Heimkino von TERMINATOR T-800er

Mike's Heimkino Traum!:

Lehnt euch zurück, macht kurz die Augen zu, macht die Augen wieder auf und holt euch eure Inspirationen in meinem Traum vom Heimkino!!!
 
Gesamt Budget ca. 10.200 EUR
- Technik-Kosten ca. 7.800 EUR
- Merchandising ca. 500 EUR
- Raum-Design ca. 1.900 EUR
Dieses Heimkino wurde 2950x aufgerufen
Letzte Aktualisierung: 20. November 2020
Bewertung
 
 
Dieses Heimkino wurde 100x bewertet mit ø 8,44 Sternen.
Bitte loggen Sie sich ein um dieses Heimkino zu bewerten.
Beschreibung

Mike´s Heimkinotraum

Die Filme und ich
fanden sich schon relativ früh...
Schon im Alter von ca. 10 Jahren
schaute ich wahnsinnig gerne Filme.
Ich würde behaupten, dass ich mit den Rockyfilmen
groß wurde und bis heute ein Riesen-Fan bin.
Später im Alter von 15 Jahren hatte ich meinen ersten
eigenen Fernseher und war begeisterter VHS-Gucker.
Im Alter von 20 Jahren erhielt ich dann meinen ersten
großen Plasma-Fernseher von Panasonic und sammelte
mit viel Herzblut DVDs (ca.500 Stück)

2007-Das Jahr/Sieg der Blu-ray Disc...

In diesem Jahr fing ich mit großer Begeisterung an,
meinen Traum vom eigenen Heimkino zu realisieren.
Für mein ca. 25 qm. großes WG-Zimmer kaufte ich mir
eine 1,60 m breite Leinwand, einen Sanyo PlV-Z5 Beamer
und einen Technics Stereoverstärker.
Damals (des Friedens wegen)
war es mir leider aufgrund meiner Mitbewohnerinnen
nicht möglich, größere Geschütze aufzufahren.
Allerdings legte ich schon von Beginn an großen Wert auf
ein ordentliches Bild und kaufte mir den Z5 mit einem
professionellen Cine4Home-Tuning.
Diesen Beamer verfeinerte ich in seinen
Einstellungen stetig, bis ich schlussendlich
ein traumhaftes HD-Bild vorzuweisen hatte,
von dem ich absolut überzeugt war.


2009-Die Blu-ray Sammlung wächst und wächst…


Im diesem Jahr zog ich mit meiner Freundin, nun Frau,
in unsere gemeinsame sehr geräumige Wohnung.
Dort ersetzte ich meinen Technics Stereoverstärker
samt Lautsprecher durch einen
Yamaha AV-Receiver RX-V 2400.
Als passende Lautsprecher musste das
Teufel System 5 THX Select-Cinema-Set her,
welches mir bis heute sehr beeindruckende Klänge
liefert und meines Erachtens unter meinen

derzeitigen Raumbedingungen kaum noch zu toppen ist.
Als Leinwand entschied ich mich für eine 2,80m breite
Rolloleinwand, die jedoch fest montiert und gespannt ist.
Den Vorhang sowie die restliche Deko wurden perfekt
auf die Wünsche meiner Frau abgestimmt
und ergeben ein stimmiges Gesamtbild.


2010-Die Blu-ray Sammlung ist nicht mehr aufzuhalten…


Im September 2010
musste ein neuer Full-HD-Beamer der Extraklasse her.
Ich fragte meinen Onkel, der aufgrund seiner langjährigen
Erfahrung mit dem Thema Heimkino stets den richtigen
Riecher, oder eher das richtige Auge hat.
Ich entschied mich nach einer sehr beeindruckenden
Vorführung bei Ihm für den Panasonic PT-AE4000E.
Und ich muss sagen, dass ich nun oft sprachlos bin
und diesen Beamer nicht mehr missen möchte.

(Anfallende Arbeiten am Heimkino)

Die Raumdeko, die Installation der Geräte und natürlich
die Verlegung sämtlicher Kabel (ca. 120m)
wurde in Eigeninitiative verrichtet.
Die größte Herausforderung stellte allerdings
die Platzierung/Ausrichtung und Spannung
meiner Leinwand dar, da die Wand ziemlich
aus dem Winkel geraten ist.
Auch wurden diverse Schränke, Regale und die
Beamerhalterung von mir angefertigt und sind somit
individuelle Einzelstücke die sich besonders bei Freunden
und Bekannten großer Beliebtheit erfreuen.

