Heimkino von Ninjatune666

Ninjatune666 Heimkino:
Eine kleine aktuelle Bilderauswahl meines Heimkinos / Wohnzimmer... (Ende 2017)
 
Gesamt Budget ca. 9.000 EUR
- Technik-Kosten ca. 3.500 EUR
- Raum-Design ca. 5.500 EUR
Dieses Heimkino wurde 157x aufgerufen
Letzte Aktualisierung: 16. November 2017
Bewertung
 
 
Dieses Heimkino wurde 4x bewertet mit ø 9,50 Sternen.
Bitte loggen Sie sich ein um dieses Heimkino zu bewerten.
Beschreibung
Das Wohnzimmer bzw. die Technik wurde Stück für Stück zum besten Filmvergnügen aufgebaut.  Die Wohnwand wurde wegen Umstieg von 42 Zoll auf 55 Zoll 4K TV vor kurzem erst neu gestaltet. :) Die Echtholzplatten aus Walnuss wurden Stück für Stück einzeln an eine Wand hinterm Fernseher angebracht. Hinter dieser Wand wurden LEDs installiert, um Abends feiner Filme zu schauen. (können natürlich auch abgeschaltet werden) Meinen Marken Sony, Denon und Teufel bin ich schon seit Jahren treu und bin auch sehr glücklich damit.
Bilddarstellung
Sony Vaio 15 Zoll i3, 6GB Ram
Abspielgeräte
Sony UBP-X800
Sony BDP-S1100
Philips Micro Anlage
Audio
Denon AVR-X1500
Lautsprecher
5.1
Teufel Motiv 6
Teufel Motiv 6
Teufel Motiv 6
Teufel Motiv 6
Teufel Motiv 6
Verkabelung
HDMI 2,1 Oehlbach
Sonstiges
Nintendo Switch!, Nintendo Gamecube
Netflix 4k Account, Amazon Prime,
Nintendo 64, Nintendo Switch, NES Classic Mini, SNES Classic Mini, Nintendo Gamecube

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 21.10.2018 um 00:46
#9
"Traum in weiss" gefällt mir sehr gut. Das habe ich auch im Hinterkopf für den nächsten Möbelkauf.
Gefällt mir sehr gut was ich sehe. Einiges steht auch bei mir ;-)
geschrieben am 16.02.2018 um 11:44
#8
Wie gesagt, dank Audyssey Mikro gut auf die Entfernung zur Centerbox bzw. zu den Sitzpositionen eingestellt. Ich war schon immer ein Fan davon, die Front LS recht weit voneinander zu platzieren, da der Stero-Effekt für meinen Geschmach umso deutlicher wird. Den 1m, den die Front LS über der Center Box liegen, verfälscht mMn nicht den Klangteppich.
Wird natürlich Geschmacksache sein aber ich bevorzuge es wie gesagt schon seit Jahren. :)
geschrieben am 16.02.2018 um 11:18
#7
Moin! Und das passt akustisch für Dich? Bei meinen Versuchen die Front-LS in die Höhe zu packen, scheiterte es daran, dass es für mich akustisch ortbar von oben kam anstatt von der Seite.
geschrieben am 16.02.2018 um 08:06
#6
@JokerofDarkness : Moin moin. Ja, die habe ich doch total vergessen als ich die Fotos geschossen habe. o.O Die beiden Frontlautsprecher liegen jeweils am Rand ganz oben auf (auf den grauen Fronten) und strahlen von oben herab (wurden aber mit dem Audyssey Einmessmikrofon auf den Raum und ihrer Lage gut abgestimmt). Am Bild 3 kann man sie ein bisschen erahnen... Vielleicht komme ich mal dazu um noch ein Foto reinzustellen... ;)
geschrieben am 16.02.2018 um 07:04
#5
Moin! Soweit sogut und es wirkt auch alles clean, aber wo hast Du die Front-LS gelassen?
geschrieben am 17.11.2017 um 06:01
#4
Ein schönes Heimkino mit toller Technik und einer super Filmsammlung hast du. Gefällt mir sehr gut! Wünsche dir weiterhin viel Spaß beim Filme schauen. Über einen Besuch auf meiner Seite würde ich mich sehr freuen:). Nette Grüße, Chris
geschrieben am 06.07.2017 um 21:47
#3
Schönes Heimkino mit Top 4k TV und 4K Player von Sony. Beste Grüße, Eddem. .... www.Boss-Time-Cinema.Tumblr.com
geschrieben am 07.06.2017 um 17:09
#2
Auch von mir ein Lob für dein HK, dass ist echt sehr schön eingerichtet. Viel Spaß noch. Gruß Fabian
geschrieben am 02.06.2017 um 10:10
#1
Ein schönes, gemütliches Heimkino mit toller Technik und einer guten Filmsammlung hast du. Gefällt mir sehr gut. Wünsche dir weiter viel Spaß beim Filme schauen. Nette Grüße, Chris p.s. Tolle Konsolen-Sammlung!! (DAS waren noch Zeiten:)

Top Angebote

Ninjatune666
GEPRÜFTES MITGLIED
FSK 18
Aktivität
Forenbeiträge550
Kommentare2.075
Blogbeiträge0
Clubposts23
Bewertungen57
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

von conni110 
am "Traum in weis…
am Wie gesagt, dank Au…
am Moin! Und das passt…
am @JokerofDarkness : …
am Moin! Soweit sogut …

Änderungen

am 11.12.2018, 16:59
von conni110 
am 10.12.2018, 23:28
von Evil Dead 
am 10.12.2018, 14:11
am 10.12.2018, 07:03
von bonefive 
am 10.12.2018, 01:12