Heimkino von Kreaf

Wohnkino:
Der Versuch ein Wohnzimmer und Filmgenuss unter einen Hut zu bringen...
 
Gesamt Budget ca. 6.500 EUR
- Technik-Kosten ca. 4.500 EUR
- Merchandising ca. 1.000 EUR
- Raum-Design ca. 1.000 EUR
Dieses Heimkino wurde 872x aufgerufen
Letzte Aktualisierung: 26. Februar 2014
Bewertung
 
 
Dieses Heimkino wurde 36x bewertet mit ø 7,94 Sternen.
Bitte loggen Sie sich ein um dieses Heimkino zu bewerten.
Beschreibung
Stand 26.02.2014
Wir sind umgezogen!
Nach langem Grübeln und verschiedensten Entwürfen haben wir uns dann für eine Lösung mit Beamer, Leinwand und einem "kleineren" TV für den Tagesbedarf entschieden.

Dafür ist jetzt der Technikbereich vom eigentlichen Wohnbereich abgetrennt und der Beamer hinter einer Schrankwand versteckt.
Das "Kabelchaos" ist durchaus so gewollt. Ich habe mich bewusst gegen eine Verlegung im Kabelkanal / Spiralschläuche im Technikbereich entschieden.

1) Kann ich so schnell Änderungen vor nehmen ohne jedes mal die Kabel aus den Kanälen zu zurren / die Spiralschläuche zu entfernen.
2) Kommt in den Technikbereich außer mir eh niemand rein. (Die Filmauswahl wird am IPad getroffen)

Auch der Tonentwicklung tut das ganze gut.

Im Moment sind wir noch am umziehen etc. demnach gibt es bisher auch noch keine Lampen und Vorhänge.

(siehe auch meinen Thread im Forum: https://bluray-disc.de/forum/praesentation-der-userheimkinos/105012-kreaf-heimkinoplanung.html)

*************************************************

Stand 21.11.2012
Die Schränke sind jetzt in das Nebenzimmer ausquartiert und ergänzt worden. Jetzt wirkt die Front wesentlich heller und freundlicher. Außerdem haben jetzt alle Blu's ausreichend Platz und meine Sondereditionen sind schön in den Schränken präsentiert.

Stand 01.03.2012
Nachdem ich mich jetzt schon eine Weile mit dem Thema neuer Fernseher beschäftigt habe, ist es jetzt am Samstag geschehen. Ich habe mir einen neuen Fernseher geleistet.
Bei dem Angebot von 3800€ für den Sharp LC70-LE825E konnte ich einfach nicht widerstehen.
Und ich finde er macht eine richtig gute Form an der Wand.
Nur die HDMI Kabel waren noch etwas zu kurz. Die werden noch ersetzt und damit wieder schön unsichtbar verlegt.
Sobald ich das gemacht habe, folgen auch wieder bessere Bilder.

Außerdem bin ich im Moment am testen von neuen AV Receivern. Zur Zeit habe ich den Onkyo TX-NR609 als treibende Kraft an meinen Boxen.
Demnächst sollte aber noch der Pioneer VSX-921-K geliefert werden. Mal schauen ob der mich mehr überzeugt.
Bisher fand ich den NR609, mal von den "Spielereien" nicht viel besser als meinen alten SR606. 

Den Pioneer habe ich nach Probehören wieder zurück geschickt.
Der NR609 hat dafür eine neue Heimat bei mir gefunden da mein SR606 Passenderweise den HDMI Dienst eingestellt hat.


Stand 10.09.2011
An der eigentlichen Heimkino Ausstattung hat sich zwar nichts getan, aber dafür hat die Wii und PS3 Move bei mir Einzug erhalten.
Außerdem gab es eine wesentlich größere Couch. Einfach nur Klasse wenn man richtig Platz hat um Filme zu genießen. Gesehen, verliebt, gekauft ;-)


Stand 27.08.2009
Nachdem feststand, das wir in eine neue mehr oder minder eigene Wohnung ziehen würden, habe ich das Wohnzimmer während der Renovierungsphase gleich auf den Einbau eines Heimkinos vorbereitet. Zu allen strategisch sinnvollen Plätzen wurden Kabel für Boxen, Strom und Netzwerk unter den Putz verlegt.
Allerdings lagen diese bis vor etwa einem halben Jahr brach. Das Geld war knapp und der Traum vom "scharfen" Filmgenuss musste warten bis die Kassen wieder einigermaßen gefüllt waren
.

