Blog von Flowsen

Beitragsansicht Beitragsansicht
Anzahl pro Seite  
Sortierung: chronologisch | alphabetisch | Aufrufen | Kommentaren | Danke |
Gute Nacht...

Es ist spät, es ist Wochenende, es ist Schlafenszeit und die Lider klappen runter, ...es ist Domian Zeit (Zumindest bei meiner Liebsten). Wie sieht es bei Euch aus wenn Ihr im Bett liegt und theoretisch nicht einschlafen  könnt? Also ich bin ja total schmerzfrei. Ich lege mich hin, dauert 5min und ich ratze weg, bevorzugt bei absoluter Ruhe.
Meine Frau tut sich da etwas schwieriger. Sie kann nicht einfach "umschalten" und ihre Äuglein schließen.

Sie hört jeden Abend Domian und ich höre gezwungener Maßen mit. Leute, habt Ihr Euch Domian schon mal eine Stunde lang reingezogen? Da wirste bekloppt. Unglaublich wie hoch die Dichte der Menschen dort ist, die solch extreme Schicksalsschläge erlebt haben..., man glaubt nicht was Leute für Probleme haben können. Ich frag mich nur, wie kann meine Frau dabei schlafen? Die totalen Scheidungs-, Opfer- oder Krankheitsgeschichten. Das gebündelte Elend! Aber Frauchen schlummert zufrieden ein.


Quelle: www.ruhrnachrichten.de

Aber ich bin anders. Ich liege dann so da, höre mir das irre Gequassel an und bekomme kein Auge mehr zu. Die Anrufer schnaufen wie angestochene Hühner ins Telefon.. Teilweise lallend, besoffen o.ä. ... booorrr da könnte ich durchdrehen. Es kann natürlich auch passieren, da fiebert man bei spannenden Gesprächen auch noch mit und bekommt Schweißhände.

Aber Frauchen zählt schon Schäfchen...unfassbar. Wie geht das bitte? Mein Hase kann mir das nicht beantworten. Es ist einfach wie es ist.
 
Quelle: www.nichtlustig.de

Momentan heult übrigens eine angetrunkende Witwe ins Telefon, die auf Tabletten ist! Ihr sechzig jähriger Mann ist an Krebs gestorben. Sie ist übrigens 30. Man Man Man...es gibt soviele Patienten auf dieser Welt. Da freue ich mich, dass wir harmlose Heimkinofreaks sind. Wir tun keiner Fliege was zur Leide. Wir sind unter uns und befriedigen uns auf legale Weise. Obwohl es doch sicher mal der Knaller wäre, wenn einer von uns da anriefe und sein "Problem" schildern würde.

"Domian, ich bin Heimkino Süchtig..."


Quelle: www.farm4.static.flickr.com

Nee Nee, wollen wir uns mal nicht Lustig machen. Domian selbst finde ich klasse. Wahnsinn was der sich alles anhören muss.

Wisst Ihr was meine momentane Schlafgarantie ist? Two and a half Men. Die ziehe ich mir, wenn der Chef mich an den Schlafzimmer -TV lässt, rein. Bereits bei der zweiten Folge fallen mir die Augen zu. Ich kämpfe dann echt gegen den Sekundenschlaf. Man bekommt die Folge nur noch "dämmerich" mit und beim Episodenende hat man schon son komisches Gefühl im Körper.

Tja, was soll uns das alles sagen. Menschen sind unterschiedlich, vor allem Frauen, die sind ganz anders als wir...

Mord, Totschlag, Elend, Krankheit, Schicksal scheint für unsere Weibchen eine absolut verlässliche Einschlafmethode zu sein. Ich versteh das nicht...

In dem Sinne Schlaft schön...

Tach...

Mich hat es erwischt. Ich, der gestern seinen achtundfünfzigsten Beitrag in seinen BLOG geschrieben hat. Ich, der reichlich Erfahrung haben sollte, der weiß was er tut. Ich, der die Regeln kennt und auch schon sehr oft andere Schreiber auf Ihre Fehler hingewiesen hat. Ich, der im Glashaus sitzt, hat mit Steinen geworfen. Einfach skrupellos über die Grenzen gegangen. Fast schon Kriminell...


Quelle: www.derwesten.de

Ich habe gestern für mein Heimkino geworben, dafür möchte ich mich an höchster Stelle entschuldigen. Und ich hab mich so gefreut und hab mir solch eine Mühe gegeben. Sogar bei Google Maps habe ich Euch meinen Standort auf dieser Welt aufgezeigt... Komm, den kriegt Ihr nochmal...


Quelle: Google Maps / da bin bin mit allem was ich habe

Einfach gelöscht, weg, ohne das ich mir den Text nochmal kopieren konnte, ausgemerzt, wegrationalisiert. Ohne Wenn und Aber weggestrichen.


