Heimkino von Steve1902

Cine ~ Living ~ Room:

Hallo, auf folgenden Seiten stelle ich euch mein WohnraumKino vor! Viel Spaß beim stöbern und schauen! Wenn es euch gefällt, lasst mir einen Kommentar und eine Bewertung da, wenn nicht dann nicht ;-)...
 
Gesamt Budget ca. 6.850 EUR
- Technik-Kosten ca. 6.200 EUR
- Raum-Design ca. 650 EUR
Dieses Heimkino wurde 1507x aufgerufen
Letzte Aktualisierung: 10. Februar 2012
Beschreibung

 

1989
Aller Anfang als Kind war schwer. Doch nach langer Überredungskunst konnte ich mir mit 6 oder 7 Jahren die alte Mitsubishi-Anlage mit Kassettendeck, Tuner und Plattenspieler, meiner Eltern ergattern. Der erste Schritt in die audiophile Welt war also getan. Nach ein paar Jahren (die Geräte waren von 1975) gaben die alten Schätzchen dann Ihren Geist auf. 

1995
Mit 12 Jahren, überredet ich dann meine Eltern mit mir von meinem Taschengeld einen neuen Verstärker und Lautsprecher zu kaufen. Die Wahl fiel auf den Sony STR-DE 355 und passenden CD-Spieler sowie einem paar Magnat Standlautsprecher vom MediaMarkt. Warum ich diese Wahl getroffen hatte, keine Ahnung. 

1995-1998
In den folgenden Jahren war ich mit meiner Anlage sehr zufrieden. Doch irgendwann verspürte ich den Drang nach mehr. Also baute ich kurzerhand aus dem Stereo System ein Surround System. Lautsprecher hatte ich ja noch genug, die alten Dinger von der "Mitsubishi" Anlage mussten als Center und Rears standhalten. Nun konnte ich ein hochgerechnetes Dolby vom Stereo TV genießen. 

1998
Später, ich schätze es war im Jahr 1998 kaufte ich mir meinen ersten DVD Spieler. Es musste einer mit analogen 5.1 Ausgängen sein, was sich als nicht so einfach herausstellte, denn er musste auch in mein kleines Schüler-Budget passen. Die Wahl fiel damals auf ein Gerät der Firma Cyberhome. 

1999
Das zusammengewürfelte System hatte natürlich keine klangliche Klasse. Dies fiel mir auch schnell auf. Deshalb entschied ich mich dazu ein 5.1 Lautsprecher Satelliten System mit passiven Sub von Magnat zu kaufen. 

2002
Die StandLS wurden aufgrund von Platzmangel gegen ein paar größere Satelliten der Firma Magnat ausgetauscht. Ich kaufte mir einen zweiten passiven Subwoofer, und flux hatte ich ein für meine damaligen Verhältnisse ein sehr Leistungsstarkes 5.2 passiv System. 

2007
Bis ins Jahr 2007 lieferten mir diese Komponenten einen treuen Dienst. Im November des Jahres verlor der Sony-Receiver seine "Surround-Fähigkeit". Er lieferte nur noch verzerrte Signale aus den Rears. Also wurde es Zeit eine neue Investition zu tätigen. Was Großes sollte es werden, was richtig gutes, etwas was die nächsten 10-15 Jahre auf jeden Fall hält und klanglich auf sehr hohem Niveau anzusiedeln ist. StandLS fielen bei meiner derzeitigen Wohnung leider raus. Also ging es los und ich machte mich auf die Suche nach Leistungsstarken und Klangintensiver Satelliten. Bei der Suche stieß ich auf das Arena-System von Tannoy. Beim ersten an testen und hören konnten diese mein Klangherz erobern und das Design war auch außergewöhnlich schön. Jetzt ging es ans Preisevergleichen. Und auf die Suche nach einem passenden AVR und DVD Spieler. Meine Wahl fiel schnell auf den Harman/Kardon AVR 347, auf die "the bridge" und auf den DVD 47. Optisch und klanglich waren sie genau mein Fall und die vorbildliche iPod Integration war ein sehr nettes toping. Schließlich wollte ich auch das hören, was auf meinem iPhone ist.

