Heimkino von aras-tc

Mein multimediales Wohnerlebnis!:

Stelle euch hier mein unterhaltsames Wohnzimmer, vor... Natürlich mit allem was dazu gehört...
 
Gesamt Budget ca. 3.750 EUR
- Technik-Kosten ca. 3.750 EUR
Dieses Heimkino wurde 609x aufgerufen
Letzte Aktualisierung: 03. Dezember 2009
Bewertung
 
 
Dieses Heimkino wurde 3x bewertet mit ø 5,67 Sternen.
Bitte loggen Sie sich ein um dieses Heimkino zu bewerten.
Beschreibung
Hallo zusammen,

habe nun seit 'ner Weile meine eigene Wohnung und habe diese komplett eingerichtet.

Dabei war natürlich von vornherein klar, dass da ein schöner großer Fernseher ins Wohnzimmer kommt. Mindestens 42", am Besten jedoch ein 46/47" Gerät sollte es sein.
Dann habe ich mein jetziges Riesenbaby gefunden und zugeschlagen:

Ein TOSHIBA 57Z3030D mit einer Bilddiagonale von stolzen 145cm! Von wegen 42-47"...

Der Ferneseher ist perfekt in meine Wohnwand integriert! Bilder davon folgen...

Normales Fernsehen wird über Kabel empfangen. Momentan noch analog...
Als Kabel habe ich hier ein Oelbach 5-Sterne Antennenkabel (XXL® AK 4000 HD MK II Kabel Set) genommen.
Das Bild ist trotz analogem Bildmaterial bei dieser Diagonale (145 cm) erstaunlich gut.
Ein digitaler Kabel-Receiver (DVB-C) ist in Planung (eventuell Humax PR-HD1000C).

Als Zuspieler für DVD und Blu-Ray und natürlich auch Spielekonsole dient meine 60GB Sony Playstation 3, die an mein LOGITECH Z-5500 5.1-System angeschlossen ist. Dieses System ist zwar ursprünglich für PCs und Spielkonsolen entwickelt worden, ist jedoch auch für das heimische Kino geeignet, da ein DolbyDigital- und DTS-Decoder integriert ist. Zudem ist das System THX-zertifiziert.

Beim Verlängern der Lautsprecherkabel habe ich das LOGITECH-Sytem mit 1,5mm² Oehlbach Lautsprecherkabeln aufgewertet.
Die hinteren Surround-Lautsprecher finden Ihren Platz auf Lautsprecherständern der Firma VOGELS.

Zum Verlegen der Lautsprecherkabel habe ich Kunststoff-Kabelkanäle aus dem Baumarkt genommen, die ich am Boden neben den Fließensockeln verlegt habe.

Zusätzlich habe ich noch einen PC (DELL Optiplex GX280), den ich hinter meinem Fernseher platziert habe, sowohl am Fernseher, als auch am LOGITECH-System angeschlossen. Die Bedienung des PCs läuft komplett über meine LOGITECH DiNovo Mini Tastatur, die ein integriertes Touch-Pad besitzt.
Dank des PCs kann ich gemütlich vom Sofa aus im Internet surfen und meine Musik bzw. Online-Radio genießen.
Appropos Internet surfen... das war natürlich ein großes Argument, diesen Fernseher zu Kaufen, da das bei kleiner Diagonale schwierig geworden wäre...

Hoffe, dass bald alles komplett ist und ich hier Bilder präsentieren kann...

Bis dahin viel Spaß in der schönen blauen Welt...

Edit:
Hab nun mal ein Bild reingestellt. Hoffe, dass es euch gefällt.

Bilddarstellung
DELL Optiplex GX280
Abspielgeräte
Sony PlayStation 3
DELL Optiplex GX280 & AppleTV 2 (inkl. XBMC)
Sony PlayStation 3
Humax iHD-Fox C (Full-HD DVB-C Receiver)
Sony PlayStation 3
Audio
Logitech Z-5500
Lautsprecher
5.1
Logitech Z-5500
Verkabelung
Oehlbach Lautsprecherkabel
Oehlbach HDMI-Kabel
AVI Toslink (optisch) Kabel
Oehlbach 5-Sterne Antennenkabel (XXL AK 4000 HD MK II Kabel Set)
Sonstiges
Sony PlayStation 2, Sony PlayStation 3
Logitech Di Novo Mini zur Steuerung des PCs vom Sofa aus.

