Heimkino von Piegacinema

Piegacinema:
zurück zum guten alten 5.1 Kino
 
Dieses Heimkino wurde 2152x aufgerufen
Letzte Aktualisierung: 03. Februar 2019
Bewertung
 
 
Dieses Heimkino wurde 80x bewertet mit ø 8,10 Sternen.
Bitte loggen Sie sich ein um dieses Heimkino zu bewerten.
Beschreibung

Ein neues Celton Rack hat den Weg in mein Wohnkino gefunden.

Die Piega Classic.40.2 wurden durch die neusten Piegas Coax 511 mit der Optionalen Bodenplatte abgelöst,herrlich der klang dieser Lautsprecher. Fürs Heimkino hat der Marantz SR6011 zusammen mit dem Panasonic UHD Player 900 das Kommando übernommen. 

für die High Endige Musik ist ein T+A V10 Röhrenverstärker ein T+A D10 Röhren SACD Player und der Transrotor Rossini mit einem Grado Master Referenz Tonabnehmer Zuständig. Phonoverstärker ist ein Aquvox. Netz-Steuerung ist ein Dr.Fuss. Verkabelt ist fast alles aus dem Schweizer Hause Vovox.

Fürs Spiel Vergnügen steht eine Wii U und eine X Box s zur Auswahl.

 

 

Dolby Atmos hält Einzug in meinem Heimkino in Form von 5.1.2.
jetzt sind sie da die beiden neuen ????
Pioneer SC-LX88 und BDP-LX88!!!!!!!! Dazu gesellt sich der neue Piega Center Premium Large mit Bändchen.
Hinten sind 2 Piega 1.2 an der Decke montiet  für Atmos.
Der BDP-LX88 ist noch mit dem T+A Röhrenverstärker V10 verbunden für genialen Analogen Sound. Natürlich darf der Transrotor nicht vergessen gehen !!!






Jetzt ist alles mal so wie ich mir das momentan vorgestellt hab.
JVC X 500 fürs Bild mit einer Stewart Grey-Hawk Leinwand.T+A K8 HD als Schaltzentrale mit integriertem Bluray Player.Oppo103 mit Darbee für 3 D Betrieb und einen Technisat ISIO STC für kombiniertes Sat und Kabel Bild. Hinten hab ich noch 2 Jamo Thx Select 2 Dipol Boxen montiert.




Immer muss es was neues geben schrecklich ???? diese Technik. 
Erst wurden die S3 Surround durch TS 3 ersetzt,danach die Piega C3 Front durch die ganz neuen Piega Classic 40.2 ????ein Traum zu anschauen und hören.
Dan der größte Brocken der T+A K8 Blu-ray -Multimedia- Receiver 7.1 HD
ob in Stereo ( für meinen geliebten Transrotor mit Aquvox Verstärker) oder im Surround einfach eine Wucht diese Power.
da können pioneer und denon gleich mal einpacken ???? okay kostet ja auch ein Mehrfaches.
bei der Verkabelung bin ich jetzt total bei Viablue außer die Netzkabel da hab ich Vovox, sind ganz aus meiner nähe. 
Übrigens 3 D brauch ich nicht außer im großen Kino,für mich mehr eine Spielerei der Technik und nicht professionell. 
Mal schauen wie lange es mit der Technik so bleibt ????eventuell nach Weihnachten eine T+A Endstufe für die Classic 40.2????

ich 28 Juli 2014 Heimkino und HiFi laufen jetzt getrennt, gesamte T+A Anlage wird jetzt nur noch für HiFi gebraucht mit dem transrotor Plattenspieler und dem transrotor phonoverstärker. Die Piega C3 sind auch nur fürs HiFi. Fürs Heimkino gabs den neuen pioneer vsx 924 und den pioneer bdp 170 machen mächtig Spaß fürs wenige Geld. Lautsprecherkabel sind Vovox und die gesamte Anlage ist mit viablue verkabelt. Der transrotor phonoverstärker wird noch durch einen aqvox Phono 2cl getauscht.  

