N°22 - Hinter den Kulissen...da ist richtig was los und wenn man nicht aufpasst gibs ein Donnerwetter!

Aufrufe: 293
Kommentare: 1
Danke: 4
24. April 2011
Hey Ho Johoo...

wie geht's Euch. Gut? Klar, ist ja auch Ostern.

Heute war wieder ein sehr ergiebiger Tag. Die Ausbeute der Dinge die getan werden mussten war sehr groß. Ich möchte Euch gerne, wenn ich darf, einen Teil meines Tages erklären.

In meinem letzen Beitrag konntet Ihr lesen was ich so mit Schrumpfschläuchen und Flamme angerichtet habe. Heute gings weiter. Ich mach das ganz clever, ich zeig Euch heut einfach nochmal die gleichen Bilder...

*lach* Quatsch. NEUES Material gibbet hier....kommse näher...


Ca. 5 Stunden habe ich heute in unser Heimkino investiert und bin hinter dem TV rum-gekraucht. Die Kabel für die Frontlautsprecher wurden vorbereitet und verlegt. Ich stelle einfach mal eine kleine Bilderstrecke dar.

1.



2.



3.



4.



5.



6.



7.



8.



9.



10.



Soooo, 10 Bilder. Reicht. Ich habe es nun nochmal versucht ein wenig detailierter darzustellen. Das Thema ist ja klar.

Ich verrate Euch nun mal was. Ich hasse Kabelsalat hinter dem TV. Ich versuche fast krampfhaft jedes Kabel irgendwie logisch oder platzsparend zu verlegen und optimal am Schrank langzuführen.

Ist das zu viel des Guten? Ach wisst Ihr was? Die können mich mal. Ich mach das so wie ich das will... Basta!

Ich starre Stunden auf die Rückwand unseres Lowboard und überlege. Viel Spielraum haben wir ja nicht. Groß ist der Schrank nun nicht gerade.



Mich interessiert es schon extrem wie es so hinter den Schränken unserer User und Freunde aus diesem Forum aussieht. (das sieht man viel zu selten) Wenn man teilweise die Heimkinos betrachtet, was an Technik in den Regalen steht, frage ich mich ernsthaft:

WO SIND DIE GANZEN KABEL HIN????

Ich mit meinen "paar" Geräten stoße an die Grenzen des ertragbaren. Sogar der Humax für SKY ist schon UNTER das Regal neben dem TV gerutscht. KEIN Platz mehr im Zentrum.





Funktioniert super. Und von vorn sieht man nix. Von Vorn ist alles glatt wie ein Baby-Popo. Und hinter den Kulissen da geht die Party ab.



Hier auf dem Foto könnt Ihr auch schon die gebastelten LS-Kabel erkennen die nun seeeehnsüchtig auf Arbeit warten. Leider gibt es immer noch keinen bestätigten Liefertermin.

Übrigens haben wir eine Erkenntnis erfahren. Das einzig schöne ist das es auch meiner Frau so geht. Unser TV ist zu klein. Wir brauchen nen größeren. Die Dunkle Wand ist schon der Kracher, aber der TV wird definitiv kleiner.

Ja, soweit so gut, nun muss ich mir noch was hierfür überlegen:



So ganz ohne Kabel funzt es halt irgendwie nicht...




*lach*

Jo, soweit mein Tag, oder zumindest ein Teil davon. Wenigstens konnte mein Frauchen in der Zeit die Blumen umtopfen.

In dem Sinne...
dauert nicht lang...
bis bald.



Folgende Mitglieder haben sich für den Beitrag bedankt:

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
Hallo,

Vielen Dank für deinen Beitrag! Hast mich inspiriert - werd im Urlaub auch mal hinter dem Schrank aufräumen. Gruß aus Wien Marco
Marco1977
03.08.2011 um 20:42
#1

Top Angebote

Flowsen
GEPRÜFTES MITGLIED
FSK 18
Aktivität
Forenbeiträge448
Kommentare573
Blogbeiträge104
Clubposts122
Bewertungen223
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

von cpu lord 
am Die Doomsday Veröffentl…
am Absolut krass. Eine …
von Flowsen 
am ja es gab ja hier ne …
von BTTony 
am Vielen Dank für deinen …

Blogs von Freunden

Mike Epson
Hitty
Iron_Bolt
ChefIxor
Cineast aka Filmnerd
Schnitzi76
FAssY
SteelBook75
neobluray
Der Blog von Flowsen wurde 39.957x besucht.