Februar 2008
Im Februar 2008 war es endlich soweit, nachdem ich die Anlage im November bestellt hatte, waren sie endlich im Februar angekommen. Mehrfach auf dem Weg von Schottland nach Deutschland verschollen, aber nun waren sie endlich da... 

Juli 2008
Mein alter Fernseher wollte nun überhaupt nicht mehr in mein neues System passen. Kurzerhand wurde ein 37" Samsung LCD Fernseher gekauft. Der LE37S81B war genau das, was ich wollte und was in mein Budget passte. 

November 2009
Nach etlichen Gesprächen mit meinem damaligen Händler und Harman und einem "Knack" Fehler meines AVR 347 den anscheinend nur ich hörte entschied ich mich, die Harman Komponenten zu veräußern.

Dezember 2009
Der Marantz SR 6004 erhielt Einzug in mein Heimkino. Ich bin immer noch überwältigt, wie viel mehr der Marantz aus meinen Tannoys rausholt.

Januar 2010
Der Marantz BD 7004 ist seit diesem Monat mein neuer Zuspieler. Klanglich und bildlich einfach nur T.O.P.!

Juli 2010
Seit diesem Monat besitze ich den Marantz CD 6003, damit mein musikalisches Vergnügen nicht auf der Strecke liegen bleibt!

November/Dezember 2010
Umzug in eine neue Wohnung! Meine Komponeten ziehen mit mir in meine neue Wohnung! Als zusätzliches Feature gönne ich mir T-Home Entertain! Als Digitale Fernseh-Quelle!

März 2011
Der MR 303 der Telekom erhält als digitale TV-Quelle Einzug in mein Heimkino



 

Bilddarstellung
Abspielgeräte
Marantz BD7004
Media-Reciever MR 303 (t-home)
Marantz CD 6003
Audio
Lautsprecher
5.1
Tannoy-Arena
Tannoy Arena Sat 100W an 8 Ohm
Tannoy Arena Center 100W an 8 Ohm
Tannoy Arena Sat 100W an 8 Ohm
Tannoy TS300 300W 10"Driver 20L Volumen
Verkabelung
B&W Stecker, Goldkabel Gold-HighFlex, viablue Kabelschuhe
Cable Copartner
Oehlbach, Goldkabel 150 Reference
Oehlbach
Sonstiges
Nintendo Wii
Vogels Wandhalterung
Marantz RC007SR