2011-Über 600 Blu-rays und ich finde immer noch mehr...

Aufrüstung: Blu-ray Player...
Ich hab meinen Panasonic BD 30 durch den
Panasonic DMP-BDT 110EG 3D ersetzt und erfreue mich täglich
über die enorme Bildverbesserung.

2012-Über 700 Blu-rays...Regale müssen erweitert werden...
(Leider werden hier die Boxsets nur als ein Film gezählt)

Die erste Erweiterung und somit nochmals eine
erhebliche Steigerung in 2012 ist mein 

brandneuer Yamaha RX-V771 Receiver.
Dieses neue Familienmitglied liefert mir nun
über mein Teufel THX-System beeindruckende HD-Klänge
und ergänzt mein Heimkino auf einem hohen Niveau.


2013-Die Filmsammlung umfasst derzeit über 900 Filme...

Ausserdem befindet sich nun der Technisat S2 Satelitenrec.
in meinem Wohnzimmer, der mir nun auch auf meiner Leinwand
ein grandioses HD-Bild zaubert. Jetzt kann ich endlich Boxkämpfe, Länderspiele und ab und zu Formel 1 in HD auf der Leinwand schauen-toll!

2015-Hauskauf und nun ist er da...
Der erste eigene voll optimierte Heimkinoraum!


Einige Investitionen mussten sein aber ich denke
die Bilder sprechen eine eindeutige Sprache und zeigen, dass sich der Aufwand, das Geld und die Mühe mit all ihren Details gelohnt hat.

Der Raum (ca.19,5 Qm) wurde an der Decke im sichtbaren Bereich schwarz gestrichen. An den Seitenwänden mit schwarzen, ziehbaren Gardinen bestückt. Der Boden mit einem dunkelen Teppisch ausgelegt (Danke Jerry mein Freund).
Die Leinwand rundherum mir schwarzem Holz verkleidet. An die Rahmenleinwand wurde eine variable Maskierung angebracht. Diese besteht im Detail aus: Zwei Alublechen, welche mit schwarzem Stoff bezogen wurde und auf der Rückseite mit Magneten versehen sind. Links und Rechts neben der Leinwand wurden Eisenleisten befestigt. Somit ist es nun möglich die Maskierungen durch die Magnetkraft nach oben und unten zu schieben und somit optimal am Bild des Films anzupassen. Ausserdem wurde ein dunkler Teppich verlegt. Die Unterschränke der Frontlautsprecher wurden in Eigeninitiative geplant und gebaut. Ausserdem wurde alle Kabel unsichtbar verkleidet und die Geräte in z.B. einem umgebauten Ikearegal verstaut. Im Raum wurden ca. 100 Meter, teils sehr hochwertiges Kabel verlegt. Die Filmsammlung umfasst derzeit (Stand Nov. 2015) 1037 Filme, davon 159 Steels. Es handelt sich fast ausschlieslich um Blu-Rays und nur noch um wenige DVDs. Eine weitere Besonderheit ist, das mein Arbeitsplatz (Schreibtisch und Mac) und meiner Frau ihr Nähzimmer integriert wurde. Somit konnte auch Sie einen Platz finden um ungestört arbeiten zu können und ihre Sachen unsichtbar verschwinden zu lassen. (siehe Bilder) 


2016-Kleinigkeiten die es in sich haben...

Mein Teufel THX-Cinema 5.1-Set wurde auf ein 7.1-Set durch zwei weiter Dipole-Lautsprecher aufgewertet. Ich hätte nicht gedacht, dass zwei weitere, seitliche Lautsprecher das Surroundgefühl so enorm steigern würde. -Aber so ist es- der Klang (bei den richtigen Filmen in 7.1) ist großartig und für meinen Raum eine imense Bereicherung. Auch zwei weiter Ikea-CD/Filmregale habe ich mir zugelegt um die Filmsammlung weiter wachsen zu können. Na klar und in den letzten Tagen im Jahr, hat es auch noch der ein oder andere Film ins Regal geschafft! 

2020 Neuer 4K-Beamer

Nun habe ich mir endlich einen 4K-Beamer gekauft und mich für den Sony VPL-VW270es entschieden. Und was soll ich sagen... dieses Gerät ist wahrlich eine echte 4K-Maschine! Wahnsinn!!!