Quelle: www.img.fotocommunity.com

Aber ich muss sagen, Regeln müssen sein. Ohne Regeln würde es beim Fussball 21 zu 45 stehen, im Kreisverkehr Ampeln geben, im Supermarkt keine Preise und auf Arbeit keinen Feierabend.


Quelle: www.data5.blog.de

Ich frage mich nur, wir werben doch laufend für unsere Heimkinos. Wenn wir neue Teile vorstellen, Updates präsentieren oder einfach nur sabbern. Aber ich habe natürlich recht offensichtlich Werbung betrieben und das ohne Vorankündigung. Dabei habe ich mir bei meiner Bildergeschichte solche Mühe gegeben. Aber ich will auch nicht zuviel sagen.



So...Haken dran und zweites Thema angesprochen. Ich bin zu fett. Und das nicht nur untenrum sondern auch obenrum. Ich habe überhaupt keinen Platz mehr was Filme angeht. Überall kommen sie aus den Ritzen. Deshalb nehme ich jetzt ab. Ich habe mir die Frau im Bild gekauft und mache jetzt die Schlaf Diät. Verkaufen ist wie Liebe und Liebe ist wie schlafen und schlafen ist Verkauf.


Quelle: www.img.fotocommunity.com

Ich bin jetzt schon auf 284 geschrumpft. Mein Ziel ist es auf 250 Filme zu kommen. Gar nicht so einfach. Ich überleg schon was ich als letztes verkaufe damit ich genau 250 Stück erreiche. Aber dieser Schwund birgt auch Gefahren. Ich befriedige ja nur meine Verkaufsucht aber nicht meine Kaufsucht. So kamen heute wieder 2 neue Scheiben dazu. Ich habe endlich das Rubber Mediabook ersteigert und ich konnte nicht widerstehen uns die 2. Staffel von Breaking Bad zu kaufen.


Quelle: www.moviepilot.de


Quelle: www.moviepilot.de

Wie geil ist den bitte diese Serie! Kennt die einer von Euch? Zieht Euch die unbedingt rein. Endlich mal eine Serie, nach "Wer ist hier der Boss" die mich wieder richtig in ihren Bann zieht. Nee Nee...Quatsch. Ich meine "Full House"...lach!

Soh, also ich setz mich jetzt vor unseren Briefkasten und warte auf die neuen Scheiben, aber vielleicht sollte ich zwischenzeitlich bissel was verkaufen, damit ich den "Verlust" von zwei Scheiben mehr, ausgleichen kann.

Ach Scheiße... das Leben ist kein Ponyhof!
Grüüüzi Mitternand...

Unsere Frauen...wir können nicht mit Ihnen..wir können nicht ohne Sie! Aber sie haben nunmal keine Fernbedienung um sie abzuschalten. Das hört sich drastisch an, geht den Damen der Schöpfung ganz sicher genauso.


Quelle: www.ariva.de

Zumindest denke ich das, wenn mein Frauchen sagt..."Warum isst Du so laut?!" Häääääh? Ich esse laut? Sie nennt es "schmatzen" und Jungs...ich weiß ich mache Geräusche beim Essen aber ich kann nicht leise essen. Wie soll ich bitte leise kauen, das ist in meinem Hirn nicht gespeichert.

Das Fleisch zerplatzt nunmal in meinem Mund, so wie es zerplatzt. Ich kann ja schlecht Sprengwände aufstellen...oder besser Schallwände...



Quelle: www.methe-family.de

**(zum Bild) wie krass ist das denn? Schallwände für Lautsprecher? Was es alles gibt**

Ich glaube ja ganz fest daran, unsere Frauen sind gar nicht so böse wie ich sie gerade hinstelle. Sie suchen sich mit Absicht, unrelevante Themen und meckern darüber. Das beste Beispiel ist der wöchentliche Einkauf. Meine Liebste schreibt mir öfters einen Zettel, ich kaufe dann meistens am Freitag Nachmittag oder Abend ein.

ICH KAUFE GENAU DAS WAS AUF DEM ZETTEL STEHT!

Trotzdem meckert der Hase, warum ich sooooo wenig mitbringe? Hääääääh? "Hase...ich habe alles genau vom Zettel mitgebracht"...."Das glaub ich nicht...wo ist der"..."Hier"!


Quelle: www.eva-und-andy.de

Ja, mein Liebling, glaube mir...ich kaufe genau das was Du von mir verlangst. Warum meckerst Du... selbst wenn ich etwas vergessen habe, kann ich doch alles zu jeder Zeit nachkaufen. Die Supermärkte haben weiterhin geöffnet und machen nach unserem Wocheneinkauf keine ganze Woche Pause.


