Heimkino von anj159

WHITE (HASTA LA VISTA) BABY:
MEIN HEIMKINO!
 
Gesamt Budget ca. 6.500 EUR
- Technik-Kosten ca. 6.500 EUR
Dieses Heimkino wurde 631x aufgerufen
Letzte Aktualisierung: 21. Dezember 2018
Bewertung
 
 
Dieses Heimkino wurde 24x bewertet mit ø 7,88 Sternen.
Bitte loggen Sie sich ein um dieses Heimkino zu bewerten.
Beschreibung

Willkommen in meinem Heimkino,

das Kinderzimmer bei den Eltern dient nur noch den Geschichtsbüchern.

Im Februar 2017 folgte der Umzug ins Eigenheim und die Verwirklichung des Heimkinos im Wohnzimmer.

Feue mich auf nette Kommentare und Punkte.

 

- 08/17  Kleines UPDATE LED Technik ;) angebracht, Fotos online. 

-10/17 langsam Richtung 4k ;)

neuer TV Panasonic EXW 784 65 Zoll 4K HDR 

neuer BD Player Panasonic 704 UHD 

neuer Center LS Quadral Rhodium 100 BASE

Eingangsbereich/ Flur zum Wohnzimmer/ Heimkino aufgewertet ;)

-10/18 die DECKEN LS dürfen endlich gezielt ran :)
Update AV RECEIVER auf DENON 4400h (ATMOS, AURO3D, DTS X)

-11/18 neue Front LS passend zu den back surrounds gesellen sich die großen Brüder QUADRAL Chomium Style (mit Bändchenhochtöner) 

 

 

 

Bilddarstellung
HIVILUX Tension 127" 4K
Selbst zusammegestellter Rechner
Abspielgeräte
Panasonic DMP-UB704EGK Ultra HD
LG BP420
Dreambox 7020 hd
Audio
DENON 4400H
Lautsprecher
5.1
5.1.2
Quadral Chromium Style 102
Quadral Rhodium 100 Base
Quadral Chromium Style 32
Quadral Qube 10
Verkabelung
Oehlbach 2,5 mm
HDMI Kabel
HDMI, Optisch
Sonstiges
Sony PlayStation 4
4k Beamer **

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 20.11.2018 um 23:43
#27
Immer wieder schön anzusehen dein dein super ins Wohnzimmer integriertes Heimkino!! Leider kann man nur einmal 10 Sterne vergeben!!!
geschrieben am 12.11.2018 um 09:42
#26
Wow .... sehr starkes Heimkino ... schöne Technik und vor allen die Optik....
sehr clean..... gefällt mir :-) ..... Weiterhin schöne Filmabende !
geschrieben am 06.09.2018 um 12:37
#25
Sehr stylisches Heimkino! Gefällt mir sehr. Hast es gut in das Wohnzimmer integriert!

Weiterhin viel spaß damit!
geschrieben am 27.08.2018 um 20:23
#24
Danke für deinen netten Kommentar. Dein HK hast du sehr konsequent farblich umgesetzt.
Die Technik ist gut integriert und bestimmt auch (wie bei mir) WAF beeinflusst.
Wie man sieht bist du ja schon bestens auf 4K und 5.1.2 vorbereitet - prima.
Weiterhin viel Spaß
geschrieben am 13.02.2018 um 08:39
#23
Wunderbar integriertes Heimkino... es ist fein, wenn man beim Eigenheimerwerb das Gewünschte voll miteinfließen lassen kann und so z.B. Beamer, Leinwand und Speaker in der Decke verschwinden. Auch farblich alles harmonisch aufeinander abgestimmt, hier lassen sich Filme entspannt genießen! Gute Technikzusammenstellung und alles schön unsichtbar verstaut.
Auch wenn die Filmsammlung auf das Dachgeschoß ausweichen musste, so hast Du wenigstens genug Platz diese noch erweitern zu können ;-)
Wünsch noch viele entspannte Filmabende!
geschrieben am 05.02.2018 um 23:20
#22
Wunderschöne Wohnraumintegration - so liebe ich das! Absolute Klasse!
geschrieben am 16.12.2017 um 16:01
#21
Danke, für Dein Kompliment! Dein Heimkino ist jedenfalls der Hammer. Allerdings muß auch gesagt werden, daß Du in einer ganz anderen Liga mitspielst. Schon aufgrund meiner beschränkten Räumlichkeiten könnte ich da nicht mithalten. Wünsche Dir jedenfalls noch viel Spaß mit Deinem Heimkino. Schöne Grüße aus Wien.
geschrieben am 13.12.2017 um 19:35
#20
Auch sehr schön bei Dir im Heimkino...ist einfach ein geiles Hobby!
geschrieben am 12.12.2017 um 02:11
#19
Was fürs Auge...sieht gut aus, auch gut integriert. Klanglich ist aber sicher noch Luft nach oben. Warum presst du die Canton-LS so an die Wand? Deine Schätzchen müssen doch auch ins rechte Bild gerückt werden, klanglich auch von Vorteil. Und wenigstens ein schöner dicker Teppich....für die warmen Füßchen natürlich. Es wintert ja...
geschrieben am 09.12.2017 um 14:15
#18
Hallo, danke für deinen Kommentar. Dein Heimkino ist sehr geschmackvoll ins Wohnzimmer integriert.
Wünsche dir und deiner Familie noch ein schönes Fest.
geschrieben am 09.12.2017 um 10:37
#17
Danke für Deinen Besuch bei mir. Du hast Dich ja echt edel eingerichtet. Gefällt mir. Musste mein Hk ins Wohnzimmer integrieren. Es geht eben nichts über einen eigenen Raum. Aber ich sag mal: Du hast alles richtig gemacht. Volle Punktzahl.
geschrieben am 09.12.2017 um 10:37
#16
Danke für Deinen Besuch bei mir. Du hast Dich ja echt edel eingerichtet. Gefällt mir. Musste mein Hk ins Wohnzimmer integrieren. Es geht eben nichts über einen eigenen Raum. Aber ich sag mal: Du hast alles richtig gemacht. Volle Punktzahl.
geschrieben am 31.08.2017 um 21:22
#15
gute Integration deiner Komponenten, ggf. etwas hallig aber dafür sauber unsichtbare, cleane Verlegung der Kabel. Nice! Viel Spass weiterhin.
geschrieben am 22.08.2017 um 17:23
#14
Hi

