Newsticker

Blu-ray & DVD Update 1. Quartal 2019

Aufrufe: 401
Kommentare: 0
Danke: 4
2. April 2019
Blu-ray & DVD Update 1. Quartal 2019

Wie im letzten Jahr begonnen, werde ich vorerst den vierteljährlichen Rhythmus meiner Einkaufsblogs beibehalten. Als Hausbesitzer und Vater fallen die zeitlichen Resourcen einfach noch etwas knapper aus und dieser Blog ist in der Priorität einfach etwas weiter unten angesiedelt. Gepflegt wird er dennoch.

 
Januar 2019

Der Monat Januar fällt mit Blick auf die regulären Bestellung vergleichsweise knapp aus, der Besuch der Hamburger Filmbörse hat mein Budget allerdings auch stark beansprucht. Als verifizierte FSK18-Mitglieder könnt ihr euch gerne meine Ausbeute über nachfolgenden Link anschauen, wenn ihr den Blog verpasst habt.
Als großer Fan der Hammer Mediabook Reihe musste Rasputin - Der wahnsinnige Mönch natürlich zwingend vorbestellt werden. Der Streifen um den russischen Mythos wird alleine durch die intensive und hypnotische Performance von Christopher Lee getragen und kommt wie gewohnt als gut verarbeitetes und hervorragend ausgestattetes Sammlerstück.

alt text

Außerdem habe ich mit dem Klassiker Universal Soldier mit Jean-Claude van Damme und Dolph Lundgren eine sträfliche Lücke in meiner Sammlung geschlossen. Der Roland Emmerich Streifen ist fantastisch gealtert, liegt in guter Qualität vor und ist richtig gute Unterhaltung.
 
Universal Soldier BD 5,00 €
Rasputin - Der wahnsinnige Mönch (Mediabook - Cover A) BD 26,98 €

Geburtstag 2019

Der Ende des Monats bot dann noch ein kleines Highlight, meinen Geburtstag, zu dem ich nicht nur mit einem schönen neuen Gasgrill beschenkt wurde sondern auch ein paar neue Filme für die Sammlung erhalten habe.

Mein persönliches Highlight ist die Serie Jonathan Strange & Mr Norrell, die ich bereits durch eine Sichtung via Prime Video kenne. Das Serie ist eine grandiose BBC Produktion basierend auf dem gleichnamigen Roman und entführt den Zuschauer in ein viktorianisches England, in dem die Zauberei neu aufblüht. Norrell will seinem Land in Kriegszeiten beistehen und die Zauberei wieder ehrbar machen, während Strange fasziniert ist von der wilden Zauberei des Rabenkönigs. Die Zauberei eröffnet jedoch auch dem tückischen Volk der Elfen einen Weg zurück nach England.

Das Doppelset des koreanischen Zombiefilms Train To Busan sowie dem Anime Prequel Seoul Station ist ebenfalls ein starker Neuzugang. Beste Genre Kost mit guten Charakteren und hochwertigem Produktionsniveau.

Das Mediabook zu Bloodsucking Basterds war abgesehen vom coolen Cover leider eine Enttäuschung. Es handelt sich um eine arge Low Budget Produktion, die ein paar nette Spitzen zum Irrsinn des Büroalltags sowie ein paar passable Splattereffekte bietet, ansonsten jedoch wenig überzeugen kann. Hinzu kommt eine pornöse deutsche Synchronisation.

alt text

Meine Mutter hat mich mit der Hammer Films Produktion Sie sind verdammt erfreut, die von Explosive Media auf einer soliden DVD veröffentlicht wurde. Die Ankündigung der Koch Media Blu-ray kam für mich leider ein wenig zu spät, wahrscheinlich werde ich den Film aber irgendwann für einen schmalen Taler updaten.

Die Blu-ray zu Der Schrecken schleicht durch die Nacht von Regisseur Jack Arnold hat mich ebenfalls sehr gefreut, zumal die blaue Scheibe zu diesem Creature Feature in technisch hervorragender Qualität vorliegt. Auf Koch Media kann man sich verlassen.

alt text

Der letzte Klassiker meiner Geburtstagsausbeute ist Auf der Reeperbahn nachts um halb eins mit Hans Albers und Heinz Rühmann, erschienen bei Filmjuwelen im schönen Schuber und mit Booklet. Insbesondere Filme aus dem schönen Hamburg sind für mich immer sehr interessant.