Quelle: www.
de.toonpool.com

Egal, eigentlich wollte ich auf ein ganz anderes Thema hinaus. Ich liebe Dich mein Schatz und dieser Gedanke ist mir gerade so durch den Kopf gegangen. Fakt ist momentan etwas ganz anderes.

Ich habe die 300 Phobie. Ich schaffe es einfach nicht über die 300ter Marke was unsere Filme angeht. Ich bin Rückläufig, wie das Wattenmeer. Wir waren bei 298 und ich überlegte mir schon welchen tollen Film ich mir wohl als NUMMER 300 in den Schrank stelle. Nun packt mich aber das "Verkaufe-Fieber"...alles was nicht besonders ist...fliegt raus. Die guten ins Töpfchen, die schlechten ins Kröpfchen oder wie geht das.


Quelle: www.images.wikia.com


Quelle: www.w198.de
**(zum Bild) Gott...ist das nicht traurig? Der 300 SL hats auch nicht geschafft**

Es ist auf jeden Fall immer sehr interessant wohin man so seine Guten Stücke verkauft. So kam es, dass ich beide Steels von Harry Potter 7.1 und 7.2 zusammen nach Good old UK verhökert habe. Wir interessieren uns dann, wohin genau die Ware geht und googeln die Adresse. Und siehe da...es gibt sogar Street View in UK und wir können unserem Käufer direkt ins Fenster schauen.


Quelle: www.data.lustich.de

Ich weiß als jetzt, an welcher Tür der Postbote klingelt, kenne das Umfeld meines Handelspartners, ICH GEHE SPAZIEREN IN DER STRASSE und sehe was mein Käufer sieht. Ich kann mir förmlich vorstellen wie er an den Briefkasten geht und die beiden Steels rausholt.



Quelle: www.images.computerwoche.de

Ja die Welt ist verrückt, heute Abend werde ich noch meinen Handelspartner in Italien ausspionieren, der hat mir das Doppelpack von Narnia abgekauft. Auch da werde ich mal schauen wo der nächste Supermarkt ist. Ich wäre fast schwach geworden und hätte meinem Käufer in UK geschrieben, was er für eine schöne weiße Eingangstür hat. Aber ich glaube das geht zu weit...

In dem Sinne...
Lasst Euren Gedanken einfach freien Lauf!
Bis bald Flowsen...
Ich habe üüüberhaupt keine Lust zu schreiben...ABER ich möchte Euch trotzdem an diesem "Karr" Freitag mitteilen was in mir vorgeht oder mich bewegt. Ich könnte dieses in Bildern ausdrücken...das kann ich ganz gut und zeigt meine Kreativität. Denn die schlummert in mir und will manchmal ausbrechen...

"Karr" Freitag...

Ziat Wiki: Der „egoistische“ Prototyp K.A.R.R.,
die Kurzform von „Knight's Automated Roving Robot“ in der deutschen
  Synchronfassung „Knights Automatisch Reagierender Roboter“; im Hörspiel „Knights Automatisch Rasender Roboter“ welcher nicht wie K.I.T.T auf den Schutz menschlichen Lebens, sondern auf Selbsterhaltung programmiert war, wurde von Michael Knight und K.I.T.T. (zweimal) zerstört.
Quelle: www.wikipedia.de

Soll also heute Michael Knight Tag sein? Nur ich hab ja gar keine Knight Rider Folgen...Nix.

Also weitersuchen... Heute ist "Freu" Tag...Hmmm...


Quelle: www.1.bp.blogspot.com

Soviel "Freude" möchte ich keinem Antun, da könnte es schnell in die andere Richtung abdriften. Ich habe auch kein Feudel dabei...Kennt Ihr den Ausdruck überhaupt? Feudel? Damit wischt man sowas auf:


Quelle: www.data.lustich.de

und sieht so aus:

Zitat Wiki: "Der Feudel,
  niederdeutsch Feueldoog, in  Österreich (Aufreib-,Putz-) Fetzen, ist ein (Putz)lappen, -lumpen oder -tuch zur Feuchtreinigung des Fussbodens. Die Tätigkeit wird „feudeln“ genannt. Der Ausdruck ist auch in der Seemannssprache gebräuchlich.

Der Feudel ist kein Wischmopp , sondern dessen Vorläufer, ein grobes Tuch, das meist um einen

Schrubber geschlagen wird."                                      Quelle: wikipedia



Jetzt sagt nicht Ihr lernt hier nichts. Das beste ist, jetzt wo ich so schreibe könnte ich Euch noch einige tolle Beispiele bringen, von Dingen die Ihr bestimmt nicht kennt. Da gibt es zum Beispiel noch den "B-r-oiler". Das lustige ist, das Wort hat 2 Bedeutungen. Die bringe ich Euch gern näher.

1.



