Heimkino von SwissFilm

SwissFilms Heimkino auf der Dachgalerie:

Auf der gemütlichen Galerie in Holz, die vom Wohnzimmer aus über eine Wendeltreppe erreichbar ist, kann man die Filme so richtig geniessen. Seit 8. Juli 2011 nun auch in 3D auf dem neuen Panasonic Neoplasma 65" TX-P65VT30E im Grossbild.
 
Gesamt Budget ca. 32.000 EUR
- Technik-Kosten ca. 15.000 EUR
- Merchandising ca. 2.000 EUR
- Raum-Design ca. 15.000 EUR
Dieses Heimkino wurde 2616x aufgerufen
Letzte Aktualisierung: 22. Februar 2015
Bewertung
 
 
Dieses Heimkino wurde 68x bewertet mit ø 7,12 Sternen.
Bitte loggen Sie sich ein um dieses Heimkino zu bewerten.
Beschreibung
Die gemütliche Galerie im Dachgeschoss unseres Hauses gibt einem die richtige Atmosphäre und Lust einen oder mehrere Filme zu schauen. Mit dem Panasonic Neoplasma 65" TX-P65VT30J hat man ein spektakuläres, grosses Bild in 2D und 3D sowie dazu den Dolby und DTS 5.1 Suround-Sound. Da darf man schon mal die Lautstärke richtig hochdrehen, stört niemanden bei mir :-). Zur Auswahl stehen ca. 5'000 Blu-ray's und über 1'300 DVD's aus allen Gebieten, ist immer für jeden was sehenswertes mit dabei. Jedes der inzwischen 13 Blu-ray Racks fasst ca. 400 Filme, dazu kommen noch kleinere Hängeracks und alle habe ich bei Boltz in den USA bezogen. Der Link zum Blu-ray Rack dort lautet: http://www.boltz.com/blu-ray-disc-floor-rack-shelving-bd-392.html.
Bilddarstellung
Diverse PC's, iPad und iPhone
Abspielgeräte
Panasonic DMP-BDT500
Panasonic DMP-BDT220
WD TV - HD Media Player
Panasonic DMP-BDT500
-
Panasonic DMP-BDT500
VHS- und DVD-Player
Audio
Denon AVR-3311, 7.2 Receiver, 3D, DLNA, 1080p, schwarz
Denon AVR-3311, 7.2 Receiver, 3D, DLNA, 1080p, schwarz
Denon AVR-3311, 7.2 Receiver, 3D, DLNA, 1080p, schwarz
Denon AVR-3311, 7.2 Receiver, 3D, DLNA, 1080p, schwarz
Lautsprecher
5.1
BOSE Acoustimass 10 Serie IV
BOSE Acoustimass 10 Serie IV
BOSE Acoustimass 10 Serie IV
BOSE Acoustimass 10 Serie IV
BOSE Acoustimass 10 Serie IV
BOSE Acoustimass 10 Serie IV
BOSE Acoustimass 10 Serie IV
2 Paar BOSE UFS-20 Ständer
Verkabelung
HDMI
HDMI
Kabelanschluss
Sonstiges
keine Konsole
Meine tollen Blu-ray Gestelle die ich aus den USA importiert habe, zu sehen unter:
http://www.swissfilm.tv/default.asp?m=23
Panasonic TV und Blu-ray Player, Denon
Mit dem Panasonic Neoplasma 65" TX-P65VT30J TV hat im Juli 2011 auch bei mir das 3D-Zeitalter begonnen.

