Heimkino von Max76

Das WoZiKi-3:

Ein Wohnraumkino als Hausanbau
 
Dieses Heimkino wurde 4354x aufgerufen
Letzte Aktualisierung: 29. Oktober 2015
Bewertung
 
 
Dieses Heimkino wurde 40x bewertet mit ø 8,43 Sternen.
Bitte loggen Sie sich ein um dieses Heimkino zu bewerten.
Beschreibung


Es handelt sich hier um ein Wohnzimmer und nicht um ein Heimkino in der Dunkelkammer, es soll immer noch Wohnlich bleiben.

 

Hier mein kleines Wohnzimmer Kino, ich habe versucht Wohnzimmer und Kino zu kombinieren, da ich keine Dunkelkammer möchte. Da das alte Wohnzimmer für das vorhaben zu klein ist wurde kurzerhand einfach angebaut.

 

Das Wohnkino hat eine Fläche von 31m² (6,20m x 5,0m) und Raumhöhe von 2,60m. Der Raum ist vom Haus getrennt, also kein Kontakt zum Haus, ebenso ist der Estrich schwimmend,auch hier kein Kontakt zur Bodenplatt oder zu den Wänden, daher sind die zwei Downfire Subwoofer auch bei mehr als gehobenem Pegel im Haus nicht zu hören.

Die Wände sind mit Fermacellplatten verkleidet auf denen Akustik/Baumwollputz aufgespritzt wurde, dieser verhindert die Erstreflexionen etwas und ich muss mir nicht die Wände mit Absorbern zupflastern, darunter sind 30mm Thermohanf. Die Decke ist abgehängt und auch hier mit 30mm Thermohanf gedämmt. Umlaufen an der Decke ist ein Fries mit 22 LED/SMD Spots, im vorderen Bereich sind im Deckenfries die Front Presence vorinstalliert aber noch nicht verbaut.

Alle Kabel wurden Unterputz in Leerrohren verlegt, ca. 70m Cordial CLS 225, 40m HDMI und 25m LAN Kabel.

 

Jetzt fehlt noch Deko und Grünzeug und zum Schluss wird noch etwas an der Akustik gearbeitet.

Akustik Optimiert durch R-T-F-S.de

04/2015 Neuer Projktor, Epson EH-TW9200W

09/2015 Neuer AVR, Yamaha RX-A 3040



 

 


Bilddarstellung
Sony Sony KD-65A1
Alphaluxx-Stahl-Rahmenleinwand 136" (3,00x1,68m), Barum Gain 1.0 und 1.3 wende Tuch
Synology DS218+
Abspielgeräte
OPPO BDP-103D EU
Panasonic DMP-BDT221
Apple TV 4K
VU+ Solo²
NAD C 515 BEE
Audio
DSPeaker Antmode 8033 S-II
HDMI Matrix 4/2
Lautsprecher
9.2
Monitor Audio Silver RX8
Monitor Audio Silver RX Center
Monitor Audio Silver FX
Monitor Audio Silver FX
2x SVS PC12-NSD
DSPeaker Antimode 8033C
Verkabelung
Cordial CLS 225
Black Connect,1x 10m Inakustik HDM 1.3, 4x 10m KDMI 1.4a Kabeldirekt
Oehlbach, Kimber, Mogami, Montrio, ViaBlue
Einstein Netzfilterleiste, Gira WBT LS Terminals
Sonstiges
Xbox One S
6 Deckensegel von R-T-F-S.de
3 Sirrah von R-T-F-S.de
1 Wallpanel XL von R-T-F-S.de
2 Cinepanel von R-T-F-S.de
Jahnke Lowboard
Logitech Harmony ONE, Heimautomation mit everHome und Homematic

