[App-Review] Von der Couch aus den PC bedienen

Aufrufe: 148
Kommentare: 2
Danke: 9
20. Dezember 2013



Hast du das Bild deines PC nur auf dem Monitor oder auch auf dem TV? Bedienst du den Pc dann mittels Maus und Tastatur? Kabellos? Oder musst du vielleicht sogar von der Couch aufstehen?



Alles vorbei. Es gibt die perfekte Lösung. Und zwar schon eine Weile!


Gestern Abend lag ich auf der Couch und habe eine Serie geschaut. Die lief über meinen Pc, der am Schreibtisch etwa 3 Meter entfernt steht. Als die Sendung vorbei war, habe ich folgendes überlegt: „Hm, soll ich noch eine Sendung schauen? Eigentlich bin ich zu faul, um zum Pc zu gehen. Also spiel ich PS4, dafür muss ich nicht aufstehen. Aber ich will nicht PS4 spielen! Also doch aufstehen? Wie praktisch wäre es, wenn ich vom Bett aus meinen Pc bedienen könnte.“ Irgendwie kam ich auf die Idee, die Stichworte „Maus, Pc und Handy“ auf meinem Handy zu googlen (zum Aufstehen war ich ja zu faul). Und die Lösung folgte auf dem Fuße.



Mobile Mouse-App


Hier zu finden: http://mobilemouse.com/


Auch in jedem App-Store, ob iOS oder Android zu finden. Die App gibt’s kostenfrei als lite-Version oder für 2,50 Euro als Vollversion. Allerdings genügt die lite-Version für den grundlegenden Zweck. Hab die Vollversion trotzdem gekauft, denn wenn etwas gut ist, muss es auch finanziert werden.



Wie geht die Einrichtung? App herunterladen und installieren. Am Pc das zugehörige Dienstprogramm herunterladen und installieren (hier bin ich dann doch von der Couch aufgestanden). App starten. Übers WLAN machen die Programme dann alles, was notwendig ist (in 2 Sekunden). Mehr als die reine Installation der Dienstprogramme musste ich nicht einrichten.



Wie funktionierts? Ich sitze wieder auf der Couch. Mittlerweile nicht mehr so träge sondern eher gespannt. App startet. Auf dem Handy zeigt sich folgendes Bild.

 


Oben ist die Touchfläche, mit der sich der Mauszeiger wie auf dem Laptop steuern lässt. Also bewege ich meinen Daumen nach links, verschiebt sich der Zeiger auch nach links, in die anderen Richtungen natürlich das gleiche. Die Kalibrierung oder das Verhältnis von Fingerbewegung und Mauszeigerbewegung empfinde ich als passend. Unten ist eine Eingabe-Tastatur. Bei Bedarf lässt sich auch die Tastatur ausblenden. In der Vollversion gibt es auch noch andere Masken für den unteren Bereich. So kann man sich etwa die Bedienelemente für einen Mediaplayer anzeigen lassen oder für einen Webbrowser (vor, zurück, aktualisieren...) oder sogar die Programmleiste von Windows – zuletzt geöffnete Programme und häufig benutzte sowie Shut Down und Stand by.



In der praktischen Anwendung funktioniert diese App hervorragend. Der Mauszeiger lässt sich mit dem neugewonnenen Touchpad sehr genau bewegen. Doppeltouch ist Doppelklick. Alles wie gewohnt. Möchte ich im Browser etwas eingeben, so kann ich das bequem mit der Handytastatur machen inklusive gewohnter Worterkennung und was man sonst alles für die Smartphone-Tastatur hat. Daneben gibt es in der Vollversion noch die Möglichkeit den Bewegungssensor zu nutzen. Dann wechsle ich den Steuermodus. Durch das Drücken einer Fläche und gleichzeitiger Bewegung des Handys verschiebe ich den Mauszeiger. Das klappt auch gut, aber die andere Steuervariante geht mir leichter von der Hand.



Was gibt es zu bemängeln? Eine Sache. Ich habe ein Samsung Galaxy S4 mini. Die App scheint nicht 100% optimiert zu sein. So verdeckt die Tastatur von unten kommend eine Reihe Buttons zur Hälfte. Auch den Button, mit der ich die Tastatur einklappe. Ich kann diesen aber noch drücken. Es ist halt nur nicht optimiert und ich musste es heraus finden, weil es nicht einwandfrei zu erkennen war.



Fazit:


Das ist genau die App, die ich jahrelang brauchte aber nicht gesucht hab. Ich hab schon überlegt mir für die Couch kabellose Maus/Tastatur zu besorgen. Aber das ist alles Geschichte, weil es diese schicke, elegante Lösung gibt. Die App macht genau das, was sie soll. Die Steuerung auf dem 55“ TV funktioniert dabei so flüssig, dass ich wirklich euphorisch war. Ich denke, diese App werde ich jetzt täglich verwenden. Das nächste Mal kann ich liegen bleiben und weiterschauen. Nur zum Klo muss ich noch von der Couch hoch. Warte mal! – Gibt’s da vielleicht auch…



Viele Grüße, Christian

Folgende Mitglieder haben sich für den Beitrag bedankt:

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
Danke für die Vorstellung - bisher bin ich immer aufgestanden, schön, dass sich das auch vermeiden läßt :-).
Sehr informativer Blog - DANKE!
Cineast aka Filmnerd
20.12.2013 um 12:36
#2
Sehr hilfreicher Blog, der eine Lösung bietet, unterschiedliche Geräte bequem aus dem Sessel zu bedienen. Aber das nötige Geschäft nicht vergessen und mal etwas trinken. Vielen für diesen/deinen Blog.
docharry2005
20.12.2013 um 11:14
#1

Top Angebote

BTTony
Aktivität
Forenbeiträge2.233
Kommentare764
Blogbeiträge29
Clubposts493
Bewertungen63
avatar-img
Mein Avatar

Kategorien

(19)
(10)

Kommentare

von BTTony 
am Hi Harry, sobald ich …
am Ich suche schon lange …
am DANKE für die Vorstellu…
von BTTony 
am Danke für die Kommentar…
von MoeMents 
am Ich bin zwar aus dem …

Blogs von Freunden

Sawasdee1983
Charlys Tante
Jason-X
Cineast aka Filmnerd
Anton-Chigurh
docharry2005