Als Erstes wurde die alte Röhre an Weihnachten mit einem hübschen (und trotzdem recht günstigen) 50" Plasma (Samsung PS 50 A 656 T) ersetzt.

Das große Bild verlangte natürlich nach einem passenden Zuspieler. So haben wir dem Plasma eine PS3 80 GB zur Seite gestellt.

Aber wie soll es auch anders sein, der Ton war doch ein wenig fade und bei solch einem Bild will man natürlich auch den entsprechenden Klang dazu haben. So folgte zwei Monate später das rundum glücklich Paket von Teufel, in Form eines System 5 THX Select 5.1 Cinema Sets.
Nach ein paar Telefonanrufen war auch ein Händler ausgemacht der einen Onkyo TX-SR606 auf Lager hatte. Dank einem kompetenten und handlungsfreundlichen Verkäufers hab ich diesen auch gleich mitsamt den benötigten Kabeln zu einem guten Preis mitgenommen.

Daheim alles aufgestellt und angeschloßen. Herrlich...

Jetzt konnte auch der Sound mit dem Bild mithalten.


Etwaige weitere Anschaffungen:

Stehen erst einmal nicht an... Natürlich Blu-Rays etc.
Und iwi wirken meine Teufelchen neben dem neuen Fernseher schon etwas winzig... :-X



Bilddarstellung
ESmart Tension Leinwand 2,95m Breite
Gaming HTPC
Abspielgeräte
Sony PlayStation 3
HTPC Marke Eigenbau
Audio
Lautsprecher
5.1
Teufel System 5 THX Select
Verkabelung
2,5 mm² im Kabelkanal zu den LS und ein Mono-Chinch zum Sub
No-Name (Betreibe kein Kabel-Vodoo)
Sonstiges
Nintendo Wii, XBox 360, Sony PlayStation 3, Sony PlayStation 4
Harmony One Plus

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
geschrieben am 26.02.2014 um 17:57
#51
Sehr schoene Technik und eine klasse Filme Sammlung,mit einigen sehr guten Sonder Editionen.Eventuell waere ein dunkler Teppich im Leinwandbereich zwecks Akustik und Kontrast noch eine Ueberlegung wert...Weiter so....
geschrieben am 03.12.2013 um 13:38
#50
Tolle Entwicklung Riesen TV, Anlage hat noch potential nach oben! Aber das ist ja das schöne bei dem Hobby. Viel Spaß bei deinen Filmabenden!
geschrieben am 14.09.2013 um 21:51
#49
Tolles Heimkino :-)
geschrieben am 28.04.2013 um 12:24
#48
Allein der TV hat schon 10 Punkte verdient :D
Der Rest gefällt mir aber auch ;)
geschrieben am 24.03.2013 um 10:20
#47
Hast du ja super hinbekommen mit deinen Kino im wohnzimmer, Der Tv wirkt Echt Gigantisch:)
Viel spass weiterhin noch:)
Schau mal vorbei:)
geschrieben am 24.02.2013 um 20:05
#46
Sehr schönes Wohnraumkino, man sieht an hand der Bilder das du dir dein HK mit der Zeit, nach deinem persönlichen Geschmack eingerichtet hast.
geschrieben am 24.02.2013 um 17:43
#45
Tolle Technik, finde es zum Teil etwas dunkel und klein, aber das kann auch sein das es an den Bildern liegt. Viel Psaß weiterhin...
geschrieben am 22.02.2013 um 21:13
#44
Schaut Super aus bei dir! Tolle Technik und ne schicke Einrichtung! Lass dir mal ordentlich Pünktchen dafür da ; )). Lg Maik
geschrieben am 03.01.2013 um 12:04
#43
Boa, was ein riesen Ding von TV! Macht sicher viel Spaß bei dir zu schauen! Da lassen sich sehr gechillte Abende drin verbringen!
Viel Spaß dabei!
geschrieben am 23.09.2012 um 09:15
#42
ja das ist nicht immer leicht die klasse und vor allen dingen die masse unterzubringen-man hat nie genug platz ....irgendwann-sehr schöne sammlung und sehr gemütliches wohnzimmerkino mit toller technik
geschrieben am 30.07.2012 um 21:50
#41
Sehr schönes und gemütliches HK mit super Technik und Filmsammlung. Gefällt mir sehr gut. Wünsche dir noch viel Spaß damit. Gruß Thomas
geschrieben am 12.07.2012 um 14:53
#40
Vielen Dank für deine Vorstellung. Spitzen Technik, schöne Sammlung, na da sitzt man doch gerne in seinem Heimkino und genießt den Film, mit der Technik. Wünsche dir weiterhin viel Vergnügen mit und in deinem Heimkino. Freu mich auch über deinen Besuch und einen Kommentar. Lg Tom
geschrieben am 08.07.2012 um 09:38
#39
Tolles hk und geiler tv bei mir dauert es noch 2monate mit dem tv lg
geschrieben am 07.07.2012 um 15:33
#38
Hi,
Ein super Heimkino hast Du da mit Bomben Technik am Start , toller Filmsammlung und der S/W Look gefällt mir auch sehr gut. Da ich das selbe HK System wie Du am Start habe weiß ich auch das es ordentlich rummst , es geht halt nichts über Teufel. Viel Spaß weiterhin !!!

