Heimkino von Micka1983

Black hole fun:

Nach mehreren Wohnzimmer-Kino Lösungen habe ich mir und meiner Lebensgefährtin den Traum erfüllt und uns einen kleinen Kinoraum gebaut.
 
Gesamt Budget ca. 19.800 EUR
- Technik-Kosten ca. 14.500 EUR
- Merchandising ca. 300 EUR
- Raum-Design ca. 5.000 EUR
Dieses Heimkino wurde 782x aufgerufen
Letzte Aktualisierung: 15. Juni 2012
Bewertung
 
 
Dieses Heimkino wurde 28x bewertet mit ø 9,71 Sternen.
Bitte loggen Sie sich ein um dieses Heimkino zu bewerten.
Beschreibung
Nach sehr langem hin und her mit meiner Partnerin, wo wir abgewägt haben,
wie lange wir diese Wohnung noch bewohnen, und ob sich ein
solcher Umbau hier auch lohnt, kamen wir zu dem Schluss, dass
das bauen selber uns genauso viel freude bereitet, wie das Filme
schauen später!

Aus diesem Grund haben wir und letztes Jahr im Frühjahr an die
Arbeit gemacht, und dieses Räumchen nach und nach in eine
tief schwarze Höhle verwandelt ;-)

Selbstverständlich wurde rücksprache mit dem Vermieter gehalten,
welcher uns "freie Hand" liess, sofern wir nicht die Bausubstanz
des Gebäudes verändern würden. Sprich = Parkett bleibt drin,
und Raum in Raum fällt wegen der Blindbodendecke auch raus.
Zumal es den Raum EXTREM verkleinert hätte,
und er ist bei 4,30 auf 5,50 schon nicht so riesig!

Da ja alles in relativ kurzer Zeit wieder in den Urzustand versetzbar sein
sollte, habe ich mir Gedanken gemacht, über eine Dekorative UND
zugleich praktische Lösung, gerade um der Kabel Herr zu werden!

Die Idee kam mir im Baumarkt - grosse, rechteckige Kabelkanäle waren jetzt mein "Aussenrahmen". Einfach mit rotem Teppich vom
Boden beklebt, schwarze Leisten in die Runde - fäddich!


Die erste Technik die in dem Raum einzug gehalten hat, waren Bowers&Wilkins 604 s2 mit einem B&W HTM 61er Center in der Front
und zwei nuBox 310 (ganz alte Teile) im Rückwärtigen bereich.

Für den Tiefbass-spass hat ein Nubert AW 991 gesorgt, welcher schon
richtig druck in die Bude gezaubert hat.

Das Kraftwerk war zu beginn ein Onkyo 1008er, welcher dann aber bald
gegen die 5507er Vorstufe ausgetauscht wurde. Dazu gesellten sich
in einem kleinen Rack dann 2x Crown XLS 1000 und eine Denon POA 2800 Endstufe, welche Klanglich nochmal eine gute schüppe drauf gelegt haben.


Nachdem ich bei einem Freund ein Nubert "nuLine" Set hören durfte, war ich angefixt! Da war klar = Die nächsten sind Nuberts!

Und so kam es, wie es kommen musste; vor etwa einem Monat fieng es an, dass die ersten Pakete aus Schw.Gmünd hier in der Schweiz
eintrudelten.
Das fluchen des Paketboten wurde täglich lauter, mein Grinsen dafür
proportional breiter !!!! :-D

Als ich meine neuen "Nubi`s" in dem Kino sah, passte mir die Optik noch nicht so ganz, und die Lösung mit dem 19 Zoll Rack wollte
mir auch nicht so richtig gefallen, also ging es nochmal ans Eingemachte - bis auf die Kabelkanäle alles nochmal aufmachen !