Mein Bruder beglückte mich zudem mit zwei Neuerscheinungen und schenkte mir die Fortsetzung The Equalizer 2 mit Denzel Washington sowie den Marvel Film Venom mit Tom Hardy, den ich als kurzweilig empfand, der mit einer etwas höheren Freigabe aber sicher noch etwas mehr hätte bieten können.

 
Februar 2019

Der Monat Februar ist weiterhin geprägt von den hohen Ausgaben der Filmbörse, weshalb ich mich erneut stark in meinem Filmkonsum eingeschränkt und nur eine Vorbestellung getätigt habe. Mit der Ausbeute der Filmbörse sowie den zahlreichen Geburtstagstiteln konnte ich allerdings auch auf ordentliche Vorräte zur Sichtung zurückgreifen.

alt text

Stille Nacht - Horror Nacht ist ein klassischer Weihnachts-Slasher, der von Anolis im Rahmen ihrer Phantastische Filmklassiker Mediabook Reihe der 80er Jahre veröffentlich wurde. Der Veröffentlichung liegt das hervorragende Shout Factory Master zugrunde, für die härteren Unrated Szenen musste allerdings leider auf eine schlechtere Videoquelle zurückgegriffen werden. Mit zahlreichen Extras handelt es sich dennoch um eine schöne Veröffentlichung.
 
Stille Nacht - Horror Nacht (Mediabook - Cover A) BD 29,98 €
 

März 2019

Im März hat sich der Geldbeutel wieder etwas erholt, so dass ich erfreulicherweise ein paar reizvolle Einkäufe und Importe tätigen konnte. Alle vorgestellten Importe enthalten auf allen Medien eine deutsche Tonspur.

Die größte Bestellung habe ich bei Amazon in Italien abgegeben, wo ich mir die erste und zweite Staffel zur genialen Serie Westworld im Blu-ray und UHD Doppelset gegönnt habe. Im letzten Jahr konnte ich die Serie bereits via Sky Ticket sichten und war vollends begeistert. Die Serie profitiert durch ihre teilweise leicht unlineare Erzählweise auf jeden Fall von einer Zweitsichtung und ist dabei mindestens genauso unterhaltsam wie beim ersten Durchlauf. Ich kann diese HBO Produktion wirklich jedem nur ans Herz legen.

alt text

Hinzu kommen die Fortsetzung Kingsman: The Golden Circle, der mich bereits im Kino solide unterhalten hat, der Spionage Thriller Red Sparrow mit Jennifer Lawrence sowie The Accountant mit Ben Affleck, alle ebenfalls im Blu-ray und UHD Doppelset, sowie die Blu-ray zur Comicverfilmung Deadpool 2, die nahezu auf Augenhöhe mit den grandiosen ersten Teil spielt und definitiv weiter Hunger auf mehr macht.

alt text

Zudem habe ich in England die Blu-ray und UHD Doppelsets zum Marvel Kracher Thor Ragnorok sowie zum grandiosen Klassiker The Dark Crystal bestellt. Zu Letzterem wurde unerklärlicherweise trotz 4K Release in Deutschland keine neue Blu-ray mit 4K Master veröffentlicht, weshalb ich hier zum Import gegriffen hat. Und zwischen dem neuen und alten Master liegen tatsächlich Welten.

alt text

Mit dem Klassiker Halloween aus dem Jahre 1978 konnte ich mir auch ein deutsches Blu-ray und UHD Doppelset nicht verkneifen. Beide Medien bieten klare Verbesserungen bei Bild und Ton im Vergleich zu allen bisherigen Veröffentlichungen in Deutschland. Ein kleine Booklet ist erfreulicherweise ebenfalls enthalten.