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
Echt eine beeindruckende Sammlung an BD!!!
Da kommt keine Langeweile auf ... auf 55 Zoll bestimmt eine Freude!
Ich wünsch' Dir weiterhin viel Spass im eigenen Heimkino.
pwbluray
geschrieben am 07.04.2010 um 12:37
#11
Hallo movloh. Die Blu-ray Racks habe ich bei Bolz direkt in den USA bestellt. Hat bestens geklappt mit der Lieferung, Porto war halt ein bisschen teuer. Brauchen aber wenig Platz und fassen pro Gestell bis 392 Blu-ray's die man auf zwei Arten reinstellen kann. Hier der Link: http://www.boltz.com/blu-ray-disc-floor-rack-shelving-bd-392.html. Ein Investment das sich wirklich lohnt um viele Blu-rays zu präsentieren und es doch wenig Platz wegnehmen soll. Gibts dort auch für DVD's und für CD's.
SwissFilm
geschrieben am 06.04.2010 um 22:11
#10
cooles heimkino, besonders die blu-ray sammlung, ich glaub soviel würde ich garnicht zusammenbekommen :D
Faint
geschrieben am 06.04.2010 um 16:47
von Faint
#9
Kannst du mir evtl. sagen, wo und wie man die BD-Regale beziehen kann?
movloh
geschrieben am 05.04.2010 um 17:29
von movloh
#8
Das nenn ich mal ne Filmsammlung :) Daumen nach oben
Braindead0815
geschrieben am 05.04.2010 um 17:24
#7
Was für eine BD Sammlung, echt der Hammer, hätte ich auch gerne.... grins. Auch der LCD ist TOP und auch sonst schön eingerichtet. Weiterhin viel Spaß mit deinem HK.
pechappy
geschrieben am 04.04.2010 um 15:04
#6
Nun, für meine Galerie reicht der Sound voll aus, kann jedenfalls nie voll aufdrehen. Aber ist klar, ein richtiger Soundfan möchte da sicher mehr. Folgendes habe ich gefunden:
Leistung - 700 Watt (Gesamt)
- 2x 100 Watt (Subwoofer)
- 2x 100 Watt (Front-Lautsprecher)
- 2x 50 Watt (Rücklautsprecher)
- 1x 100 Watt (Center)
Und sind wirklich sehr fein, nur 16mm breite Treibsätze schreiben sie. Dafür auch dezent, man sieht die kaum :-)
SwissFilm
geschrieben am 03.04.2010 um 22:12
#5
sehr eindrucksvoll die BD sammlung. die lautsprecher sind ja extrem dünn. wenn man nicht genau hinsieht gehen die richtig unter. wie ist denn der höreindruck bei so LS? ist jetzt das erste mal das ich so dünne säulen seh
ds1
geschrieben am 03.04.2010 um 13:17
von ds1
#4
OK, wie gewünscht nun noch 4 Bilder der vielen Blu-ray's und DVD's :-)
SwissFilm
geschrieben am 02.04.2010 um 20:51
#3
HEY,TOLLER(LCD)DER GEFäLLT MIR AUCH;-)VIEL SPASS NOCH DAMIT UND DER KAMERA.B.P
SPECKY67
geschrieben am 02.04.2010 um 17:27
#2
budget von 11k? da haste du aber bei den boxen/receiver arg geknausert ;) LCD ist top, kann man nix sagen. zeig doch mal mehr bilder, vor allem die 800 BDs stell ich mir sehr eindrucksvoll vor.
ds1
geschrieben am 02.04.2010 um 16:29
von ds1
#1

Top Angebote

SwissFilm
GEPRÜFTES MITGLIED
FSK 18
Aktivität
Forenbeiträge68
Kommentare1.494
Blogbeiträge0
Clubposts2
Bewertungen13
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

von chris007
Ein schönes Heimkin…
von Goldi123
Sehr schön, glatte …
von CATGIRL
Schöne Sammlung die…
Hier kann man sich …
von prediii
Moin! Eine klasse F…

Änderungen

von Tschabo64 
am 09.12.2022, 06:14
von Casimir36 
am 08.12.2022, 19:59
am 08.12.2022, 19:33
von Marco1977 
am 07.12.2022, 17:11
von OssiKalle 
am 06.12.2022, 13:12

Zufalls-Heimkino

Das Heimkino von SwissFilm wurde 2.616x besucht.