Filmbewertungen von heimkinokranker

/image/movie/Alles-steht-Kopf-DE_klein.jpg
Die Frage ist und bleibt wieder einmal, was man sich von solch einem Animationsfilm erwarten darf oder kann. Da eigentlich alle Pixar-Filme eine gewisse Art von "Tiefgründigkeit" vermitteln wollen, war ich mir von vorn herein schon im Klaren darüber, was mich wohl hier erwartet....und ich habe keinen Trailer, wie sooft bei mir, vorab gesehen!
Auf spielerische, kindliche Art und Weise, werden hier Erinnerungen als bunte Glasmurmeln dargestellt, gute als goldene, schlechtere als blaue, grüne oder rote und im Hintergrund sind tausende davon in Regalen. So sieht man auf den ersten Blick, wann "Riley" einen guten Tag hatte und wann einen schlechten. Das ist schon die perfekte, simple Bildsprache, welche ein jedermann versteht. Da haben die Macher schon Einfallsreichtum bewiesen. Dann, im weiteren Verlauf, geht es um lange zurückliegende Kindheitserinnerungen, welche dazu verdammt sind, vergessen zu werden. Dieses wurde enorm rührend dargestellt mit dem "Bing Bong", welcher sich opfert, damit die Freude wieder zu Riley zurückkehren kann. Da wird schon so manches mal ein Auge feucht.
Was ich insgesamt sagen möchte, ist das es den "Erdenkern" dieser Geschichte wiedereinmal gelungen ist, den bekannten kindlichen Stil mit dem passenden Unterton zu unterlegen, sodass der Film für alle Altersgruppen gleichermaßen geeignet ist. Ich persönlich fand die Geschichte toll...zweifelsohne.

Das Bild auf der heimischen Leinwand ist unfassbar gut. Selten schimmert ein solch knackscharfes, rauschfreies Bild in vollem 16:9 zu Hause. Der Kontrast ist auch perfekt, genauso wie die Farbgebung.

Der dt. Ton in DD+7.1 weckt (mMn) keinerlei Grund zur Kritik. Die Stimmen und die Synchronisation sind perfekt und in den schnelleren Szenen fehlt vom Bassfundament bis hin zu den Höhen auch nichts. Das 2. Mal werde ich ihn mir im OT ansehen.

Die 2 Kurzfilme, wobei der Film "Lava" so lala ist und der andere recht witzig rüberkommt, sind Pixar-typisch und passend. Die Dokumentationen sind für Fans sicher auch von Interesse.

Von mir ein Kauftipp > Pixar-typischer Animationsstreifen mit einigen Passagen zum "nachdenken"... 
Story
mit 5
Bildqualität
mit 5
Tonqualität
mit 5
Extras
mit 3
bewertet am 14.02.16 um 19:21
/image/movie/The-Green-Mile-Diamond-Luxe-Edition-DE_klein.jpg
Nun habe ich mich doch zu einem Update von der DVD entschlossen, aber es sollte die Delux-Edition sein, dieser Film verdient es.
Die Geschichte sollte und muss jedem Film-Liebhaber bekannt sein. Ist dieser Streifen doch einer der dramatischsten und prägendsten den ich zumindest kenne. Auf die Story gehe ich somit nicht weiter ein.

Das Bild ist viiiiieeel kontrastreicher als das der DVD. Der Kontrast erscheint mir teilweise sogar "too much", da einige Details im Schwarz absaufen. Das Korn ist in den hellen Szenen schön zurückhaltend und im dunklen ist es einfach vernehmbar.

Der Ton und besonders die wundervolle Filmmusik von Thomas Newman, ohne welche der Film nicht möglich gewesen wäre, sind dem der DVD sehr nahe. Emotionen kommen bei den betreffenden Szenen aber immer wieder und wieder auf, egal wie oft man den Film gesehen hat, das ist eine immer seltener werdende Kunst, leider...

Die Extras sind enorm umfangreich und interessant.

Kauftipp > einer der dramatischsten Filme überhaupt...:'-( 
Story
mit 5
Bildqualität
mit 4
Tonqualität
mit 4
Extras
mit 5
bewertet am 23.12.15 um 17:44
/image/movie/Kampf-der-Titanen-1981_klein.jpg
Da muss man zweifelsohne sofort an die gute alte Zeit denken. Die Story ist toll und die Stop-Motion-Animationen sind mit die besten seiner Art. Das war also das letzte Werk des Ray Harryhausen (R.I.P.) und wenn man es zulässt, denkt man doch gleich an die 1. Sichtung des Streifens in den 80ern im ZDF oder ARD. Hach war das damals schön...:-)

Das Bild ist (natürlich) körnig wie Milchreis, denn es wurde kein neues Master erstellt und es wurde auch nicht Frame für Frame repariert wie z.B. bei "Jaws". Deswegen ist das Bild auch so wie damals auf VHS. Die Liebe zu diesem Film wird nicht allseits geteilt...schade...