Kommentare

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar zu verfassen. Sollten Sie noch nicht auf bluray-disc.de registiert sein, klicken sie bitte hier
jetzt kostenlos anmelden
Schönes Heimkino haste da und deine Film Sammlung kann sich auch sehen lassen! Weiter viel spass wünsche dir in deinem HK. Gr. Thomas
Knight T
geschrieben am 19.01.2012 um 17:53
#12
7.1 auf kleinstem raum? an deiner front ist es doch schon sehr beengt. warum zwengst du da noch ein paar canton dc brüllwürfel rein? die machen doch die ganze homogenität der T+A kaputt... ich würde an deiner stelle auf ein reines 5.1 T+A system gehen. mehr ist nicht immer mehr...
ds1
geschrieben am 02.11.2011 um 21:51
von ds1
#11
Wow.Hast Du echt gemütlich eingerichtet.Find ich toll.Weiter so!
sakpinar
geschrieben am 10.08.2011 um 10:59
#10
Klasse Wohnraum Kino. Du hast ja auch schon eine ganze Menge von Geräten durch Dein Wohnzimmer geschleust und bist dann, wenn verwunderts doch bei Yamaha geblieben, wie Du schon sagst, wenn ihn mal einer erlebt hat.... Die aktuelle Bestückung ist schon sehr solide und gibt mit Sicherheit ein tolles Surround- und Bildpanorama ab. Viel Spaß beim Erweb neuer Gerätschaften. Gruß Charly
Charlys Tante
geschrieben am 20.09.2010 um 14:39
#9
Top...gefällt mir was du da auf die Beine gestellt hast...
micha1966
geschrieben am 20.09.2010 um 12:00
#8
Geile Technik ;-) viel spaß noch mit deinem Heimkino !
Adored
geschrieben am 15.05.2010 um 09:09
von Adored
#7
Wirklich klasse Heimkino. Was lange währt wird letzlich gut. ^^ Wünsche dir noch viele schöne Stunden in deinem Heimkino.
Schatten89
geschrieben am 08.02.2010 um 18:45
#6
Schönes Equipment, aber ich muss mich meinen Vorrednern anschließen. Sprich die Wand hinten ist etwas kahl und der TV ist auch meines Erachtens etwas zu hoch.
JokerofDarkness
geschrieben am 29.01.2010 um 23:13
#5
die wand hinter der couch ist noch etwas kahl. da würd sich ein poster sicher gut machen
ds1
geschrieben am 21.01.2010 um 18:19
von ds1
#4
HEY,SUPER TOLLES HK WAS DU DA HAST GEFÄLLT MIR GANZ GUT PAST ALLES;-))WEITERHIN VIEL SPASS DAMIT.B.P
SPECKY67
geschrieben am 21.01.2010 um 11:00
#3
WoW, bestimmt ein toller Sound.Vor allem die "Waschmaschine" neben dem Sofa rummst bestimmt gewaltig :)
Der Fernseher hängt für meinen Geschmack ein wenig hoch,aber das ist ja "Ansichtssache"
Viel Spaß weiterhin beim gucken und hören.
AirRiedle
geschrieben am 21.01.2010 um 10:45
#2
Technisch sehr toll ausgestattetes Heimkino in dem die T+As eine echte Augenweide darstellen! Der TV schaut da fast schon zu klein aus....! Ich wünsche Dir weiterhin viel Spaß und Freude an deinem persönlichen Heimkino! MfG, Teenie
Teenie
geschrieben am 21.01.2010 um 02:28
von Teenie
#1

Top Angebote

Max76
Aktivität
Forenbeiträge72
Kommentare2
Blogbeiträge0
Clubposts7
Bewertungen1
avatar-img
Mein Avatar

Kommentare

von Frankie
Sehr schön gelöst a…
von Livecam
Wow. Wirklich schön…
von BluFire
Echt schön eingeric…
von bordon38
Sehr schönes HK mit…
von toya71
hallo gefällt mir.…

Änderungen

von RedBlack 
am 26.01.2020, 12:10
von tampehei 
am 25.01.2020, 10:34
am 24.01.2020, 14:28
von mp3-p0 
am 23.01.2020, 23:44
von muecke 
am 23.01.2020, 08:18

Zufalls-Heimkino

Das Heimkino von Max76 wurde 4.354x besucht.