Ich hoffe ich konnte euch mit meiner Beschreibung und meinen Bildern meinen Traum vom Heimkino ein wenig näher bringen.


Vielleicht konnte ich auch ein wenig dabei helfen, euch ein eigenes Heimkino
zu verwirklichen!

 

 

Bilddarstellung
Samsung Samsung UE55J6289SU
Rahmenleinwand 16:9 = 240cm x 135cm inkl. variab. schwarze Maskierung
nicht vorhanden...
Abspielgeräte
Panasonic DP-UB424EGS
Panasonic DMP-BDT110EG 3D
nicht vorhanden...
Audio
Yamaha RX-V 681
7 Stück
nicht vorhanden...
nicht vorhanden...
nichts vorhanden...
Lautsprecher
7.1
Teufel System 5 THX Select-Cinema-Set 5.1
2x Teufel System 5 THX Select-Cinema-Set 5.1
1 x Teufel System 5 THX Select-Cinema-Set 5.1
2x Teufel System 5 THX Select-Cinema-Set 5.1
2x Teufel System 5 THX Select-Cinema-Set 5.1
1x Teufel System 5 THX Select-Cinema-Set 5.1
nichts vorhanden...
Verkabelung
Alles von Ohlebach
Ultra HDTV Kabelel
Ohlebach
Sonstiges
Sonstiges
Leinwand mit einer sichtbaren Bildfläche von 240cm x 135cm (16:9) mit einer variablen schwarzen Maskierung!
Selbsanfertigungen und manches aus dem Möbelhaus oder Ikea
die dazugehörigen
Von 7.1 auf 10.1 zu erweitern!

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
@Omega530 Danke Dir!
TERMINATOR T-800er
geschrieben am 17.11.2020 um 14:59
#131
Sehr gemütliches Heimkino mit der der Couch, tolle Technik. Gigantische Filmsammlung! Wünsche dir noch viele schöne Filmabende. 10 Sterne von mir. Gruß Martin.
Omega530
geschrieben am 10.11.2020 um 05:31
#130
@Old_Boy68 Nein...das habe ich selbst gebaut, keine Ahnung ob man sowas irgendwo kaufen kann! Besten Dank und liebe Grüße!
TERMINATOR T-800er
geschrieben am 08.11.2020 um 21:01
#129
@Casimir36...Ja, die werde ich mir mal gut aufheben. Besten Dank und liebe Grüße!
TERMINATOR T-800er
geschrieben am 08.11.2020 um 20:59
#128
Hi, tolles Kino! Hast Du in Deiner T2-Sammlung auch die japanische Squeeze-Laserdisc Terminator 2, auf der ein gestauchtes Bild enthalten ist? Die ist sehr rar und solltest Du dann gut hüten.
Grüße Carsten
Casimir36
geschrieben am 30.08.2020 um 13:43
#127
Sehr schönes Kino mit Ordentlicher Sammlung und schönen, netten Details!
Besonders Dein aktueller Programmhinweis (Heute und dann Hülle reinschieben) gefällt mir, selber gemacht, oder gibt es das Irgendwo? Weiter viel Spaß, beim schönsten Hobby der Welt. Gruß Peter
Old_Boy68
geschrieben am 27.12.2019 um 16:42
#126
Ein sehr schönes und auch puristisches Heimkino mit toller Technik hast du da. Gefällt mir sehr gut und auch deine Sammlung kann sich sehen lassen. Wünsche dir weiterhin viel Spaß beim Filme schauen. Grüße, Chris
RedBlack
geschrieben am 17.11.2019 um 19:27
#125
Klare 10 Punkte. Super Kino, tolle LS- Beamer- und Leinwandkombination. Eine wahre Videothek zu Hause, was will man mehr. Ich wünsche weiterhin viel Spaß am Heimkinohobby . Ps. Wie hast du das mit der Maskierung gemacht? Brauche das auch ;) LG Andreas
anj159
geschrieben am 12.12.2017 um 10:52
von anj159
#124
Wow..... Ein sehr schönes Heimkino mit toller Technik hast Du. Gefällt mir sehr gut. Wünsche dir weiterhin viel Spaß beim Filme schauen. Bei mir sind nun auch wieder Bilder Online. Freue mich über Feedback. Gruß Dieter :-)
TheHidden
geschrieben am 15.08.2017 um 14:30
#123
Cooles Heimkino mit klasse Technik hast du dir erschaffen. Auch die Regale für die Filmsammlung ist dir sehr gut gelungen und passt sehr gut ins Kino. Einer der Highlight von vielen ist deine selbstgebaute Maskierung, Perfekt!!!! Beste Grüße inklusive 10 Points, Eddem. Über einen Gegenbesuch würde ich mich freuen. .......... www.Boss-Time-Cinema.Tumblr.com
Eddem
geschrieben am 22.07.2017 um 18:05
von Eddem
#122
Ein sehr schönes Heimkino mit toller Technik und einer starken Film/Figurensammlung hast du. Gefällt mir alles sehr gut:) ! Mögen daher meine 10 Sterne mit dir sein;). Wünsche dir weiterhin viel Spaß beim Filme schauen. Nette Grüße, Chris
chris007
geschrieben am 15.02.2017 um 20:04
#121
Dein Kino Gefällt mir richtig gut, schön eingerichtet mit einer wirklich tollen Sammlung :)
mbaumann
geschrieben am 06.11.2016 um 12:17
#120
Wat ?....hat der sich nen Heimkino zugelegt....! Das kommt ja richtig FETT. Dahin möchte ich auch mal....fehlt mir "nur" der Platz für :(
Sieht aber wirklich klasse aus.
Beste Grüsse Mike
holzi664
geschrieben am 27.11.2015 um 09:43
#119
Leck die täsch , endlich mal ein richtiges heimkino , das freut mich , und dich womöglich noch vielmehr . ja da freue ich mich wie die claudia dein neues heimkino zu testen und zu hören . ich melde mich an zum testen - ha ha .


