Heimkino von Latenight

CINEBAR:

Die CINEBAR ist eine Mischung zwischen Kellerbar und Heimkino. Der Raum wurde mit Hilfe von Messtechnik und Raumtuning akustisch optimiert. Lichtszenarien mit RGB und LED Beleuchtung. Ein 4 Meter langes Infra-Basshorn sorgt für gefühlten Bass ;-)
 
Gesamt Budget ca. 27.000 EUR
- Technik-Kosten ca. 27.000 EUR
Dieses Heimkino wurde 6578x aufgerufen
Letzte Aktualisierung: 23. Februar 2015
Bewertung
 
 
Dieses Heimkino wurde 196x bewertet mit ø 9,48 Sternen.
Bitte loggen Sie sich ein um dieses Heimkino zu bewerten.
Beschreibung
Schon vor ca. zehn Jahren habe ich mein Heimkino im Keller eingerichtet. Anfangs konnte ich mich nicht zwischen einer Kellerbar und einem Heimkino entscheiden. Somit habe ich einfach beides genommen, die CINEBAR war geboren.
Durch die intensive Auseinandersetzung mit den Themen Raumakustik und Messtechnik musste ich jedoch feststellen, dass noch viel ungenutztes  Potential in meiner Anlage gesteckt hatte. Ein Umbau war unerlässlich. 
Heute erstrahlt die CINEBAR in neuem LED-RGB Licht. Unedlich viele verschiedene Lichtszenarien können mit der fernbedienbaren Lichtsteuerung Futronix P800 gesteuert werden.
Breitbandabsorber gegen frühe Reflexionen wurden angebracht. Die Steinpannele sehen im Streiflicht nicht nur schick aus, sondern haben auch eine Funktion als Diffussoren. Eine Akustikdecke senkt wirkungsvoll die Nachhallzeit. Für die Bassabsorbierung wurde die Rückwand mit Plattenschwingern ausgeführt. Auch die mit Reckliner ausgestatteten Couchen wirken sich positiv auf den Nachhall im Bassbereich aus.
Das Bassmanagement von den beiden geschlossenen Burmester Subwoofer und das Infrassubhorn (ab 10 Hz, bei 20 Hz 130 dB möglich) werden durch ein parametrischen Equalizer MiniDSP 10x10 gesteuert. Das auf Gummifüße gelagerte Podest wird bei tiefen Frequenzen durch ein Buttkicker zum rütteln gebracht.
Ich habe mich nun für den Selbstabu von Lautsprechern entschieden, weil für meine spezielle Einbausituation nichts brauchbares auf dem Markt war. Aktuell verwende ich aktive Lautsprecher in meinem Heimkino. Jeder Lautsprechet hat 4-Wege und wird mit 4 Endstufen ICEPower 125ASX betrieben. Die Frequenzweichen der Lautsprecher wurden durch fernbedienbare MiniDSP 10x10 realisiert.
Die Gesamte Kette ist digital aufgebaut und es gibt nur eine Wandlung. Auf eine Vorstufe habe ich vollständig verzichtet.     
Das Konzept der DSP geregelten Lautsprecher "Cuba Libre" habe ich selbst entwickelt und auf meine CINEBAR maßgeschneidert.
Lautsprecher und Raum bilden eine Enheit und sollten daher klanglich möglichst gut aufeinander abgestimmt werden. Das Bild wird durch eine fernbedienbare Leinwandmaskierung auf 16:9 oder 21:9 begrenzt. Zum Abschluss möchte ich noch erwähnen das ich alle Arbeiten in meinem Kino selber ausgeführt habe. Hier geht es zum Bauthread
http://www.heimkinoverein.de/forum/4-heimkinobau-und-ausstattung/1352-heimkinobau-der-cinebar?limitstart=0

Viel Spaß und vielen Dank für die netten Gästebucheinträge
Gerne nehme ich auch konstruktive Kritik entgegen.

Grüße Latenight
Bilddarstellung
155 x 276 cm
HFX lüfterlos mit RME Soundkarte
Abspielgeräte
OPPO Digital OPPO BDP-95EU
Audio
ICE Power 125ASX
LDPA 1000-x + LDPA 1600-X
MiniDSP 4x10
Lichtsteuerung Futronix P800
Lautsprecher
7.3
Modulare Selbstbau Lautsprecher (Wandeinbau)
CUBA Libre
CUBA Libre
CUBA Libre
2 x Burmester Selbstbau
Infrasubhorn ab 10 Hz/ Buttkicker
Verkabelung
Aktives Selbstbau Lautsprecherkonzept
"Cuba Libre" mit 4 eingebauten Endstufen
für 4 -Wege, mit MiniDSP Frequnzweiche
Zuspielung mit OPPO 95 und Zusatzplatine Vanity 93 mit digitalen 8-Kanal Ausgang.
Koaxialkabel zwischen OPPO-Player und DSP Weichen. (SPDIF) 50 cm lange Lautsprecherkabel von den Endstufen zu den Chassis.
Lichtsteuerung Futronix P800 mit verschiedenen RGB-LED Lichtszenarien
Sonstiges
Nintendo Wii
Messequipment. Mikro ECM-40, Microfonverstärker, Laptop mit Messsoftware REW und ATB.
Breitbandabsorber, Plattenschwinger, Akustikdecke, Wandpaneele mit Steinstrucktur als Diffusoren
Logitec Harmony 900

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
Top Kino,
mit unglaublich viel Liebe die dahinter steckt.
Gruß
Der pirat
geschrieben am 22.08.2016 um 02:29
#158
Auch von mir volle Punktezahl!!!
BMWdriver79
geschrieben am 06.11.2014 um 11:53
#157
Respekt ! Glatte 10 !

