Heimkino von Head89

Head`s Heimkino:

Samsung UE65HU8590 Denon AVR-X3200W Panasonic DMP-BDT500 2x Heco Metas 700 2x Heco Metas 300 1x Heco Metas Center 2 PS4, PS3, PS2 und SNES Klein, aber fein ;)
 
Gesamt Budget ca. 8.070 EUR
- Technik-Kosten ca. 7.350 EUR
- Merchandising ca. 20 EUR
- Raum-Design ca. 700 EUR
Dieses Heimkino wurde 806x aufgerufen
Letzte Aktualisierung: 08. Dezember 2015
Beschreibung
Neue Bilder vom neuen Player, Fernseher und dem Kabelkanal folgen noch...

Dezember 2015: Kauf des aktuellen Denon AVR-X3200W
Da mein alter Harman/Kardon AVR-355 langsam ein paar Macken beim zocken mit der PS3/PS4 zeigte, musste ein neuer AVR her. Da ich natürlich gleich zukunftstauglich meine 4K Kette erweitern wollte, sollte der neue AVR bereits den neuen Kiopierschutz HDCP2.2 auf allen Ein- und Ausgängen haben. Und die neuen Modelle von Denon erfüllen diese Bedingung. Noch dazu ist der AVR "Dolby Atmos" tauglich, was vielleicht irgendwann in Betracht gezogen wird.

Januar 2015: Kauf des neuen Samsung UHD Curved Flaggschiffs UE65HU8590
Da der 55" Plasma von Panasonic doch langsam etwas zu klein wurde, haben wir uns für das neue Samsung Flaggschiff HU8590 in 65" entschieden. Dies ist ein Edge-LED TV mit Ultra-HD Auflösung und dazu auch noch sanft gebogen (Curved). Die Biegung sieht an der Wand richtig schick aus, bringt aber, nach meiner Meinung, keine nennenswerten Bild-Vorteile.
Dank einer von mir durchgeführten Kalibrierung mittels des X-Rite i1 Display Pro Sensors und der HCFR Software, ist die Bildqualität nochmals gestiegen :)

Mein jetziger 2. TV, der Panasonic TX-P55VT50, hängt im Schlafzimmer =)

November 2014: Die PS4 hält Einzug in unser Heimkino!

Januar 2014: Erwerb des neues Blu-Ray Players Panasonic DMP-BDT500

Aufgrund eines kleinen Abspielproblems beim Sony BDP-S790 kaufte ich mir den weitaus hochwertigeren Panasonic DMP-BDT500. Einer der letzten echten Panas mit dem ausgezeichneten hauseigenen Bildprozessor. Das Abspielproblem hat sich mit diesem Player nun auch erledigt =)

Januar 2013: Erwerb des neuen Blu-Ray Players Sony BDP-S790
Grund: Durch den Einzug des neuen Panasonic TX-P55VT50 ergab sich ein 3D-Problem, denn mein AVR Harman/Kardon AVR-355 hat kein HDMI 1.4 und damit keine Möglichkeit 3D Inhalte durchzuschleifen. Mit nur einem HDMI-Ausgang an meinem alten BDP-S470 war es mir nicht möglich 3D und gleichzeitig HD-Ton abzuspielen. Daher musste ein neuer Player her mit 2 HDMI-Ausgängen, welcher nun den TV und den AVR getrennt verbindet. Somit ist 3D und HD-Sound möglich ;)

Januar 2013: Endlich zieht das Flaggschiff Panasonic Plasma TX-P55VT50 in mein Heimkino ein. Eine wahre Pracht :)

Februar 2012: Umzug in eine größere Wohnung und somit kompletter Umbau der Heimkinoanlage.

Juli 2011: Heco Metas Center 2

Juni 2011: Neue schwarze Leder-Couch

Mai 2011: Logitech Cordless Mediaboard Pro Tastatur

März 2011: TV-Rack Hama "Gala" in schwarz gekauft

24.12.2010: Neues "The Expandables" Poster schmückt nun meine Stallone Wand

Hier habe ich versucht, für meine Bedürfnisse, ein kleines aber feines Heimkino aufzubauen. Ohne viel Schnick-Schnack oder besondere Raumveränderungen.

Mit meinen Komponenten und der Aufstellung, soweit möglich es mir war, habe ich aber eine gute Lösung gefunden, wie ich denke ;)

Der Sound ist genial und es macht richtig Spaß sein Heimkino so zum Beben zu bringen ;)
Bilddarstellung
DELL XPS 15 L502x, Intel i7-2670M, 8 GB RAM, NVidia GT540M
Abspielgeräte
Panasonic DMP-BDT500
Sony PlayStation 4
Audio
Kopfhörer Philips Fidelio X1 und Audioquest "Dragonfly" DAC
Lautsprecher
Heco Metas 5.0
Heco Metas 700
Heco Metas Center 2
Heco Metas 300
Verkabelung
4,0 mm² für alle Lautsprecher
AmazonBasic HDMI
AmazonBasic HDMI etc.
Sonstiges
Nintendo DS, Sony PlayStation 2, Sony PlayStation 3, Sony PlayStation 4
TV-Rack Hama "Gala" in Schwarz
KabelDeutschland CI+ Modul + Smartcard

