N°7 - Leere im Kopf oder Kein Thema für einen Blog oder Der Versagerblog

Aufrufe: 115
Kommentare: 4
Danke: 4
10. Oktober 2010
Hey Ihr Nachtschwärmer,

Hitty Status, macht mich nachdenklich. Wenn ein Blogger nicht mehr weiß, was er bloggen soll ohne dabei abzu-bloggen oder sich zuzu-bloggen... *lach* Was für ein Wortspiel...
Auf jeden Fall ist es dann schon weit gekommen. Meines Erachtens gibt es nur 2 Antworten:

Entweder der Blogger blogt zuviel und schreibt alle Ideen recht schnell nieder ODER er hat nichts erlebt worüber er bloggen kann... Dabei können die kleinsten Kleinigkeiten schon einen Blog wert sein.

Wie zum Beispiel:

Ich habe heute total versagt.
Heute war der Tag wo ich meinem Frauchen ein Freudchen machen wollte. Sie sollte endlich Ihren Rammstein - Heckscheiben - Aufkleber bekommen. Über Sinn oder Unsinn dieser Aktion könnten wir uns streiten, tun wir aber nicht. Ich habe auch einen drauf, deshalb bekommt meine Frau auch einen.
In jedem Fall dachte ich, Ulf Mensch, dat kriegste locker hin. Ich machte mich auf mit dem Motto "vorbereitung ist alles", nahm alle Hilfsmittel mit und war nun ernsthaft der Meinung den gesamten Aufkleber im ganzen , in EINEM Zug , aufzukleben.
TOTALER FEHLER! F*** hab ich mich geärgert.
Im ersten Anlauf ist, durch die Wölbung der Scheibe, mir schön der Aufkleber in der Mitte festgeklebt. JAU...SUBBER... so sollte es sein, genau da wo er NICHT kleben sollte. Also wieder irgendwie abgerissen. Schon das erste Ding!
Im zweiten Anlauf wollte ich noch cleverer sein und ließ mein Kind die Mitte des Aufklebers etwas HOCHHALTEN. Nächster RIESEN Fehler. Zwar klebte der Schriftzug nicht in der Mitte fest, doch da ich natürlich nun beide Ränder schon festhatte, wellte sich in der Mitte eine Welle! BOOOOAAARRR!

Endergebnis: Schief, wellig, blasig!

Lehre: Mache nie Dinge die du nicht auch im Stande bist zu tun. Glück für mich ist, dass mein Bekannter, der mir diesen Aufkleber fertigte, in einem Riesen Gelächter ausbrach und mit nun einen neunen Schriftzug macht UND das wichtigste, es dann selbst aufbringt.

So habe ich heute ein wenig Zeit, völlig fürn Arsch, verplempert. Doch habe ich wieder an Erfahrung gewonnen.

Ihr seht, auch Du Hitty;o), die kleinen "schiefgehenden" Dinge sind BLOGWÜRDIG!

In dem Sinne....
Flowsen
Folgende Mitglieder haben sich für den Beitrag bedankt:

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
@ja Hitty, du hast meine Gedanken beschäftigt;o) obwohl ich sicher bin das du weiter fröhlich bloggen wirst.
@Schnitzi, Selbstüberschätzung...ein ewiger Begleiter im Leben... Danke für das Wort
@Biophemoc, ich werde Dich im Auge behalten und warte auf Deinen Versagerblog;o)))))
Flowsen
11.10.2010 um 09:37
#4
Jaja, die Pannen im Leben... Ich kann ein Lied davon singen (oder einen Blog drüber schreiben)
Danke für deine Geschichte :)
gelöscht
11.10.2010 um 09:05
#3
Hahaha - solche Anfälle der Selbstüberschätzung kenne ich ja auch! Aber das mit dem nix zu bloggen wissen hängt auch damit zusammen das man ja in einem BLU-RAY Forum eher dazu geneigt ist relativ Themenbezogen zu bleiben - auch wenn\'s nich immer klappt ;)
Schnitzi76
11.10.2010 um 08:12
#2
Man was so ein Status alles auslösen kann ;)
Hitty
11.10.2010 um 07:21
von Hitty
#1

Top Angebote

Flowsen
GEPRÜFTES MITGLIED
FSK 18
Aktivität
Forenbeiträge448
Kommentare573
Blogbeiträge104
Clubposts122
Bewertungen223
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

von cpu lord 
am Die Doomsday Veröffentl…
am Absolut krass. Eine …
von Flowsen 
am ja es gab ja hier ne …
von BTTony 
am Vielen Dank für deinen …

Blogs von Freunden

Iron_Bolt
FAssY
movienator
ChefIxor
Mike Epson
doles
NX-01
Cineast aka Filmnerd
Hitty
Der Blog von Flowsen wurde 39.957x besucht.