Heimkino von coke.42

Mein digitales Heimkino 2.0:

Das Heimkino ist aus dem Wohnzimmer ausgezogen. Das neue Heim ist jetzt im Keller. Und das macht richtig Laune. Guckt es Euch einfach mal an.
 
Gesamt Budget ca. 6.500 EUR
- Technik-Kosten ca. 4.000 EUR
- Merchandising ca. 500 EUR
- Raum-Design ca. 2.000 EUR
Dieses Heimkino wurde 438x aufgerufen
Letzte Aktualisierung: 21. Februar 2020
Bewertung
 
 
Dieses Heimkino wurde 16x bewertet mit ø 6,19 Sternen.
Bitte loggen Sie sich ein um dieses Heimkino zu bewerten.
Beschreibung

Update Herbst 2019:
Unser Heimkino ist aus dem Wohnzimmer in den Keller umgezogen. Dort haben wir uns unseren Traum vom Partykeller, Heimkino, Retrokeller erfüllt. Auf 65 Zoll können wir Filme gucken, auf unseren alten Konsolen spielen, tanzen und feiern.

Die größte Herausforderung war einen bezahlbaren Receiver zu finden, der sowohl moderne HDMI- Anschlüsse als auch analoge Eingänge für die alten Konsolen hat - denn der Fernseher bietet so etwas leider nicht mehr. Mit dem Pioneer VSX AX2AV haben wir aber das perfekte Gerät gefunden und alle anderen Geräte haben Anschluss gefunden. 


Dazu lassen sich alle Leuchten per Philips Hue steuern und machen das Ambiente perfekt. Die beiden original Kinosessel im Voraum runden das Ganze noch ab.


Das alte Heimkino......

Update vom Oktober 2017:
Nachdem im Januar der neue Verstärker kam, haben wir jetzt das ganze System auf 4k und HDR vervollständigt. Soll heißen, der Sony UBP-X800 steht ab sofort als Abspieler für UHD Blu-rays zur Verfügung. Und ganz neu sehen wir das Bild auf einem 58 Zoll Fernseher von Panasonic (TX-58EXM715), der seitdem auch für Amazon Prime und Co die Abspielstation ist.

Besonders gefällt mir, dass zum ersten Mal das Zusammenspiel der Geräte über HDMI so gut ist, dass ich mir die Logitech-Fernbedienung wohl sparen kann - es lässt sich alles über den TV bedienen.

Zusätzlich gibt es hinter dem TV und auf dem BD-Schrank jetzt noch Philips Hue Leuchten mit denen sich das Ambiente perfekt auf den jeweiligen Film anpassen lässt.

Update vom 07.01.2016:
Es hat sich wieder etwas getan. Der Sony AVR wollte seit einiger Zeit nicht mehr so, wie wir wollten und passte austattungstechnisch auch nicht mehr so ganz. Daher steht seit heute ein Denon AVR-1200W im Wohnzimmer und wartet auf Anschluss. Mit WLAN, Spotify, 6 HDMI-Eingängen und vielem mehr, was wir so brauchen.

Sky ist auch gegangen und einen Kabel-Anschluss mit zusätzlichen Pay-TV-Sendern (Fox, Syfy,..) gewichen. Daher auch ein neuer Receiver. Dazu steht jetzt die PS4 im Wohnzimmer - Nachteil: Die spielt allen Ernstes keine CDs ab, dafür muss momentan wieder die PS2 herhalten.

Neue Bilder folgen in Kürze.



So hat es angefangen:
Angefangen habe ich vor über 15 Jahren mit 80cm Fernseher, Dolby Surround von Onkyo, Videorekorder von Akai und Lautsprechern von ALR (Front), B&W (Center) und Rear-LS von denen ich die Marke vergessen habe.

Dann kam 1997 mein erster DVD-Player dazu, von Toshiba. Auf der Funkausstellung 2001 hat mich dann das Dolby-Digital-Fieber gepackt und ich habe mir einen Sony 550ES-Receiver für unglaublich 1500€ DM gekauft. 

Zu meiner Hochzeit 2004 hat mir mein Vater einen Sharp-Beamer geschenkt, mit einer Riesen-Leinwand, so dass das Bild auf beachtliche 2m Bildschirmdiagonale etwa gewachsen war. Meiner Frau zuliebe sind dann die großen Standboxen entsorgt worden und wichen einem Kompakt-Set von Teufel (Concept R2).

Die finale Ausstattung habe ich in den letzten 2 Jahren zusammen gestellt. Aufgrund der unglücklichen Architektur des Wohnzimmers mit einer Schräge ist der Aufbau eines Beamers leider nicht mehr möglich.