grüsse JOE
JOE SMITH
geschrieben am 15.11.2015 um 14:33
#118
Ein kleines feines HK mit schöner Farbgestaltung und toller Filmsammlung.
Wenn hier der Film angeht, einfach geniessen.
Wünsche noch viel Spass mit dem HK, 10 Sterne**********
Gruss Dolderbaron
Dolderbaron
geschrieben am 06.03.2015 um 12:28
#117
Eine wirklich ausführliche und schöne Beschreibung deiner HK-Historie möchte ich als erstes loben. Der Raum ist wirklich schön gestaltet und auch die Technik und die Filmsammlung spielen in der Bundesliga. Viel Spaß weiterhin beim Filme schauen. Ich lasse Dir gerne 10 Sterne da.
bordon38
geschrieben am 30.12.2014 um 19:11
#116
Wow..... Schaut echt Schick aus bei dir! Die liebe zum Detail sieht man. Dafür gibt es natürlich genügend Sternchen von mir. Gruß Dieter
TheHidden
geschrieben am 21.09.2014 um 14:25
#115
Ein sehr aufgeräumtes und farblich abgestimmtes Heimkino.
Die Einrichtung ist super schön.
Die Idee mit dem Vorhang und der indirekten Beleuchtung ist wirklich klasse.
Die Technische Komponente ist ebenfalls hervorragend :-) 10*
Micbabil
geschrieben am 24.06.2014 um 16:51
#114
Ein sehr aufgeräumtes und farblich abgestimmtes Heimkino.
Die Einrichtung ist super schön.
Die Idee mit dem Vorhang und der indirekten Beleuchtung ist wirklich klasse.
Die Technische Komponente ist ebenfalls hervorragend :-) 10*
Micbabil
geschrieben am 24.06.2014 um 16:51
#113
Sehr schön eingerichtetes HK! Optisch TOP , toll verbaute Technik. Wünsch dir weiterhin viel Spass bei unserem Hobby und viell schaust du auch auf meiner Seite vorbei! Lg
AHG ExOduS666
geschrieben am 12.05.2014 um 08:56
#112

Top Angebote

TERMINATOR T-800er
GEPRÜFTES MITGLIED
FSK 18
Aktivität
Forenbeiträge100
Kommentare1.100
Blogbeiträge2
Clubposts6
Bewertungen1.755
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

@Omega530 Danke Dir!
von Omega530
Sehr gemütliches He…
@Old_Boy68 Nein...d…
@Casimir36...Ja, di…
von Casimir36
Hi, tolles Kino! Ha…

Änderungen

von RedBlack 
am 23.11.2020, 20:14
von anj159 
am 22.11.2020, 21:34
von Predalien 
am 21.11.2020, 11:47
am 20.11.2020, 14:39
am 20.11.2020, 08:17

Zufalls-Heimkino

Das Heimkino von TERMINATOR T-800er wurde 2.950x besucht.