18 August 2013 T+A elektroakustik Surround Receiver SR 1535 R und T+A  digital HDMI Konverter VSP 1250 R. Denon Bluray Player DBT 3313 UD, Panasonic TX-P55 VTW 60, Toshiba HD-XE1, Antimode 8033C, Apple TV, IPad 3, iPhone 5, Piega C3, Piega T5, Piega P4 MK2, Piega Sub1.
nächstens werden alle Kabel durch Viablue ersetzt. 
Revox M51 und Revox M37 wirkt jetzt im Schlaffzimmer !!!
 23 Juni 2013 Revox M51, Revox M37, Rotel RB 1562, Panasonic TX-P55 VTW 60, Panasonic DMR-BCT 820, Toshiba HD-XE1, Antimode 8033C, Apple TV, IPad3, IPhone5, Piega C3, Piega T5 Micro, Piega P4 MK2, Piega Sub 1.

2013 Revox M51, Revox M37, Panasonic DMR-BCT 820, Toshiba HD-XE1, Antimode 8033 C, Ps3, Apple TV, Panasonic TX-P46 VT20E, Jvc HD 350, Piega C3, Piega C2, Piega P4Mk2, Piega Sub1.

2012 Revox M51, Revox M37, Swisscom TV, Toshiba HD-XE1, Oppo 93, Ps3, Panasonic TX-P 46 VT20E, Mitsubishi HC 6000, Piega C3, Piega C2, Piega P4 MK2, Piega Sub 1.

2011 Onkyo 876, Oppo 93, Swisscom Box, Toshiba HD-XE1, Ps3, Panasonic TX-P46 VT20E, Sanyo PLV Z3000, Piega C3, Piega C2, Piega P4 MK2, Piega Sub 1.






Die Möbel hab ich alle selber Hergestellt , der Mitte-teil kann einzel gestellt werden und die zwei äusseren Möbel können durch das Entfernen des Leinwand-Bretts aneinander oder einzeln gebraucht werden.
Alle Blu-ray und  HD-Dvds sind in Softcover Hüllen untergebracht.
Bei den Boxen hab ich mal richtig Tief in die Taschen gegriffen und mir vom Schweizer Hersteller Piega einen tollen Boxen-Park zugelegt.
Der Ton mit diesen Bändchenhochtönern ist einfach Wahnsinn !
Die Ganze Anlage ist mit dem iPhone/ipad Steuerbar.

 

 

Bilddarstellung
Apple iPad
Abspielgeräte
Oppo Oppo 203 UD
T+A MP 2000
Oppo 203 UD
T+A MP 2000
Oppo 203 UD
Audio
Denon 4400 H
Oppo 203 UD mit Rotel 5.1 Verstärker
Stereo mit T+A R Serie
Lautsprecher
5.1
Piega 5.1
Piega Coax 511
Piega Coax 111
Piega 1.2
Piega P Sub 1
Verkabelung
Vovox
audioquest
Vovox
12er Mehrfach- schiene von Sunnleist
Sonstiges
Nintendo Wii U
Frontlautsprecher über T+A PA 2000 R
Celton
iPhone 6 ,iPad 3 und Harmony
Keine Bilder vorhanden.