Quelle: www.Wikipedia.de

Broiler - Essen - Zitat Wiki:

"Broiler (engl. broil braten, grillen) war eine insbesondere in der DDR übliche Bezeichnung für Brathänchen
oder Brathuhn, die auch heute besonders in Ostdeutschland noch sehr häufig verwendet wird.

Der Begriff angloamerikanischen Ursprungs wird in der Fachsprache  der Geflügelzüchter aller deutschsprachigen  Länder verwendet und bedeutet dort „zur Mast bestimmtes Hähnchen“. Broiler wurde in der DDR 1961 zum Gattunsnamen für Brathähnchen, als dort „Broiler“ aus einer bulgarischen Geflügelzüchterei verkauft wurden. Diese hatte ihnen in Anlehnung an das englische „broil“ den Markennamen „brojleri“ gegeben (der bulgarische Name für solches Geflügel ist Pile, bulg. ???? – „Hühnchen“). Seither besitzt das Wort im Deutschen wie im Angloamerikanischen beide Bedeutungen, sowohl für das Masthuhn in der Geflügelzucht wie für das Huhn als Lebensmittel..."

2.

Warmwasserb"r"oiler - grins, ja ich gestehe. Hier fehlt das "r" hinter dem "b" aber es klingt wenn man es schnell spricht absolut gleich. Boiler, Broiler...ganz egal.

Zitat Wiki: Ein Boiler, Speichererhitzer, Heißwasser(auf)bereiter, Warmwasser(auf)bereiter, Warmwasserspeicher, Heißwasserspeicher etc., oft auch nur kurz Speicher (Hängespeicher, Kleinspeicher, Unter-Tisch-Speicher etc.) bezeichnet im Haushalt ein fest installiertes Gerät zur Erzeugung von warmem/heißem Wasser (bis 100 °C) mit einem integrierten Wasserspeicher. Dabei können auch in kurzer Zeit gleichmäßig temperiert große Wassermengen bereitgestellt werden. Der Unterschied der hier beschriebenen Geräte zum
Wärmespeicher und zum Durchlauferhitzer besteht darin, dass erstere die Wärme nicht selber erzeugen, letztere das Warmwasser nicht speichern.

...


Oh man, jetzt bin ich grad total geschichtlich. Wie ich schon erwähnte wollte ich total entspannen, aber da heute ja ein freier Tag ist, setze ich einen Zaun um. Ich werde Euch nicht erklären, warum, weshalb und wieso... Nur eins...es ist anstrengend. Jetzt gerade können wir nichts machen weil Mittagspause ist... Und schwups di wups...werde ich zum Lehrer...

Was ist das?


Quelle: www.club24.sk


Das ist die High End Version von dem hier:


Trabant: Zitat Wiki:
"Trabant heißt die ab 1957 in der DDR gefertigte
PKW-Baureihe der Hersteller
VEBAutomobilwerk Zwickau und VEB Sachsenring Automobilwerke Zwickau. Zwischen November 1957 und April 1991 wurden in Zwickau insgesamt 3.051.385 Fahrzeuge der Trabant-Baureihe produziert. Beim deutschen Kraftfahrt-Bundesamt waren zum 1. Januar 2011 noch genau 33.726 Fahrzeuge in Deutschland registriert. Viele Fahrzeuge wurden zu DDR-Zeiten in die CSSR, nach Polen und vor allem Ungarn exportiert. Das Fahrzeug galt als sparsam, preiswert und robust, hatte jedoch gegen Ende der Produktionszeit auf Grund des veralteten Modelldesigns und fehlender Neuerungen seinen Zenit deutlich überschritten."


Ja den habt Ihr nicht erkannt oder? Die Teenager Generation von heute kann sicher mit diesem Gefährt gar nichts mehr anfangen. Aber wir... "die in den 30igern" wissen noch genau wie diese Zweitakter rochen und wenn uns heute einer begegnet werden wir in die Alte Zeit zurückkatapultiert.



Quelle: www.autoteile-blog.daparto.de



Hmmm... stinkt wirklich außergewöhnlich.

Tja...

Ich glaub so langsam will ich doch wieder gar nichts tun!



Quelle: www.faulenzen.de


Frohe Ostern!


 

Top Angebote

Flowsen
GEPRÜFTES MITGLIED
FSK 18
Aktivität
Forenbeiträge448
Kommentare573
Blogbeiträge104
Clubposts122
Bewertungen223
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

von cpu lord 
am Die Doomsday Veröffentl…
am Absolut krass. Eine …
von Flowsen 
am ja es gab ja hier ne …
von BTTony 
am Vielen Dank für deinen …

Blogs von Freunden

doles
SteelBook75
neobluray
Cineast aka Filmnerd
movienator
ChefIxor
Hitty
Schnitzi76
FAssY
Der Blog von Flowsen wurde 39.969x besucht.