Das Ende vom Lied ist = Technik ist nun im Hinteren Raum in einem
breiten Regal untergebracht, die Sessel sind gegen einen echt-Leder
3-Sitzer getauscht worden, für Onkyo kam Rotel, und für die PA Endstufen kam Emotiva.

Dazu noch ein Antimode 8033 um die Moden der beiden AW 1000 Bässe
in den Griff zu bekommen und ein weiteres Antimode 2.0 für die Frontlautsprecher,
da die Subwoofer nun SO extrem sauber und präzise spielen, dass
die Moden der Front hörbar wurden Oo.


Ich hoffe euch gefällt mein kleines Reich - Mir macht es jedenfalls
eine riesen Freude !
Bilddarstellung
selbstbau Rahmenleinwand 16:9
Abspielgeräte
Pioneer BDP-440
OPPO BDP-93EU
Audio
Rotel RSP 1572, Emotiva XPA 2, Emotiva XPA 3, Emotiva UPA 2
Antimode 8033c (Subwoofer), Antimode 2.0 (Front LS)
Lautsprecher
7.2
Nubert nuVero
nuVero 11
nuVero 7
nuVero 4
nuLine WS 12
nuLine AW 1000
Verkabelung
Oelbach Kabel & Banana`s
Sonstiges
XBox 360
3d Projektor (9000er Epson evtl.)
Logitech Harmony FB
2 weitere Subwoofer

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
Ja , ich kann das gut nachvollziehen. Nubert Boxen sind schon geil. Ein saugeiles Kino habt ihr da gezaubert. Volle 10 Points ist das wert.
Gruß Holger
der elektriker
geschrieben am 08.07.2014 um 13:43
#30
Hallo Micka. Hoffe deine Heimkino ist nicht verschlossen. ( Oder still gelegt.?)
docharry2005
geschrieben am 08.05.2014 um 10:54
#29
Kompromisslos, da kommt Freude auf;) das ist ein Hammer Setup und lässt keinen Spielraum für Verbesserungsvorschläge offen! Weiter viel Spaß damit... MfG
Simonchichi
geschrieben am 27.10.2013 um 17:21
#28
Super Technik :)
10 *
Micbabil
geschrieben am 08.08.2013 um 13:22
#27
Super Technik :)
10 *
Micbabil
geschrieben am 08.08.2013 um 13:22
#26
Was für eine Hammer Technik und ein super Wohnraumdesign. Bin schwer beeindruckt. Schön wenn man in der Wohnung ein Hobby teilt.
Blueprint
geschrieben am 17.03.2013 um 17:17
#25
Wow, ein echtes Kino! nuVero und dazu noch Endstufen von Emotiva, saubere Technik. Da macht jemand Nägel mit Köpfen. Damit kannst du ja die ganze Straße beschallen ;-) Viel Spaß noch mit deinem genialen Kino!
JackDaniels83
geschrieben am 13.02.2013 um 13:37
#24
Ich muss gestehen, dass ich jetzt erstmal zweimal deine Bilder angesehen habe, bevor ich schreiben konnte. Bin absolut begeistert, nicht nur von der Technik ( die ist ohne Zweifel hammergeil!!!) sondern auch von der Gestaltung. Die deckenverkleidung sieht spitze aus !!! Mein Kompliment-und natürlich kann es dafür nur volle Punktzahl geben !!! Aber mal ne frage, ist das eine Wohnung in einem Wohngebiet wo sich dein hammerkino befindet? Wenn ja, mögen dich die Nachbarn noch ; )). Lg Maik
maik76
geschrieben am 03.02.2013 um 21:35
von maik76
#23
Hammer Heimkino ! Gefällt mir sehr gut
moviefreak
geschrieben am 17.10.2012 um 23:25
#22
echt ein tolles hk:) sehr cool gemacht!
Mr.DonuT
geschrieben am 17.08.2012 um 17:26
#21
So muss ein HK aussehen. Perfektion bis ins kleinste Detail mit toller Technik.10 Sterne von mir. Gruß Thomas
nic-tho
geschrieben am 31.07.2012 um 17:21
#20
Moin Micka,
erstmal Danke für Deinen Kommentar zu meinem Heimkino. Aber Deins ist natürlich auch der Hammer! Klasse gemacht und ich als Auch-Nubert-Fan muss Dir sagen, dass ich Dich um die NuVeros echt beneide. Da musste ich echte Budgetabstriche machen...aber ist auch so alles gut!