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
Sehr geiler und erfolgreicher Umbau. Das macht echt Lust, auch mal alles wieder rauszureißen :D Tolle Technik und sehr gemütliches, aber nicht langweilige Amtosphäre. Gefällt mir sehr gut. Viel Spass weiterhin. ENCOM
ENCOM
geschrieben am 10.05.2013 um 10:12
von ENCOM
#31
Gratulation der Umbau hat sich voll gelohnt! Tolles Marantz Equipment auch Optisch sehr schön.
Piegacinema
geschrieben am 02.03.2013 um 08:45
#30
superschönes heimkino voll zum wohlfühlen mit top technik !
cloverfield99
geschrieben am 09.07.2012 um 18:37
#29
Klasse, die Möbel passen optisch perfekt zur Technik. An so was habe ich immer richtig viel Spaß! In diesem Sinne: Toll gemacht und weiterhin ganz viel Spaß!
Retro-Markus
geschrieben am 30.12.2011 um 11:39
#28
Hey, super ins Wohnzimmer intergiert, Kabel unter Putz, klasse !!!
Wie kommen die Tannoys mit dem Stereo Betrieb zurecht ? Gefällt mir sehr gut bei Dir/Euch. Gruß
s16star
geschrieben am 19.12.2011 um 14:00
#27
Fein Fein MARANTZ:-), Du hast dein Projekt gut umgesetzt. Wünsche Dir noch weiterhin viel Spaß.
Dano76
geschrieben am 10.10.2011 um 11:01
von Dano76
#26
Hast dir ja ein schönes Räumchen eingerichtet und mit toller Technik ausgestattet.
Der Aufbau gefällt mir gut, gerade der Umbau!
XedosV6
geschrieben am 26.06.2011 um 22:17
#25
Das ist wirklich ein sehr hübsches Heimkino. Besonders die Einrichtung finde ich sehr schick.
Die Filmsammlung ist auch opulent. Sowas verdient klare 10 Sterne :). Schöne grüße von der Hermine
HeimkinoHermine
geschrieben am 26.03.2011 um 17:36
#24
Eine schöne Bild-Doku über deinen Heimkinobau! Super umgesetzt, mit Liebe zum Detail! Weiterhin viel Freude, Gruß aus Bayern vom Soundwahnsinnigen!
Soundwahnsinniger
geschrieben am 17.03.2011 um 14:40
#23
Moin Steve!
Tolles HK mit spitzen Technik haste du dir da angeschafft. Die Tannoys sind ja interessant! Hochtöner & Tieftöner in einem. Die neue Wohnung ist spitze geworden. Daumen hoch =D
Mr.Vedder
geschrieben am 16.03.2011 um 20:40
#22
Dein Fleis hat sich ausbezahlt. Schön umgesetzt und den vorhanden Platz/Raum ausgenutzt. von mir 6 Pkt.
SofaSurfer
geschrieben am 15.03.2011 um 10:47
#21
Sehr stylische Wohnraumimtergration mit ausgewogener auf den Raum angpasster Technik. Nicht überladen. Sehr schön. Gruß Charly
Charlys Tante
geschrieben am 13.03.2011 um 19:18
#20
Hallo Steve1902, sehr schön gemachtes HK. Die Marantz Komponenten gefallen mir sehr gut. Weiter so. 8 Sterne. Gruss freehold01
freehold01
geschrieben am 20.12.2010 um 21:00
#19
Fein fein...da mag einer Marantz.
Mithrandir
geschrieben am 10.09.2010 um 12:31
#18
Das hat Gesicht! Sehr feines Equipment, gut platziert. Da kommt doch Freude auf. Viel Spaß noch damit und Gruß aus HH
Fogelvrei
geschrieben am 14.08.2010 um 14:58
#17
Sehr Schöne Technik und ein Außergewöhnliches Soundsystem ! Viel Spaß noch damit lg Steven
Steven_dug
geschrieben am 14.08.2010 um 12:35
#16
bogg ey der marantz sieht ja echt mega aus! voll das monster. 1a hk 8 sterne toll integreirt,prima und ach kiek doch mal bei mir und lass en comment da.bis dann
Evilskin
geschrieben am 14.08.2010 um 12:31
#15
geile Ausstattung, super...!! weiterhin viel Spaß, würde mich über einen Besuch und einem Kommentar bei mir freuen!
Lg Jones
Jones90
geschrieben am 11.08.2010 um 13:37
#14
Danke, für den netten Kommentar, das Kompliment mit der Technik kann ich nur zurück geben :-)! Deine Lampen in der Decke sehen super aus!
nevermind69
geschrieben am 31.07.2010 um 13:13
#13
sehr edle ausstattung hast du da. sehr gelungen deine integration. viel spaß weiterhin. lg
gelöscht
geschrieben am 30.07.2010 um 09:50
#12

Top Angebote

Steve1902
Aktivität
Forenbeiträge0
Kommentare2
Blogbeiträge0
Clubposts0
Bewertungen0
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

von ENCOM
Sehr geiler und erf…
Gratulation der Umb…
superschönes heimki…
Klasse, die Möbel p…
von s16star
Hey, super ins Wohn…

Änderungen

von shedowmen 
am 10.06.2024, 14:05
von kaefer03 
am 09.06.2024, 12:34
von chaos 
am 03.06.2024, 19:24
von SAS70 
am 02.06.2024, 19:01
von mbaumann 
am 31.05.2024, 23:50
Das Heimkino von Steve1902 wurde 1.507x besucht.