N°87 - unboxing Report TRON: Evolution Collector's Edition oder wie ich meinen neuen Lieblingsamazon ausschlachte!

Kommentare: 4
Danke: 16
25. Januar 2013

Guten Abend meine lieben Bloggies,

heute wandeln wir mal auf anderen Pfaden. Ich möchte heute eine Edition vorstellen die viele von Euch nicht kennen. Es handelt sich um ein Videogame zu einem total unbekannten Film. Eher so ein Independent Scifi B-Movie. Relativ unbekannt und auch nur abgekupfert von einer mageren Idee aus den 80igern. Ich meine das Game zu Tron. Das Spiel heißt aber dummerweise Tron: Evolution.

Ja Ja ich weiß, "wasn dat" oder "häh was holt der denn für ne Scheiße aus der Versenkung" Aaaaach hört auf. Neidisch seid Ihr weil ich so geile Sachen kenne und Ihr nicht. Jetzt aber mal den Ernst zur Seite. Ich erwische mich immer öfter, dass ich auf der Seite
a-m-a-z-o-n . c-o-m rumtreibe und dabei entdecke ich immer mal wieder interessante Dinge. Wie diese Version hier.

Also los:

1. Erster Eindruck

Ein schöner kompakter Karton in einer schönen Hülle. Sie glitzert ganz toll, meine Frau wäre begeistert. Hinten drauf ist der gesamte Inhalt der Collector's Edition abgebildet und macht Lust auf mehr. So, erstmal ab den Scheiß. Zum Vorschein kommt ein stabiler schwarzer Karton.



2. Zweiter Eindruck

Den schwarzen Deckel aufgeklappt lächelt mich ein durchsichtiger Plastikdeckel an. Dieser ist in eine durchsichtige Schutzfolie eingewickelt. Ein wenig sieht man schon das Bike mit seinem Hochglanzschwarz. Hmmm... Aber... Mein Zweiter Eindruck leidet leider ein wenig. Ich ahne schon was mich erwartet. Ein Plastikbomber wie man es nur aus den U.S.A. kennt. Nein das wäre jetzt gelogen, es gibt einige tolle Editionen aus dem gelobten Land.



3. Disc

Ich habe mir vorgenommen das Game eingeschweiß zu lassen. Was soll ich zur Disc auch schreiben. Sie ist rund, sie ist silbern, es ist eine Blu-Ray Disc und sie hat einen super Sticker drauf. Obwohl das weiß ich nicht mal, aber Tron kann ja nur gut sein. Ich gehe mal davon aus das man das Game nur in Englisch aber dafür in 3D spielen kann.



4. Zubehör

Kommen wir nun zum Kern der Sache. Ich fische aus meinem stabilen schwarzen Karton ein Zettel heraus der aussieht wie ein Zertifizierungs-Zettel aber keiner ist. Es handelt sich um einen amerikanischen Kino Gutschein. Yes i can nun in the Kino gehen und $10 sparen letzten November, ach nee... November 2011. Ich sach mal, verpasst... Shit happens!



Nun die zweite Sache. Wartet mal, ich muss es mal obercool in Englisch schreiben. Ich fische heraus mein neues Based on the in-game light cycle model from TRON: Evolution. Ohhhh Baaaaaaby! This is what i want... Was ich aber nicht wollte ist ein nach Plastik aussehendes Bike was durch die angemalten durchsichtigen Plastik Details leuchtet. Ja das habe ich aber bekommen.



So im Grunde eine wirklich gelungene Idee. Ein Cycle auf einem Sockel, dazu noch beleutet. Wenn ich mir dieses auf den Schrank oben stellen würde, dann würden bestimmt alle staunen und raunen. Aber ich finde alleine den Sockel schon zu groß. Etwas kleiner hätte es auch getan. Dann hätte man dieses schmucke Stück auch besser unterbringen können.  So nimmt es einen Haufen Platz weg und ich weiß nicht wohin damit.



Das Bike hält auf dem Sockel mit einer Klebestelle die wahrscheinlich nicht ewig klebt und liegt an so kleinen Stiften an. Ja ist ok, aber ich frage mich immer wieder, wieso ist der Sockel so groß? Aha, weil das Game in eine Schublade im Sockel gepackt werden muß. Naja muss wohl nicht aber so ist es gedacht.



5. Fazit


Wieder mal ein lachendes und weinendes Auge. Das Bike haut mich nicht vom Hocker sieht aber unter der Haube ganz schick aus. Wenn man den Platz hat würde es sicher in jede komplette Sammlung passen. Bei mir passt es leider nicht. Ich werde es wohl wieder unter die Mannen bringen.

Wenn ich mir überlege das diese Edition mal $129,99 gekostet hat wird mir ganz schlecht. Da hätte ich mich aber geärgert. Momentan gibt es das Gute Stück HIER für knapp $41. Entscheidet Ihr...

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
Wie immer ein toll gemachter Unboxing-Blog von Dir - danke dafür!
Die Edi ist sehr chic - aber Gott sei Dank bei ich nur bei Musik + Filmen auf Sonder-Edis aus-bei Games reicht selbst mir die Amaray :-).
Cineast aka Filmnerd
26.01.2013 um 20:29
#3
Hilfe, Hilfe, Hilfe, dass arme Geld. Werde ich mir definitiv nicht kaufen. Sieht zwar gar nicht so schlecht aus, aber das wäre definitiv nix für mich.

Übrigens sehr lustig geschrieben. Danke für den Blog!
Cine-Man
26.01.2013 um 07:47
#2
Was du willst, ist das hier: http://www.sideshowtoy.com/?page_id=4489&sku=901247#HotToysItem - und ich hätt\'s auch gerne. :P Danke für das Unboxing.
tantron
26.01.2013 um 02:21
#1

Top Angebote

Flowsen
GEPRÜFTES MITGLIED
FSK 18
Aktivität
Forenbeiträge448
Kommentare573
Blogbeiträge104
Clubposts122
Bewertungen223
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

von cpu lord 
am Die Doomsday Veröffentl…
am Absolut krass. Eine …
von Flowsen 
am ja es gab ja hier ne …
von BTTony 
am Vielen Dank für deinen …

Blogs von Freunden

neobluray
Iron_Bolt
movienator
Schnitzi76
FAssY
Hitty
docharry2005
Mike Epson
Cineast aka Filmnerd
Der Blog von Flowsen wurde 39.968x besucht.