Man sollte sich mit den ganzen Mädels und Jungs mal treffen und gegenseitig Kino-Check machen! :-)

Von mir kriegst Du die vollen 10 Sterne. Ich wüsste nicht, was Du hättest besser machen können...

Gruß,
Friggelbubi (vom MeisenmaxX)
Friggelbubi
geschrieben am 15.07.2012 um 18:46
#19
boah ey , eigentlich sollte mein Kino sooooo aussehen, nur haben mir dann doch ca. 19.400 Euro gefehlt. Ich bin begeistert ...

absolut H A M M E R G E I L

was hast du denn so an Software rumstehen ??
semmy64
geschrieben am 24.06.2012 um 20:39
#18
Wow sehr sehr schönes Heimkino, sehr schöner vorher nachher Effekt, Das Rot schwarz ist sehr edel:) Und Klasse Technik, weiterhin viel Spass in deinen Kino:)
thrashmeta
geschrieben am 24.06.2012 um 14:42
#17
Absolut Geniales Heimkino, da macht das Filme gucken bestimmt viel Spass :-)))
Von mir 10 Sterne für die Umsetzung!!!!
Lionel_77
geschrieben am 16.06.2012 um 23:21
#16
Tolles Heimkino hast Du da - viel Spaß beim Filme schauen !!!
breakerfall
geschrieben am 14.06.2012 um 13:50
#15
Hey und ja ich freue mich schon jetzt wenn ich die Bestellung der 4er Aufgebe denn ich habe sie schon in München auf der High End und bei Nubert gehört. Es sind für Ihre Größe absolute Top LS .Dir viel Spass beim Grannit aussuchen .Bis demnächst Reiner
Oskar
geschrieben am 13.06.2012 um 20:49
von Oskar
#14
Poh..Alter...schmuckes Stübchen. Da macht das Hinsehen schon Spaß!
Kommt bestimmt gut rüber, Technik kann sich sehen lassen!!
Wünsche viele schöne Stunden in eurem Kino!
H.Nagel
geschrieben am 13.06.2012 um 19:18
#13
Jaja die 11er und ja ich bin sehr zufrieden mit den Lautsprechern war ein sehr guter Kauf und hoffe das es bald die 4er für hinten gibt. Die Platten unter meinen LS sind aus Grannit der sich Nero Assoluto nennt. Hoffe es hilft Dir weiter. Bis bald mal Grüße Reiner
Oskar
geschrieben am 12.06.2012 um 20:34
von Oskar
#12
Tja, nun sinds 10. Was soll ich schreiben. Nur soviel. Die Farbgebung ist perfekt und du hast nicht soviel Klimbim in deinem "Raum"
Flowsen
geschrieben am 12.06.2012 um 20:06
#11

Top Angebote

Micka1983
Aktivität
Forenbeiträge0
Kommentare0
Blogbeiträge0
Clubposts0
Bewertungen0
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

Ja , ich kann das g…
Hallo Micka. Hoffe …
Kompromisslos, da k…
von Micbabil
Super Technik :) …
von Micbabil
Super Technik :) …

Änderungen

von Brummi 
am 07.12.2021, 07:56
von kaefer03 
am 06.12.2021, 22:10
am 06.12.2021, 05:43
von cayuse 
am 05.12.2021, 22:14
von Iona 
am 05.12.2021, 10:52

Zufalls-Heimkino

Das Heimkino von Micka1983 wurde 782x besucht.