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
He,fast die gleiche Technik wie bei mir,klasse,gute Wahl nur eine Frage mit wieviel Grad hast du deine Reas angewinkelt,hab bei mir schon sehr viel ausprobiert aber komm einfach nicht auf einen Nenner !!!
gelöscht
geschrieben am 27.10.2013 um 13:57
#25
Tolle Technik, Schönes Ambiente. Die Katzen reißen fast alles raus. Bis auf die Kabel - da gibt es noch viel zu verstecken.
Gruß Lothar
Deepstar
geschrieben am 12.05.2013 um 09:37
#24
Du hast dir das alles wunderschön eingerichtet. Die Boxen passen optisch sehr gut zu deinem TV. Der Fernseher ist sowieso Top!!! Viel Spaß noch damit.
Rightniceboy
geschrieben am 17.02.2013 um 18:37
#23
Hallo. Sehr schön bei dir. Die Technik finde ich Spitze und das Ambiente passt auch. Weiter so und noch viel Spaß mit deinem tollen Heimkino. Gruß Gerrit.
GerDie
geschrieben am 21.01.2013 um 12:14
von GerDie
#22
Sieht schon schön aus , besonders die Metas ;-) .vielleicht kannst du die Kabelverlegung noch optimieren .
Portvv
geschrieben am 21.01.2013 um 11:59
von Portvv
#21
Sehr schön eingerichtet. Topp Equipment und ein sehr gemütlich wirkender Raum. Weiter so. Schon mal gedacht auf 5.1 aufzurüsten ? Ein schwarzer Kabelkanal würde die Front nochmals verschönern. Greetings AWOL
A.W.O.L
geschrieben am 08.01.2013 um 14:57
#20
Für das Heaven Shall Burn Poster, das Super-Nintendo und die hübsche Präsentation hab ich dir mal paar Punkte da gelassen ;-)
BluMarcy
geschrieben am 03.09.2012 um 10:29
#19
Hallo Marcus, Deine Front sieht klasse aus. Feine Technik und schöne LS. Gefällt mir sehr gut. Gruß Sascha
s16star
geschrieben am 01.03.2012 um 16:08
#18
Tolles Hk hast du da. Panasonic ist eh klasse.
Nach Pioneer, die leider keine mehr fertigen,
Nummer eins. Gruß Matthias
Mowgli2005
geschrieben am 16.01.2012 um 23:34
#17
Gefällt mir gut. Technisch bist ja absolut TOP ausgestattet. Würde mich interessieren wie sich der AVR355 mit den Heco´s so macht. 8 Sterne. Viel Spaß noch.LG
Oberst Struppi
geschrieben am 23.11.2011 um 16:10
#16
Hey, Ihr saugt schon gerne noch an der Flasche ;-))
Dein Kino klingt bestimmt prima und macht wahrscheinlich ordentlich spaß, so nach den Filmen zu urteilen.Wünsch weiter gute Unterhaltung . Gruß Uli
-u.p-
geschrieben am 09.09.2011 um 23:51
von -u.p-
#15
Tolles Wohnkino mit feiner Technik ;-) Und nette Vodka-Sammlung.
die-rohrzang
geschrieben am 16.08.2011 um 21:02
#14
Tolles Wohnkino mit feiner Technik ;-) Und nette Vodka-Sammlung.
die-rohrzang
geschrieben am 16.08.2011 um 21:02
#13
Tolle Ausstattung und klasse Sammlung! Hatte mal die selbe Schrankwand. :) Da gibt's gleich n extra Stern für. Viel Spaß noch mit deinem HK!
NichtDieMama
geschrieben am 15.08.2011 um 17:40
#12
tolle br samlung zu den boxen brauch ich ja nichts schreiben audiovox halt
magnatfreak
geschrieben am 14.08.2011 um 19:27
#11
coole boxen,schade nur leider nicht xt serie:(
Toni Montana
geschrieben am 10.08.2011 um 16:36
#10
cooles Heimkino was du da hast. die Heco Metas gefallen mir besonders gut, die sollen bei mir auch mal später stehen:) Auch schöne Präsentation der Sammlung
ChefIxor
geschrieben am 31.07.2011 um 20:25
#9
gute Vodka Sammlung hast du;-)
KingDingelling
geschrieben am 31.07.2011 um 18:03
#8
Schöne Technik, besonders die Anlage gefällt mir, ich suche für meine Wiro Wohnung auch gerade eine neue Anlage ... ;).

Grüße aus HRO.
Hitty
geschrieben am 14.07.2011 um 19:50
von Hitty
#7
hey das schaut ja richtig gut aus top technick schönes design kompliment weiterhin viel Spaß, würde mich über einen Besuch, und einem Kommentar bei mir freuen, lg basic-instinct
basic-instinct
geschrieben am 31.03.2011 um 08:13
#6

Top Angebote

Head89
GEPRÜFTES MITGLIED
FSK 18
Aktivität
Forenbeiträge77
Kommentare234
Blogbeiträge0
Clubposts3
Bewertungen103
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

von TobiW
He,fast die gleiche…
von Deepstar
Tolle Technik, Schö…
Du hast dir das all…
von GerDie
Hallo. Sehr schön b…
von Portvv
Sieht schon schön a…

Änderungen

am 04.04.2020, 13:50
am 01.04.2020, 03:32
von conni110 
am 31.03.2020, 23:23
von thaslider 
am 31.03.2020, 18:34
von Eddem 
am 30.03.2020, 16:39
Das Heimkino von Head89 wurde 806x besucht.