lg Marco.
geschrieben am 06.07.2012 um 13:28
#37
Gefällt mir sehr gut! Da hast du so ziemlich alles richtig gemacht und ein tolles Wohnkino geschaffen! Großes Lob von meiner Seite aus!
ds1
geschrieben am 04.07.2012 um 17:36
#36
der sub macht sich gut, mittlerweile hab ich auch die schmerzgrenze bei meinem nachbarn ausgelotet und auch keine anrufe mehr bekommen ;)

schönes system hast du da und richtig großer TV. top mit der verkabelung gelöst, das sieht man selten. gut gemacht.

die couch hat sicher deine frau rausgesucht, oder? ;) naja im abgedunkelten raum ist dann bestimmt nicht mehr ganz so schlimm ;)

auf dann und weiter so!
geschrieben am 26.06.2012 um 09:39
#35
HALLO
DEIN HEIMKINO SIEHT MAL SEHR GUT AUS.
HAST AUCH NE BEACHTLICHE SAMMLUNG AN FILMEN UND FIGUREN
GEFÄLLT MIR SEHR SEHR GUT
TECHNIK AUCH VOM FEINSTEN
WÜNSCH DIR WEITERHIN VIELE SCHÖNE FILMSTUNDEN UND SAMMELN

VLG DIERK
geschrieben am 07.05.2012 um 10:36
#34
Hallo Operator/Operateur Michael.! Zum heutigen Geburtstag eine ganz besonder SHOW und Vorführung, in deinem exzellenten Heimkino. Auch an den andere Tagen des Jahres, so es deine Zeit erlaubt, spannende und gemütliche Vorführungen. Genieße deine hochwertigen VIDEO- und AUDIO- Komponenten, mit allen Sinnen. Von eine ganz spezielle Bewertung: +10ex10*+*STARS*,hARRY:-)
geschrieben am 05.05.2012 um 18:47
#33
Sehr feines HK. Besonders deine große Sammlung gefällt mir ;)
geschrieben am 29.01.2012 um 15:37
#32
Top! Gefällt mir sehr gut. Und die Couch is ja mal der Hammer ;)

Top Angebote

Kreaf
GEPRÜFTES MITGLIED
FSK 18
Aktivität
Forenbeiträge66
Kommentare12
Blogbeiträge0
Clubposts0
Bewertungen7
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

am Sehr schoene Techni…
am Tolle Entwicklung R…
von Micbabil 
am Tolles Heimkino :-)
von feivel 
am das kann ich tatsäc…
von feivel 
am Der TV ist ja riesi…

Änderungen

am 11.12.2018, 16:59
von conni110 
am 10.12.2018, 23:28
von Evil Dead 
am 10.12.2018, 14:11
am 10.12.2018, 07:03
von bonefive 
am 10.12.2018, 01:12

Zufalls-Heimkino