Der dt. Ton ist (auch natürlich) auf die Front bezogen. Dialoge sind super verständlich und die Filmmusik schafft ein schönes Panorama (vorne)...

Kauftipp > Stop-Motion-Fantasy-Klassiker in unbehandeltem Gewand... 
Story
mit 5
Bildqualität
mit 3
Tonqualität
mit 3
Extras
mit 3
bewertet am 23.12.15 um 17:25
/image/movie/Robot-und-Frank_klein.jpg
Hier haben wir eine Komödie mit leichtem dramatischen Unterton, in welcher die Problematik des Altwerdens in recht eindrücklicher Art und Weise dargestellt wird. Es hätte ruhig noch dramatischer ablaufen können, doch dann wäre die ohnehin schon lächerliche FSK6 wohl eher eine FSK12 geworden. Zeig doch mal einem 6 Jährigen diesen Film. Der läuft nach 10 Minuten gelangweilt weg, weil das einfach nicht verständlich genug ist für solch junge Zuschauer. Muss keiner verstehen...

Das Bild ist, bis auf einige "Rauscher", doch sehr gut und HD-like.

Der dt. Ton ist auch Okay, so viel mehr erwartet man bei einem Dialogfilm auch nicht.

Kauftipp > Komödie über das Altern mit leichtem dramatischen Einschlag... 
Story
mit 5
Bildqualität
mit 4
Tonqualität
mit 4
Extras
mit 2
bewertet am 23.12.15 um 17:12
/image/movie/Ant-Man-2015-3D-Steelbook-DE_klein.jpg
Auch das hier ist wieder ein top unterhaltsamer Film. Ich mag die Schauspieler-Riege einfach. Letztendlich bekommt man auch genau das was man sich erhofft.

Das Bild ist der Burner. Besonders das 3D ist der Knaller. Mir sind auch die Balken links und rechts aufgefallen, aber nicht negativ. Ich kaufe 3D-Versionen nur noch, wenn sie in 16:9 Vollbild oder nahezu in Vollbild sind. Das ist aus Platzmangel der 16:9 Leinwand geschuldet, denn nur dann ergibt sich ein wirklich tolles Erlebnis (für mich).

Der originale Ton ist exorbitant prägnant und sprunghaft dynamisch und zügellos. Einfach Bombe. Der dt. Ton ist nicht ganz so weitläufig und etwas gedrosselt, was mir gar nicht passt.

Kauftipp > unscheinbarer Marvel-Held in toller Aufmachung... 
Story
mit 5
Bildqualität
mit 5
Tonqualität
mit 5
Extras
mit 3
bewertet am 23.12.15 um 16:57
/image/movie/Jurassic-World-BD-UVC-DE_klein.jpg
Es wird eigentlich genau das geboten, was man sich auch vorstellt. Ein Unterhaltungsfilm, welcher die Idee des meisterlichen 1. Teiles fortführen möchte. Das Problem ist einfach die Vorhersehbarkeit und das keinerlei wirklich mutige Neueinfälle implementiert wurden. Man wollte einfach auf Nummer Sicher gehen, wie sooft halt....(nur keinen Flop landen)...So etwas macht die Story halt dünn und eben "wie schon mal gesehen"...:-/

Das Bild ist in einem merkwürdigen Format von 2,00:1, nicht ganz 16:9 Vollbild. Stellenweise bemerkt man das künstlich eingefügte Korn, um die CGI zu verfremden. Eigentlich wirkt alles beeindruckend, nur z.B. der aus dem Wasser kommende Mosasaurus, wirkt absolut wie Fake. Das ist so....naja...:-/

Der originale Ton ist eine Ohrenweide. Das hammerharte Stampfen der Dinos ist beim Nachbarn noch prägnant zu vernehmen. Einfach toll. Die dt. Synchro war mir zu "Bocklos" sorry...

Fazit > kann dem meisterlichen 1. Teil nicht das Wasser reichen...ist aber schön unterhaltsam... 
Story
mit 4
Bildqualität
mit 4
Tonqualität
mit 5
Extras
mit 3
bewertet am 23.12.15 um 16:43
/image/movie/Addams-Family-1991-DE_klein.jpg
Ich mochte den Film früher und mag ihn jetzt immer noch sehr. Diese schrill-schräge Familie ist für viele Schmunzler immer wieder gut. Denkt man da an die "School-play-show" von den beiden Addams-Welpen, muss ich schon wieder grinsen...einfach herrlich schräg....