Sehr schönes Heimkino Respekt !
geschrieben am 20.08.2017 um 19:20
#13
Ein sehr schönes und gemütliches Heimkino hast du dir zusammen gestellt. Deine Technik ist top, ich wünsch dir weiterhin viel Spaß beim Filme gucken.
geschrieben am 20.08.2017 um 07:07
#12
WOE!!! Sehr edles Wohnambiente mit toll integriertem Heimkino und alles super in Szene gesetzt. Noch viele schöne Stunden in deinem WohnHeimkino. 10 Sterne. Freue mich über jedes Feedback. Gruß, Eddem. ...................www.Boss-Time-Cinema.Tumblr.com
geschrieben am 19.08.2017 um 20:13
#11
Sehr schönes Heimkino mit hervorragender Technik. So macht es Spaß.... egal ob bei Film oder Konzert. Gruß Dieter
geschrieben am 18.08.2017 um 19:18
#10
Mit den Qadrals hast du schon eine gute Wahl getroffen. Dir auch alles Gute und viel Spaß im Heimkino.
geschrieben am 18.08.2017 um 18:42
#9
Hi,
Danke für deine Nachricht.
Das war doch bei UNS in der Kindheit nicht anders, etwas *gruselgrusel* hatte man doch überall mal. ;) Aber Verständlich. :)

Dann hast ja Farblich/Klarlacktechnisch ja ein guten Griff gemacht. Super.
Ähnlich geht mir es beim Subwoofer, der sollte Matt sein (passend zu den Quadrahl Rhodiums) und möglichst Frontfire oder geschlossen sein (wurde einer von Saxx Tec.).

Wäre aber auch gern nach Heco wieder zu Canton gegangen, aber irgendwie bin ich bei meinem Heimkino Händler vor Ort bei den Quadrahls Rhodiums hängen geblieben.

Alles Gute und viel Spaß. :)
LG Mark.
geschrieben am 18.08.2017 um 10:13
#8
Hallo,

das was ich sehe Gefällt mir sehr.

Wieso hast Du hinten die Quadrals? und warum wurden die es?
Deine Front Lautsprecher stehen ja seitlich auf dem Lowboard Sockel, verspürst Du da vibrationen oder ein scheppern im Board?

PS: Der Terminator Kopf muss nach vorne auf das Lowboard. :)
Oder er braucht eine Vitrine mit Blauer Beleuchtung? ;)

Ein Paket Punkte habe ich Dir mal da gelassen. ;)

LG Mark.

Top Angebote

anj159
GEPRÜFTES MITGLIED
FSK 18
Aktivität
Forenbeiträge0
Kommentare189
Blogbeiträge0
Clubposts0
Bewertungen115
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

von Eddem 
am Immer wieder schön …
am Wow .... sehr stark…
von pArKmaNn 
am Sehr stylisches Hei…
von lasdiego 
am Danke für deinen ne…
von X-Man5 
am Wunderbar integrier…

Änderungen

von mp3-p0 
am 15.07.2019, 22:30
von Störmer 
am 15.07.2019, 12:45
von JayPy 
am 15.07.2019, 11:27
von fauli99 
am 13.07.2019, 10:22
von conni110 
am 12.07.2019, 23:21

Zufalls-Heimkino