Heimkino von reussdeus

T's Bude:

bast, wackelt und hat luft
 
Gesamt Budget ca. 2.100 EUR
- Technik-Kosten ca. 1.600 EUR
- Raum-Design ca. 500 EUR
Dieses Heimkino wurde 463x aufgerufen
Letzte Aktualisierung: 16. August 2010
Bewertung
 
 
Dieses Heimkino wurde 7x bewertet mit ø 7,43 Sternen.
Bitte loggen Sie sich ein um dieses Heimkino zu bewerten.
Beschreibung
-UPDATE-

So jetzt ist das Vitas Set in meinem Zimmer vollendet :
Habe zwei gebrauchte Heco Vitas 500er gefunden, leider nicht in Buche aber was solls für den Preis...
Damit hat sich auch gleichzeitig das Rear ''Problem'' gelöst.

-UPDATE-

So nun hat auch die PS3 ihren Weg in meine Bude gefunden.
Jetzt müssen nur noch Spiele folgen :)

-UPDATE-

Hab nun das neue Sofa. Bleibt erstmal so, obwohl ich mich noch daran gewöhnen muss...

-UPDATE-

Endlich ist das TV-Element komplett, Möbelhaus hat die fehlende Klappe geliefert. In dem Zuge hab ich gleich mal nen neuen Teppich mitgenommen.. ich liebe diese 3cm Flausen Dinger oder wie die heissen ^^.
Da ich es nicht so toll fand den TV auf den Center zu stellen hab ich mal etwas ''drumrum'' gebaut, schonwieder aus alten Holzresten ^^.
Weil die Säge schonmal aussen stand hab ich gleich mal Stützen für die Fronts gebaut damit die auf einer angemessenen Höhe sind :) .

-UPDATE-

So, die Idee mit den scs 178 wurde verworfen da ich ein paar Heco Vitas gebraucht gefunden hab, dazu gabs noch den center für die Homogenität.
Hört sich sehr gut an bei mir Daheim, und ich denke das 178 System gibt auch nicht viel mehr her...
Nun fehlt noch ein Sub und anständige Rears, die werden geholt sobald wieder Geld da ist, also erst im neuen Jahr (ist ja auch nicht mehr so lang hin).

Zum Thema Möbel gibts auch Neues: Ich werde die EckCouch meiner Cousine übernehmen, bin mal gespannt wie die sich einfügen wird...

-UPDATE-

Juhu Möbelhaus liefert Klappe für das erste Element, aber für das neue Element haben sie wieder keine da. -> nochmal warten :(

-UPDATE-

Wenig Platz wurde versucht sinnvoll auszunutzen.
Neuste Errungenschaft sind selbstgebaute Boxenständer aus Sperrmüll, kostenpunkt = 0€.

Sobald das Möbelhaus bescheid sagt kommt noch ein zweiter Tisch für den Receiver und die Türen für den schon vorhandenen Tisch.

Wenn dann noch endlich die hohlen Fussleisten ankommen, können die Boxenkabel versteckt und so für Ordnung gesorgt werden.

Danach dauert es noch bis Weihnachten bis die neuen Boxen kommen, das JBL SCS 178 soll ab dann das Zimmer beschallen und den Receiver mehr fordern, als die alten Logitech Boxen, die als Überganglösung dranhängen.
Bilddarstellung
Asus M51SN
Abspielgeräte
LG BD370
Sony PlayStation 3 Slim
PS3
Xoro HRS 8500
Audio
Lautsprecher
Heco Vitas
Heco Vitas 500
Heco Vitas Center 2
Heco Vitas 300
Verkabelung
2,5mm , irgendein billiges bei Amazon
eig. alles Noname bis auf ein Komponentenkabel von Öhlbach (man merkt aber keinen Unterschied zu den Noname Dinger)
Mischung aus Hama und Noname
Sonstiges
Nintendo DS, Nintendo Wii, Sega Dreamcast, XBox 360, Sony PlayStation 2, Sony PlayStation 3
Selfmade Boxenständer!! :)