Das Bild ist, wenn man das Alter in Betracht nimmt, gar nicht so schlecht. Es ist etwas weich und schwammig, sonst aber Okay.

Der dt. Ton ist, wurde er doch damals in Stereo produziert, wenigstens noch original und nicht neu vertont. Das ist ausreichend, mehr nicht.

Kauftipp > schräge Komödie... 
Story
mit 5
Bildqualität
mit 4
Tonqualität
mit 3
Extras
mit 1
bewertet am 23.12.15 um 16:20
/image/movie/Der-grosse-Trip-Wild-DE_klein.jpg
Genauso wie es mein "Vordermann" ausgedrückt hat, habe auch ich empfunden. Die schauspielerische Leistung ist makellos mE., jedoch fehlt da irgendwie was...

Das Bild ist absolut toll. Die Landschaftsaufnahmen sind wirklich schön und man kann sich ein tolles Bild der wirklichen Landschaft in der "Kopf-Kirmes" vorstellen...

Der dt. Ton ist ausgesprochen passend und die Synchronsprecher sind nicht "Bocklos" drauf. Die schöne Filmmusik tut ihr übriges.

Kauftipp > Filme ähnlich wie "Into the Wild"... 
Story
mit 4
Bildqualität
mit 5
Tonqualität
mit 4
Extras
mit 3
bewertet am 23.12.15 um 16:07
/image/movie/San-Andreas-2D-Final-DE_klein.jpg
Die Story ist tatsächlich so dünn wie Frischhaltefolie....Allerdings muss man sich fragen, was man letztendlich von solch einem offensichtlich Hirn-losen Filmchen erwartet. Die Geschichte ist total vorhersehbar und hinterlässt einen abgekupferten Eindruck. Das schmälert auch erheblich den Unterhaltungsfaktor...leider.. .Hier gibt es sooooo viel CGI zu sehen, wie sonst in 2 Produktionen...auch leider....

Das Bild ist irgendwie rein digital verfremdet worden, damit man wahrscheinlich nicht sofort die CGI entlarven kann....funzt aber nicht....

Der Ton, egal ob dt. oder eng., ist für meine Empfindungen extrem zu laut. Ich weiß nicht warum, aber ich musste 10dB herunterregeln und dann war er auf dem lauten bombast-Level wie sonst immer....merkwürdig....

No brainer per excellance.... 
Story
mit 3
Bildqualität
mit 4
Tonqualität
mit 4
Extras
mit 3
bewertet am 23.12.15 um 15:50
/image/movie/A-World-Beyond-DE_klein.jpg
Von der Idee und der Umsetzung her, ist dieser wirklich extrem unterhaltsame Streifen eine dicke Empfehlung wert. Alle namhaften wie auch die nicht so namhaften Akteure sind erstklassig gewählt worden. Der Unterhaltungsfaktor liegt bei 9/10...

Das Bild erscheint perfekt schlichtweg. Das Format ist etwas seltsam, 2,20:1, also etwas höher wie bei 2,35:1. Diese Öffnung beschert ein visuelles Erlebnis der Sonderklasse. Das Bild ist quietsch-bunt und einfach geil...

Der dt. Ton ist im Gegensatz zum Original leider doch etwas in der zügellosen Dynamik beschnitten worden. Der englische Track ist dies bezüglich einfach perfekt.

Kauftipp > Bombast-Unterhaltungskino... 
Story
mit 5
Bildqualität
mit 5
Tonqualität
mit 5
Extras
mit 3
bewertet am 23.12.15 um 15:39
/image/movie/Das-finstere-Tal-X-Edition-DE_klein.jpg
Nun, endlich, weiß ich auch, warum dieser Film so sehr mit Lorbeeren überhäuft wurde....
Man kann es kaum fassen, dass ein solch derartig gut ausgestatteter Film aus Österreich kommt. Wenn man die Stimmen nicht hören würde, würde man sofort an einen amerikanischen Western denken...das ist soooooo gut umgesetzt worden, so dass es schon weh tut... :-))

Das Bild, mit den extrem tollen Landschaftsaufnahmen, ist richtig gut. Da sehe ich keinen Kritikpunkt...

Der Ton ist auch perfekt. In den Schießereien wird ein tolles Panorama geboten, toll...

