön umgesetzt! Weiter viel Spaß beim Filme u Serien schauen. mfg
Simonchichi
geschrieben am 27.10.2011 um 23:04
#22
sehr geschmackvoll eingerichtetes Homecinema und die Filmesammlung ist auch ganz schön beachtlich. Man sieht sofort, hier schaut man gerne ein paar Filme. Glückwunsch und weiterhin viel Spaß beim Schauen und Sammeln!!! Kannst bei mir ja auch mal vorbeischauen ;-)
Peter Jackson
geschrieben am 01.07.2011 um 11:54
#21
So eine Leinwand macht schon was her. Schade das die LS Technik nicht mithalten kann. Schone Filme Sammlung hast du auch. Viel Spaß noch mit dem Hobby. 6 Pkt von mir.
SofaSurfer
geschrieben am 30.03.2011 um 11:44
#20
Wirklich knuffig bei Dir. 10 Sterna glatt :D
HeimkinoHermine
geschrieben am 26.03.2011 um 18:31
#19
Dankeschön, hast auch ne tolles Heimkino ;)
SmileKatze
geschrieben am 25.03.2011 um 22:42
#18
Gefällt mir sehr gut, ich lass mal ein paar Sterne hier!
pechappy
geschrieben am 21.03.2011 um 23:17
#17
Hallo! Vorne ist folgendermaßen aufgebaut: Effekt links - Front links - Center - Front rechts - Effekt rechts (nicht auf dem Bild). Die Effektgeschichte ist typisch Yamaha, da werden noch mal ein paar Töne reingerechnet. Center hinten ist korrekt, da es sich um ein 6.1 (mit Effekten 8.1) System handelt. Vielleicht mal ich das mal auf und packs als Bild mit rein.
userxde
geschrieben am 10.02.2011 um 22:14
#16
PS.: Und hinten dann Back Center?!
Lanovar
geschrieben am 10.02.2011 um 00:10
#15
Schöne Komacouch! Die läd schon richtig zu gammeln ein :D Das System mit den Boxen da musste mir aber nochmal erklären! Vorne n Center hinten einer, 4 Boxen vorne?! Oder sind das FrontWide und die Rechte ist nicht mit auf dem Bild?
Lanovar
geschrieben am 10.02.2011 um 00:10
#14
TOP Heimkino, schicke Sammlung und gute Technik, gefällt mir ;) 10*
T-Bone
geschrieben am 29.01.2011 um 18:01
von T-Bone
#13
Hallo Heimkinokranker,
vielen Dank für de Bewertung. Wegen der Bewertung weiß ich auch nicht :-(

Vielleicht weil ich keinen eigenen Raum für alles habe *heul*

Aber vielleicht finden noch andere Mitglieder mein kleines Heimkino auch gar nicht so schlecht und geben ein paar Sterne mehr :-)
userxde
geschrieben am 17.10.2010 um 11:01
#12
Warum ist es denn so beschi..en bewertet, Mann, das muß man nicht verstehen, oder? Ich finde es als Gesamtbild wundervoll. Diese Detaillösung mit dem Regalbrett für den Beamer, Klasse !! Viel Spaß noch meinerseits ;P:D
heimkinokranker
geschrieben am 16.10.2010 um 19:23
#11
tolle Sammlung! und ein super HK hast du da. viel spass damit
nize greez
pitri
pitri
geschrieben am 05.05.2010 um 09:35
von pitri
#10
Super :-) gefällt mir sehr gut =) Will auch nen Beamer
chaX
geschrieben am 14.02.2010 um 18:11
von chaX
#9

Top Angebote

userxde
GEPRÜFTES MITGLIED
FSK 18
Aktivität
Forenbeiträge105
Kommentare152
Blogbeiträge5
Clubposts11
Bewertungen65
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

was du so klein nen…
Hi... sehr schick D…
Schick mit Sehr gut…
schönes "klein…
von SamFaha
Hallo ... schickes …

Änderungen

von Gigidang 
am 24.02.2020, 18:42
von thaslider 
am 23.02.2020, 15:53
am 22.02.2020, 21:15
von coke.42 
am 21.02.2020, 14:14
Das Heimkino von userxde wurde 666x besucht.