Heimkino von PinkyR

odo´s (cardassianisch für unbekannt ;) ):

So nun hat es auch ein neuer weißer Subwoofer in mein Heimkino geschafft. Der Nubert Aw1000 macht ein erschreckendes Bassfundament.
 
Gesamt Budget ca. 14.000 EUR
- Technik-Kosten ca. 12.500 EUR
- Raum-Design ca. 1.500 EUR
Dieses Heimkino wurde 643x aufgerufen
Letzte Aktualisierung: 04. April 2013
Bewertung
 
 
Dieses Heimkino wurde 8x bewertet mit ø 8,50 Sternen.
Bitte loggen Sie sich ein um dieses Heimkino zu bewerten.
Beschreibung
edit:

mittlerweile wurde noch ein anti-Mode ergänzt um Raummoden entgegenzuwirken was ein sehr größer Unterschied ist, ist sein Geld Wert.

Ausserdem wurde ein iBeam Körperschallwandler in die Couch eingebaut und schüttelt einen nun auch bei jedem Bassschlag durch ;).





Ich habe versucht das heimkino ins Wohnzimmer zu integrieren, leider ist das nicht immer optimal möglich.

Die Decke ist leider noch weiss was das Bild vom Beamer arg schmälert.

Auch die Leinwand wird noch ersetzt. Momentan senkt sich die 120" Motorleinwand vor den Fernseher und macht so ein ordentliches Bild.

Da auch die Wände weiss sind habe ich mittels MoltonStoff und einer Drahtaufhängung Vorhänge zum zuziehen angehängt. Im nachhinein hätte es auch der einfach DekoMolton getan und hätte nicht der schwere Bühnenmolton sein müssen aber die Athomspäre wird schon schön Kinomässig dumpf wenn die Vorhänge zu sind.

Problem ist dann wie gesagt noch die Decke die sich massiv auf den Schwarzwert auswirken.

Mit den Elac Lautsprechern bin ich sehr zufrieden, mein ales Frontsystem von jamo ( ebenfalls Standlautsprecher ) wurden dann zu den Surrounds. Alles in allem eine geniale Bassperformance.

Mein Subwoofer hat schon ein paar Jahre auf dem Buckel macht aber noch einen super Job deshalb darf er bleiben, er wurde mittels Granitplatte vom Boden entkoppelt.

Die Motorleinwand von Hivilux hat jetzt nach fast 2jahren rechts und links eine kleine Welle und bremst den Epson Beamer imho sowieso au
s und wird deshalb bald ausgetauscht.

Edit: so die neue Motorleinwand ist eingetroffen und wurde von mir montiert. Bin sehr zufrieden damit, keinerlei Wellen, hervcorragende Tuchqualität. Einzig der Motor ist etwas laut was aber wohl an Resonanzen des Gehäuses liegt.Der einstellbare Endpunkt ist ebenfalls super, ein klick reicht und sie fährt auf den eingestellten Punkt. Habe noch ein Wireless Trigger dazugekauft das sie automatisch beim beamer anschalten runterfährt aber das läuft leider noch nicht.

Der bildliche UNterschied von 120 aud 110" ist kaum merkbar aber bin froh das ich es gemacht habe, jetzt erschlägt einen das Bild nicht mehr so wie früher.

Bilddarstellung
110" HiVilux Tension Motorleinwand in 16:9
Abspielgeräte
Panasonic DMP-BDT300
Apple Tv, Xbox360
Technisat Digicorder HD S2 +
Audio
DSPeaker Anti-Mode 8033 II
Lautsprecher
5.1
Elac FS 247
Elac CC 241
Jamo 570D
Nubert nuline Aw-1000
iBeam Körperschallwandler
Verkabelung
Bananenstecker, Nuline Y Kabel
Alles HDMI
Hdmi
Sonstiges
XBox 360
- Raum wir mittels Moltonvorhängen komplett rundherum abgedunkelt bei Beamerbenutzung
Blur Megasofa & 2 Ledersessel
Harmony 1100

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
Top Technik, schicke LS und Schicker Beamer.
PassiP
geschrieben am 17.08.2015 um 17:40
von PassiP
#9
Ein sehr schönes HK, geile Lautsprecher, natürlich Elac
Von mir gibt es dafür 10 Sterne.
Bin selber ein grosser Fan vonElac.
Gruss
Dolderbaron
Dolderbaron
geschrieben am 17.08.2014 um 23:35
#8
Hallo, sehr schönes Heimkino. Leinwand mit Neidfaktor... Da lasse ich mal 9 Sterne da.
gelöscht
geschrieben am 04.04.2013 um 22:51
#7
Hallo Operator Brian.! Zum Geburtstag, eine besondere Vorführung, in deinem exzellenten Heimkino. Auch an den anderen Tagen des Jahres, spannende usw. aber auch gemütliche Stunden im, "odo´s (cardassianisch für unbekannt;)):!" Genieße deine VIDEO- und AUDIO- Komponenten, durchaus High-End, mit allen SINNEN. Meine Bewertung kompromisslos, auch für die ZUKUNFT:+10ex10*+*STARS* PS: In diesem Sinne..
docharry2005
geschrieben am 07.12.2012 um 12:30
#6
Clean und auf den Punkt. Gefällt mir sehr gut. Weiter so und viel Spass mit deinme Kino. 10 Punkte und Gruß
G-Loomis
geschrieben am 09.09.2012 um 13:47
#5
Hallo, danke für die Blumen.

Fotos vom Rearbereich hab ich gerade gemacht. Im hintergrund sieht man dort die Jamos allerdings nicht sehr gut weil die Vorhänge dahinter hängen.
PinkyR
geschrieben am 05.08.2012 um 15:16
von PinkyR
#4
Mach doch auch nochmal ein paar Fotos von deinem Rearbereich!
Lippi1980
geschrieben am 04.08.2012 um 17:37
#3
Herzlich Willkommen mit deinem Kino! Klasse Technik in einem wunderbaren Kino! Das alles in weiß gehalten ist, gefällt mir sehr gut! TOP. Schau doch auch mal bei mir vorbei und lass einen Kommentar /& Bewertung da.
Lippi1980
geschrieben am 04.08.2012 um 17:37
#2
Hi,
Na dann will ich doch gleich mal der erste sein der Dich zu Deinem hervorragendem Heimkino beglückwünscht. Tolle Leinwand und auch das resliche Equipment ist 1A , wünsch Dir Viel Vergnügen weiterhin !!!
lg Marco.
Lazarus79
geschrieben am 04.08.2012 um 16:52
#1

Top Angebote

PinkyR
Aktivität
Forenbeiträge1
Kommentare3
Blogbeiträge0
Clubposts0
Bewertungen0
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

von PassiP
Top Technik, schick…
Ein sehr schönes HK…
Hallo, sehr schönes…
Hallo Operator Bria…
von G-Loomis
Clean und auf den P…

Änderungen

am 18.01.2022, 13:31
von Krishna88 
am 17.01.2022, 17:16
am 17.01.2022, 09:27
am 15.01.2022, 19:31
von hsv-rossi 
am 09.01.2022, 14:06

Zufalls-Heimkino

Das Heimkino von PinkyR wurde 643x besucht.