Kauftipp > Western, deutschsprachig... 
Story
mit 5
Bildqualität
mit 5
Tonqualität
mit 5
Extras
mit 3
bewertet am 23.12.15 um 15:28
/image/movie/Joe-2013-DE_klein.jpg
Die Story ist hier schon hinreichend umschrieben worden. Es sei nur noch angemerkt, dass Mr. Cage hier, nach langer langer Zeit, wieder richtig gut schauspielert. Auch ganz besonders sticht (der echte Penner!!!) Mr. Poulter heraus. Schade, dass er die Lorbeeren für sein Schaffen nicht mehr ernten durfte, er ist kurz nach Produktionsschluss gestorben. Die Story und alles drumherum ist absolut toll und glaubhaft erzählt. Das ist ruhiges Kino....

Das Bild ist eigentlich richtig gut. Nur hier und da etwas arg rauschig.

Der Ton ist im englischen Original wirklich erstklassig, was die emotionale Tiefe angeht. Da die Story doch recht ruhig erzählt wird, gibt es keinerlei Überraschungen.

Kauftipp > der besondere Film. 
Story
mit 5
Bildqualität
mit 4
Tonqualität
mit 4
Extras
mit 3
bewertet am 23.12.15 um 15:20
/image/movie/Lucy-2014-DE_klein.jpg
Ich finde den Film auch sehr überzeugend, nur zum Ende, welches ich zu abrupt finde, gehen doch leicht die Pferde durch mMn. Die passenden Assoziationen zu Beginn und auch im weiteren Verlauf des Streifens sind sehr durchdacht gewählt. Der Unterhaltungswert ist auch super hier. Scarlett Johansson spielt hier absolut überzeugend ihre doch recht einzigartige Rolle des "Übermenschen". Natürlich muss man sich von vorn herein auf diese Thematik einlassen, wie so oft halt, damit man nicht allzu sehr enttäuscht wird.

Das Bild ist von der ersten Szene an echt toll. Nur in dunklen Szenen rauscht es etwas und das Korn kommt durch. Sonst sehe ich da keinen Kritikpunkt.

Der dt. Ton in DTS-768 kann voll und ganz überzeugen finde ich. Von Anfang an gibt es erstklassige Tiefstbasspasagen, die echt selten sind. Diese surreale Filmmusik ist nahezu gespickt damit. Ich finde den Ton absolut überzeugend. 
Story
mit 4
Bildqualität
mit 5
Tonqualität
mit 5
Extras
mit 3
bewertet am 25.01.15 um 16:17
/image/movie/Das-Schicksal-ist-ein-mieser-Verraeter-Kinofassung-und-Erweiterte_Fassung-DE_klein.jpg
Ich hatte den Film einige Zeit bei mir zu stehen, denn ich habe in der Familie einen ähnlichen Fall z.Zt., das kostete einige Überwindung....aber hey, ich hab ihn nun schon 2x gesehen, beide Versionen halt 1x...
Dieses Liebesdrama geht so unter die Haut, das man in manchen Szenen keine Luft mehr zu bekommen scheint. Die Augen werden des öfteren feucht, aber zum Ende hin, das von vorn herein unvermeidbar scheint, aber dann doch anders kommt, bricht es aus einem nahezu heraus und man kann und will sich nicht mehr "zusammenreißen"...wenn man diesen heftigen Gefühlsausbruch denn so umschreiben will...ja ich hab total geheult zum Ende und ich liebe dieses Genre genau deswegen so sehr. Für solch einen Film lasse ich alle anderen stehen und liegen, ehrlich...:-)
Ein solch unangenehm realistischer Film ist für wirkliche Filmliebhaber gedacht, die kein Problem damit haben, jegliche Emotionen zeigen zu können. Das hier ist Herz-Schmerz in seiner reinsten Form, also Vorsicht...:-)

Das Bild ist superb, da sehe ich keinen negativen Punkt dran. In 1,85:1, nahezu Vollbild, ist es wirklich knackscharf und beeindruckend.

Der dt. Ton ist Zweck-dienlich und gut, doch der OT ist in Bezug auf die gezeigten emotionalen Szenen doch um so vieles besser, den muss man im OT sehen. Die schöne einhüllende Filmmusik tut ihr übriges, um den Emotionen freien Lauf zu lassen.....einfach toll...:-)

Für Drama-Liebhaber ist dieses Werk hier absolut empfehlenswert, für jene, die sich solche Filme nicht ansehen können, da sie fürchten Emotionen zeigen zu müssen...*würg*...ist das hier ein schwerer Brocken, den sie dann lieber auslassen sollten.
Für mich ist es einer der besten Filme der letzten Jahre...fertig...:-) 
Story
mit 5
Bildqualität
mit 5
Tonqualität
mit 4
Extras
mit 4
bewertet am 25.01.15 um 15:46
/image/movie/Dallas-Buyers-Club-DE_klein.jpg
Schon allein die magere Anzahl an Bewertungen hier sagt einiges aus! Es handelt sich hierbei keinesfalls um ein Mainstream Produkt.....und das ist wunderbar!

