Newsticker

[15 Dublonen] Review: Disneys Dumbo (BluRay + DVD)

Kommentare: 3
Danke: 12
17. Dezember 2011


Dumbo ist einer der Disney-Filme, die ich zwar nicht sehnsüchtig auf BluRay erwartet habe, doch als ich gehört habe, dass er herauskommen wird, war klar dass ich ihn mir holen werden muss. So viele schöne Kindheitserinnerungen… hach… war die VHS-Kassette ausgeleitert. Ich erinnere mich noch genau an ein griseliges Bild und einen grauenhaften Ton. Kann das die BluRay besser? Na hoffentlich! Auch wenn Dumbo dieses Jahr 70. Geburtstag hatte? Das klärt der Review.


          Erhältlich als Version mit DVD und Schuber (aktuell OOP)...


          ... oder ohne DVD und Schuber


Story:
Die Geschichte von Dumbo ist zeitlos schön. In nur 63 Minuten erlebt der Zuschauer die liebevollsten und innigsten Mutter-Kind-Momente der gesamten Disney-Geschichte. Die Erzählung um den fliegenden Elefanten wird angereichert durch wunderschöne Hintergründe, tolle Animationen, die wahrscheinlich bizarrste Traum-Szene ever made (rosa Elefanten!) und dem wohl schönsten Happy End aller Zeiten. Dabei drängt sich Dumbo nie auf - die Geschichte wird "nebenbei" erzählt, plätschert so vor sich hin, begeistert dabei aber trotzdem Jung und Alt von der ersten Minute an. Einen Großteil dieser Begeisterung kommt ausdrücklich durch die musikalische Begleitung, die mal sanft, mal aufbrausend, aber auch jazzig-locker ist.
Dumbo ist, zusammen mit Dornröschen , mein liebster "alter" Disney-Film. Dornröschen verehre ich aufgrund seiner visuellen Opulenz, der Musik von Tschaikowski, sowie der stimmungsvollen Erzählweise. Dumbo liebe ich aus ganz anderen Gründen: so habe ich den Film schon in Kindheitstagen immer wieder gesehen, und selbst als Erwachsener rührt mich der Film immer noch zu Herzen. Das stimmige Gesamtpaket aus einer tollen Geschichte, mit viel Musik und dem besten Elefanten der ganzen Welt macht aus Dumbo ein ganz besonderes Juwel.
Punkte: 5/5

Ton:
Der Ton liegt im englischen Original in DTS-HD MA 7.1 vor und klingt wie der deutsche Ton (DTS-HD 7.1 HR) sehr überzeugend. Surround-Effekte (Gewitter, oder das Stampfen und Fauchen von Casey Junior) sind geschickt platziert. Die Abmischungen der beiden Tonspuren sind auch auf sehr hohem Niveau, jedoch ist bei der englischen Tonspur hin und wieder der Center etwas zu leise, sodass einzelne Dialogpassagen nur schwer zu verstehen sind. Das ist aber Meckern auf hohem Niveau - so gut klang Dumbo noch nie!
Punkte: 5/5

Bild:
Dumbo wurde damals im 4:3 Format erstellt. In diesem Format kann der Film auch angeschaut werden. Jedoch verfügen (fast) alle heutigen TV-Geräte über eine 16:9 Auflösung, was zwei schwarze Balken links und rechts bedeutet. Disney hat sich hier etwas einfallen lassen: Alternativ zur Original-Auflösung kann der Film auch mit "Disney View" genossen werden. Hierbei werden, anstatt der zwei Balken links und rechts, zur Stimmung passende Begleitbilder hinzugefügt, z.B. beim Storchflug eine Himmelslandschaft, oder beim Zeltaufbau ein Verbund von Holzbretter. Dadurch werden die schwarzen Balken durch stimmiges Bildmaterial ersetzt, was meiner Meinung nach sehr gut funktioniert. Das Bild wirk "eingerahmt", aber in einem positiven Sinn, es stört also nicht.
Aber, zurück zum Bild. Hier gibt es nicht viel zu sagen - es ist schlicht und einfach perfekt. Wer die Umsetzung auf VHS oder DVD kennt, wird seinen Augen nicht trauen. Jeder Strich ist klar gezogen, Flächen sind satt ausgefüllt, Unreinheiten oder gar ein Filmkorn sind gar nicht auszumachen, dennoch sind auch kleinste Details erkennbar. Disney scheint hier einen perfekten Mittelweg der Restauration gefunden zu haben - Respekt!
Punkte: 5/5

Extras:
Der komplette Film wird von einem Audio-Kommentar mit Bild-in-Bild-Funktion (bei Disney nennt sich das "Cine-Explore") begleitet - soweit schon mal ein guter Start.  Das Bonus-Menü bietet zwei entfernte Szenen (in HD), zwei neue Making-Ofs (in HD) sowie zwei ältere Making-Ofs, die zwar auf DVD-Material beruhen, aber trotzdem in HD hochgerechnet vorliegen. Alles zusammen hat eine Laufzeit von knapp über einer Stunde. Zwei Bonus-Kurzfilme aus der "Silly Symphony" Reihe befinden sich auch noch mit an Bord, außerdem stehen noch zwei Familien-Spiele mit BD-Live-Anbindung bereit.
Es mag sich zwar nach viel anhören, unterm Strich fühlt es sich aber nach wenig an. Das Material ist zwar vorbildlich aufbereitet, dennoch hätte es durchaus noch ein bisschen mehr sein dürfen. Speziell ein Feature zur Restauration hätte mich brennend interessiert. Daher reicht es hier leider nicht zur Bestnote.
Punkte: 4/5

Fazit:
Eine sehr schöne BluRay, mit Bestnoten bei Story, Bild und Ton. Hier hat Disney alles richtig gemacht, und den beliebten Klassiker gewissenhaft und liebevoll für das HD-Medium restauriert. Ein Pflichtkauf für alle Disney-Fans… und für alle, die noch das ausgeleierte VHS-Bild im Kopf haben, ist diese Scheibe eine Offenbarung!

Kaufpreis:
20 Euro (neu) über eBay ; mehr als 15 Euro… äh… Dublonen, aber dafür auch mit DVD und in der Erstausgabe mit Glitzerschuber - der Mehrpeis geht also klar in Ordnung

Folgende Mitglieder haben sich für den Beitrag bedankt:

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
Ein sehr gutes Review. Vielen Dank dafür.
Dunharg
22.12.2011 um 12:19
#2
Da geb ich dir recht. ;)
tantron
17.12.2011 um 14:48
#1

Top Angebote

tantron
GEPRÜFTES MITGLIED
FSK 18
Aktivität
Forenbeiträge275
Kommentare2.355
Blogbeiträge382
Clubposts243
Bewertungen274
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

von tantron 
am Update: Bilder Sherlock …
von tantron 
am Update: Bilder aktualis…
von cpu lord 
am Jetzt habe ich den Tai …
von tantron 
am Danke für das Angebot, …
von NX-01 
am Kann Dir "Der …

Blogs von Freunden

Saibling
movienator
PeterGoge
Jasperman
cpu lord
Jason-X
Cine-Man
dispoclown
muecke