Vor knapp einem Jahr haben wir uns deshalb den größtmöglichen Fernseher gekauft, der genau zwischen Schräge und Fenster passt. Ein Sony KDL-52W5500 - sensationelles Gerät. Da ein Full-HD-TV ohne Blu ray keinen Sinn macht war klar, dass eine PS3 her muss. Die wollte ich eh schon lange zum spielen haben und jetzt fungiert sie hier als BD-Player, als Netzwerk-Zuspieler und als Spielekonsole. 

Vor kurzem habe ich dann meinen Sony ES-Receiver auch gegen ein aktuelles Gerät getauscht. Leider gibt das Budget nicht mehr so viel her wie zu Single-Zeiten, deswegen fiel meine Wahl auf einen Sony STR-DN1000, ebenso von Sony. Ich bin mit der Marke seit je her zufrieden und für einen Denon hat es leider momentan nicht gereicht.

Kabel Digital TV kommt über einen Sky+ HD-Recevier. Dank Sky haben wir jetzt auch eine große Auswahl an HD-Sendern. Normales TV gucken wir eh so gut wie gar nicht mehr. Vervollständigt wird das Ganze seit kurzem noch durch ein Apple-TV mit dem wir VoD nutzen und Watchever gucken.

Die schönen Teufel-Boxen passten platztechnisch leider auch nicht mehr ins Wohnzimmer. Wir sind dann auf das Concept P umgestiegen. Und ganz ehrlich, für Heimkino ist diese Anlage sensationell und es kracht gewaltig. Für Stereo sind die Teile absolut nicht geeignet und wir spielen mit dem Gedanken und noch ein paar anständige Regalboxen dazu zu kaufen.

Seit kurzem haben wir im Wohnzimmer auch Rolläden, so dass wir unser kleines Heimkino komplett abdunkeln können. Verbunden sind die Geräte soweit möglich über HDMI und digitale Leitungen. Nicht zu vergessen ist auch unsere Wii und die PS2, letztere wird nur noch für ausgiebige Singstar-Sessions genutzt und ist über RGB angeschlossen. Musik wird über einen Logitech-Receiver gestreamt, weitere Geräte sind in Wohnzimmer und Küche, so dass wir die ganze Wohnung parallel beschallen können.

Vor kurzem haben wir einen neuen Schrank für die Anlage gekauft, Sieht wesentlich aufgeräumter jetzt aus.

Aktuell haben wir uns noch einen kleinen Traum dazu erfüllt. Im Schlafzimmer hängt jetzt ein 42Zöller von Phillips direkt am Fußende des Bettes unter der Decke. Dazu noch ein Zweit-Receiver von Sky für das HD-Fernsehen und eine kleine Kompaktanlage von LG mit Bluray-Player und 5.1. 

Da gucken unsere Freunde schon recht neidisch, auch wenn quasi alle behaupten, sie bräuchten kein TV im Schlafzimmer - ja ne is klar...

Bilddarstellung
Sony Sony KD-65XF7005
HP Spectre 360 / 15
Abspielgeräte
Sony PlayStation 3
Chromecast pro
TV
Technics Doppel Tape
Audio
Lautsprecher
5.1
Teufel
Teufel Ultima 20
Canton
Teufel Ultima 20
Yamaha YST-SW160
Verkabelung
HDMI
Sonstiges
Sony PlayStation 4 Plus, Sony PlayStation 3, Sony PlayStation 2, Nintendo Wii, Nintendo Switch!, Nintendo Gamecube