Was für ein super-toller, dramatischer Ausnahme-Film! Da ich schauspielerisch verausgabende Filme ja sehr mag, war ich von diesem Machwerk umso begeisterter. Die Performance von Mc Conaughey und Jennifer Garner als zarte Ärztin, aber vor allem die von Jared Leto sind zu tiefst beeindruckend, gar meisterlich. Der Film hat mich sehr berührt und ich werde ihn mir sicher mehrere Male ansehen, garantiert.

Das Bild ist sehr gut, nur ab und an ziemlich rauschig und der Kontrast schwächelt hier und da auch etwas.

Der dt. Ton glänzt mit einer superben Dialogverständlichkeit und auch die Filmmusik ist wunderbar eingebunden.

Wer auf unangenehme Filmchen mit sehr realistischem Touch steht, greift am besten hier zu. Wer auf "Extremely No-Brainer" wie Transformers steht ist hier falsch, so einfach ist das...:-D 
Story
mit 5
Bildqualität
mit 4
Tonqualität
mit 4
Extras
mit 3
bewertet am 26.12.14 um 17:10
/image/movie/guardians-of-the-galaxy-2014-3D-limited-edition-steelbook-DE_klein.jpg
Der Film macht Spaß von der ersten bis zur letzten Minute....das fällt mir als erstes dazu ein. Das gezeigte ist dabei teilweise so unterhaltsam, das man das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht bekommt...man fühlt sich einfach rundherum wohl...und damit ist das Hauptziel dieses Streifens auch schon erreicht, alles andere sind Peanuts...:-D Ich stimme der Bewertung von "plo" zu 100% zu! Da kann ich jetzt einfach still sein, denn besser kann mans nicht umschreiben.

Das Bild ist einfach unglaublich, selbst auf der 100" Leinwand zu Hause...die IMAX-Szenen lassen einem den Mund offen stehen. Da kommt unweigerlich die Frage auf, wieso die nicht den ganzen Film in diesem Format gedreht haben?! Allerdings gibt es im 2,40:1 einige ganz besonders tolle Popouts im 3D, da springen dir einige Sachen, über die schwarzen Balken hinweg, direkt ins Gesicht....das ist total toll gemacht. Das 3D ist eines der besten, das ich je gesehen habe. In 2D ist das Bild Messerscharf...die besagten IMAX-Sequenzen sind schlichtweg perfekt.

Der dt. Ton steht dem Bild in nichts nach...da ich z.Zt. rechts ne leichte Ohrenentzündung habe, konnte ich das allerdings gestern nicht zu 100% auskosten....das wird aber nachgeholt.

Die Extras habe ich auch noch nicht gesehen, das hole ich dann in Verbindung mit der 2D-Version nach, denn die Extras sind auf dieser BD enthalten.

Fazit > Wer cineastische, wohltuende, facettenreiche Unterhaltung liebt, der MUSS hier zugreifen. An dieser BD ist alles schlichtweg TOP! 
Story
mit 5
Bildqualität
mit 5
Tonqualität
mit 5
Extras
mit 3
bewertet am 24.12.14 um 13:24
/image/movie/Transformers-Aera-des-Untergangs-Blu-ray-Combo-DE_klein.jpg
Da isser ja wieder....DER Inbegriff eines..."einfach nur unterhaltsamen Filmes, der auch nicht mehr sein will"...und das passt hier auch wieder, einigermaßen zumindest. Allerdings hat der Streifen mit einer Reizüberflutung zu kämpfen glaube ich, denn man hat alles schon gesehen und die CGI sind perfekt, wie sooft halt mittlerweile....*schnarch*...: -D....und ich denke, dass da das Problem der meisten steckt. Die Story wird immer dünner und die perfekte CGI wird das schon richten.....aber Pustekuchen, so gehts bald nicht mehr weiter!
Ich muss dazu sagen, da ich auf "american muscle-cars" abfahre, sind die hier gezeigten Vertreter wirklich traumhaft und vor allem immer poliert und schimmernd dargestellt worden, das ist einfach geil.

Das Bild ist Transformers- und Bay-typisch, mit knallharten Kontrasten "gesegnet oder auch nicht" und die Farben sind auch verfremdet. Im dunkeln rauscht es manchmal heftig und im hellen ist das Bild superb....da ist quasi ein hin und her in der Quali, Geschmackssache halt.