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 18.02.2018 um 21:31
#75
Moin! Wunderschöne Technik blitzsauber integriert - große Klasse! Viel Spaß weiterhin!
geschrieben am 23.08.2017 um 17:55
#74
Da hast du recht, wir sind wirklich krank, aber es macht viel Freude, würde im nächsten Leben das gleichen machen. Deine Technik ist auch vom feinsten. Ich war bei Piega bei einer Werksvorführung. Da steckt viel Herzblut. LG aus Luzern-David
geschrieben am 05.04.2017 um 17:41
#73
Super Heimkino. Sensationelle High End-Anlage. Da reichen 10 Sterne bei weitem nicht aus. Heighendige Grüße, Eddem www.Boss-Time-Cinema.Tumblr.com
geschrieben am 02.04.2017 um 10:16
#72
Immer schön dein Heimkino zu sehen. Top Technik.... gefällt mir
geschrieben am 24.01.2017 um 22:24
#71
Das Kompliment kann ich zurückgeben. Super Technik und sauber aufgeräumt.
geschrieben am 08.01.2017 um 12:45
#70
Ein schönes Wohnkino mit edelster Technik und einer netten Sammlung.
Wünsche dir weiterhin viel Spaß beim Filme schauen.
geschrieben am 20.04.2016 um 12:58
#69
Geili Sach !!! Top ! Gefällt mir sehr gut. 9 fette Sterne meinerseits! Ich lade Dich gerne ein, auch bei mir mal vorbei zu schauen. Würde mich sehr freuen. Ich wünsche Dir noch viele spannende und erholsame Filmstunden! Gruess us Züri!
geschrieben am 01.05.2015 um 22:28
#68
Oh Mann, ich bin mehr als beeindruckt!!!!
Sehr sehr schöner Plattendreher!
Grüße Maikon
geschrieben am 09.04.2015 um 09:03
#67
top Heimkino , klasse Technik das gibt volle 10!
geschrieben am 04.03.2015 um 16:55
#66
Ein überaus stilistisches und vor allem exquisites Heimkino - tolle Sache und viel Spaß damit ;)
geschrieben am 18.01.2015 um 21:09
#65
Hallo Michael.
Danke zunächst für Deinen netten Komentar.
Alter Schwede... äh Schweizer.. Donnerwetter, da hast Du ja ne Technik zusammengestellt die Ihresgleichen sucht, wirklich einzigartig, ausschließlich Technikketten die auf allerhöchsten Nevau miteinander arbeiten! Gratuliere Dir! Würde mir das gerne mal anhören, hatte bislang noch nicht die Gelegenheit die Piega LS zu hören. Von mir auf alle Fälle die volle Punktezahl!
Wünsch Dir noch viele schöne Stunden in Deinem Hk. Schöne Grüße vom Edersee in die Schweiz - Gurß Hartmut
geschrieben am 01.01.2015 um 12:45
#64
Wow, sehr schön integriert. Die LS würde ich sehr gerne mal live hören. Respekt! Volle Sterne für dieses schöne HK mit Anbindung zur Realität/Wohnlichkeit.
geschrieben am 14.12.2014 um 09:31
#63
Guten morgen in die schöne Schweiz, deine Aufmachung gefällt mir und erst recht deine Technik (hab mich gerade in deinen Plattenspieler verliebt)
geschrieben am 15.09.2014 um 14:12
#62
Hey, geile Anlage und vorallen der Plattenspieler. Plattenspieler sind wieder ganz gross im kommen. Suche selber noch einen, hast du einen Tipp!
Nun aber zur deiner Anlage, geile Technik und super ins Bild gesetzt.
Volle 10 Sterne.
Grüsse aus Zürich, Dolderbaron
geschrieben am 07.08.2014 um 21:49
#61
Danke Dir für dein Besuch. Also das ist mal ne Ordentliche Technik die hier steht. Einfach Top! Gefällt mir sehr gut. Macht bestimmt sehr viel Spaß da zu gucken. Dann Dir noch viel Spaß damit. Gruß Sascha aus dem Norden.
geschrieben am 31.07.2014 um 17:38
#60
Einfach toll. Technik, Aufstellung... alles hat "Hand und Fuß" und sieht nebenbei noch großartig aus. Trotzdem wäre bei Dir doch Platz für den 65er Pana gewesen :). Lg
geschrieben am 10.06.2014 um 09:28
#59
Und wieder ein Hammer-Kino aus der Schweiz und wieder zu weit weg für gelegentliche Treffen... :( Lasse dir trotzdem ein paar Punkte da! Wieso wohnen alle Schweizer-Heimcineasten so weit weg von St. Gallen?! Grüsse Barnie
geschrieben am 11.05.2014 um 19:40
#58
Danke für deinen Besuch bei mir und Respekt für deine Technik. Super Auswahl und tolle Umsetzung. Grüsse
geschrieben am 10.05.2014 um 00:17
#57
Tolle handwerkliche Umsetzung. Schöne Sammlung. Technik toll und gut integriert. Sieht richtig gut aus. Wünsche noch viele schöne Stunden in Deinem Wohnzimmerkino. LG Andy
geschrieben am 05.01.2014 um 12:23
#56
Schaut echt super aus! Bei mir ist auch ein größerer TV in Planung...nur die Dame des Hauses ist noch skeptisch...noch ;-)

Top Angebote

Piegacinema
GEPRÜFTES MITGLIED
FSK 18
Aktivität
Forenbeiträge1
Kommentare267
Blogbeiträge0
Clubposts0
Bewertungen956
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

am Moin! Wunderschöne …
von schlomo 
am Da hast du recht, w…
von Eddem 
am Super Heimkino. Sen…
von Samia07 
am Immer schön dein He…
von Samia07 
am Das Kompliment kann…

Änderungen

von mp3-p0 
am 19.02.2019, 00:59
von lasdiego 
am 18.02.2019, 22:29
von conni110 
am 18.02.2019, 00:51
von Störmer 
am 17.02.2019, 10:43
von pana 
am 17.02.2019, 09:38

Zufalls-Heimkino