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
Gebe dem "JOKER" recht, ist bisschen überladen, aber dafür ist die Sitzecke und die Bar richtig gemütlich und sieht dabei klasse aus. Viel Spaß in deinem gigitalen Heimkino 2.0. 8 Sterne dafür, Eddem
Eddem
geschrieben am 21.02.2020 um 17:20
von Eddem
#19
Das mit der Bar und den Paletten hat was, die Front wäre mir persönlich allerdings zu überladen. Aber es muss euch ja gefallen!
JokerofDarkness
geschrieben am 06.10.2019 um 22:55
#18
Moin! Wünsche viel Spaß mit der neuen 4K Kette.
JokerofDarkness
geschrieben am 16.02.2018 um 00:52
#17
Ein schönes Heimkino mit guter Technik und einer tollen Filmsammlung hast Du. Wünsche dir weiterhin viel Spaß beim Filme schauen und sammeln. Nette Grüße, Chris.
chris007
geschrieben am 24.10.2017 um 16:28
#16
Hallo, schönes kleines und feines Heimkino. Dein Heimkino hat ja eine langen Weg hinter sich. Schrägen sind echt blöd hatte ich auch in meiner alten Wohnung man ist sehr eingeschränkt. Zum TV im Schlafzimmer habe auch einen und finde das es sinnvoll ist weil jeder für sich einen TV hat. Wünsche dir noch viel Spaß mit deinem Heimkino.
Al-DVD Sammler
geschrieben am 06.03.2016 um 18:28
#15
Sauber machen ist nicht jeder man(n)`s Sache :) Trotzdem viel Spaß weiterhin beim Filme schauen.
Portvv
geschrieben am 08.07.2014 um 17:04
von Portvv
#14
Hallo Operator Thorben.! Ich wünsche DIR stets gute Unterhaltung in deinem Heimkino. Genieße es mit allen SINNEN. Meine Bewertung, auch für die ZUKUNFT:+10ex10+*STARS* In diesem Sinne..
docharry2005
geschrieben am 05.07.2013 um 22:44
#13
Hallo, ja die Technik sieht klasse aus, Fernseher und natürlich die Teufel Lautsprecher. Die Blu-rays sind TOP...weiter so und viel spaß beim Filme gucken.
Jamie
geschrieben am 12.06.2013 um 15:52
von Jamie
#12
Hallo Thorben! Träume sind da um erfüllt zu werden ;-) Glückwunsch dazu! Ansonsten eine technische Ausstattung mit der du schöne Kinoabende verbringen kannst. Dabei wünsch ich dir weiterhin viel Spaß. Würde mich über deinem Besuch in meinem Heimkino auch sehr freuen insbesondere über einen Kommentar und eine Bewertung. Lg Tom
DerBorbecker
geschrieben am 20.12.2012 um 19:40
#11
Hallo und danke für deinen Eintrag. Zu den Leisten - die aus ALU gibt es im Baumarkt und die schwarzen sind zweckentfremdete Kranzleisten aus einer Küche ;-) LG Michael
michael1
geschrieben am 20.12.2012 um 10:33
#10
Schöne Technik, alles da was man(n) braucht. Ich wünsche die noch viele schöne Filmstunden und natürlich frohe Weihnachten. Gruß michael
michael1
geschrieben am 19.12.2012 um 12:44
#9
Hallo Grüße dich,ich wünsche Dir und Deiner Familie ein
Trohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr 2013.
Viele Grüße MICHAEL
Heimkino Dragon
geschrieben am 13.12.2012 um 17:53
#8
Schöner TV, kenn ich irgendwoher ;)
fatty01
geschrieben am 15.02.2012 um 10:42
#7
Volle Punktzahl, weil Du wie jeder das mögliche aus seinem Cinema rausholst. Bischen mehr Fotos wären nett...aber ok.
PS: TV im Schlafzimmer muss sein...mit BluRay..
malzman
geschrieben am 09.01.2012 um 13:24
#6
Der 52 Zoller macht schon ordentlich was her.Das gefällt!!!!
shiraz
geschrieben am 01.11.2010 um 18:44
von shiraz
#5
Welche Beschreibung xD, bitte Bilder zeigen ;)
K-Durden
geschrieben am 07.03.2010 um 12:31
#4
Zitat: "alles weitere in der Beschreibung oder auf Anfrage"
*** Dann möchte ich hiermit explizit nach einer Beschreibung und Bildern fragen!!!!
Teenie
geschrieben am 26.01.2010 um 20:27
von Teenie
#3
Wir wollen B I L D E R !!!! :)
AirRiedle
geschrieben am 25.01.2010 um 13:13
#2
Hoffe es kommen auch noch Bilder und eine kleine Beschreibung von Beginn bis jetzt. ^^
Schatten89
geschrieben am 25.01.2010 um 12:04
#1

Top Angebote

coke.42
GEPRÜFTES MITGLIED
FSK 18
Aktivität
Forenbeiträge17
Kommentare166
Blogbeiträge5
Clubposts0
Bewertungen41
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

von Eddem
Gebe dem "JOKE…
Das mit der Bar und…
Moin! Wünsche viel …
von chris007
Ein schönes Heimkin…
Hallo, schönes klei…

Änderungen

von Eddem 
am 30.03.2020, 16:39
am 29.03.2020, 16:48
von sliky 
am 28.03.2020, 22:45
am 27.03.2020, 19:23
von Guns 
am 27.03.2020, 10:14

Zufalls-Heimkino

Das Heimkino von coke.42 wurde 438x besucht.