Der dt. Ton ist, sagen wir mal traurig anzuhören, denn der originale in TrueHD 7.1 ist so abartig besser, das kann man nur als traurig betiteln.

Das hier ist DER Vertreter eines "no brainers"....das grenzt an Perfektion dies bezüglich...:-D
Aber Hauptsache es rumst an allen Ecken und Kanten gewaltig, das passt dann schon...:-D 
Story
mit 4
Bildqualität
mit 4
Tonqualität
mit 4
Extras
mit 4
bewertet am 14.12.14 um 17:36
/image/movie/Snowpierce-DE_klein.jpg
Hinter dem fiktionalen Vorhang lauert eine erstklassige, sozial-kritische Geschichte, die genau die Seiten der Menschheit wieder aufzeigt, die allzu oft den Untergang der Zivisilation bebilderten und darstellten. Man sollte vllt. sogar das Endzeit-Szenario komplett außer Acht lassen und einfach an das Heute denken. Denn die "upper Class" und die unterdrückten gibt es auch heute und es ist genau so, wie in diesem Film dargestellt. Die einen leben in Saus und Braus, und die anderen haben kaum was zu fressen. Das ist schon heute echt zum Kotzen...:-//...Ich mag den Film, denn die "upper Class" bekommt auf die Fresse, so isses richtig...:-DD

Das Bild ist so scharf teilweise, dass die CGI-Landschaften im Schnee schnell entlarvt sind. Ansonsten hat das Bild diesen abgenutzten, dreckigen, verrauschten Look im hinteren Teil des Zuges und einen farbprächtigen Look im vorderen Teil des Zuges....äußerst durchdacht und passend imo!

Der dt. Ton deckt das gesamte Spektrum ab, von einfühlsam bis hin zu "Sofa umkippen" ist alles vorhanden, toll.

Ein Sozial-kritisches Machwerk, das einen faden Beigeschmack mitbringt...supi. 
Story
mit 5
Bildqualität
mit 5
Tonqualität
mit 5
Extras
mit 3
bewertet am 14.12.14 um 17:14
/image/movie/Total-Recall-Remastered-Edition_klein.jpg
Mal abgesehen davon, das es sich hier um einen der allerbesten Arnie-Kracher handelt, der von einem der ganz ganz wenigen Regisseur-Götter inszeniert wurde, bleibt nicht mehr viel zu erwähnen. Dem Gottes-gleichen "Pinselstrich" eines Paul Verhoeven gibt es nichts mehr hinzuzufügen, fertig....:-DD....ich liebe seine Filme einfach!
Die Story sollte eigentlich jedem bekannt sein der Arnie-Filme mag. Einfach genial. Ich kann mich noch damals an die Verleih-VHS erinnern, natürlich uncut, 1991, ich war 13 Jahre alt und wie paralysiert nach diesem Streifen, fast genau so wie bei John Carpenters "The Thing", welchen ich damals noch uncut im TV sah.
Das sind Meilensteine des Films, so einfach ist das.

Das Bild hat bei mir noch nie einen besseren Eindruck hinterlassen als hier bei dieser Version. Es ist dem Streifen recht würdig und gelungen.

Der dt. Ton ist auch passend und würdig abgemischt worden. Ein HD-Ton und Bild-Feuerwerk, wie bei einer nagelneuen Produktion braucht es hier nicht, das würde vieles vom Charme zerstören, finde ich.

Tip für alle Arnie-Fans.....die den Film sowieso schon haben, wahrscheinlich...;-D 
Story
mit 5
Bildqualität
mit 4
Tonqualität
mit 4
Extras
mit 4
bewertet am 14.12.14 um 16:59
/image/movie/prisoners-2013_klein.jpg
Dieser Thriller ist echt 100% überzeugend und bietet Spannung bis zum Schluss, der noch dazu einen netten Twist verspricht...das hab ich zumindest so empfunden.
Die betroffenen Eltern spielen herausragend und man nimmt ihnen den drohenden Verlust wirklich ab. Auch Paul Dano, als minderbemittelter, ins Visier der Ermittler tretende "Bösewicht" gefiel mir ausgesprochen gut, die Leistung ist absolut Klasse.

Das Bild bietet super Kontraste, ein tolles Schwarz und eine superbe Schärfe, überall. Ich bin voll überzeugt vom Bild.

Der dt. Ton ist genauso, zum Bild passend und hervorragend. Die Dialoge sind erstklassig verständlich und laut genug.