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
sieht gut aus und da kommt ja immer mehr , sehr schön
cloverfield99
geschrieben am 14.07.2015 um 09:32
#18
Sieht doch schon ganz schick aus LG Crank
CrankiSnake
geschrieben am 22.01.2012 um 20:25
#17
Klasse Heimkino mit TOP Technik hast du dir da aufgebaut. Auch dein Wohn- Design fefällt. Weiter so und noch viel Spaß beim Filme schauen. Habe selbst auch Heco's
pechappy
geschrieben am 01.08.2011 um 13:04
#16
JA! das HK gefällt mir auch sehr gut und bequem siehts auch noch aus;-)
KingDingelling
geschrieben am 26.07.2011 um 20:14
#15
Schönes Kleines HK Ordentlich und Gut Durchdacht

Lg Patrick
Wtal
geschrieben am 21.08.2010 um 01:39
von Wtal
#14
Schönes kleines Heimkino, viel Spass damit.
mad-vfr
geschrieben am 16.08.2010 um 23:24
#13
Klein aber fein wenn du nun noch die Rears austauscht ist es aber noch besser =)
dozzer85
geschrieben am 02.06.2010 um 21:18
#12
Sehr schönes Heimkino!!!!
mylive20
geschrieben am 11.03.2010 um 09:29
#11
Nice! Alles schön aufgeräumt :)
comromeoz
geschrieben am 08.03.2010 um 16:08
#10
kann sich sehen lassen. jetzt noch ein paar gescheite rears dann passt das
ds1
geschrieben am 28.02.2010 um 19:52
von ds1
#9
Sieht klasse aus, weiter so, viel spaß noch
T-Bone
geschrieben am 15.02.2010 um 19:31
von T-Bone
#8
Sieht super aus und sehr gemütlich, wünsch Dir noch viel Spass ; )
Slave 1
geschrieben am 06.02.2010 um 21:42
#7
Cool... warst Du bei "Pimp-my-sofa" :D
Goerked
geschrieben am 23.01.2010 um 15:20
#6
Sieht echt net schlecht aus, vor allem die Sofabeleuchtung :) Die Boxenständer ^^ gut gelöst
nvK
geschrieben am 06.01.2010 um 15:31
von nvK
#5
Jeder fängt mal klein an. Sieht aber schon gut aus bei dir. Und ja, auf GOW warte ich auch :D
d-lago
geschrieben am 01.01.2010 um 20:06
von d-lago
#4
So jetzt will ich aber mal Fotos davon sehen *hehe* Sag mir Bescheid wenn du welche hier im Album hast.

Liebe Grüße und einen guten Rutsch

Chris
Cubana90
geschrieben am 31.12.2009 um 18:48
#3
Danke für deinen Kommentar. Das Podest ist schon was besonderes. Hat echt ewig gedauert bis ich genau die Farbe als "Rohholz" zum verarbeiten gefunden habe. Dein Heimkino sieht doch auch schon super aus. Alles da was man braucht um einen schönen Film zu gucken. Wünsche dir weiterhin viel Spaß. lg Chris
Cubana90
geschrieben am 29.12.2009 um 22:22
#2
Na für den Anfang gar nicht schlecht mein Lieber. Immer schön dabei bleiben. Dir noch eine Menge Spass mit Deinem Heimkino! Gruß Jufa.s
jufa.s
geschrieben am 23.12.2009 um 10:27
von jufa.s
#1

Top Angebote

reussdeus
Aktivität
Forenbeiträge8
Kommentare0
Blogbeiträge0
Clubposts0
Bewertungen0
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

sieht gut aus und d…
Sieht doch schon ga…
von pechappy
Klasse Heimkino mit…
JA! das HK gefällt …
von Wtal
Schönes Kleines HK …

Änderungen

von muecke 
am 23.01.2020, 08:18
von tampehei 
am 21.01.2020, 21:51
von razor285 
am 21.01.2020, 12:33
von BladeTNT 
am 21.01.2020, 09:14
am 20.01.2020, 21:13

Zufalls-Heimkino

Das Heimkino von reussdeus wurde 463x besucht.