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
Grüße Dich Operator @ARAS*.. Zum Geburtstag, eine ganz besondere Vorführung in deinem Heimkino. Genieße es mit allen SINNEN. In diesem Sinne, old harry.
docharry2005
geschrieben am 15.02.2014 um 18:45
#9
Guten Abend @ARAS-TC.! Ich freue mich in deinem exzellenten Heimkino Platz nehmen zu dürfen. Nun kann ich mir deine Beschreibung, Austtattung und FOTO betrachten. Ich wünsche DIR stets, so wie es deine Zeit erlaubt, spannende und gemütliche STUNDEN, in deinem Home Cinema. Genieße deine hochwertigen, VIDEO- und AUDIO- Komponenten, mit allen SINNEN. Von mir waren die ehrlichen, speziellen :+10ex10*+*STARS*+hARRY:-)
docharry2005
geschrieben am 06.06.2012 um 20:15
#8
Ja von dem was man sehen kann, gefällt mir:) nur weiter so. Gruß Stadtheld :)
Stadtheld
geschrieben am 30.04.2011 um 23:48
#7
Dann baut man eben um den TV herrum. Freue mich auf mehr Bilder.
Schatten89
geschrieben am 23.07.2010 um 04:38
#6
Wir wollen mehr sehen :-)
LG Alex
Lunatic1811
geschrieben am 31.12.2009 um 15:53
#5
Die Beschreibung liest sich überaus interessant.. leider fehlen aber noch die dazu gehörigen Lichtaufnahmen..sprich Bilder..! Trotz allem wünsche ich Dir noch jede Menge Spass im und mit Deinem Heimkino..!Gruss Ucki.! P.S. Kannst gerne auch zu meinem Heimkino auch einen Kommenatar hinterlassen.. würde mich freuen..
Ucki
geschrieben am 23.10.2009 um 17:33
von Ucki
#4
Sehr schöne Einführung, die vor allem Lust auf ein paar Bilder macht. Gruß Christian
ChevChelios
geschrieben am 02.04.2009 um 20:11
#3
Hallo,
vielen Dank erst einmal für deinen Kommentar. :-)
Ja der Fernseher ist wirklich sehr gut. Bei HD-Material, wie Blu-Ray glänzt er natürlich besonders!
Hole mir später noch einen digitalen Receiver. Dann dürfte das Bild auch bei normalem Ferneshen sehr gut werden...
aras-tc
geschrieben am 31.03.2009 um 17:02
#2
Na das ist mal eine erstaunliche größe. WOW. Freue mich schon auf deine Bilder! Das muss aber auch ein klasse Fernseher sein, wenn du nicht bei analgem Bildmaterial meckern kannst. Ich bin damals sofort losgelaufen und hab mir eine DVB-T antenne gakauft weil das analoge Signal so schlecht aussah :D . Viel Spaß mit deinem Heimkino.
recordplayer86
geschrieben am 31.03.2009 um 13:13
#1

Top Angebote

aras-tc
GEPRÜFTES MITGLIED
FSK 18
Aktivität
Forenbeiträge0
Kommentare5
Blogbeiträge0
Clubposts0
Bewertungen0
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

Grüße Dich Operator…
Guten Abend @ARAS-T…
von Stadtheld
Ja von dem was man …
von Schatten89
Dann baut man eben …
Wir wollen mehr seh…

Änderungen

von kaefer03 
am 04.05.2021, 19:19
von thaslider 
am 04.05.2021, 18:43
von Casimir36 
am 03.05.2021, 14:28
von drummer 
am 30.04.2021, 11:38
am 29.04.2021, 17:23
Das Heimkino von aras-tc wurde 609x besucht.