Von mir gibts hier auch ne klare Kaufempfehlung. Hier wird etwas Anspruch geboten, welcher herausragend dargeboten in einem tollen Filmabend gipfelt. 
Story
mit 5
Bildqualität
mit 5
Tonqualität
mit 5
Extras
mit 3
bewertet am 14.12.14 um 16:42
/image/movie/Planet-der-Affen-Revolution-3D-Collectors-Edition-CH_klein.jpg
Die Geschichte passte mir persönlich vorzüglich. Genau wie schon beim Vorgänger wird man erstklassig unterhalten, genau wie man das wünscht. Die CGI und das MoCap-Verfahren haben jetzt eine Perfektion erreicht, sodass man kaum noch sagen kann, was unecht und was hier echt ist. Das ist äußerst genial und eindrucksvoll hier bei diesem Streifen zu sehen.

Das Bild in 1,85:1 ist fast in 16:9 Vollbild und auf der heimischen LW einfach der Burner. Man wird voll und ganz in das Geschehen hineingezogen, auch durch das 3D, welches eine erstklassige Tiefenstaffelung und Schärfe bietet. Die Szenen im Wald, wo die Schimpansen oben durch die Bäume springen, sind besonders eindrucksvoll.

Der dt. Ton bedient das volle Spektrum, von einfühlsam bis mega-brachial...die Filmmusik ist stellenweise sogar an die original "Affen Filme" von 1968 ect. angelehnt...mir kam da vieles vertaut vor. Das Panorama im Wald, wo die Affen rundherum springen und rufen, ist extrem toll, da gibt es nix negatives.

Extras > äußerst Aufschluss-reich, in Bzg. zum MoCap-Verfahren ect. Auch das making of ist sehr interessant.

Wer den 1. (Rise of the planet of the apes) mochte, wird hier mit dem 2. (Dawn of the planet of the apes) genauso zufrieden sein. Dieser Streifen ist ein cineastischer, unterhaltsamer Hochgenuss, wie er sein soll! 
Story
mit 5
Bildqualität
mit 5
Tonqualität
mit 5
Extras
mit 4
bewertet am 23.11.14 um 14:54
/image/movie/47-Ronin-2013-DE_klein.jpg
Die BD lag bei mir wirklich extrem lange ovp rum und gestern Abend war es dann soweit...
Ich bin überrascht, wie unterhaltsam der Film doch ist. Mr. Reeves kam mir nur etwas fehl-besetzt vor...ich hätte mir an Stelle von ihm einen Christian Bale oder so vorstellen können. Die Fantasy-Geschichte ist aber äußerst unterhaltsam und grandios ausgestattet erzählt und inszeniert worden, da kann man nicht meckern. Letzten Endes bekam ich auch das, was ich erwartet habe.

Das Bild ist einfach grandios...die Schärfe ist supertoll oder liegt das am Player?? Der Kontrast und das Schwarz sind auch perfekt mMn.

Der dt. Ton ist passend brachial und die Filmmusik bildet oftmals ein tolles 360° Panorama. Ich habe auch hier keinen Kritikpunkt hören können, obwohl es kein HD-Ton ist. 
Story
mit 4
Bildqualität
mit 5
Tonqualität
mit 5
Extras
mit 3
bewertet am 23.11.14 um 14:31
/image/movie/Her-2013-DE_klein.jpg
Wie mein Vordermann schon anmerkte, ist dieses Drama thematisch gar nicht so weit weg von heute. Schon heute rennt der größte Teil der Leute mit dem fest fixierten Blick aufs Smartphone in der Gegend rum, absolut lächerlich....denn so verliert man oder verlernt man die (nicht angeborene) Fähigkeit der Unterhaltung und Interaktion mit seinen "Artgenossen"...da wird dann lieber gepostet, welche Konsistenz die morgendliche Sch..ße hatte usw.
In diesem Film geht es dann soweit, dass der Hauptprotagonist hier eine "Beziehung" mit einem "OS-1" (Betriebssystem) eingeht...o_O...:-DD...die gesamte Geschichte ist wundervoll erzählt und das "OS" kommt einem "ultra-intelligent und wahnsinnig sexy" vor, perfekt iwie....da sind wir noch ein ganz schönes Stückchen weit von entfernt, nach heutigem Stand (in der Kreation der KI)...zum Glück auch...:-D

Das Bild ist perfekt. Je nach Stimmung ist es mal wärmer und mal küher dargestellt. Die Schärfe und der Kontrast sind erstklassig. In 1,85:1 ist es auch fast in Vollbild und daher wirkt es einfach besser...

Der dt. Ton in DD 5.1 ist auch voll und ganz i.O. Die Dialoge sind immer perfekt verständlich, die musikalische Untermalung ist äußerst passend.