alt text

Zum Ende des Monats konnte ich mich außerdem über ein paar Vorbestellungen freuen. Aus dem Hause Wicked Vision erreichten mich der Amicus Klassiker Die tödlichen Bienen sowie der Roger Corman Klassiker House of Usher mit Vincent Price. Letzterer bietet im Vergleich zur alten Blu-ray eine leichte Verbesserung der Bildqualität, einen besseren deutschen Ton sowie die verloren geglaubte Ouvertüre zum Film als auch neu angefertigtes Bonusmaterial. Als Fan des Streifens mit Vincent Price in der Hauptrolle kam ich an diesem Release nicht vorbei.

alt text

Die Deluxe Edition zu John Carpenter's The Thing aus dem Hause Turbine Medien im klassischen Design war für mich ebenfalls ein echter Pflichtkauf. Neben dem besseren Master zu diesem Meisterwerk ist die Veröffentlichung ein echter Bonusmaterial Gigant und ein echter Hingucker für jede Sammlung.

Als Monatsabschluss folgte noch eine Bestellung beim Retailer Amazon, um mir mit Fist of the North Star: Legends of the True Survivor ein ungeschlagbares Anime Schnäppchen zu sichern.

Hinzu kommen mit dem Shaw Brothers Titel 10 gelbe Fäuste für die Rache, dem Science Fiction Klassiker Zardoz mit Sean Connery, dem Roger Corman Titel Boxcar Bertha als Regiedebüt von Martin Scorsese und dem Agentenfilm Heisse Katzen - Deadlier Than The Male ein paar interessante Koch Media Titel für die Sammlung.
 
Fist of the North Star: Legends of the True Survivor (Gesamtausgabe) BD 4,95 €
10 gelbe Fäuste für die Rache - The Angry Guest BD 5,50 €
Boxcar Bertha - Die Faust der Rebellen BD 5,50 €
Heisse Katzen - Deadlier Than The Male BD 5,50 €
Zardoz BD 5,50 €
Deadpool 2 (IT Import) BD 6,71 €
The Disaster Artist (UK Import) BD 8,16 €
The Fly (1958) (UK Import) BD 8,17 €
Red Sparrow 4K (UHD + BD) (IT Import) UHD/BD 9,81 €
Kingsman: Il Cerchio D'Oro 4K (UHD + BD) (IT Import) UHD/BD 10,17 €
The Accountant 4K (UHD + BD) (IT Import) UHD/BD 10,52 €
The Dark Crystal 4K (UHD + BD) (UK Import) UHD/BD 16,74 €
Thor Ragnarok 4K (UHD + BD) (UK Import) UHD/BD 16,75 €
Westworld - Season 2 4K (UHD + BD) (IT Import) UHD/BD 20,93 €
Halloween - Die Nacht des Grauen 4K (UHD + BD) UHD/BD 22,95 €
Westworld - Season 1 4K (UHD + BD) (IT Import) UHD/BD 23,56 €
Die tödlichen Bienen (Mediabook - Cover B) BD/DVD 29,99 €
House Of Usher (Mediabook - Cover E) BD/DVD 29,99 €
The Thing (1982) (Deluxe Edition) BD 59,99 €


Wie ihr sehn könnt, war insbesondere der Monat März wieder etwas ausgabenstärker. Da ich Ende April jedoch den Besuch der Hamburger Filmbörse auf dem Plan habe und ich mir derzeit Sky Ticket zur Sichtung der finalen Staffel von Game of Thrones gesichert habe, will ich versuchen, den laufenden Monat ansonsten etwas sparsamer anzugehen.

Ich hoffe, die Vorstellung meines ersten Quartals war ein wenig interessant für euch. Schreibt mir gerne einen Kommentar, ich würde mich freuen.

Wir lesen uns.
Folgende Mitglieder haben sich für den Beitrag bedankt:

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden

Top Angebote

cpu lord
GEPRÜFTES MITGLIED
FSK 18
Aktivität
Forenbeiträge125
Kommentare10.558
Blogbeiträge373
Clubposts2
Bewertungen3.265
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

von cpu lord 
am Achja, ich freue mich …
von cpu lord 
am Danke für eure Kommenta…
von friend 
am Nette Auswahl. The …
am Nachrag: Selbst der …
am Wow, eine wiederum sehr …

Blogs von Freunden

ToasterMarcel
RELLIK-2008
Jason-X
tantron
MoeMents
Menschenfeind
ürün
doles
Cineast aka Filmnerd