Gruß Jürgen
stadtkino
geschrieben am 19.09.2014 um 08:41
#156
Ein sehr schönes Heimkino, super Technik.
Hier kann man sich entspannen und tolle Kinoerlebnisse geniessen.
Volle 10 Punkte.
Gruss Dolderbaron
Dolderbaron
geschrieben am 31.08.2014 um 11:46
#155
Habe dein Kino gerade in den Highlights entdeckt. Wirklich eine klasse Umsetzung, für die sich die Investition gelohnt hat. Für diese "Kellerbar" musst du aber ab sofort einen hohen Eintrittspreis verlangen. Super Szenelokal für ausgewähltes Publikum....volle Punktzahl
mATriX2305
geschrieben am 21.08.2014 um 10:38
#154
Hallo Andy, gibt es Veränderungen seit unserem Besuch bei Dir ?
mfg Wolfgang
Blackbox Cinema
geschrieben am 07.08.2014 um 18:57
#153
Wow! Tolle Umsetzung mit feiner Technik. Weiterhin viel Spaß in deiner Wohlfühloase. 10 Sterne.
bordon38
geschrieben am 04.08.2014 um 22:24
#152
Sehr modernes, schickes Heimkino, dass sich von der Maße abhebt und einen neidisch werden lässt;)

Glückwunsch dazu und viel Spaß weiterhin.
Tyran89
geschrieben am 21.05.2014 um 14:11
#151
10/10 Amazing!
Gefällt einfach sehr gut. Toller Raum. Und das Basshorn kann ich mir auch sehr gut vorstellen :)
F50 Fastlane
geschrieben am 18.04.2014 um 22:07
#150
Wahnsinns Heimkino in perfekter Umsetzung. Da ich auch gerade mein Heimkino im Keller aufbaue, meinen größten Respekt für die Umsetzung in kompletter Eigenleistung. Viel Spaß in Deinem Kino zu wünschen ist eigentlich überflüssig. Ganz klar ist das mehr als 10 Sterne wert. Gruß Marc
Mc Huegli
geschrieben am 19.03.2014 um 19:23
#149
Der Hammer! Tolles Kino und der Klang muss granatenhaft sein! Einfach perfekt mit viel Liebe zum Detail. So macht Heimkino Spaß. Habe deinen Bauthread gelesen. Würde am liebsten mal vorbeikommen zum Soundcheck.. 10 Sterne
freeclimber66
geschrieben am 14.03.2014 um 22:09
#148
Servus,

einfach Hammer deine Cinebar. Bar + Kino in einem ist einfach genial. Dazu noch gemütliche Couches und keine harten ausrangierten Kinosessel, optimal. Man sieht du liebst dein Hobby auch sehr :-)

VG
Robert
Klipsch-Maniac
geschrieben am 16.01.2014 um 09:06
#147
Moin Andi, Danke sehr für dein Lob! Es sind neue Bilder dazu gekommen:-)! Ja dein Kino ist auch mal Mega-Geil!!! Was soll ich sagen......ich denke ich komm mal vorbei und sag dir was ich davon halte. :-) 10 Punkte von mir!
Dano76
geschrieben am 14.01.2014 um 08:18
von Dano76
#146
Ein wirklich grandioses Kino hast du.

Sehr geil ! Das ist eigentlich mehr als 10 Punkte wert.

Gruß Holger
der elektriker
geschrieben am 05.12.2013 um 16:51
#145
Vom Feinsten. 10 Punkte. Sehr geil gemacht.
Gobi_Todic
geschrieben am 30.11.2013 um 19:40
#144
Echt Hammer deine Cinebar!!! Optisch auf jeden Fall vom Feinsten.
Auch super Messergebnisse. Wünsch dir weiterhin viel Spaß und lass dir natürlich 10 Punkte da ;-)
Heimkino-FN
geschrieben am 22.11.2013 um 14:40
#143
Aufjedenfall einzigartiges Heimkino , was natürlich der Beleuchtung zu verdanken ist. Sieht aufjedenfall sehr Cool aus und auch liebevoll gestaltet. Technisch sieht es auch interessant aus. Wünsche dir noch weiterhin viel spass mit deinem Heimkino
blackcorvette
geschrieben am 21.11.2013 um 10:18
#142
Spitze Heimkino! Tolle Arbeit. Für mich etwas zu "bunt", aber wie immer Geschmacksache. Die Messungen sind ja grandios! Top!!!
Mr.Vedder
geschrieben am 15.10.2013 um 16:25
#141
Nach wie vor eines meiner Lieblingsheimkinos! Glückwunsch noch zum Iron Man 1/2
gelöscht
geschrieben am 25.09.2013 um 11:17
#140
Grandioses Heimkino, schaut alles spitzenmäßig aus. Top, 10/10 Punkten!
Slave 1
geschrieben am 24.09.2013 um 20:23
#139

Top Angebote

Latenight
Aktivität
Forenbeiträge6
Kommentare0
Blogbeiträge0
Clubposts0
Bewertungen0
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

von Der pirat
Top Kino, mit ung…
Auch von mir volle …
von stadtkino
Respekt ! Glatte 10…
Ein sehr schönes He…
von mATriX2305
Habe dein Kino gera…

Änderungen

von Fuschi 
am 01.12.2021, 19:55
am 01.12.2021, 18:36
von kaefer03 
am 30.11.2021, 22:44
am 20.11.2021, 06:25
von MarS 
am 18.11.2021, 19:19

Zufalls-Heimkino

Das Heimkino von Latenight wurde 6.578x besucht.