Fazit > Eine Zukunftsvision wie ich sie am liebsten nicht erleben möchte, denn simpel ausgedrückt, unterhalte ich mich einfach gern von Angesicht zu Angesicht und berühre auch gern, z.B. ein Händeschütteln ect. Das macht mich zum Menschen...ich sage: Scheiß auf den ganzen Statussymbol-Smartphone-Fuck, unterhaltet euch lieber "in echt" miteinander...Friede Freude Eierkuchen...:-DD 
Story
mit 5
Bildqualität
mit 5
Tonqualität
mit 4
Extras
mit 3
bewertet am 11.10.14 um 11:46
/image/movie/Live-Die-Repeat-3D-Blu-ray-3D-und-Blu-ray-und-UV-Copy-DE_klein.jpg
Ich hab den gestern von CeDe erhalten und musste den gleich abends genießen...
Mir persönlich gefällt die Story wirklich super-gut. Dieser Film hat alles was es braucht für einen super-unterhaltsamen Filmabend. Die Actionsequenzen treiben einem die Freudentränen in die Augen :-DD, der Unterhaltungsfaktor ist wirklich erstklassig. Dann beweisen die Akteure richtig komödiantisches Geschick, wenns darum geht, das Tom Cruise aka Pvt. Cage immer und immer wieder sterben muss, damit einige Situationen genau passen ect.
Die Story ist teilweise erfreulich anders und raffiniert in Szene gesetzt worden, das geht gar nicht besser.

Das 2D-Bild ist knackscharf und Kontrast-reich, also für mein Empfinden perfekt.
Das 3D-Bild wartet mit einer erstklassigen Tiefenstaffelung auf, PopOuts sind mir nahezu keine aufgefallen. Das Erlebnis wäre mit einem 16:9 Bild in 1,78:1 noch besser gewesen, aber watt nich is, is halt nich...:-D

Der OT und der dt. Ton in DTS HD MA 7.1 gehört mit zu den besten, die ich jemals bei mir zu Hause genießen durfte. Das ist neues Demo-Material......schon gleich zu Anfang des Filmes gibt es eine Tiefstbass-Passage, wie ich sie erst sehr sehr selten erlebt oder gefühlt habe, da kann man seine Subs mal austesten, wie weit die vollwertig runterspielen...das ist voll geil. Dann ist das Schlachtengetümmel rundherum sehr prägnant abgebildet dargestellt, jeder Effekt passt präzise auf den Punkt, so sollte ein BD-Ton wirklich immer sein...:-D

Extras > sehr informativ und aufschlussreich, für geneigte und Interessenten, vom Umfang aber nur 0815 und mir nicht so wichtig.

Jeder der Sci-Fi-Spektakel mag, sollte bei diesem Vertreter hier zugreifen. Das ist perfektes Unterhaltungskino wie es sein soll. 
Story
mit 5
Bildqualität
mit 5
Tonqualität
mit 5
Extras
mit 3
bewertet am 08.10.14 um 11:19
/image/movie/zwei-vom-alten-schlag-DE_klein.jpg
Oh was ist das für ein toller Film. Die Selbstironie von Stallone und De Niro suchen wirklich ihres gleichen. In jeder Szene spürt man förmlich, wie viel Spaß die beiden gehabt haben. Die Sprüche sind auch einfach geil, da bleibt kein Auge trocken...:-D

Das Bild ist gut...nur etwas rauschig und der Kontrast ist auch sehr hart.

Der dt. Ton in DD-5.1 ist auch nicht übel....der Bassbereich ist sehr schön fulminant und das Zuschauer-Getümmel wird schön rundherum wiedergegeben...also für DD ist das echt geil...

Wer Rocky und Raging Bull kennt, muss hier zuschlagen, denn die Anspielungen sind echt großartig und witzig. Kaufempfehlung. 
Story
mit 5
Bildqualität
mit 4
Tonqualität
mit 4
Extras
mit 3
bewertet am 05.09.14 um 18:06

Top Angebote

heimkinokranker
GEPRÜFTES MITGLIED
FSK 18
Aktivität
Forenbeiträge1.292
Kommentare1.937
Blogbeiträge0
Clubposts2.255
Bewertungen948
avatar-img
Mein Avatar

Kontaktaufnahme

heimkinokranker

Weitere Funktionen

Beste Bewertungen

heimkinokranker hat die folgenden
4 Blu-rays am besten bewertet:

Filme suchen nach:

Mit dem Blu-ray Filmfinder können Sie Blu-rays nach vielen unterschiedlichen Kriterien suchen.